kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

7
# 165422
# 165466
# 165472
# 165480
# 165488
# 165492
# 165496
 
Warten: 7 (seit ⌀ 17 h)
6
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 11 (gestern: 30)

Seiten:  2324 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 2332  

Userfoto
 A
 B
 C
# 106051
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  70 
Tobias67 (2018-07-19 23:28:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Bulgarien  
Anfrage:
Hier ein zweites bulgarisches Hirschkäfer-Weibchen, aus der gegenüberliegenden Ecke des Landes (vgl. # 105993), Lucanus cervus turcicus, 48 mm, Totfund 06.08.2017; im äußersten Nordosten Bulgariens (nahe Schabla).
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Tobias67, mit etwas Restzweifel bestätigt als Lucanus cervus. Es ist in jedem Fall ein Männchen und sieht Lucanus ibericus schon sehr ähnlich, daher die Zweifel. Viele Grüße, Holger   Hallo Tobias, noch was zu Männchen/Weibchen: Der hier hat natürlich recht kleine Zangen, aber dass es ein Männchen ist, kannst Du eindeutig an der Kopfform erkennen, der hat einen nach vorn verbreiterten Quadratschädel, der des Weibchens ist viel kleiner als der Halsschild und rundlich. Auch der Halsschild ist beim Männchen kantiger im Umriss als beim Weibchen. LG Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-20 08:06:17) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 106050
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  42 
Mücke (2018-07-19 23:21:57)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3721 Auetal (HN)
Anfrage:
19.07.2018, ca. 6 mm, Alter Steinbruch Liekwegen Danke und viele Grüße
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Mücke, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malachius im weiteren Sinne (sensu lato), also inklusive Cordylepherus und Clanoptilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-19 23:26:21) —

Userfoto
 A
 B
# 106049
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  41 
Mücke (2018-07-19 23:08:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3721 Auetal (HN)
Anfrage:
19.07.2018, Leptura quadrifasciata, Alter Steinbruch Liekwegen Danke und viele Grüße
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-19 23:15:58) —

Userfoto
 A
 B
# 106048
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  126 
LimosaM (2018-07-19 22:57:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6116 Oppenheim (HS)
Anfrage:
14.07.2018 Mordella ... deutlich > 5mm Hallo, vor Ort hat mich verblüfft, dass dieser Käfer so viel größer war als die, die man sonst auf Doldenblütern sieht. Vermutlich trotzdem nicht näher bestimmbar? Laubwald-Auen-Weg im NSG Kühkopf. Lieben Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Variimorda sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Variimorda. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-20 19:51:18) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 106047
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  125 
LimosaM (2018-07-19 22:53:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6116 Oppenheim (HS)
Anfrage:
14.07.2018 Cionus scrophulariae? Rüssler im NSG Kühkopf, Waldweg, auf Braunwurz < 5mm Hallo und sorry für die schlechte Bildqualität! Vor Ort hab ich nur vermutet, dass der winzige "Klumpen" nicht zur Braunwurz gehört - also pflanzenmäßig ;-) Würde mich freuen, wenn der Kleine dennoch zuzuordnen ist... Vielen Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Cionus tuberculosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Cionus tuberculosus, beim scrophulariae müsste der Halsschild gänzlich hellbeschuppt sein, ohne dunklen Mittelstreifen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-19 22:55:43) —

Userfoto
# 106046
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  708 
mia0817 (2018-07-19 22:36:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6409 Freisen (SD)
Anfrage:
Hi, abschließend Necrodes littoralis (18-20mm) am 14.07.2018 vG Michael
Art, Familie:
Necrodes littoralis  Silphidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Necrodes littoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-19 22:42:46) —

Userfoto
 A
 B
# 106045
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  707 
mia0817 (2018-07-19 22:32:26)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6409 Freisen (SD)
Anfrage:
Hi, einen Myzia oblongoguttata (8-10mm) am 14.07.2018 vG Michael
Art, Familie:
Myzia oblongoguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Myzia oblongoguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-19 22:42:52) —

Userfoto
 A
 B
# 106044
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  706 
mia0817 (2018-07-19 22:24:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6409 Freisen (SD)
Anfrage:
Hi, 13.07.2018 zwei Anatis ocellata (8-10mm) vG Michael
Art, Familie:
Anatis ocellata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Michael, beidesmal bestätigt als Anatis ocellata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-19 22:29:29) —

Userfoto
 A
 B
# 106043
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  705 
mia0817 (2018-07-19 22:20:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6409 Freisen (SD)
Anfrage:
Hallo, 13.07.2018 ein vierbeiniger Lagria hirta (8-10mm) vG Michael
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-19 22:42:58) —

Userfoto
 A
 B
# 106042
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  704 
mia0817 (2018-07-19 22:14:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6409 Freisen (SD)
Anfrage:
Hi, 13.07.2018 zwei Calvia decemguttata (5-7mm) vG Michael
Art, Familie:
Calvia decemguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Calvia decemguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-19 22:18:20) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 106041
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  703 
mia0817 (2018-07-19 22:11:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6409 Freisen (SD)
Anfrage:
Hallo liebes Käfer-Team, wieder ein paar Käfer, die zum Lichtfang am 13.07.2018 kamen. Ehemaliger Steinbruch Prionus coriarius (35-40mm) vG Michael
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Prionus coriarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-19 22:12:20) —

Userfoto
# 106040
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  380 
Shamrock (2018-07-19 22:02:18)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6232 Forchheim (BN)
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, welcher Carabus lag hier etwas hilflos auf dem Rücken im Laubmischwald in direkter Bachnähe rum? Bedankt für´s Umdrehen hat er sich auch nicht. 19.07.2018 - beste Grüße!
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, das ist Carabus granulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-19 23:16:15) —

Userfoto
# 106038
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.262 
Christoph (2018-07-19 21:53:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8317 Jestetten (BA)
Anfrage:
Ohjemine - bei dem war ich felsenfest davon überzeugt, Harmonia axyridis zu fotografieren - keine Besonderheit und daher keine Konzentration beim Fotografieren. Der ist allerdings auch noch nicht fürs MTB gemeldet.. schande über mein Haupt, Corinna... kannst du da noch was draus machen? 14.07.18 LG & sorry, Christoph
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christoph, mit viel Mühe und hartem Kampf durch den Bestimmungsschlüssel... bestätigt als Harmonia axyridis :D. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-19 22:00:05) —

Userfoto
 A
 B
# 106037
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.261 
Christoph (2018-07-19 21:46:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8317 Jestetten (BA)
Anfrage:
Andere Qualität und weit kleinerer Käfer. Evtl Hippodamia variegata? 5,5mm - 14.07.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christoph, yup, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-19 21:48:30) —

Userfoto
# 106036
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.260 
Christoph (2018-07-19 21:42:41)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8317 Jestetten (BA)
Anfrage:
Entschuldigt bitte die schlechte Aufnahme.. Kann man dennoch Coccinella septempunctata draus machen? Ist für´s MTB noch nicht gemeldet...14.07.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christoph, na gut, bestätigt als Coccinella septempunctata ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-19 21:43:32) —

Userfoto
 A
 B
# 106035
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  284 
Coleomaniac (2018-07-19 21:42:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5315 Herborn (HS)
Anfrage:
Ein Pyrrhalta viburni, am 18.07.2018 an seiner Futterpflanze, dem Gewöhnlichen Schneeball, am Rand einer Wiese im Mischwald nahe von Greifenstein gefunden. Länge: ca. 5 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Pyrrhalta viburni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Pyrrhalta viburni. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-19 21:43:52) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 106034
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  283 
Coleomaniac (2018-07-19 21:35:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5315 Herborn (HS)
Anfrage:
Am 18.07.2018 auf einer Wiese im Mischwald nahe von Greifenstein gefunden. Länge: ca. 3 mm. Das ist vermutlich ein Axinotarsus pulicarius. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Axinotarsus pulicarius  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Axinotarsus pulicarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-19 21:44:38) —

Userfoto
# 106033
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.259 
Christoph (2018-07-19 21:31:10)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8317 Jestetten (BA)
Anfrage:
Ein Mal Nacerdes carniolica? Auch neu fürs MTB. Räubert der in Spinnennetzen??? Tagfund, 14.07.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Nacerdes carniolica  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Nacerdes carniolica. Hm, eigentlich ist das ein Blütenbesucher und ernährt sich von Pollen. Lustigerweise (nicht für den Käfer) hatte ich bisher nur drei Funde, davon zwei jeweils tot im Spinnennetz! Ist wohl einfach Zufall. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-19 21:39:03) —

Userfoto
 A
 B
# 106032
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  5.363 
Bergmänndle (2018-07-19 21:30:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
Anfrage:
19.07.2018 Friedhof Burgberg bis Ostrach (Starzlach)Aromia moschata ca. 3cm.
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Aromia moschata. Sehr schönes Foto, der sitzt richtig gut im Format, mit brav nach hinten gebogenen Fühlern :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-19 21:40:57) —

Userfoto
# 106031
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.258 
Christoph (2018-07-19 21:28:53)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8317 Jestetten (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, ein Mal Leptinotarsa decemlineata. Bisher noch nicht aus dem MTB gemeldet... die Art schient ja wieder mächtig auf dem Vormarsch zu sein... Wenn da mal nicht Trump seine Finger im Spiel hat *rofl* 14.07.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Leptinotarsa decemlineata. Möglich ist alles ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-19 21:42:12) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 106030
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.257 
Christoph (2018-07-19 21:24:26)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8317 Jestetten (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, um welchen 5,5mm großen Labidostomis könnte es sich dabei handeln? Ich tippe mal auf Labidostomis humeralis wegen der kleinen Punkte und dem dunklen Halsschild/Kopf. Käme allerdings mit der Größe nicht hin...14.07.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Labidostomis sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, verflixt und zugenäht, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Labidostomis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-20 22:46:26) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 106029
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  11 
Garret (2018-07-19 21:15:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Großbritannien  
Anfrage:
Further to #106011 and #105713 09.07.2018 Found on a young Hazel tree. 1cm. Thank you for all the help
Art, Familie:
Galerucinae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Garret, unfortunately we can still get no further than the genus Galerucinae. Thanks for your effort nevertheless, but unluckily none of the possible species live on Hazel and so this specimen has just randomly sat down for a snooze on the hazel leaf. So still no luck with the host plant I'm afraid, and therefore no species determination :(. Best wishes, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-19 21:26:09) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 106028
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.256 
Christoph (2018-07-19 21:05:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8315 Waldshut-Tiengen (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, könnte das hier der Buchenspringrüssler Rhynchaenus fagi sein? Gefunden am 19.07.18 allerdings auf Aster amellus. Größe: 3mm LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Rhynchaenus fagi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Rhynchaenus fagi, der mittlerweile Orchestes fagi heißt *seufz*. Eigentlich auf Buche zu finden, richtig. Aber wenn ich jedesmal nen Cent bekäme, wenn ein Käfer auf der falschen Futterpflanze sitzt, wär ich reich ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-19 21:16:13) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 106027
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.255 
Christoph (2018-07-19 20:46:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8315 Waldshut-Tiengen (BA)
Anfrage:
Hallo miteinander, ist das hier Coptocephala rubicunda? Gefunden am 19.07.18 auf 550m. Größe: 6,7mm LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Coptocephala rubicunda  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Coptocephala rubicunda. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-19 20:50:38) —

Userfoto
# 106026
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.801 
Christine (2018-07-19 20:45:43)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7934 Starnberg Nord (BS)
Anfrage:
Totfund von Anomala dubia? 15 mm, an der Isar beim Georgenstein, 546 üNN, 19.07.2018. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Anomala dubia  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Anomala dubia. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-19 20:46:25) —

Seiten:  2324 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 2332


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up