kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

52
Warteschlange für 
# 294448
# 294461
# 294655
# 294698
# 294740
# 294883
# 294910
# 294950
# 294953
# 294955
# 294957
# 294960
# 294964
# 294965
# 294974
# 294978
# 294980
# 294981
# 294985
# 294986
# 294987
# 294988
# 294993
# 294994
# 294999
# 295003
# 295004
# 295005
# 295010
# 295011
# 295042
# 295054
# 295057
# 295060
# 295068
# 295075
# 295076
# 295079
# 295080
# 295081
# 295082
# 295087
# 295089
# 295090
# 295093
# 295094
# 295095*
# 295096*
# 295097*
# 295098*
# 295099*
# 295100*
 
52 warten ⌀ 11 h
51
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfragen
108 beantwortet (224 gestern)

7682 7683 7684 7685 7686 7687 7688 7689 7690  

Userfoto
 A
 B
# 100105
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.184    9 
Karin2018-06-11 16:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7023 Murrhardt (WT)
2018-06-11
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, Fund von heute aus Waldenweiler im Wald an Schachtelhalm. Grypus equiseti, ca. 5mm. Danke schön! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Grypus equiseti  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Grypus equiseti, Schachtelhalm ist die passende Wirtspflanze für diese Art. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-06-11 18:03

Userfoto
# 100104
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.136    496 
Manfred2018-06-11 16:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2018-06-11
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam ,ein Leptura maculata, Größe ca. 18 mm, gefunden heute, 11.06.2018 am Rand des Radwegs zwischen Rastatt und Ötigheim. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-11 19:05

Userfoto
# 100103
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.135    209 
Manfred2018-06-11 16:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2018-06-11
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Nedyus quadrimaculatus, Größe ca. 3 mm, gefunden heute, 11.06.2018 am Rand des Radwegs zwischen Rastatt und Ötigheim. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-11 19:40

Userfoto
# 100102
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   258    1.636 
Peda2018-06-11 16:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2018-06-11
Anfrage:
Hallo zusammen, 11.06.2018 größe ca.5mm
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Peda, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-11 19:06

Userfoto
 A
 B
# 100101
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.134    103 
Manfred2018-06-11 16:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2018-06-11
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Paederus littoralis vermute ich, Größe ca. 8 mm, gefunden heute, 11.06.2018 am Rand des Radwegs zwischen Rastatt und Ötigheim. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Paederus littoralis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Manfred, mit dem riesigen Halsschild bestätigt als Paederus littoralis. Ich finde die meistens in eher trockeneren Lebensräumen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-06-11 19:11

Userfoto
# 100100
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.133 
Manfred2018-06-11 16:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2018-06-11
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich hätte da an einen Bryoporus cernuus gedacht, aber bei denen geht's ja nur bis "sp.". Größe ca. 7 mm, gefunden heute, 11.06.2018 am Rand des Radwegs zwischen Rastatt und Ötigheim. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachyporus. Die Größenangabe von 7 mm erscheint mir aber etwas groß. Für eine Bestimmung benötigt man aber eh hochaufgelöste Fotos bei den meisten Arten. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-06-11 19:13

Userfoto
# 100099
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.132    180 
Manfred2018-06-11 16:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-06-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Amphimallon solstitiale, Größe ca. 15 mm, gefunden am 10.06.2018 auf der Stufe vor meinem Hauseingang in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Amphimallon solstitiale. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-06-11 19:09

Userfoto
# 100098
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.131 
Manfred2018-06-11 16:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2018-06-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, zwei Mordellidae, Größe ca. 7 mm, gefunden am 10.06.2018 - dieses Mal nicht auf Blüten wie sonst, sondern im Uferbewuchs des Gernsbacher Angelsees. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-11 19:51

Userfoto
# 100097
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.130 
Manfred2018-06-11 16:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2018-06-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Aphthona nonstriata vermute ich, Größe ca. 4 mm, gefunden am 10.06.2018 am Rand des Gernsbacher Angelsees. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Scirtes sp.  Scirtidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier hast du dich in die Irre leiten lassen, das ist keine Aphthona, sondern ein Scirtes. Der erinnert äußerlich tatsächlich an einen Alticinen. In der Gattung gibt es zwei Arten, die sich am Foto kaum unterscheiden lassen. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-06-11 19:45

Userfoto
# 100096
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.129    90 
Manfred2018-06-11 15:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2018-06-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Athous bicolor, Größe ca. 11 mm, gefunden am am 10.6.2018 am Rand des Gernsbacher Angelsees, vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Athous bicolor  Elateridae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Athous bicolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-06-11 18:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 100095
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   324    39 
Peter aus Kahl2018-06-11 15:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2018-06-10
Anfrage:
10.06.2018, Kahl am Main, im Garten, ca 3mm, Axinotarsus pulicarius vermute ich mal. Gruß Peter.
Art, Familie:
Axinotarsus pulicarius  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Axinotarsus pulicarius. Die ganz dunklen Beine kennzeichnen ihn. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-06-11 19:08

Userfoto
# 100094
 14 Foto gefällt mir | 12 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   221    2 
wenix2018-06-11 15:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2018-05-30
Anfrage:
Zum 100000ten Käfer bei kerbtier.de möchte ich euch feierlich diesen Käfer überreichen: Clytus tropicus, gefunden am 30.05.2018, Kellenbachtal bei Simmertal. Er saß für kurze Zeit an einem dicken Buchenstamm und krabbelte dann langsam Richtung Krone. LG wenix :-)
Art, Familie:
Clytus tropicus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Clytus tropicus. Super toller Fund zur Feier der 100000! Wird aufgrund der akrodendrischen Lebensweise und den hohen Ansprüchen an das Habitat nur vergleichsweise selten gefunden. Die 1–2–jährige Entwicklung findet in sonnenexponierten Ästen im Kronenbereich vor allem von Eichen statt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-11 15:51

Userfoto
 A
 B
# 100093
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   257    53 
Peda2018-06-11 15:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2018-06-11
Anfrage:
Hallo zusammen, 11.06.2018 Cryptocephalus vittatus
Art, Familie:
Cryptocephalus vittatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Peda, bestätigt als Cryptocephalus vittatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-11 19:24

Userfoto
 A
 B
# 100092
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   218    38 
margina2018-06-11 14:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-06-11
Anfrage:
11.06.2018 in einer Holzkiste, 7-8 mm, ein Kurzflügler?? LGr. und Glückwunsch zum 100000.Käfer!! margina
Art, Familie:
Phosphaenus hemipterus  Lampyridae
Antwort:
  Hallo margina, nicht alles, was kurze Flügeldecken hat, ist ein Kurzflügler. Das ist Phosphaenus hemipterus, ein Leuchtkäfer, der allerdings nur geringes Leuchtvermögen besitzt. Danke für die Glückwünsche und für die Meldung! Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-06-11 19:11

Userfoto
 A
 B
# 100091
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   26    136 
Siggi2018-06-11 14:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3514 Vörden (WE)
2018-05-21
Anfrage:
21.05.2018 Ich glaube ich hab den Amara sp (99922) noch mal entdeckt. Hier sind etwas mehr Details. Erstes Fühlerglied ist orange und die Schenkel vom Vorderbein sind verdickt. Raubzug am Tag. Ich hoffe es hilft etwas. 1 cm
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Siggi, nö, das ist keine Amara sondern Anisodactylus binotatus. Schau dir die #99922 nochmal an - da gibts schon ein paar Unterschiede :) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-11 15:52

Userfoto
 A
 B
# 100090
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113    141 
Walter S.2018-06-11 14:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2018-06-11
Anfrage:
11.6.2018, Höhe ca. 101 m, Größe 34 mm. Lucanus cervus. Ketscher Rheininsel (Altrheinschleife). Viele Grüße, Walter
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Walter, bestätigt als Lucanus cervus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-11 14:44

Userfoto
# 100088
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Ass-Curion2018-06-11 14:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7635 Haimhausen (BS)
2018-06-11
Anfrage:
Eching bei Freising,Im Garten auf einer Steinbank, 11.6.2018, ca 13mm
Art, Familie:
cf. Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Ass-Curion, das ist wahrscheinlich Amphimallon solstitiale. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-11 19:45

Userfoto
 A
 B
# 100087
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77    188 
Diogenes2018-06-11 13:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2018-06-11
Anfrage:
11.06.18, Brachfläche an Johanniskraut, ca. 5mm - Cryptocephalus moraei Viele Grüße
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-06-11 19:10

Userfoto
 A
 B
# 100086
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15    46 
Tetischeri2018-06-11 13:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1547 Lubkow (MV)
2018-06-01
Anfrage:
01.06.2018
Art, Familie:
Hypera postica  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Tetischeri, das ist Hypera postica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-11 21:21

Userfoto
 A
 B
# 100085
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   469    63 
Charly2018-06-11 12:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2018-06-10
Anfrage:
Hallo, Fund von Carabus intricatus auf Waldweg am 10.06.2018. Körperlänge 27 mm. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Carabus intricatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Carabus intricatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-11 13:18

Userfoto
 A
 B
# 100084
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    188 
Mimi2018-06-11 12:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2440 Nossentin (MV)
2018-04-29
Anfrage:
29.04.2018
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Mimi, das ist Meloe violaceus, ein Ölkäfer. An der vergleichsweise feinen Punktierung von Kopf und Halsschild und dem Halsschildhinterrand vom sehr ähnlichen Meloe proscarabaeus zu unterscheiden. Anhand der Fühler erkennt man ferner, dass es ein Weibchen ist. Ölkäfer gehören zu den eher wenigen Beispielen von Käfern, die sich parasitisch entwickeln. Die Larven entwickeln sich in Nestern solitärer Bienen. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-06-11 18:51

Userfoto
# 100083
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   307    253 
coldvalley2018-06-11 12:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7121 Stuttgart - Nordost (WT)
2018-06-10
Anfrage:
Funddatum: 10.06.2018; Fundort: Stuttgart Wartberg nahe VHS-Ökostation, auf Weide an Bach; Art: Clytra laeviuscula; am Standort vielfach gesichtet. Sorry für die schlechte Bildqualität
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo coldvalley, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-06-11 13:02

Userfoto
# 100082
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   306    376 
coldvalley2018-06-11 12:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7121 Stuttgart - Nordost (WT)
2018-06-10
Anfrage:
Funddatum: 10.06.2018; Fundort: Stuttgart Wartberg vor VHS-Ökostation, auf Scharfgarbe in Wiese; Art: Ich habe das Bild schnell während eines Gesprächs nebenher gemacht, da ich dachte, dass das eh wieder ein Valgus ist, aber jetzt bin ich mir nicht mehr sicher, da die weißen Zeichnungen fehlen. Könnt ihr bei dem schlechten Foto irgend was sagen?
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo coldvalley, das ist Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-11 13:18

Userfoto
# 100081
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   494    167 
Michael552018-06-11 11:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5504 Hellenthal (NO)
2018-06-11
Anfrage:
11.06.2018 Höhe ca. 450 müNN Größe ca. 10 mm Trichius fasciatus Totfund. Danke und Gruß Michael55
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Michael55, bestätigt als Trichius fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-11 19:25

Userfoto
# 100080
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   493    93 
Michael552018-06-11 11:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5504 Hellenthal (NO)
2018-06-11
Anfrage:
11.06.2018 Höhe ca. 450 müNN Größe ca. 14 mm Athous haemorrhoidalis Danke und Gruß Michael55
Art, Familie:
Agriotes pilosellus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Michael55, das Tier halte ich für Agriotes pilosellus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 20:50

7682 7683 7684 7685 7686 7687 7688 7689 7690


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up