kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

29
# 172645
# 172848
# 172944
# 172946
# 173003
# 173004
# 173019
# 173040
# 173042
# 173049
# 173050
# 173055
# 173058
# 173102
# 173103
# 173105
# 173112
# 173117
# 173118
# 173149
# 173178
# 173179
# 173181
# 173217
# 173218
# 173220
# 173222
# 173224
# 173225
 
Warten: 29 (seit ⌀ 19 h)
22
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
7
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 17 (gestern: 284)

Seiten:  2455 2456 2457 2458 2459 2460 2461 2462 2463  

Userfoto
 A
 B
 C
# 110504
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  443 
Mr. Pampa2018-09-07 17:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2018-06-11
Anfrage:
11.06.18, Schenefeld bei Hamburg, ID: keine Ahnung, 2,2 mm, an Hasel
Art, Familie:
Kateretes pedicularius  Kateretidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, das sollte Kateretes pedicularius sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-09-07 18:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 110503
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  594 
Slimguy2018-09-07 17:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2018-09-07
Anfrage:
07.09.2018, 2,4mm, Protapion varipes ?
Art, Familie:
Protapion fulvipes  Apionidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das Tier halte ich für Protapion fulvipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-07 20:13

Userfoto
# 110502
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  442 
Mr. Pampa2018-09-07 17:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2018-06-11
Anfrage:
11.06.18, Coccinellidae: Harmonia axyridis, an Hasel
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:06

Userfoto
 A
 B
# 110501
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  441 
Mr. Pampa2018-09-07 17:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2018-06-11
Anfrage:
11.06.18, Scarabaeidae: Anomala dubia, 18mm, an Prunus; ID ok? - Danke
Art, Familie:
Anomala dubia  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, bestätigt als Anomala dubia. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 110500
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  448 
Peda2018-09-07 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2018-09-07
Anfrage:
Hallo zusammen, 07.09.2018 größe 12mm gefunden am Feldrand
Art, Familie:
Anisodactylus signatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peda, das ist Anisodactylus signatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-08 00:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 110499
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.797 
chris2018-09-07 17:23
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-09-07
Anfrage:
07.09.2018 - Chrysolina cf. fastuosa?? Ich habe lange gezögert und der Vorschlag ist jetzt echt ein Wagnis! Ich habe aber unter den eingestellten Anfragen einzelne ähnlich gefärbte Tiere gesehen. Dass ich überhaupt in dieser Richtung gesucht habe, liegt hauptsächlich daran, dass die Art hier am Waldwegrand auf Hohlzahn zahlreich anzutreffen ist. Geschätzt war das Tier 6 mm klein (meine Messlatte ist leider verschwunden). Auf der rechten Fld. schimmert ein goldgrüner Streifen hervor. Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN. Vielen lieben Dank für Eure Mühe! LG Chris
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Chris, ja der ist knifflig (aber sehr hübsch, was für ne Farbe!). Es ist wahrscheinlich fastuosa, ich tu erst mal ein cf. dazu. Ich hab jetzt lange gerätselt, ob es ein C. graminis sein könnte - von dem gibt es ziemlich genau so eine Variante -, der wäre allerdings etwas größer (so ab 7mm) und Hohlzahn nimmt er wohl auch an, aber nicht so hauptsächlich wie fastuosa. Auch der Waldrand scheint mir nicht wirklich geeignet. Mal schauen, ob hier jemand noch weiterhelfen kann! Viele Grüße, Corinna   Sollte stimmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-08 10:03

Userfoto
 A
 B
# 110498
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  947 
wenix2018-09-07 16:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Corticeus unicolor? 5 mm gemessen unter Rinde, Waldweg, Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Corticeus unicolor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Corticeus unicolor. Die Tiere jagen Borkenkäfer unter der Rinde von Laubbäumen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:41

Userfoto
# 110497
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  946 
wenix2018-09-07 16:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Leptura aurulenta, Waldweg, Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Leptura aurulenta  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Leptura aurulenta. Super Fund, und nicht dein erster ;-)! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-09-07 18:36

Userfoto
# 110496
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  945 
wenix2018-09-07 16:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Uleiota planata, unter Rinde, Waldweg, Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 17:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 110495
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.076 
Udo2018-09-07 16:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2018-09-06
Anfrage:
Hallo Käferteam, 06.09.2018 4,5mm bembidion ? Vielleicht geht noch mehr, unter Blumenkübel, LG Udo
Art, Familie:
Trechus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trechus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-07 20:06

Userfoto
# 110494
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  944 
wenix2018-09-07 16:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Corymbia rubra, Waldweg, Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Corymbia rubra, ein Männchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:22

Userfoto
# 110493
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  943 
wenix2018-09-07 16:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Chrysanthia viridissima? Feuchte Wiese mit Teich im Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo wenix, nein, das ist der andere, Chrysanthia nigricornis ;). Zu unterscheiden an der Beinfärbung: Mittel- und Hinterschenkel sind an der Basis gelb, die Vorderschenkel sind vorne gelb und hinten schwarz, Hinterschienen sind gelb (und die Mittelschienen sollten auch gelb sein, aber woll'n wir mal nicht so sein). C. viridissima hat dagegen ganz überwiegend dunkle Beine. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:52

Userfoto
# 110492
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  942 
wenix2018-09-07 16:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Stenurella bifasciata, feuchte Wiese mit Teich im Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:41

Userfoto
# 110491
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  941 
wenix2018-09-07 16:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Propylea quatuordecimpunctata, feuchte Wiese mit Teich im Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 110490
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  940 
wenix2018-09-07 16:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Anthonomus rubi? Feuchte Wiese mit Teich im Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Anthonomus rubi. Mit der geringen Größe (erkennbar an den gelben Blüten), Körperform und einheitlich grau-schwarzer Erscheinung gibt es sonst nix mit so einem weißen Schildchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:05

Userfoto
# 110489
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  939 
wenix2018-09-07 16:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Stenurella melanura, feuchte Wiese mit Teich im Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:41

Userfoto
# 110488
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  938 
wenix2018-09-07 16:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, kann dieser Stachelkäfer auf Margerite näher bestimmt werden? Feuchte Wiese mit Teich im Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-07 19:45

Userfoto
# 110487
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  937 
wenix2018-09-07 16:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Oedemera nobilis, feuchte Wiese mit Teich im Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:41

Userfoto
# 110486
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  936 
wenix2018-09-07 16:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, hier gehts wahrscheinlich nur zu Larinus sp., feuchte Wiese mit Teich im Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Larinus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo wenix, yup, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Larinus. Der hat's hingekriegt: Versteckt seinen Rüssel und streckt Dir die Seite hin, das fiese Viech. LG, Christoph :D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-07 19:47

Userfoto
# 110485
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  935 
wenix2018-09-07 16:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Pachytodes cerambyciformis, Waldweg, Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:50

Userfoto
 A
 B
# 110484
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  934 
wenix2018-09-07 16:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, vielleicht Chrysanthia viridissima? Waldweg, Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo wenix, auch das sollte Chrysanthia nigricornis sein. Man sieht zwar die Schenkelbasis nicht gut, aber für viridissima ist insgesamt zuviel Gelb an den Beinen, z.B. an Mittel- und Hinterschienen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:54

Userfoto
# 110483
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  933 
wenix2018-09-07 16:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Leptura maculata, Waldweg, Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:07

Userfoto
# 110482
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  932 
wenix2018-09-07 16:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6110 Gemünden (RH)
2017-07-14
Anfrage:
14.07.2017, Rhagonycha fulva, Waldweg, Lützelsoon bei Kellenbach, LG wenix
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-07 18:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 110480
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  139 
Diogenes2018-09-07 13:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2018-09-07
Anfrage:
07.09.18, Rüssler, gut 10mm, an meinem (inzwischen vollständig ausgetrockneten) Gartenteich an Blutweiderich. Ich denke, es handelt sich um Hylobius transversovittatus, die Futterpflanze würde auch stimmen. Viele Grüße
Art, Familie:
Hylobius transversovittatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Hylobius transversovittatus. Blutweiderich als Wirtspflanze ist für die Art in der Tat sehr charakteristisch, die anderen Vertreter der Gattung leben an Nadelbäumen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-09-07 13:53

Userfoto
# 110479
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2 
Siggi2018-09-07 13:37
Land, Datum (Fund):
Italien  2016-06-30
Anfrage:
Gesehen am 30.06.2016, Gardasee oberhalb dem Ort Gargnano 400m, es war im dichten Bergwald überwiegend Buchenwald.
Art, Familie:
Cerambyx cf. scopolii  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Siggi, das ist wahrscheinlich Cerambyx scopolii. In Italien gibt's ein paar Cerambyx-Arten mehr als bei uns, daher hier lieber mit cf., sollte aber passen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-07 20:09

Seiten:  2455 2456 2457 2458 2459 2460 2461 2462 2463


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up