kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

6
Warteschlange für 
# 303243
# 303246
# 303299
# 303303
# 303318
# 303319
 
6 warten ⌀ 7 h, davon
2
bearbeitet
4
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
11 / 85

7607 7608 7609 7610 7611 7612 7613 7614 7615  

Userfoto
 A
 B
 C
# 110433
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   89 
Norbert2018-09-06 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3326 Celle (HN)
2018-09-06
Anfrage:
06.09.2018, 2-3 mm, Dermestidae? (lt. Lepiforum), Larve. Hallo, diese Larve fand sich heute in meinem Küchenschrank, hatte sie für eine Schmetterlingslarve gehalten (Asche auf mein Haupt), ist sie so näher bestimmbar? Wie stets vielen Dank und Grüßle, Norbert p.s. muss ich mir wegen Schädlingsbefall Gedanken machen?
Art, Familie:
Dermestidae sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Norbert, yup, das ist eine Larve aus der Familie Dermestidae. Wenn sie nicht massenhaft auftreten, muss man sich keine Sorgen machen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-06 23:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 110432
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   372    5 
AxelS2018-09-06 20:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3935 Gr. Ottersleben (ST)
2018-09-05
Anfrage:
Hallo, turnte an Queller auf Salzwiese, Bembidion aber welcher? Größe: 4,5mm Datum: 05.09.2018 VG Axel
Art, Familie:
Bembidion varium  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, das ist wahrscheinlich Bembidon varium. Lg, Lukas   Seh ich auch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-07 19:41

Userfoto
# 110431
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    38 
hapevau2018-09-06 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6835 Wissing (BN)
2018-09-06
Anfrage:
06.09.2018, 9 mm, zahlreiche davon auf Schlammfläche neben Weiher, Elaphrus cupreus nehm ich an. Viele Grüße, HP
Art, Familie:
Elaphrus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo hapevau, bestätigt als Elaphrus cupreus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-06 20:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 110430
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   371    23 
AxelS2018-09-06 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3935 Gr. Ottersleben (ST)
2018-09-01
Anfrage:
Hallo, gefunden an einer Salzaster an Salzstelle, Coccinella undecimpunctata? Größe: 3,5mm Datum: 01.09.2018 VG Axel
Art, Familie:
Coccinella undecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Coccinella undecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-06 20:43

Userfoto
# 110429
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13    140 
ERRU2018-09-06 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4015 Harsewinkel (WF)
2018-09-05
Anfrage:
In unserem Garten - Wohnsiedlung Ortsrandlage - Funddatum 05.09.2018 - Grösse ca. 7 mm
Art, Familie:
Otiorhynchus ovatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo ERRU, das ist Otiorhynchus ovatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-06 20:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 110428
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.329    55 
Rüsselkäferin2018-09-06 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2018-04-27
Anfrage:
Lixus angustatus, etwa 13mm lang, gefunden auf Distel am Rand einer ehemaligen Kiesgrube, 82m üNN, am 27.04.2018.
Art, Familie:
Lixus angustatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Lixus angustatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-06 20:01

Userfoto
 A
 B
# 110427
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   614 
majo2018-09-06 19:54
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-09-06
Anfrage:
06.09.2018, found in Javorie Mts., Kráľová, Slovakia, 550 masl., pastures - in the horse dung, approx 10-11 mm, Aphodius sp., please identify. Marián
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi majo, in this case I can just determine the genus Aphodius. Sorry & best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-07 19:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 110426
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.328    262 
Rüsselkäferin2018-09-06 19:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2018-04-27
Anfrage:
Huhu! Crepidodera aurata, etwa 3mm lang, gefunden an Weide am Ufer der Erft, 83m üNN, am 27.04.2018.
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-06 20:01

Userfoto
 A
 B
# 110425
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   158    22 
Marcus2018-09-06 19:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2018-09-06
Anfrage:
Hallo,heute Morgen auf der Kellertreppe im Garten gefunden und ca 18mm groß. Ocypus ater ? VG Marcus
Art, Familie:
Ocypus ater  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Ocypus ater. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-09-07 14:01

Userfoto
# 110424
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   122    254 
Mücke2018-09-06 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2018-06-05
Anfrage:
05.06.2018, Anthrenus verbasci, in unserem Garten, Danke und viele Grüße
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-06 19:23

Userfoto
# 110423
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    261 
babsiB2018-09-06 19:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6331 Röttenbach (BN)
2018-09-06
Anfrage:
Am 6.9.2018 bei mir im Haus gefunden ca. 1 cm groß
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo babsiB, das ist Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-07 02:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 110422
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77    21 
Eifellise2018-09-06 17:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5705 Gerolstein (RH)
2018-09-05
Anfrage:
5.9.2018, etwa 2 cm, Geotrupes sp. (von Daniel eben bestimmt). Daniel: "Für die Bestimmung müsste man unter anderem die Flügeldeckenstreifen und die Sternite (Bauchplatten) beurteilen können." Helfen die neuen Fotos? Ich fragte außerdem nach der "Röhre mittig unterhalb Hinterbeine". Ich habe das gemeinte Gebilde jetzt mit Pfeil markiert. Was ist das? lg und Danke für all die tollen Bestimmungen und Erklärungen!
Art, Familie:
Geotrupes spiniger  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Eifellise, das ist Geotrupes spiniger. Neben den Sterniten können wir für die hier vorzunehmende Trennung auch die Mandibeln heranziehen. Das in Foto C markierte Objekt ist eine Milbe, die den Käfer als Transportmittel nutzt (Phoresie). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-06 19:30

Userfoto
 A
 B
# 110421
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61    6 
Revier2018-09-06 17:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5044 Frankenberg (SN)
2018-09-06
Anfrage:
06.09.2018, ca. 1,5-1,7mm, unbekannter Schnelljkäfer, verhielt sich deutlich wie die Gattung, indem er bei Berührung sich entsprechend verbog und wegschnellen wollte, am Fuß einer mit Buchdrucker befallenen Fichte in Nadel-Laub-Mischwald, ca. 350m ü.NN. Tier verharrte dann stillhaltend, war nur unmittelbar nach Berührung aktiv.
Art, Familie:
Tetropium fuscum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Revier, das Tier gehört zu den Bockkäfern, es ist Tetropium fuscum. Von daher: selbst wenn er sich hätte wegschnellen wollen, es wäre ihm nicht gelungen :D Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-06 19:26

Userfoto
# 110420
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   364 
Jozef2018-09-06 17:13
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-05-19
Anfrage:
Hallo, Donacia aqutica ist richtig ? Länge 8 - 9 mm. 19.05.2018 Danke, Jozef.
Art, Familie:
Donacia cf. aquatica  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jozef, ja, das ist wahrscheinlich Donacia aquatica. Eine kleine Restunsicherheit bleibt, daher mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-07 19:42

Userfoto
# 110418
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   138    397 
Diogenes2018-09-06 16:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2018-09-06
Anfrage:
06.09.18 im Garten, ca. 4mm. Psyllobora vigintiduopunctata Viele Grüße
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-06 18:38

Userfoto
# 110417
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   357    128 
Reimund2018-09-06 15:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4308 Marl (WF)
2018-07-14
Anfrage:
Hallo zusammen, ein ca. 5mm großer Coccinella quinquepunctata vom 14. 7. 2018. VG Angelika und Reimund
Art, Familie:
Coccinella quinquepunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Coccinella quinquepunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-09-06 15:18

Userfoto
# 110416
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.085    173 
markusschoen762018-09-06 14:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8336 Rottach-Egern (BS)
2018-09-05
Anfrage:
05.09.2018; Totfund in Holzlager. 840m üNn. Ca.10mm. Phymatodes testaceus.
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Phymatodes testaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-09-06 15:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 110415
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.084    84 
markusschoen762018-09-06 13:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8336 Rottach-Egern (BS)
2018-09-05
Anfrage:
05.09.2018; auf Weidengebüsch. 850m üNn. Ca.4-4,5mm. Mehrere Chilocorus renipustulatus.
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-06 14:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 110414
 4 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   182    111 
mesch2018-09-06 13:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2018-09-05
Anfrage:
Tja, ein Klettermax auf meinem Kopfhörerkabel. Sieh an ein Sitona regensteinensis. Wer hätt's gedacht. Länge 5mm, Funddatum 05.09.2018 auf meinem Schreibtisch, allerdings Waldrandlage FFH-Gebiet, wo er wohl auch herkommt. Es schaffen immer einige Käfer ins Haus vorzudringen, die ich dann wieder ins Freie befördere. Beste Grüße mesch
Art, Familie:
Sitona lepidus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mesch, ich hätte Dir gerne nen regensteinensis bestätigt, aber der hier ist leider eine andere, viel tückischere Sitona-Art. Vielleicht Sitona lepidus, aber der ist wirklich schwierig, daher muss ich es hier erstmal bei sp. belassen, hoffe aber auf eine zweite Meinung. S. regensteinensis hat übrigens auffällige Borsten auf den Flügeldecken und sein Halsschild ist seitlich stärker gerundet. Ihn findest Du im Frühjahr und wohl auch im Spätherbst auf Besenginster. Ich hab Dir hier mal einen Fotovergleich eingerichtet. Viele Grüße, Corinna   Da war Corinna mit S. lepidus auf der richtigen Spur. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-09-06 20:27

Userfoto
 A
 B
# 110412
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   216    175 
Emmemm2018-09-06 10:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6513 Hochspeyer (PF)
2018-08-31
Anfrage:
Hallo, bei diesem 20 mm großen Totfund aus der Mehlinger Heide vom 31.08.2018 dürfte es sich um Carabus nemoralis handeln. Vielen Dank und herzliche Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-06 11:43

Userfoto
 A
 B
# 110411
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   215    34 
Emmemm2018-09-06 10:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6513 Hochspeyer (PF)
2018-08-31
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, ein kleiner Chrysomelidae? aus der Mehlinger Heide vom 31.08.2018. An die Größe kann ich mich leider nicht mehr erinnern, vielleicht 5 mm. Herzlichen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Gonioctena olivacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, das ist Gonioctena olivacea, den Du hier lehrbuchmäßig auf Ginster abgelichtet hast, denn da sitzt er am liebsten drauf. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-06 20:06

Userfoto
 A
 B
# 110410
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   192 
Felix2018-09-06 10:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2017-08-02
Anfrage:
Das waren jetzt alle Käfer vom Hüllgraben. Im gleichen Messtischblatt auch noch Byrrhus pilula 02.08.2017 Fundort: Deutschland,München,Wiesen auf Münchner Schotterfläche beim Friedhof Riem Kirchtrudering
Art, Familie:
Byrrhus cf. pilula  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo Felix, ja, das ist wahrscheinlich Byrrhus pilula. Aber hier setz ich mal ein cf. dazu, denn so richtig getreckt oval sieht er aus der halb-lateralen Perpsektive nicht aus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-06 19:33

Userfoto
# 110409
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21 
Tetischeri2018-09-06 10:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1648 Middelhagen (MV)
2017-05-13
Anfrage:
Deutschland, Göhren, am Waggon des rasenden Rolands, 13.05.2017 Curculio nucum ?
Art, Familie:
Curculio sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Tetischeri, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Curculio, entweder nucum oder glandium. Zur Trenung müsste man die Beschuppung der Fld.-Naht am Absturz der Fld. im Detail sehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-06 19:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 110408
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   191    34 
Felix2018-09-06 09:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2016-07-17
Anfrage:
Curculionidae Fundort: München, Hüllgraben o.Johanneskirchen 17.07.2016
Art, Familie:
Larinus obtusus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Felix, das ist Larinus obtusus. Nur im Süden verbreitet und selten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-09-06 15:42

Userfoto
# 110407
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   190 
Felix2018-09-06 09:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2011-06-24
Anfrage:
Cryptocephalus sericeus ? Fundort: München, Hüllgraben o.Johanneskirchen 24.06.11
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-09-06 15:20

7607 7608 7609 7610 7611 7612 7613 7614 7615


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up