kerbtier.de
Banner kerbtier.de kTitelgrafik


News  



30.12.2012
kerbtier.de ist ab heute auf Twitter aktiv. News, aktuelle Meldungen und alles rund um die deutsche Käferfauna findet Ihr unter:Daneben habe ich ein wenig am Bestimmungsmodul weiterprogrammiert, das eine Pinnwand bekommen hat.

29.12.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 32.019 Datensätze. Vielen Dank an alle Mitarbeiter, besonders an Uli Weber, Christoph Bausch, Heidi Röder und Reiner Büdenbender.

08.12.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 31.566 Datensätze. Wie immer einen herzlichen Dank an alle Mitarbeiter!

25.11.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 31.379 Datensätze. Vielen Dank an alle Mitarbeiter!

21.10.2012
Die Themenseite zur Natur- und Artenschutz-Gesetzgebung wurde im Kapitel 5 (FFH-Richtlinie) deutlich erweitert. Vielen Dank an Maik Hausotte!

20.10.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 30.831 Datensätze. Vielen Dank an alle Mitarbeiter! Kerbtier.de hatte gestern übrigens 5. Geburtstag. Wie die Zeit vergeht!

17.09.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 30.545 Datensätze. Vielen Dank an alle Mitarbeiter!

26.08.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 30.242 Datensätze. Vielen Dank an alle, die das Projekt fortwährend mit ihren Daten unterstützen. Für alle anderen gilt: Mitmachen und Funde melden!

10.08.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 29.629 Datensätze. Vielen Dank an alle, die diesmal mit ihren Daten beigetragen haben.

02.08.2012
Beobachtung von Chlorophorus sartor und Lasioderma redtenbacheri am 22.07.2012 auf dem Felsenberg bei Schloßböckelheim (Nahetal).

18.07.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 29.139 Datensätze. Vielen Dank an die zahlreichen Unterstützer, die diesmal mit ihren Daten beigetragen haben.

23.06.2012
Wie immer zum Sommeranfang habe ich gerade das Galerie-Update mit 32 neuen Arten aus 15 Familien hochgeladen. Die Anzahl der auf kerbtier.de verfügbaren Arten steigt somit auf 2.400. Gleichzeitig erhöht sich der Datenbestand des Kartenmoduls auf 28.777 Datensätze. Vielen Dank an Gerhard Schwab, Silke Lucke, Martin Albers, Martin Schlüpmann und Gerhard Schmitt. Allen Benutzern weiterhin viel Spaß auf kerbtier.de!

19.06.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 28.464 Datensätze. Vielen Dank an Gerhard Schwab, Jochen Schwarz, Sebastian Heldt, Markus Brüggemann, Dennis Rupprecht, Christoph Bausch, Martin Albers, Wolfgang Esbruch, Roland Schlegel, Klaus Fassl, Volker Fäßler, Marja Biecker, Klaus Hartwig, Dieter Lode, Gerdt Gingko, Marcel Püls, Eugen Dietz, Lutz Rose, Christian Hanner, Dirk Mezger, Günther Scholz, Tina Schulz, Astrid Müller, Burkhard Deifel, Oliver Dohrow, Andreas Fleischer, Reinhard Gerken, Dietmar Isenbart, Sabine Jelinek, Maik Jürgens, Stefan Layer, Birgit Neumann, Wolfgang Patczowsky, Ines Richter, Hans-Ulrich Röske, Carola Schildt, Mathilde Schmitt und Kim Stengert.

15.06.2012
Liebe kerbtier.de-Besucher! Knappe sieben Wochen ist das Modul zum Einreichen von Käferfotos nun online und es hat sich sehr erfreulich entwickelt: Mehr als 500 Anfragen sind eingegangen, die wir vom kerbtier.de-Bestimmungsteam nach besten Kräften beantwortet haben. Bei der wachsenden Zahl an Anfragen wird es zunehmend schwierig, ältere Anfragen wiederzufinden. Daher habe ich ein Suchmodul programmiert, das ich heute freischalte. Damit lassen sich alle beantworteten Anfragen nach den verschiedensten Kriterien durchsuchen, wie Artname, Familie, Anfrage- und Antworttext, Datum der Anfrage und Antwort und zahlreiche weitere. Die gefundenen Anfragen werden in gewohnter kerbtier.de-Manier als Thumbnail-Übersicht angezeigt. Beim Anklicken wird die komplette Anfrage geöffnet. Ich hoffe, dass das neue Modul das Wiederfinden von Anfragen und die generelle Recherche in der Anfragedatenbank deutlich erleichtert.

10.06.2012
Beobachtung von Prionychus melanarius im Bienwald (Pfalz) sowie von Bembidion argenteolum und Cylindera arenaria im Kreis Rastatt (Nordbaden).

03.06.2012
Beobachtung von Poecilonota variolosa und Philonthus rufimanus in Südbaden.

Außerdem habe ich heute dem Modul zum Ansehen der beantworteten Bestimmungsanfragen eine Bewertungsfunktion für die Fotos und den Bestimmungskommentar hinzugefügt.

30.05.2012
Ich habe gerade verbesserte Versionen der Module zum Einreichen von Fotos zur Bestimmung online gebracht. Ab sofort können bis zu drei Fotos eines Tiers (z.B. aus unterschiedlichen Perspektiven oder Zoomstufen) pro Anfrage eingereicht werden. Damit ist es nun überflüssig, wie bisher mehrere Anfragen stellen zu müssen, wenn man mehr als ein Foto eines Tiers einreichen wollte. Bitte beachten: Pro Anfrage bitte immer nur 1 Tier (= 1 Art) einreichen und nicht mehrere Tiere / Arten in eine Anfrage packen. Fotos verschiedener Arten werden von den Admins gelöscht und nur eine Art pro Anfrage bestimmt/beantwortet.

28.05.2012
Nachweis von Chrysolina fuliginosa, Allandrus undulatus und Anisoplia villosa am Felsenberg bei Schloßböckelheim.

26.05.2012
Nachweis von Magdalis exarata, Cryptocephalus coryli und Mycetochara flavipes in der Grißheimer Trockenaue (Südbaden).

21.05.2012
Nachweis von Lachnaia sexpunctata und Cryptocephalus schaefferi am Heimberg bei Waldböckelheim (Rheinland-Pfalz).

18.05.2012
Nachweis von Phytobaenus amabilis im Bienwald bei Scheibenhardt (Rheinland-Pfalz).

10.05.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 28.100 Datensätze. Vielen Dank an Yunhui Liu, Gerhard Schwab, Karl Sauerbrey, Marek Swadzba, Wolfgang Esbruch, Klaus Fassl, Thomas Klein und Nils Buchner.

28.04.2012
Da in letzter Zeit öfter mal Foto-Bestimmungsanfragen von kerbtier.de-Usern bei mir eingehen – meist per E‑Mail – habe ich mich entschlossen zwei neue Module zu erstellen: Eines, um Käferfotos bei kerbtier.de zur Bestimmung einzureichen. Dabei können eigene, gut aufgelöste und zugeschnittene Fotos zur Bestimmung eingereicht werden, idealerweise 1000 x 800 Pixel groß (max. 1 MB Dateigröße), zusammen mit einigen Angaben zu Datum, Fundort und Fundumständen. Die Fotos werden dann vom Bestimmungsteam begutachtet, die Käferart wenn möglich bestimmt und die beantworteten Anfragen auf kerbtier.de freigeschaltet.

Das Modul zum Einreichen der Anfrage arbeitet mit SSL, die Datenübermittlung läuft also verschlüsselt. Bitte Name und E‑Mail-Adresse für eventuelle Rückfragen angeben - beide werden nicht auf kerbtier.de veröffentlicht. Ich hoffe, die neuen Module finden Anklang und helfen, ein bisschen zusätzliches Käferwissen für alle zu bieten. Und ich bedanke mich herzlich bei Thomas Forcke und Klaas Reißmann, die sich fürs Bestimmungsteam gemeldet haben.

16.04.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 27.480 Datensätze. Vielen Dank an Michael Stern, Gernot Medger, Gerhard Schwab, Marek Swadzba, Marcel Altenburger, Dirk Dannenberg, Jürgen Gmach, Norbert Kilian, Eva Knon, Monika Strehl und Marc Török.

19.03.2012
Nachweis von Meloe decorus in Oberhausen-Rheinhausen (Baden-Württemberg).

16.03.2012
Hilfsmodul TK25
Auf Vorschlag eines kerbtier.de-Nutzers habe ich heute eine neue Funktion zum Hilfsmodul zur TK25 hinzugefügt. Das Modul erlaubt nun die Anzeige aller aus dem entsprechenden Messtischblatt an kerbtier.de gemeldeten Käferarten.
Einfach den Link "Alle Arten aus Blatt ... anzeigen". Die Liste wird dann in einem neuen Browsertab geöffnet. Nicht vergessen "Refresh" im Browser zu drücken, um das überarbeitete Javascript neu zu laden. Ich hoffe, die neue Funktion wird sich als nützlich erweisen und ich danke Reinhard für den Vorschlag.

14.03.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 26.632 Datensätze. Vielen Dank an Lennart Wessel, Jochen Schwarz, Silke Lucke und Ursula Gönner.

19.02.2012
Die Seiten von kerbtier.de unterstützen seit heute mehrere Microformate. Neben hCard 1.0 (alle Seiten) unterstützen die Rezensionen auf der Literaturseite hReview 0.4.

31.01.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 26.197 Datensätze. Vielen Dank an Klaas Reißmann, Ingrid Altmann, Heidi Röder, Reinhard Weidlich, Horst Schlüter, Mario Finkel, Tara Bornschein und Frank Drabow. Dazu gibt es noch ein kleines Update mit 7 neuen Arten aus dem zweiten Halbjahr 2011. Die Anzahl der auf kerbtier.de verfügbaren Arten steigt somit auf 2.365.

28.01.2012
Ich habe gerade einen Darstellungsfehler behoben, der bei Benutzern des IE9 aufgetreten ist: Beim Öffnen von hochaufgelösten Fotos kam es beim Verlassen des Anzeigebereichs mit der Maus zum ungewollten "Abblenden" des Fotos. In Firefox, Chrome und IE8 trat der Fehler nicht auf. Nach der Korrektur des zugrunde liegenden Javascripts funktioniert jetzt auch im IE9 alles wieder wie gewohnt. Bitte Refresh im Browser drücken, um das korrigierte Javascript neu zu laden. Sorry für die Unannehmlichkeit und vielen Dank an Marion für die Meldung des Fehlers!

25.01.2012
Ab sofort können die Seiten von kerbtier.de direkt in sozialen Netzwerken geteilt werden. Dazu gibt es in der Topnavigationsleiste einen neuen Button ("Share"). Durch Anklicken öffnet sich ein kleines Fenster, in dem die Inhalte der jeweiligen Seite direkt auf Facebook, Twitter und Google+ mit anderen Internetusern geteilt werden können.

14.01.2012
Der Datenbestand des Kartenmoduls steigt auf 25.686 Datensätze. Vielen Dank an Josef Bücker, Reinhard Weidlich, Jochen Schwarz und Roland Schlegel.

01.01.2012
Allen Benutzern von kerbtier.de wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2012 und weiterhin viel Spaß am Käferhobby!

Neues Jahr 2012




Soziale Netzwerke