kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

19
2019-11-12 20:51  von  
Liebe User, das Admin-Team hat Zuwachs bekommen! Bitte begrüßt mit mir unseren neuen Bestimmer Jürgen. Er ist kein studierter Biologe, interessiert sich aber schon lange für die Natur und hier seit etlichen Jahren vor allem für Käfer. Jürgen hat sich noch nicht auf eine bestimmte Familie spezialisiert und wird uns bei Standardanfragen unterstützen, damit wir mehr Zeit für die "harten Nüsse" haben. LG, Christoph

Seiten:  2443 2444 2445 2446 2447 2448 2449 2450 2451  

Userfoto
 A
 B
# 101526
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  181 
Coleomaniac (2018-06-19 18:13:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5315 Herborn (HS)
Anfrage:
Am 17.06.2018 an Waldspringkraut im Fichtenwald nahe von Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: 8,7 mm, vermutlich Lagria hirta
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lagria. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-06-19 22:43:49) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 101525
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  180 
Coleomaniac (2018-06-19 18:04:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5315 Herborn (HS)
Anfrage:
Ein Phyllobius, am 17.06.2018 an einem Haselnussstrauch auf einer Feuchtwiese nahe von Greifenstein gefunden. Länge: ca. 7 mm, möglicherweise Phyllobius pomaceus
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-06-19 19:11:29) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 101521
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  179 
Coleomaniac (2018-06-19 17:51:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5315 Herborn (HS)
Anfrage:
Vermutlich ein Melanotus rufipes, Länge: ca. 16 mm, ein Todfund am 17.06.2018 zusammen mit dem Laufkäfer meiner letzten Anfrage unter einer von mindestens drei am Boden liegenden Lockstofffallen für Borkenkäfer im Fichtenwald nahe von Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. (Die Aufschrift war für mich erst nach dem Entfernen einer Schicht Erde zu erkennen.) Bild B und C zeigen die vergessenen Lockstofffallen. Da die mitlerweile leicht porösen und mit Erde gefüllten Auffangbehälter noch vorhanden sind, gehe ich nicht davon aus, das jemals eine Auswertung der Fallen erfolgt ist. Diese ist nach mehreren Jahren auch vermutlich nicht mehr möglich.
Art, Familie:
Melanotus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Melanotus, rufipes oder castanipes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-06-19 20:50:03) —

Userfoto
 A
 B
# 101520
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  178 
Coleomaniac (2018-06-19 17:47:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5315 Herborn (HS)
Anfrage:
Carabus problematicus, am 17.06.2018 unter einer vergessenen Lockstofffalle für Borkenkäfer im Fichtenwald nahe von Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 28 mm
Art, Familie:
Carabus problematicus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Carabus problematicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-06-19 18:32:37) —

Userfoto
# 101519
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  63 
Berliner Käfer (2018-06-19 17:44:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3546 Berlin (Süd) (BR)
Anfrage:
11.09.2017 Megabruchidius dorsalis auf Efeu ca. 5mm sorry für das unscharfe Foto, das Tier war recht hektisch unterwegs
Art, Familie:
Megabruchidius dorsalis  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Megabruchidius dorsalis, man kann ihn trotz der Unschärfe gerade noch so erkennen ;). Cool, das ist unsere nördlichste Meldung bisher! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-06-19 19:04:56) —

Userfoto
# 101518
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  177 
Coleomaniac (2018-06-19 17:42:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5315 Herborn (HS)
Anfrage:
Am 17.06.2018 an Rotem Fingerhut im Fichtenwald nahe von Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 7 mm, vermutlich ein männlicher Stenurella melanura. Was könnte die Fehlbildung der Fühler verursacht haben?
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Stenurella melanura. Keine Ahnung, was die Fehlbildung der Fühler verursacht hat. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-06-19 22:59:53) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 101517
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  322 
Heja (2018-06-19 17:42:27)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7344 Pleinting (BS)
Anfrage:
24.05.2014 in Nesslbach auf dem Gelände des Campingplatzes. Bitte um Bestimmung dieses Rüsselkäfers. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heja, das ist Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-06-19 19:06:37) —

Userfoto
# 101516
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  62 
Berliner Käfer (2018-06-19 17:39:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3449 Strausberg (BR)
Anfrage:
05.05.2018 Rhagium mordax
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Rhagium mordax. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-06-19 20:18:38) —

Userfoto
 A
 B
# 101515
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  307 
Peda (2018-06-19 17:38:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6615 Haßloch (PF)
Anfrage:
Hallo zusammen, 19.06.2018 Oxythyrea funesta
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Peda, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-06-19 18:32:52) —

Userfoto
 A
 B
# 101514
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  176 
Coleomaniac (2018-06-19 17:36:12)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Eine Cassida-Larve, am 02.06.2018 an Pfefferminze im Garten in Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 6 mm, möglicherweise eine Larve von Cassida viridis (Imago bereits an selber Pflanze beobachtet)
Art, Familie:
Cassida sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, streng genommen geht es hier für mich nur bis zur Gattung Cassida. C. viridis ist schon wahrscheinlich, aber wirklich festmachen kann ich es halt nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-06-19 20:52:59) —

Userfoto
# 101513
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  321 
Heja (2018-06-19 17:32:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7344 Pleinting (BS)
Anfrage:
24.05.2014 in Nesslbach Anthrenus verbasci in einem Garten an Aruncus dioicus. Viele Grüße
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Heja, mit ein bisschen gutem Willen bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-06-19 20:54:59) —

Userfoto
# 101512
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  306 
Peda (2018-06-19 17:31:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6615 Haßloch (PF)
Anfrage:
Hallo zusammen, 19.06.2018 größe ca.13-14mm gefunden am Wegrand umgeben von Mischwald.
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Peda, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-06-19 20:54:08) —

Userfoto
# 101511
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  305 
Peda (2018-06-19 17:30:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6615 Haßloch (PF)
Anfrage:
Hallo zusammen, 19.06.2018 größ3 ca.11-12mm gefunden am Wegrand umgeben mit Mischwald.
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Peda, das ist ein Weibchen von Stenurella bifasciata, gut an der schönen Flügeldeckenzeichnung zu erkennen. Das Männchen ist unauffälliger gefärbt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-06-19 19:08:40) —

Userfoto
# 101510
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  304 
Peda (2018-06-19 17:29:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6615 Haßloch (PF)
Anfrage:
Hallo zusammen, 19.06.2018 größ3 ca.10mm gefunden am Wegrand umgeben mit Mischwald.
Art, Familie:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Peda, das ist Chrysanthia nigricornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-06-19 19:09:30) —

Userfoto
 A
 B
# 101509
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  303 
Peda (2018-06-19 17:28:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6615 Haßloch (PF)
Anfrage:
Hallo zusammen, 19.06.2018 größ3 ca.10mm gefunden am Wegrand umgeben mit Mischwald.
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Peda, das ist Chrysanthia viridissima. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-06-19 19:10:28) —

Userfoto
# 101508
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  320 
Heja (2018-06-19 17:26:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7344 Pleinting (BS)
Anfrage:
24.05.2018 in Nesslbach auf dem Gelände des Campingplatzes. Sollte sich um Exochomus quadripustulatus handeln. Viele Grüße
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Heja, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-06-19 18:33:09) —

Userfoto
 A
 B
# 101507
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  302 
Peda (2018-06-19 17:25:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6615 Haßloch (PF)
Anfrage:
Hallo zusammen, 19.06.2018 Dorcus parallelipipedus
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Peda, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-06-19 18:33:56) —

Userfoto
 A
 B
# 101506
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  301 
Peda (2018-06-19 17:23:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6615 Haßloch (PF)
Anfrage:
Hallo zusammen, 19.06.2018 größe ca.12mm gefunden Wegrand umgeben von Mischwald.
Art, Familie:
Cantharis fulvicollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Peda, das ist Cantharis fulvicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-06-19 20:54:41) —

Userfoto
# 101505
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  612 
Gerd (2018-06-19 17:22:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
Anfrage:
Hallo, 19.06. 2018, vermute Oedemera virescens. Gruß Gerd
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Gerd, Du vermutest richtig, bestätigt als Oedemera virescens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna   Hallo Gerd, das ist ein Weibchen von Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2019-02-11 18:26:49) —

Userfoto
# 101504
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  32 
Gerry 1 (2018-06-19 17:20:27)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6512 Kaiserslautern (PF)
Anfrage:
Cicindela hybrida; 19.06.18; Sandweg in der Mehlinger Heide bei Mehlingen; ca. 14 mm; Vielen Dank ..Gerry
Art, Familie:
Cicindela hybrida  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gerry, bestätigt als Cicindela hybrida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-06-19 18:33:37) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 101503
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  319 
Heja (2018-06-19 17:19:00)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7344 Pleinting (BS)
Anfrage:
A: & B: 24.05.2018, C: 27.05.2018 bei Hofkirchen. Coccinella septempunctata an Brennessel. Die Larven waren regelrecht von den Larven von Harmonia axyridis separiert. In einem Bereich von ca. 50 m Brennesseln am Wegrand waren ca. 2-3 m ausschließlich von Larven dieser Arte besiedelt. Es gab aber keine Puppen oder Imago. Viele Grüße
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Heja, bestätigt als Larven von Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung und Deine Beobachtungen! Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-06-19 18:55:24) —

Userfoto
# 101502
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  443 
Rolf (2018-06-19 17:15:48)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3426 Wathlingen (HN)
Anfrage:
19.06.2018, < 1 cm, Totfund in Brennnesseln am Wegrand
Art, Familie:
Serica brunna  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Rolf, das ist Serica brunna. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-06-19 18:34:12) —

Userfoto
# 101501
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  61 
Berliner Käfer (2018-06-19 17:14:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3445 Berlin-Spandau (BR)
Anfrage:
11.05.2018 Lampyris noctiluca Im feuchten Laub nahe eines Gewässers
Art, Familie:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Lampyris noctiluca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-06-19 20:55:10) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 101500
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  318 
Heja (2018-06-19 17:05:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7344 Pleinting (BS)
Anfrage:
A: 24.05.2018 bei Nesslbach, B: & C: 25.05.2018 in Nesslbach Habe verschiedene 'Farbvarianten' von diesen Blattkäfern aufgenommen. Hier die Variante mit vie 'rot'. Ich weiß nicht, ob das Chrysolina fastuosa ist. Vielen Dank für die Bestimmung
Art, Familie:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Heja, das Tier halte ich für Chrysolina herbacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-06-19 20:55:56) —

Userfoto
# 101499
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  28 
Siggi (2018-06-19 17:02:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3514 Vörden (WE)
Anfrage:
Diesen Laufkäfer habe ich am 30.05.2018 wieder in der neuangelegten Fläche gefunden. Um die 1 cm groß. Besten Dank für all die Bestimmungen.
Art, Familie:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Siggi, das ist Harpalus distinguendus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-06-19 17:03:53) —

Seiten:  2443 2444 2445 2446 2447 2448 2449 2450 2451


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up