kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

44
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

7215 7216 7217 7218 7219 7220 7221 7222 7223  

Userfoto
# 110209
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.072 
Udo2018-09-04 01:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2018-08-16
Anfrage:
16.08.2018 Abax parallelus ? zwischen 15 und 20mm, unter Totholz bei Mitlosheim, LG Udo
Art, Familie:
Pterostichus cf. cristatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, das ist wahrscheinlich Pterostichus cristatus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-04 08:16

Userfoto
 A
 B
# 110208
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.071    287 
Udo2018-09-04 01:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2018-08-19
Anfrage:
Hallo Käferteam, 19.08.2018 10mm Lagria hirta im Garten, LG Udo
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Lagria hirta. Sollte ei Weibchen sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-09-04 07:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 110207
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   80    11 
Friedel2018-09-04 00:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2018-09-03
Anfrage:
Xyloterus domesticus vermutlich. Vorhin beim Holz hacken mitten im Buchenholz gefunden. 3-4mm, 03.09.2018
Art, Familie:
Xyloterus domesticus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Friedel, bestätigt als Xyloterus domesticus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-04 00:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 110206
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    54 
Friedel2018-09-03 23:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2018-09-03
Anfrage:
Ist meiner Frau auf dem Balkon (im Garten) zugeflogen. 6mm, 03.09.2018
Art, Familie:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Friedel, das ist Aphodius contaminatus. Sag deiner Frau lieber nicht, dass der vorher in der Pferdeka..e war. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-09-03 23:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 110205
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78 
Friedel2018-09-03 23:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2018-09-02
Anfrage:
Hallo Käferteam. Totfund im Griesbrei... Das Blaue Foto hat völlig falsche Farben, aber war die schärfste Draufsicht. 3-4mm, 02.09.2018
Art, Familie:
Ptinus sp.  Ptinidae
Antwort:
  Hallo Friedel, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ptinus. Eventuell ein Weibchen von Ptinus fur, aber das bleibt für mich zu unsicher. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-09-04 20:31

Userfoto
# 110204
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30 
Marcink2018-09-03 22:35
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2018-09-03
Anfrage:
03.09.2018, 3mm
Art, Familie:
Crepidodera sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo marcink, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Crepidodera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-03 22:38

Userfoto
 A
 B
# 110203
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Karl der Käfer2018-09-03 22:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4409 Herne (WF)
2018-09-02
Anfrage:
In Schrebergarten am Sonntag Nachmittag, 02.09.2018 . Der Eindruck war, er ist größer als 2cm, aber das scheint nur der Eindruck gewesen zu sein, den ein Großkäfer macht. Vermutlich Cetonia aurata
Art, Familie:
Cetoniinae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Karl der Käfer, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Cetoniinae. Kann Cetonia oder auch Protaetia sein. Man müsste den Mesosternalfortsatz auf der Unterseite sehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-03 22:32

Userfoto
# 110202
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29 
Marcink2018-09-03 21:31
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2018-09-02
Anfrage:
02.09.2018, 3mm
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo marcink, hier geht es für mich leider nur bis zum Artenpaar Oulema melanopus/duftschmidi. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-09-03 21:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 110200
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   592    39 
Slimguy2018-09-03 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2018-09-03
Anfrage:
03.09.2018, Hymenalia rufipes
Art, Familie:
Maladera holosericea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das ist Maladera holosericea. In den Sandgebieten noch verbreitet, aber mit abnehmender Tendenz. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-09-03 21:22

Userfoto
# 110199
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   591    287 
Slimguy2018-09-03 21:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2018-09-03
Anfrage:
03.09.2018, Galeruca tanaceti
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-09-03 21:18

Userfoto
 A
 B
# 110198
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   590    286 
Slimguy2018-09-03 21:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2018-09-03
Anfrage:
03.09.2018, 8mm, Lagria
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das ist ein recht später Lagria hirta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-09-03 21:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 110196
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   589 
Slimguy2018-09-03 21:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2018-09-03
Anfrage:
03.09.2018, 2mm, Mantura chrysanthemi ?
Art, Familie:
Chaetocnema sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Chaetocnema. Für eine Mantura ist das Tier zu breit, ausserdem sieht man die für Chaetocnema typischen Schienensporne, wenn man genau hinschaut. Wird möglicherweise C. concinna sein. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-09-03 21:38

Userfoto
# 110195
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   408    209 
Dietrich2018-09-03 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4202 Kleve (NO)
2018-09-03
Anfrage:
03.09.2018, gut 2 cm, Pterostichus, fast vegetationsfreies Ufer, der renaturierten Niers, unter Rindenstück
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das ist Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-03 20:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 110194
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   366    24 
AxelS2018-09-03 20:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4634 Ziegelroda (TH)
2018-09-01
Anfrage:
Hallo, gefunden unter Laubwald unter Totholz, Philonthus laminatus. Größe: ca. 10mm Datum: 01.09.2018 VG Axel
Art, Familie:
Philonthus decorus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo AxelS, das ist Philonthus decorus. Eine der großen Philonthus-Arten (sollte etwas größer als 1cm gewesen sein), in Wäldern häufig. Philonthus laminatus hat einen unpunktierten Halsschild. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-09-03 20:57

Userfoto
# 110193
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   365    416 
AxelS2018-09-03 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4634 Ziegelroda (TH)
2018-09-01
Anfrage:
Hallo, gefunden unter Laubwald unter Totholz, Phosphuga atrata. Größe: ca. 12mm Datum: 01.09.2018 VG Axel
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-03 20:36

Userfoto
 A
 B
# 110192
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   612    142 
majo2018-09-03 19:53
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-09-03
Anfrage:
03.09.2018, found in Bieň, Slovakia, 330 masl., meadow, approx 4 mm, Apion frumentarium? Please identify, Marián
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Hi Marián, confirmed as Apion frumentarium. Image B is soooo cute :D. Best wishes, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-03 20:02

Userfoto
 A
 B
# 110191
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   103    130 
hahe2018-09-03 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3917 Bielefeld (WF)
2018-09-03
Anfrage:
03.09.2018 ca.1cm Minze-Blattkäfer ?
Art, Familie:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo hahe, ja, das sollte Chrysolina herbacea sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-03 20:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 110190
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.325    2 
Rüsselkäferin2018-09-03 18:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4807 Hilden (NO)
2018-09-01
Anfrage:
Ein Weibchen von Apion rubiginosum, denke ich. Länge 3,2mm, gefunden auf niedrigem Kraut am Wegrand in der Hildener Heide, 99m üNN, am 01.09.2018. Die Fundpflanze sah aus wie ein (nicht-ampferiges) Knöterichgewächs. Aber nach Info des LANUV NRW kommt Kleiner Sauerampfer im Gebiet vor. Damit auch alles schön seine Ordnung hat, ziemlich frech von den Rüsslern, zur Zeit auf allem X-beliebigen abzuhängen, wo noch ein grünes Blättchen dran ist ;).
Art, Familie:
Apion rubiginosum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Apion rubiginosum, Weibchen, kenntlich an dem langen geraden Rüssel. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-09-03 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 110189
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.324    19 
Rüsselkäferin2018-09-03 18:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4807 Hilden (NO)
2018-09-01
Anfrage:
Rhynchaenus signifer, etwa 3mm lang, gefunden an einer Eiche in der Hildener Heide, 106m üNN, am 01.09.2018.
Art, Familie:
Rhynchaenus signifer  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Rhynchaenus signifer. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-03 20:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 110188
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.323    18 
Rüsselkäferin2018-09-03 18:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4808 Solingen (NO)
2018-09-01
Anfrage:
Diesmal hab ich aber nen Sitona suturalis erwischt, oder? Der Halsschild ist seitlich nicht so stark gerundet und er wirkt etwas weniger schlank als S. lineatus. In Foto C rechts unten seh ich keinerlei Börstchen, wobei mir das bei der letzten suturalis-Bewerbung nix geholfen hat ;). Länge 4mm, gefunden an Wicke auf einer Brachfläche, 122m üNN, am 01.09.2018. Was meint Ihr? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Sitona suturalis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, yup, bestätigt als Sitona suturalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-03 20:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 110187
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.322    139 
Rüsselkäferin2018-09-03 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4808 Solingen (NO)
2018-09-01
Anfrage:
Sitona lineatus, 4,4mm lang, gefunden an Wicke auf einer Brachfläche, 122m üNN, am 01.09.2018. Die Fundpflanze ignoriere ich mal, ansonsten scheint alles zu passen *hoff*.
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Sitona lineatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-03 20:41

Userfoto
# 110186
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.684 
Kaugummi2018-09-03 18:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-04-23
Anfrage:
23.04.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Felsenbirne, 4mm, 219m. Bestimmbar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Caenorhinus sp.  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Caenorhinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-03 20:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 110185
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.321 
Rüsselkäferin2018-09-03 18:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4807 Hilden (NO)
2018-09-01
Anfrage:
Huhu! Ips typographus, Länge 4,7mm, gefunden an Fichtentotholz unter Rinde, Wald auf 88m üNN, am 01.09.2018. Totfund (iiiih - ausgehöhlt!).
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, *arrrgh* hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ips. Ich glaub die Ameisen haben da was ausgefressen. LG, Christoph ;)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-03 22:54

Userfoto
 A
 B
# 110184
 1 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   228    56 
Michl2018-09-03 18:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3309 Meppen (WE)
2018-09-03
Anfrage:
03.09.2018, 11 mm, das ist wohl Otiorhynchus armadillo. In der Garage gefunden. Überwintern eigentlich die Imagines? Danke und besten Gruß Michl
Art, Familie:
Otiorhynchus armadillo  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Michl, bestätigt als Otiorhynchus armadillo. Die Weibchen lassen im Sommer die Eier einfach auf den Boden fallen, und die daraus schlüpfenden Larven graben sich schnell in den Boden ein und fressen dort an den Wurzeln verschiedener Pflanzen (das macht die Otiorhynchus-Arten zu gefürchteten Gartenschädlingen). Im Herbst sind die Larven ausgewachsen (= vollgefressen) und überwintern in diesem Stadium im Boden. Erst im Frühjahr findet dort die Verpuppung statt, die neue Generation schlüpft im Frühsommer und gräbt sich jetzt aus dem Boden heraus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-03 19:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 110183
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   925    23 
wenix2018-09-03 17:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2017-07-10
Anfrage:
10.07.2017, Tomoxia bucephala? Schifferberg Hochstetten, LG wenix
Art, Familie:
Tomoxia bucephala  Mordellidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Tomoxia bucephala. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-03 20:41

7215 7216 7217 7218 7219 7220 7221 7222 7223


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up