kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

31
2021-07-29 19:13  von  
Liebe User, nachdem unser Provider vergangene Nacht den Datenbankserver von MySQL auf MariaDB umgestellt hat, funktioniert gerade die Sortierung und Clusterung im Anfragensuchmodul nicht mehr. Ich hoffe, ich finde hier zeitnah eine Lösung. Sorry & LG, Christoph

7280 7281 7282 7283 7284 7285 7286 7287 7288  

Userfoto
 A
 B
# 109002
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   593    299 
majo2018-08-19 07:57
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-08-19
Anfrage:
19.08.2018, found in Javorie Mts., Slovakia, 460 masl., forest, hidden under the bark of dead wood, approx 13 mm, Nebria sp.?, please identify. Marián
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hi majo, this is Limodromus assimilis. Best regards, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-08-19 11:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 109000
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Jenny2018-08-19 04:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6642 Waldmünchen (BN)
2018-08-19
Anfrage:
Aufgefunden abends im Bett unter der Decke, lief eher langsam davon, aus Panik und Ekel vor Käfern zerquetscht auf den Bildern allerdings nicht tot, bewegte sich noch, schien nur ko-gegangen. Letztes Bild zeigt Käfer auf dem Rücken liegend. Länge ca 3mm 19.08.2018, Ried bei Gleißenberg, bayerischer Wald
Art, Familie:
cf. Tribolium sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Jenny, das dürfte eine unserer Tribolium-Arten sein. Es handelt sich um Vorratsschädlinge, die bei guten Lebensbedingungen schnell hohe Populationsdichten aufbauen. Befallen werden Getreideprodukte, Hülsenfrüchte, Sämereien, Rosinen und weitere. Irgendwo hast Du eine Quelle im Haus (Müslipackung, Tierfutter, etc.). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-19 11:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 108999
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   387    53 
Shamrock2018-08-19 01:04
Land, Datum (Fund):
Polen  2018-08-17
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, Polen (Westpommern, Nahe Koszalin) im Garten mit großem Kürbisbestand unmittelbar neben Feuchtwiese. Der Polnische Riesenrüssler? Ca. 20 mm groß, 17.08.2018 - liebe Grüße!
Art, Familie:
Cleonis pigra  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, das dürfte Cleonis pigra sein. Entwickelt sich an Disteln, wird aber tatsächlich recht häufig als Fußgänger auf Wegen angetroffen und fällt dann aufgrund seiner Größe auf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-19 11:46

Userfoto
 A
 B
# 108998
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   386    163 
Shamrock2018-08-19 00:59
Land, Datum (Fund):
Polen  2018-08-15
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, 15.08.2018 - zahlreiche dieser Mistkäfer primär an Feuchtstellen im Nadelwald (Polen, Westpommern, Nahe Koszalin), rund 20 mm groß. Beste Grüße!
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, das sollte Trypocopris vernalis sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-19 11:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 108997
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   385    67 
Shamrock2018-08-19 00:55
Land, Datum (Fund):
Polen  2018-08-14
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, 14.08.2018, Polen (Westpommern Nahe Koszalin in Nadelwald), rund 30 mm lang. Carabus violaceus? Beste Grüße!
Art, Familie:
Carabus violaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, bestätigt als Carabus violaceus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-08-19 11:07

Userfoto
 A
 B
# 108996
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   384 
Shamrock2018-08-19 00:51
Land, Datum (Fund):
Polen  2017-08-09
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, Totfund, 09.08.2017, Polen (Westpommern Nahe Koszalin). Das zweite Foto zeigt das Habitat. Ich tippe mal auf Prionus coriarius, befürchte aber, dass man dies an den Flügeldecken nicht festmachen kann. Übrigens überall dort allerbeste Sandlaufkäferhabitate und trotzdem keinen einzigen Sandi gesehen. Beste Grüße!
Art, Familie:
cf. Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, ja, diese Flügeldekcen stammen wahrscheinlich von Prionus coriarius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-19 11:29

Userfoto
# 108995
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    213 
RMPhoto2018-08-18 23:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3814 Bad Iburg (WE)
2018-08-14
Anfrage:
Gefunden am 14.08.2018 spät abends in meinem Arbeitszimmer neben dem offenen Fenster. Es sieht aus als seien die Fühler hinter dem Kopf - deshalb meine Anfrage. ca. 8mm lang
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo RMPhoto, das ist der Rüssler Otiorhynchus sulcatus. Das erste Fühlerglied, der Schaft, ist relativ lange, die Fühler sind somit "gekniet" und können nach hinten angelegt werden. Der Schaft entspringt aber schon vorne am Kopf, genauer an den Seiten des Rüssels. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 23:49

Userfoto
# 108994
 12 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   243    1 
Fabian2018-08-18 23:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3935 Gr. Ottersleben (ST)
2018-08-18
Anfrage:
18.08.2018 - Bembidion aspericolle an einer Salzstelle nahe Magdeburg. Nettes Kerlchen :D LG
Art, Familie:
Bembidion aspericolle  Carabidae
Antwort:
  Hallo Fabian, bestätigt als Bembidion aspericolle. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 23:37

Userfoto
# 108993
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   825 
wenix2018-08-18 23:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Danacea sp., an Wucherblume, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Danacea sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Danacea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 23:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 108992
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   824 
wenix2018-08-18 23:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Agrilus sp., an Quercus, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agrilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 23:23

Userfoto
 A
 B
# 108991
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   823 
wenix2018-08-18 23:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, ist wohl leider ein Männlein, Cryptocephalus sp., Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Cryptocephalus flavipes/bameuli  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo wenix, ja, das ist ein Männchen von Cryptocephalus flavipes oder bameuli. Die kann man am Foto nur im weiblichen Geschlecht unterscheiden, wenn die Stirn mit drauf ist. Bei deinem Foto ist sie drauf, aber es ist ein Männchen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-19 21:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 108990
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   822    61 
wenix2018-08-18 23:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Cryptocephalus bipunctatus, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Cryptocephalus bipunctatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Cryptocephalus bipunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 23:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 108989
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    215 
tvs2018-08-18 23:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1525 Eckernförde (SH)
2018-08-18
Anfrage:
18.08.2018, ca. 45 mm
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo tvs, das ist das Weibchens des Sägebocks, Prionus coriarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 23:09

Userfoto
# 108988
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   821 
wenix2018-08-18 23:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Lagria atripes? Waldweg, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Lagria cf. atripes  Lagriidae
Antwort:
  Hallo wenix, das ist wahrscheinlich Lagria atripes, aber hier bleibt für mich eine gewissen Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-19 11:30

Userfoto
# 108986
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   820    692 
wenix2018-08-18 22:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Stenurella melanura? Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 22:55

Userfoto
# 108985
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   819    277 
wenix2018-08-18 22:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Anthaxia nitidula, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 22:54

Userfoto
# 108984
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   818    108 
wenix2018-08-18 22:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Stenurella bifasciata, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 22:52

Userfoto
 A
 B
# 108983
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   817 
wenix2018-08-18 22:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Dasytes virens? An Tanacetum, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 22:53

Userfoto
# 108982
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   816 
wenix2018-08-18 22:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Agrilus sp., an Elsbeere, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agrilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 22:40

Userfoto
# 108981
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   815    362 
wenix2018-08-18 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Malachius bipustulatus, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 22:40

Userfoto
# 108980
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   814    584 
wenix2018-08-18 22:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Leptura maculata, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-08-18 22:35

Userfoto
# 108979
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   813    276 
wenix2018-08-18 22:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Anthaxia nitidula, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 22:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 108978
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   812    86 
wenix2018-08-18 22:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Cantharis thoracica? An Schafgarbe, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Cantharis fulvicollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo wenix, das sollte Cantharis fulvicollis sein, da das Schildchen ganz dunkel ist. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 22:55

Userfoto
# 108977
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   811    466 
wenix2018-08-18 22:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Cantharis fusca, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 22:30

Userfoto
# 108976
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   810    206 
wenix2018-08-18 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-06-15
Anfrage:
15.06.2017, Calvia quatuordecimguttata? An Zitterpappel, Waldrand, Gauskopf bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-08-18 22:20

7280 7281 7282 7283 7284 7285 7286 7287 7288


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up