kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Bemerkenswerte Käferfunde aus Deutschland

Seiten:  1


09.06.2012 (publiziert am 10.06.2012)
Nachweis von Bembidion argenteolum im Kreis Rastatt (Nordbaden)
Bembidion argenteolum
2 
Am 09.06.2012 konnte ein Exemplar des Silberfleck-Ahlenläufers Bembidion argenteolum an einem Baggersee im Kreis Rastatt nachgewiesen werden. Das Tier fand sich an einem sonnenexponierten, sandigen Flachufer. Die stenotope, psammophile Art ist von Mitteleuropa bis Zentralsibirien verbreitet. Nachweise aus Süddeutschland (BA, WT, BY) fehlten bislang. Der vorliegende Fund stellt somit den Erstnachweis für Baden dar. In Deutschland gilt Bembidion argenteolum als stark gefährdet (RL 2).


Seiten:  1


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen
up