kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

16
2020-03-31 0:16  von  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  von  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Seiten:  2410 2411 2412 2413 2414 2415 2416 2417 2418  

Userfoto
# 111871
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  553 
adi2018-09-30 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4842 Colditz (SN)
2018-09-16
Anfrage:
16.09.2018 Umg.Colditz Colditzer Forst unter Fichtenrinde ca.4mm ist dieser Borkenkäfer bestimmbar?
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo adi, oh weh, hier gehe ich lieber nur bis zur Familie Scolytidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-01 20:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 111870
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  186 
Marcus2018-09-30 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3809 Metelen (WF)
2018-09-30
Anfrage:
Hallo,am 30.09.2018 auf einer Wildstaude gefunden und ca 6mm groß. Coccinella septempunctata. VG Marcus
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-30 18:52

Userfoto
# 111869
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  552 
adi2018-09-30 18:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2018-09-30
Anfrage:
30.09.2018 Leipzig-Elster-Pleiße-Auewald unter der Rinde einer gefällten Buche-ich halte diese Larve für die eines Prachtkäfers-ca.12mm lang-könnt Ihr das bestätigen?
Art, Familie:
Buprestidae sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo adi, ja, sollte zur Familie Buprestidae gehören. Aber weiter gehe ich da nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-30 18:53

Userfoto
 A
 B
# 111868
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  185 
Marcus2018-09-30 18:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2018-09-30
Anfrage:
Hallo,am 30.09.2018 unter Totholz gefunden und ca 15mm groß. Pterostichus melanarius? VG Marcus
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-30 19:21

Userfoto
 A
 B
# 111867
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  184 
Marcus2018-09-30 18:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2018-09-30
Anfrage:
Hallo,am 30.09.2018 unter Totholz gefunden und ca 20mm groß. Abax parallelepipedus? VG Marcus
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-30 19:21

Userfoto
 A
 B
# 111866
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  551 
adi2018-09-30 18:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2018-09-30
Anfrage:
30.09.2018 Leipzig Elster-Pleiße-Auewald unter der Rinde einer gefällten Buche-den halte ich für Laemophloeus monilis ca.3-4mm
Art, Familie:
Laemophloeus monilis  Laemophloeidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Laemophloeus monilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-30 18:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 111865
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  183 
Marcus2018-09-30 18:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2018-09-30
Anfrage:
Hallo,am 30.09.2018 in einem kleinen Waldstück unter Totholz gefunden. Ca 6mm groß. Ein Amara ? VG Marcus
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marcus, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara (möglicherweise eine Art aus der A. communis Gruppe). Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-10-01 10:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 111864
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.704 
Hans2018-09-30 18:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-09-30
Anfrage:
30.09.2018, Lich, Waldrand, Ampfer, 4mm, 180m, Massenauftreten von Gastrophysa viridula. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-30 18:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 111863
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  240 
ZiUser2018-09-30 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1544 Klausdorf (MV)
2018-09-19
Anfrage:
Gefunden am 19.09.2018 am Deich bei Haide, Ummanz (bei Rügen). Knapp 10 mm, ich bin relativ optimistisch, mit Harpalus rubripes korrekt zu liegen. Könnt ihr das bestätigen oder gibt es doch Verwechselungsarten? Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Calathus fuscipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, das ist Calathus fuscipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-30 19:22

Userfoto
 A
 B
# 111862
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.874 
Kalli2018-09-30 17:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6117 Darmstadt West (HS)
2018-09-18
Anfrage:
Und weil's so schön war noch ein zweiter: Calathus ambiguus. Am 18.9.18 auf Kohlacker, 12 mm. Lieben Dank Kalli
Art, Familie:
Calathus ambiguus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Calathus ambiguus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-30 19:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 111861
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.873 
Kalli2018-09-30 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6117 Darmstadt West (HS)
2018-09-18
Anfrage:
Wenn die Flügeldecken nicht zu Calathus fuscipes passen, der Halsschild nicht zu Calathus erratus und die Größe (9 mm) nicht zu Calathus micropterus... dann ist es wohl Calathus ambiguus. Fein, eine neue Art für mich. Am 18.9.18 auf Kohlacker. Schönen Dank und LG
Art, Familie:
Calathus ambiguus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Calathus ambiguus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-30 19:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 111860
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.872 
Kalli2018-09-30 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6117 Darmstadt West (HS)
2018-09-18
Anfrage:
Bembidion femoratum(?). Am 18.9.18 auf Kohlacker, 4.5 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Bembidion. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-30 19:42

Userfoto
 A
 B
# 111859
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.871 
Kalli2018-09-30 17:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6117 Darmstadt West (HS)
2018-09-18
Anfrage:
Diese Hippodamia variegata haben noch ein freies MTB für sich gefunden. Am 18.9.18 auf Spargelfeld, 5.5 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Hippodamia variegata. Die lieben Spargel. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-09-30 17:39

Userfoto
 A
 B
# 111858
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.870 
Kalli2018-09-30 17:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6117 Darmstadt West (HS)
2018-09-18
Anfrage:
Ein Calathus, bei dem ich mich gegen cinctus entschieden habe, es müsste Calathus melanocephalus sein. Am 18.9.18 auf Kohlacker, 7.5 mm. Danke Euch und LG
Art, Familie:
Calathus cinctus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist Calathus cinctus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-30 19:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 111857
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  418 
Dietrich2018-09-30 17:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4201 Kleve (Anhang) (NO)
2018-09-30
Anfrage:
30.09.2018, ca. 18 mm, Staphylinidae Im Mulm dieser Eiche, Waldrand, sandiger Boden. Der Baum ist übrigens ein Mekka niederländischer Hirschkäferfotografen (die Niederlande sind nur 2 m entfernt).
Art, Familie:
Ocypus compressus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das ist Tasgius morsitans, hier noch Ocypus compressus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-10-01 15:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 111856
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.869 
Kalli2018-09-30 17:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-09-22
Anfrage:
Ein vermeintlich toter Apionide von Malve (22.9.18, 2.8 mm) der sich dann plötzlich als quicklebendig entpuppte. Ein Aspidapion sp.? Wenn ja, welcher? Für Asp. aeneum sind mir die Flügeldecken zu behaart, für Asp. radiolus scheint er mir zu bronzefarben. Und nun? Besten Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Aspidapion radiolus  Apionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, mit den behaarten Flügeldecken hast Du ganz recht, außerdem hat der aeneum eine deutliche Furche auf der Stirn. Auch für validum ist er m.M. nach zu behaart, ergo Aspidapion radiolus. Der kommt durchaus in erzfarben vor, wenn auch nicht sehr häufig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna. PS: Jaja, den Trick mit dem "Ich bin tot, pfui bäh" haben die echt gut drauf! ;).
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-09-30 19:48

Userfoto
 A
 B
# 111855
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  417 
Dietrich2018-09-30 17:18
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  4201 Kleve (Anhang) (NO)
2018-09-30
Anfrage:
30.09.2018, ca. 3 cm, ein Staphy und ich traue mich eine Art vorzuschlagen: Ocypus olens Radweg an Straße zwischen Grünland und Mischwald, 10 m von der deutschen Grenze entfernt. Bei Bedarf habe ich noch weitere Fotos, auf denen evtl. bestimmungsrelevante Details zu sehen sein könnten.
Art, Familie:
Ocypus olens  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Ocypus olens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-30 17:53

Userfoto
 A
 B
# 111854
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.868 
Kalli2018-09-30 17:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-09-17
Anfrage:
Ich dachte, fein, in diesem MTB hatte ich Melolontha hippocastani noch nicht - aber hopeman war schneller ;-) Totfund vom 17.9.18 unter Eichentotholz, ca. 25 mm. Liebe Grüße
Art, Familie:
Melolontha hippocastani  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Melolontha hippocastani. Auch wenn er dort schon gemeldet ist ein schöner Fund. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-09-30 17:42

Userfoto
# 111853
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  416 
Dietrich2018-09-30 17:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4202 Kleve (NO)
2018-09-30
Anfrage:
30.09.2018, ca. 4 mm, Gastrophysa viridula schattiger Wegrand auf Stumpfblättrigem Ampfer
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-09-30 17:39

Userfoto
# 111852
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  57 
Harry2018-09-30 16:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6517 Mannheim-Südost (BA)
2018-09-30
Anfrage:
30.09.2018, Größe 4 mm, Ruhte zuerst an Fensterscheibe
Art, Familie:
Dorytomus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Harry, den habe ich mir jetzt eine Weile angesehen und bin mir immer noch nicht sicher, daher geht es hier für mich leider nur bis zur Gattung Dorytomus. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-09-30 21:47

Userfoto
 A
 B
# 111851
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  356 
j. verstraeten2018-09-30 16:07
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-09-29
Anfrage:
Curculionidae spec. Location : Lommel, Belgium Dry forest, found on oak Date : 29-09-2018 Length : Approx 14mm. Best regards
Art, Familie:
Brachyderes lusitanicus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo verstraeten, this might be Brachyderes lusitanicus but I never saw that species and the pronotum is no good fit and the remaining characteristics hard to see, but the white scales at the shoulders and the underside make lusitanicus extremely likely. Maybe one of the others will delete the cf. Viele Grüße, Holger   I remove the cf. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-30 17:57

Userfoto
# 111850
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  355 
j. verstraeten2018-09-30 15:52
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-09-29
Anfrage:
Calathus erratus Location : Lommel, Belgium Dry sand and heathland Date : 29-09-2018 Length : Approx 10mm.
Art, Familie:
Calathus erratus  Carabidae
Antwort:
  Hallo verstraeten, bestätigt als Calathus erratus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-30 19:24

Userfoto
 A
 B
# 111849
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  354 
j. verstraeten2018-09-30 15:40
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-09-29
Anfrage:
Calathus cinctus Location : Lommel; Belgium Dry sand and heathland. Date : 29-09-2018 Length : Approx 7-8mm. Best regards
Art, Familie:
Calathus cinctus  Carabidae
Antwort:
  Hallo verstraeten, bestätigt als Calathus cinctus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-30 19:24

Userfoto
 A
 B
# 111848
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  150 
Diogenes2018-09-30 15:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6310 Baumholder (RH)
2018-09-30
Anfrage:
30.09.18 Halbtrockenrasen am Nollkopf bei Rathsweiler, ca. 8mm, unter Rindenstück an einem abgeräumten Holzlagerplatz. Lebia chlorocephala ? Viele Grüße
Art, Familie:
Lebia chlorocephala  Carabidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Lebia chlorocephala. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-09-30 17:52

Userfoto
 A
 B
# 111847
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  144 
Pristus2018-09-30 13:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1719 Wesselburen (SH)
2018-09-30
Anfrage:
Gefunden am 30.09.2018, im Garten unter Laubhaufen. Größe 13mm, Nebria brevicollis? Viele Grüße, Pristus
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Pristus, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-09-30 17:43

Seiten:  2410 2411 2412 2413 2414 2415 2416 2417 2418


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up