kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen suchen


Mit diesem Modul können Sie nach beantworteten Bestimmungsanfragen suchen. Die Anfragen können nach verschiedenen Kriterien durchsucht werden und werden wahlweise als Liste oder Thumbnail-Übersicht (jeweils groß oder klein) oder im Volltext (mit Seitenstückelung gemäß Uservorgabe) angezeigt. Im Listen- und Thumbnail-Modus ist außerdem eine Clusterung der gefundenen Anfragen nach einem frei wählbaren Ordnungskriterium möglich. Anklicken eines Thumbnails öffnet die entsprechende Anfrage.


Suche Anfragen, die Kriterien (≤5) erfüllen:
Bestimmungssicherheit ID Hilfe Sprache Larve Rote Liste Land User Bearbeiter Zeit Anfrage-ID
Einstellungen:

 Anfragen


Gefundene Anfragen: 1  


Userfoto
# 94040
 1 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Udo592018-05-15 23:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4722 Niederzwehren (HS)
2018-05-13
Anfrage:
13.05.2018/Kassel/Aue/Libellenteich, an Schilfgras; Seerosenblattkäfer?
Art, Familie:
Galerucella sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo59, der Artkomplex wurde von Lohse in nicht weniger als 5 Arten aufgespalten (grisescens, nymphaeae, aquatica, sagittariae und kerstensi). Ohne Kenntnis der Wirtspflanze ist eine Trennung nur am Aedoeagus des Männchens möglich. G. nymphaeae sitzt an Nymphaea und Nuphar, G. aquatica an Polygonaceen (Rumex hydrolapathum u.a.), G. sagittariae und G. kerstensi an Comarum palustre und G. grisescens schließlich an Lysimachia spp. und Hydrocharis morsus-ranae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 23:42



Schließen
 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
  -   -   -
Bitte Messtischblatt durch Anklicken in der Karte markieren (nur Deutschland und grenznahes Ausland).
Suche:   • Ort: Ortsnamen, z.B. "Berlin"
• Messtischblatt: z.B. "5411"
• Koordinaten: Breite, Länge, im Format "48.875456, 9.047869"
 :  Einstellungen:
up