kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

26
Warteschlange für 
# 304696
# 304697
# 304699
# 304702
# 304703
# 304704
# 304705
# 304708
# 304709
# 304710
# 304713
# 304714
# 304715
# 304718
# 304726
# 304728
# 304731
# 304732
# 304733
# 304734
# 304735
# 304736
# 304737
# 304738
# 304739*
# 304740*
 
26 warten ⌀ 6 h, davon
0
bearbeitet
26
unbearbeitet
2*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
21 / 134

7844 7845 7846 7847 7848 7849 7850 7851 7852  

Userfoto
 A
 B
 C
# 105711
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.078    36 
markusschoen762018-07-16 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2018-07-16
Anfrage:
16.07.2018; Holzlager im Wald; unter Rindenstücken. 570m üNn. Ca.14mm. Cychrus attenuatus.
Art, Familie:
Cychrus attenuatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Cychrus attenuatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 22:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 105710
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.119    1 
Rüsselkäferin2018-07-16 22:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5207 Bornheim (NO)
2018-07-15
Anfrage:
Mit dem hier hab ich mich stundenlang beschäftigt und fürchte, es kommt doch nix bei raus :(. Eigentlich komme ich mit dem Schlüssel zu Ceutorhynchus pyrrhorhynchus, einem Männchen. 6 Fühlerglieder, abgestutzte Schuppen, roter Rüssel, 3. Tarsenglied dunkler und kleiner (?) als 1 & 2. Die Körbchen dürfen bei pyrrhorhynchus wohl etwas variabel sein, die sehen eher oval aus, aber die Schienen sind dafür rot. Völlig vertrocknete Sisymbrium officinale steht am Fundort, auch genau an der Stelle, wo ich das Tier aus dem Gestrüpp gerüttelt habe (Bild C 9 & 10). Dazwischen auch gelb blühende, raukenähnliche Blümchen (Bild C 11 & 12). Ich glaube nicht, dass Sisymbrium orientale dort steht. Käferlänge 2mm, gefunden neben Pferdekoppeln am Waldrand, Ville, 147m üNN, am 15.07.2018. Ich hoffe, ich bin im Schlüssel nicht falsch abgebogen. Jedenfalls kann ich nicht mehr, hab bestimmt 10000 kcal. verbrannt ;). Hilfe! Danke!! Sorry!!! :D
Art, Familie:
Ceutorhynchus pyrrhorhynchus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, Hier würde ich nach gründlicher Beschäftigung mit Schlüssel und Vergleichsaufnahmen ebenfalls Ceutorhynchus pyrrhorhynchus sehen. Nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 22:32

Userfoto
# 105709
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   292 
wenix2018-07-16 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2017-04-30
Anfrage:
30.04.2017, müsste eigentlich Dasytes subaeneus sein, der Am Flachsberg schon nachgewiesen wurde. An Weißdorn-Blüte, NSG Flachsberg bei Martinstein, LG wenix
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo wenix, oh weh, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:49

Userfoto
 A
 B
# 105708
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   291    235 
wenix2018-07-16 21:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2017-04-30
Anfrage:
30.04.2017, sollte Grammoptera ruficornis sein? An Weißdorn, NSG Flachsberg bei Martinstein, LG wenix
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:45

Userfoto
# 105707
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    273 
Thornburry2018-07-16 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4603 Nettetal (NO)
2018-07-11
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam Diesen schwarzen Käfer habe ich am 11.07. in einer Heidelandschaft gesehen. VG Thornburry
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Thornburry, das ist Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:46

Userfoto
 A
 B
# 105706
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   290 
wenix2018-07-16 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2017-04-30
Anfrage:
30.04.2017, ich rate mal Bruchus atomarius? An Weißdorn, NSG Flachsberg bei Martinstein, LG wenix
Art, Familie:
Bruchus sp.  Bruchidae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bruchus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 22:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 105705
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    263 
Hatto2018-07-16 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2414 Wilhelmshaven (WE)
2018-07-16
Anfrage:
landete in den Haaren eines Gastes unseres Parks 16.07.2018 ca.40 mm Körper ohne Fühler
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Hatto, das ist ein Exemplar von Aromia moschata (Moschusbock). Kommt in ganz Europa vor und ist von Juni bis August zu finden. Die Entwicklung findet in Weiden (idealerweise Kopfweiden) statt - selten auch in Pappeln oder Erlen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:47

Userfoto
# 105704
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   289 
wenix2018-07-16 21:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2017-04-30
Anfrage:
30.04.2017, Cryptocephalus violaceus? 6-7 mm, an Weißdorn denke ich, NSG Flachsberg bei Martinstein, LG wenix
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo wenix, *seufz* hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 22:02

Userfoto
 A
 B
# 105703
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   645    3 
GertVH2018-07-16 21:31
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-07-16
Anfrage:
Stenolophus skrimshiranus ? found 2018-07-16 06:54 in Belgium (ref 160076496). Thank you!
Art, Familie:
Stenolophus skrimshiranus  Carabidae
Antwort:
  Hi Gert, I would agree with Stenolophus skrimshiranus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 22:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 105702
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   644    33 
GertVH2018-07-16 21:28
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-07-16
Anfrage:
Bembidion dentellum ? found 2018-07-16 06:51 in Belgium (ref 160076397). Thank you!
Art, Familie:
Bembidion dentellum  Carabidae
Antwort:
  Hi Gert, confirmed as Bembidion dentellum. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 105701
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   288    348 
wenix2018-07-16 21:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2017-04-30
Anfrage:
30.04.2017, Malachius bipustulatus, NSG Flachsberg bei Martinstein, LG wenix
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:48

Userfoto
# 105700
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   287    265 
wenix2018-07-16 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2017-04-30
Anfrage:
30.04.2017, Cantharis rustica, NSG Flachsberg bei Martinstein, LG wenix
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:25

Userfoto
# 105699
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   286    204 
wenix2018-07-16 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2017-04-30
Anfrage:
30.04.2017, das sollte Calvia quatuordecimguttata sein, NSG Flachsberg bei Martinstein, LG wenix
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:25

Userfoto
# 105698
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   285    263 
wenix2018-07-16 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2017-04-30
Anfrage:
30.04.2017, Anthaxia nitidula an Weißdorn, NSG Flachsberg bei Martinstein, LG wenix
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:25

Userfoto
# 105697
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   23    194 
Gabriele2018-07-16 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8124 Wolfegg (WT)
2018-07-16
Anfrage:
16.07.2018, geschätzt 30 mm, Prionus coriarius?
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, bestätigt als Prionus coriarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:26

Userfoto
# 105696
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   372    40 
Jürgen G2018-07-16 20:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2018-06-18
Anfrage:
Ist das Axinotarsus pulicarius, Weibchen? Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 18.06.2018, ca. 4 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Axinotarsus pulicarius  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Axinotarsus pulicarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 22:14

Userfoto
# 105695
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   371 
Jürgen G2018-07-16 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2018-07-10
Anfrage:
Ist dieser Blattkäfer an Hand des Fotos näher zu bestimmen? Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 10.07.2018, ca. 5 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:27

Userfoto
 A
 B
# 105694
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   209    127 
Michl2018-07-16 20:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3309 Meppen (WE)
2018-07-16
Anfrage:
16.07.2018, 5,5 mm; Otiorhynchus ovatus? Danke und besten Gruß Michl
Art, Familie:
Otiorhynchus ovatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Michl, bestätigt als Otiorhynchus ovatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:26

Userfoto
 A
 B
# 105693
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   260    49 
AxelS2018-07-16 20:40
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-07-08
Anfrage:
Hallo, oberhalb Prutz im Inntal, im Küchenschrank der Ferienwohnung bei den Kaffelöffeln ein Dermestes lardarius Größe: 8mm Höhe: 1375m Datum: 08.07.2018 VG Axel
Art, Familie:
Dermestes lardarius  Dermestidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Dermestes lardarius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 21:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 105692
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   58    187 
Tobias672018-07-16 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3446 Berlin (Nord) (BR)
2018-07-16
Anfrage:
Hippodamia variegata (Variabler Flach-Marienkäfer), 4 mm, 16.07.2018. Kräuterreiche Brachfläche auf dem ehemaligen Mauerstreifen, Bernauer Str. / Ruppiner Str.; die weiße Flankierung des Schildchen-Flecks fällt hier sehr spärlich aus.
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Tobias67, bestätigt als Hippodamia variegata. Den könnte man eigentlich in die Varianten-Galerie aufnehmen. Meld Dich mal, ob das in Ordnung geht. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 20:34

Userfoto
# 105691
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8    383 
OhWeh2018-07-16 20:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8133 Seeshaupt (BS)
2018-07-15
Anfrage:
Kletterte im Gras herum. 15.07.2018, 15mm
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo OhWeh, das ist Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 20:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 105690
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.550    2 
kiki692018-07-16 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-06-27
Anfrage:
Hi, ist dieser kleine Samenkäfer bestimmbar? 2,5mm größer war er nicht. 27.06.18 Gimbsheimer Sand aus Kronwicke geschüttelt. Danke schön
Art, Familie:
Bruchidius pusillus  Bruchidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das Tier halte ich für Bruchidius pusillus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-17 23:29

Userfoto
 A
 B
# 105689
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.118    12 
Rüsselkäferin2018-07-16 20:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2018-07-13
Anfrage:
Dieser kleine Besucher hat mich besonders gefreut, weil ich ihn schon lange mal sehen wollte. Er lag morgens zappelnd auf meinem Schreibtisch, vermutlich war er am Abend davor in die Wohnung geflogen. Sitophilus granarius, Länge 2,7mm, gefunden auf 52m üNN, am 13.07.2018.
Art, Familie:
Sitophilus granarius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Sitophilus granarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 20:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 105688
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.117    2 
Rüsselkäferin2018-07-16 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5406 Bad Münstereifel (NO)
2018-07-15
Anfrage:
Huhu! Hier hab ich ein schwieriges Rüsselchen für Euch. Ich tippe auf Exapion difficile. Länge 2,2mm, gefunden auf einer Kalkkuppe in der Eifel mit Magerrasen, 361m üNN, am 15.07.2018. Für elongatulum finde ich ihn zu dick, allerdings scheinen die Flügeldecken in Foto A durch die Perspektive etwas verkürzt. Aber auf den Dorsalaufnahmen in Bild C komme ich trotzdem nur auf FD-Proportionen L/B um 1,4. Halsschild B/L immerhin ein bisschen über 1,2. Mit der Bein- und Fühlerfärbung bleibt nur noch difficile. Er saß auf dem Zeugs mit Schoten in Bild C rechts oben - m.M. nach könnte das durchaus Färberginster sein, das Pflänzchen war irgendwas zwischen 20 und 30cm hoch und leider nur mit vertrockneten Blüten. Was meint Ihr? Herzlichen Dank, falls sich jemand damit beschäftigen möchte ;).
Art, Familie:
Exapion difficile  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Exapion difficile. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 22:38

Userfoto
 A
 B
# 105687
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.549    18 
kiki692018-07-16 20:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2018-06-26
Anfrage:
Hi, auch in diesem Jahr wieder ganz viele Coptocephala unifasciata (5mm) an Doldenblüten im Mainzer botanischen Garten. 26.06.18 Lieben Dank
Art, Familie:
Coptocephala unifasciata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Coptocephala unifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-07-16 20:23

7844 7845 7846 7847 7848 7849 7850 7851 7852


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up