kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

15
Warteschlange für 
# 240818
# 240830
# 240876
# 240889
# 240910*
# 240911*
# 240912*
# 240913*
# 240914*
# 240915*
# 240916*
# 240917*
# 240918*
# 240919*
# 240920*
 
Warten: 15 (seit ⌀ 3 h)
15
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 100)

Seiten:  5142 5143 5144 5145 5146 5147 5148 5149 5150  

Userfoto
 A
 B
 C
# 110285
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.292 
Claudia2018-09-04 18:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2018-07-24
Anfrage:
Hallo Käferteam, 24.07.2018, Forstenrieder Park, von denen fand Wolfgang ca. 6 Stück, ca. 3-5mm, ? danke fürs Bestimmen Claudia
Art, Familie:
Gyrophaena sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Claudia, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gyrophaena. Die könnte man höchstens bestimmen, wenn man ein Männchen erwischt, und selbst dann ist es nicht leicht. 5mm werden die nicht lang, 3mm ist das Maximum. An Pilzen sehr häufig und meist gesellig. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-09-05 13:33

Userfoto
# 110284
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   171    595 
Felix2018-09-04 18:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7448 Untergriesbach (BS)
2017-07-03
Anfrage:
Strangalia maculata Fundort: Passau, so.Obernzell Kohlbach 03.07.2017
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Felix, bestätigt als Strangalia maculata, hier noch unter dem Synonym Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-04 18:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 110283
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   157    86 
Marcus2018-09-04 18:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2018-09-04
Anfrage:
Hallo,am 04.09.2018 an einem Grünstreifen gefunden und ca 7mm groß. Loricera pilicornis. VG Marcus
Art, Familie:
Loricera pilicornis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Marcus, bestätigt als Loricera pilicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-04 19:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 110282
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.830    57 
Kalli2018-09-04 18:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-08-17
Anfrage:
Noch ein Calathus fuscipes, am 17.8.18 unter Totholz auf trockener Wiese am Odenwaldhang, knapp 12 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Calathus fuscipes  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Kalli, bestätigt als Calathus fuscipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-04 19:07

Userfoto
 A
 B
# 110281
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.829    56 
Kalli2018-09-04 18:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-08-17
Anfrage:
Calathus fuscipes(?), am 17.8.18 unter Totholz auf trockener Wiese am Odenwaldhang, knapp 12 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Calathus fuscipes  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Kalli, bestätigt als Calathus fuscipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-04 19:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 110280
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.828    14 
Kalli2018-09-04 18:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2018-08-16
Anfrage:
Den halte ich für Calathus rotundicollis. Wäre mein Erstfund, fein. Am 16.8.18 auf den Odenwaldhöhen unter Totholz, 9 mm. Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Calathus rotundicollis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Kalli, bestätigt als Calathus rotundicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-04 19:08

Userfoto
 A
 B
# 110279
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.827 
Kalli2018-09-04 18:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2018-08-16
Anfrage:
Fabian, im Wald in sehr trockenem Totholz auf den Odenwaldhöhen fand ich diesen Nebria sp. Erst dachte ich 'easy, ein klassischer Nebria brevicollis'. Allerdings ist das erste Kiefertasterglied etwas angedunkelt, wenngleich wohl nicht genügend für N. salina. 16.8.18, 12 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Nebria sp.  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Kalli, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Nebria. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-04 19:09

Userfoto
 A
 B
# 110278
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   170    288 
Felix2018-09-04 18:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7448 Untergriesbach (BS)
2017-07-03
Anfrage:
Lagria hirta Fundort: Passau, so.Obernzell Kohlbach 03.07.2017
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
 
Hallo Felix, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-09-04 23:08

Userfoto
 A
 B
# 110277
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   169    133 
Felix2018-09-04 18:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7448 Untergriesbach (BS)
2017-07-03
Anfrage:
Cassida viridis Fundort: Passau, so.Obernzell Kohlbach 03.07.2017
Art, Familie:
Cassida viridis  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Felix, bestätigt als Cassida viridis, ein sehr ästhetischer Anblick. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-04 18:39

Userfoto
 A
 B
# 110276
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   168    526 
Felix2018-09-04 18:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7448 Untergriesbach (BS)
2017-07-03
Anfrage:
Cetonia aurata Fundort: Passau, so.Obernzell Kohlbach 03.07.2017
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Felix, bestätigt als Cetonia aurata. Bitte reiche Foto B noch zweimal ein, dann können wir auch Leptura maculata und Gnorimus nobilis aufnehmen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-09-04 20:28

Userfoto
# 110274
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   167    40 
Felix2018-09-04 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7448 Untergriesbach (BS)
2017-07-03
Anfrage:
Gnorimus nobilis Fundort: Passau, so.Obernzell Kohlbach auf Filipendula ulmaria ssp. denudata 03.07.2017
Art, Familie:
Gnorimus nobilis  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Felix, bestätigt als Gnorimus nobilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-04 19:10

Userfoto
# 110273
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   624    2 
Gerd2018-09-04 17:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, 4. Sept. 2018, Mainzer Sand, 8-10 mm, Totfund. Bitte um Bestimmung. Gruß Gerd
Art, Familie:
Harpalus hirtipes  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Gerd, das ist Harpalus hirtipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-04 19:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 110272
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   166 
Felix2018-09-04 16:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8533 Mittenwald (BS)
2018-07-28
Anfrage:
Können Borkenkäfer am Bild überhaupt bestimmt werden? Fundort: Garmisch Lkr., südl. Barmsee Fichtenholz 28.07.2018
Art, Familie:
Ips cf. typographus  Scolytidae
Antwort:
 
Hallo Felix, ja, es ist oft möglich :). Bei den einander sehr ähnlichen Arten innerhalb einer Gattung (z.B. Ips) braucht man aber gute Fotos aus dem richtigen Blickwinkel. Ich würde sagen, das hast Du in Fotos B und C sehr gut getroffen, denn die Anzahl und Form der Zähnchen am Hinterende sind mit die wichtigsten Bestimmungsmerkmale. Ich sehe da 4 Stück je links und rechts, die markant geformt sind, und einen matt und "seifig" glänzenden Flügeldeckenabsturz. Ich halte den daher für Ips typographus, das Brutmuster im Holz passt auch perfekt dazu. Aber ich lag da erst letztens daneben, von daher bitte ich noch um eine zweite Meinung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-04 17:47

Userfoto
 A
 B
# 110271
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   375 
Peter aus Kahl2018-09-04 16:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2018-09-04
Anfrage:
04.09.2018, Alzenau, Prischoß, ca 2-3mm, ich sage jetzt einfach mal Longitarsus tabidus, da auf mehreren Königskerzen verteilt überall diese Kerlchen saßen. Oder doch nur sp.? Vielen Dank für die Mühe. Peter
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Peter, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-04 21:37

Userfoto
# 110270
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   165    664 
Felix2018-09-04 16:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7439 Landshut Ost (BS)
2018-07-17
Anfrage:
Rhagonycha fulva Fundort: Landshut, NSG Ochsenau im ehemaligen Standortübungsplatz 17.07.2018, einer der häufigsten Käfer, für 7439 gibt es ja erst 2 Fundmeldungen
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Felix, bestätigt als zwei Rhagonycha fulva bei der Standorts-Übung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-04 17:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 110269
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   164    337 
Felix2018-09-04 16:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8133 Seeshaupt (BS)
2018-07-18
Anfrage:
Polydrusus sericeus ? Fundort: Weilheim Lkr., Bernried Hochstaudenflur 18.07.2018, ca. 7mm
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Felix, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-04 17:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 110268
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   446    7 
Peda2018-09-04 16:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6616 Speyer (PF)
2018-09-04
Anfrage:
Hallo zusammen, 04.09.2018 größe 3mm gefunden in Ackerwinde.
Art, Familie:
Brachypterolus pulicarius  Kateretidae
Antwort:
 
Hallo Peda, das ist Brachypterolus pulicarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-09-04 22:51

Userfoto
 A
 B
# 110267
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   374    61 
Peter aus Kahl2018-09-04 16:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2018-09-04
Anfrage:
04.09.2018, Kahl am Main, 110m, lief mir direkt vor die Füße und kaum war er da war er wieder weg, größenmäßig so ca. 20-25mm. Ich vermute mal Ocypus ophthalmicus, wegen des blau-grünen Schimmers. Gruß Peter
Art, Familie:
Ocypus ophthalmicus  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Peter, bestätigt als Ocypus ophthalmicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-09-04 20:26

Userfoto
# 110266
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   137    288 
Diogenes2018-09-04 15:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6409 Freisen (SD)
2018-09-04
Anfrage:
04.09.18 Feldweg bei Albessen. Den hatte ich im Mai schon einmal , wohl Galeruca tanaceti. Viele Grüße
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Diogenes, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-04 17:51

Userfoto
# 110265
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   870    270 
KD2018-09-04 15:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5817 Frankfurt am Main West (HS)
2018-09-04
Anfrage:
4.9.18 4mm, Brumus quadripustulatus?
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo KD, bestätigt als Exochomus quadripustulatus, was dasselbe ist wie Brumus quadripustulatus - letzteres ist ein Synonym. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-04 17:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 110264
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   445    85 
Peda2018-09-04 15:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6616 Speyer (PF)
2018-09-04
Anfrage:
Hallo zusammen, 04.09.2018 größe 5mm x 3mm einige gefunden an Distel.
Art, Familie:
Sphaeroderma testaceum  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Peda, das ist Sphaeroderma testaceum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-04 21:38

Userfoto
# 110263
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   444    396 
Peda2018-09-04 15:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6616 Speyer (PF)
2018-09-04
Anfrage:
Hallo zusammen, 04.09.2018 größe 4mm gefunden an Distel
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Peda, das ist die Larve des 22-Punkt-Marienkäfers Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-04 17:55

Userfoto
# 110262
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.882 
Christine2018-09-04 15:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2018-08-29
Anfrage:
Paederus fuscipes 6 mm, bei einem Bachlauf, 29.08.2018, Zellbachtal bei Bairawies, 630 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Paederus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Christine, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Paederus. Die Schienen wirken insgesamt recht dunkel, das führt einen im Schlüssel in die Untergattung Eopaederus, mit P. limnophilus und caligatus. Aber die trau ich mich am Foto nicht festzumachen - und meine Kollegin, selbst die Staphi-affinen auch nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-05 23:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 110261
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.881    9 
Christine2018-09-04 15:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2018-08-29
Anfrage:
Ist dies Quedius cinctus? 9 mm bei Pferdekot, 29.08.2018, Zellbachtal bei Bairawies, 630 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Quedius cinctus  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Christine,Quedius cinctus sollte stimmen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-09-04 22:52

Userfoto
 A
 B
# 110260
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.880    68 
Christine2018-09-04 15:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2018-08-29
Anfrage:
Protapion fulvipes 2 mm, einige Exemplare auf Himbeere am Rand einer Wiese. 29.08.2018, Zellbachtal bei Bairawies, 630 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Protapion fulvipes  Apionidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Protapion fulvipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-09-04 23:00

Seiten:  5142 5143 5144 5145 5146 5147 5148 5149 5150


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up