kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

12
2019-11-12 20:51  von  
Liebe User, das Admin-Team hat Zuwachs bekommen! Bitte begrüßt mit mir unseren neuen Bestimmer Jürgen. Er ist kein studierter Biologe, interessiert sich aber schon lange für die Natur und hier seit etlichen Jahren vor allem für Käfer. Jürgen hat sich noch nicht auf eine bestimmte Familie spezialisiert und wird uns bei Standardanfragen unterstützen, damit wir mehr Zeit für die "harten Nüsse" haben. LG, Christoph

Seiten:  2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367  

Userfoto
# 103902
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  192 
Berliner Käfer (2018-07-04 22:45:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2844 Fürstenberg i. Mecklenburg (BR)
Anfrage:
Am Ufer des Stechlinsees, direkt am Wasser. 04.07.2018 ca. 2cm Staphylinidae sp.
Art, Familie:
Ocypus compressus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, ich würde hier Tasgius morsitans (hier noch Ocypus compressus) vermuten. Dies muss Moritz aber nochmal absichern. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2018-07-05 08:19:23) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 103901
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  32 
Maik (2018-07-04 22:30:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4639 Leipzig (West) (SN)
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam, vorhin (04.07.2018) fiel hier in Leipzig (am Bienitz) beim Klopfen an Wermut dieses ca. 3 mm Tierchen in den Schirm. Für mich sieht es bissel nach Scymnus frontalis, aber... Viele Grüße, Maik
Art, Familie:
Scymnus frontalis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Maik, bestätigt als Scymnus frontalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 22:34:46) —

Userfoto
# 103900
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  363 
CorvusNiger (2018-07-04 22:28:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6432 Erlangen Süd (BN)
Anfrage:
Hallo zusammen, nochmal Waldweg, Neunhofer Forst vom 30.6.2018, 310mNN. Bei dem bin ich unsicher: Corymbia rubra? Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, bestätigt als Corymbia rubra ein Männchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-07-04 22:29:36) —

Userfoto
 A
 B
# 103899
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.245 
Christoph (2018-07-04 22:24:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8114 Feldberg (Schwarzwald) (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, ein Mal Clytra laeviuscula fürs MTB... LG und Dank, Christoph 23.06.18
Art, Familie:
Clytra quadripunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das Tier halte ich für eine Clytra quadripunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 22:46:39) —

Userfoto
 A
 B
# 103898
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.244 
Christoph (2018-07-04 22:20:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8114 Feldberg (Schwarzwald) (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, ist das hier Otiorhynchus morio? Gefunden auf 1300m am 23.6.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Otiorhynchus morio  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Otiorhynchus morio. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 22:34:56) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 103897
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von (Datum):  141 
fatse (2018-07-04 22:18:51)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4404 Issum (NO)
Anfrage:
Hallo, um welchen Clytus handelt es sich hier? Ein Vergleich mit den drei hier vorhandenen Arten führte mich zu keinem befriedigen Ergebnis. Aufnahmedatum: 04.07.2018 Fundort: 47608 Geldern im Garten Größe: 12,6 mm Danke LG Bernd
Art, Familie:
Xylotrechus arvicola  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo fatse, das ist Xylotrechus arvicola. Super Fund! Fehlt im Nordwesten, wobei den Fund ja schon recht nah dran ist. RL 2. In Laubbäumen, vor allem Sauerkirsche (Prunus cerasus). Ich selbst sah den noch nie (außer auf Bildern). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-07-04 22:38:51) —

Userfoto
 A
 B
# 103896
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.243 
Christoph (2018-07-04 22:18:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8114 Feldberg (Schwarzwald) (BA)
Anfrage:
Hallo miteinander, ist das hier ein Amara sp? 7,3mm groß, gefunden auf 1410m am 23.6.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Amara lunicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Amara lunicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-07-05 12:30:57) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 103895
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.242 
Christoph (2018-07-04 22:11:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8114 Feldberg (Schwarzwald) (BA)
Anfrage:
Hallo miteinander, kann man zu diesem 2,8mm großen Rüsselkäfer mehr sagen? Evtl. Barypeithes tenex käme von der Größe her ganz gut hin kommt in BW aber wohl (noch) nicht vor - Barypeithes montanus wäre von der Höhe her naheliegend wäre in dem Fall aber wohl zu klein...? (Laut Rüsslekäfer BW´s) Gefunden auf 1415m auf der Spitze des Herzogenhorns 23.06.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Barypeithes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Barypeithes. Neben dem montanus würde ich auch den B. araneiformis in Erwägung ziehen, aber das bleibt für mich hier leider unsicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 23:39:25) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 103894
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.057 
markusschoen76 (2018-07-04 22:09:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8237 Miesbach (BS)
Anfrage:
03.07.2018; lichter Waldweg entlang eines kleinen Bachs, auf Mädesüß. 540m üNn. Ca.4mm. Dasytes virens.
Art, Familie:
Dasytes virens  Melyridae
Antwort:
  Hallo Markus, Dasytes virens sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 22:16:00) —

Userfoto
 A
 B
# 103893
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  204 
Coleomaniac (2018-07-04 21:59:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 25.06.2018 an einem Johannisbeerstrauch im Garten in Katzenfurt in Ehringshausen gefunden. Läange: ca. 4,5 mm, vermutlich Psyllobora vigintiduopunctata. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-04 22:02:39) —

Userfoto
# 103892
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  203 
Coleomaniac (2018-07-04 21:55:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 25.06.2018 an Flieder im Garten in Katzenfurt in Ehringshausen gefunden. Läange: ca. 3 mm, vermutlich Trixagus dermestoides. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Trixagus sp.  Throscidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trixagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 22:06:10) —

Userfoto
# 103891
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.241 
Christoph (2018-07-04 21:53:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8114 Feldberg (Schwarzwald) (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, ich denke einmal Anthaxia sp. sollte passen. Gehts da weiter? 23.06.18. Gefunden auf 1310m LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Anthaxia sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Christoph, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Anthaxia, quadripunctata oder godeti. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 22:16:22) —

Userfoto
 A
 B
# 103890
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.240 
Christoph (2018-07-04 21:52:18)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8114 Feldberg (Schwarzwald) (BA)
Anfrage:
Um was für einen Bockkäfer könnte es sich hierbei handeln? Gefunden am 23.6.18 auf 1250m LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 21:53:13) —

Userfoto
 A
 B
# 103889
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.239 
Christoph (2018-07-04 21:51:18)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8114 Feldberg (Schwarzwald) (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, ist das hier Dascillus cervinus? 11mm Gefunden auf 1250m am 23.06.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Dascillus cervinus  Dascyllidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Dascillus cervinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 21:54:17) —

Userfoto
 A
 B
# 103888
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  202 
Coleomaniac (2018-07-04 21:48:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 25.06.2018 an einem Apfelbaum im Garten in Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 2 mm, möglicherweise Rhamphus oxyacanthae. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Rhamphus cf. oxyacanthae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, aufgrund der Futterpflanze halte ich Rhamphus oxycanthae für sehr wahrscheinlich, denn der sitzt tatsächlich gern an Apfel. Aber in letzter Zeit hatten wir hier so einiges am falschen Baum, und am Bild kann ich ihn nicht von zwei ähnlichen Arten abgrenzen. R. pulicarius sitzt allerdings in feuchteren Gebieten an Birke, Weide und Pappel, und R. subaeneus sitzt an Weißdorn und ist sehr selten. Hm, mag jemand aus dem Team das cf. wegnehmen? Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-04 22:02:22) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 103887
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.056 
Neatus (2018-07-04 21:47:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Österreich  
Anfrage:
04.07.2018 ca.13 mm Hylobius abietis auf liegenden Fichtenstämmen bei Kaprun ca. 750 m ünn
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Hylobius abietis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 21:48:23) —

Userfoto
 A
 B
# 103886
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.238 
Christoph (2018-07-04 21:46:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8114 Feldberg (Schwarzwald) (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, um was für einen Rüsselkäfer könnte es sich hierbei handeln? Gefunden am 23.6.18 auf 1250m LG Christoph
Art, Familie:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das Tier halte ich für Phyllobius maculicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 22:16:47) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 103885
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.237 
Christoph (2018-07-04 21:45:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8114 Feldberg (Schwarzwald) (BA)
Anfrage:
Hallo miteinander, kann dieser 12,7mm große Schnellkäfer identifiziert werden? Gefunden am 23.06.18 auf 1250m LG Christoph
Art, Familie:
Cidnopus pilosus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Cidnopus pilosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-07-04 21:57:31) —

Userfoto
# 103884
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  201 
Coleomaniac (2018-07-04 21:41:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 25.06.2018 an einer Kamille im Garten in Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 3 mm, vermutlich Anthrenus museorum. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Anthrenus sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, ohne scharf abgebildete Fühlerkeule geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anthrenus. Ist aber ein exquisit gefärbtes Exemplar. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 21:50:14) —

Userfoto
# 103883
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  200 
Coleomaniac (2018-07-04 21:38:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 24.06.2018 an Fichtenholz im Garten in Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 2 mm, vermutlich Scaphisoma agaricinum. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Scaphisoma sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Scaphisoma. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 21:42:26) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 103882
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.087 
Rüsselkäferin (2018-07-04 21:37:53)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5007 Köln (NO)
Anfrage:
Huhu! Lissodema denticolle, nehme ich an. Etwa 3mm lang, gefunden auf dem Stamm einer Birke nebst Kleingärten, 51m üNN, am 31.05.2018.
Art, Familie:
Lissodema denticolle  Salpingidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Lissodema denticolle. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 21:42:44) —

Userfoto
# 103881
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  199 
Coleomaniac (2018-07-04 21:33:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 23.06.2018 an einem Haselnussstrauch im Garten in Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 4,5 mm, vermutlich Anobium punctatum
Art, Familie:
Anobium sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anobium. Hier vraucht man fast immer zwingend ein Foto von unten und selbst dann ist's mitunter nicht einfach. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 21:35:00) —

Userfoto
# 103880
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  198 
Coleomaniac (2018-07-04 21:31:10)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 23.06.2018 an Feldsalat im Garten in Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 2 mm, vermutlich Cartodere nodifer
Art, Familie:
Cartodere nodifer  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Cartodere nodifer. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-04 21:35:07) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 103879
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  362 
CorvusNiger (2018-07-04 21:26:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6432 Erlangen Süd (BN)
Anfrage:
Hallo zusammen, nochmal Waldweg, Neunhofer Forst vom 30.6.2018, 310mNN. Ich denke es ist Chrysanthia viridissima. Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, Du denkst richtig, bestätigt als Chrysanthia viridissima. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-04 21:29:49) —

Userfoto
# 103878
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  230 
AxelS (2018-07-04 21:26:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8531 Zugspitze (BS)
Anfrage:
Hallo gefunden an Pechwurz, Gnorimus nobilis? Größe: ca. 15mm Datum: 01.07.2018 VG Axel
Art, Familie:
Gnorimus nobilis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Gnorimus nobilis. Ein wundervoller Fund, super Käfer :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-04 21:29:23) —

Seiten:  2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up