kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

32
2021-05-12 21:01  von  
Liebe User*innen, als kleiner Reminder, gerade bei den Rüssel- und Blattkäfern: Bitte macht nach Möglichkeit eine Angabe zur Wirtspflanze. Das hilft uns beträchtlich, die Art einzugrenzen bzw. zu bestimmen. Danke & viele Grüße, Christoph

Seiten:  5853 5854 5855 5856 5857 5858 5859 5860 5861  

Userfoto
 A
 B
# 112021
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    218 
Christian2018-10-03 11:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8239 Aschau im Chiemgau (BS)
2018-10-02
Anfrage:
Fundort im Haus Gefunden am 2.10.2018 Körperlänge ca. 12mm Vielen Dank im Voraus
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christian, das ist ein Rüsselkäfer aus der Gattung Otiorhynchus, und zwar O. sulcatus. Die Tierchen entwickeln sich an Pflanzenwurzeln, welche von den Larven gefressen werden. Hat man im Sommer Blumenkübel draußen stehen, dann legen die Weibchen auch dort Eier ab und die Larven entwickeln sich im Blumenkübel. Holt man diese dann zur Überwinterung ins Haus, schlüpfen früher oder später die Käfer. Das jedenfalls ist der typische (und sehr häufige) Weg, wie sie in menschliche Behausungen gelangen. Sie können an den befallenen Pflanzen Schäden anrichten, allerdings muss der Befall dafür schon recht kräftig sein. In der Wohnung selbst richten sie keine Schäden an. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-03 13:30

Userfoto
# 112020
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   241    21 
ZiUser2018-10-03 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2018-06-20
Anfrage:
Am 20.06.2018, am Waldsaum Mandelberg oberhalb BIrkweiler/Südpfalz, 280m NN. Ca. 8mm - ich denke Chlorophorus sartor - Weissbindiger Widderbock. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Chlorophorus sartor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Chlorophorus sartor. Nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-03 13:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 112019
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   384    63 
Peter aus Kahl2018-10-03 10:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2018-10-03
Anfrage:
03.10.2018 , Kahl am Main, Totfund, 6,5-7mm Aphodius contaminatus (?) hing in einem Spinnennetz. Gruß, Peter
Art, Familie:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Aphodius contaminatus (oben sind die Wimpern am Halsschild gut zu sehen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-10-03 11:06

Userfoto
 A
 B
# 112018
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13    24 
Bravofoxtrot2018-10-03 00:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4531 Heringen (TH)
2018-09-16
Anfrage:
16.09.2018, Der Käfer lief auf einem Feldweg umher und kam vermutlich von der nahen Wiese wo zuvor Pferde geweidet haben. Größe ca 20mm Anoplotrupes stercorosus Danke
Art, Familie:
Geotrupes spiniger  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, das ist Geotrupes spiniger. Länglicher gebaut, Fld. stärker gestreift und an den Charakteristisch geformten Mandibeln zu erkennen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-03 00:57

Userfoto
# 112017
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    51 
Bravofoxtrot2018-10-03 00:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4531 Heringen (TH)
2018-09-16
Anfrage:
16.09.2018 NSG Badraer Lehde - Großer Eller, Kalkmagerrasengebiet, ca 8 mm, vermutlich Hippodamia undecimnotata; Danke schon mal für Eure Hilfe.
Art, Familie:
Hippodamia undecimnotata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Hippodamia undecimnotata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-03 00:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 112016
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   145 
Friedel2018-10-02 23:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2018-10-02
Anfrage:
Chrysomelidae sp. Totfund im Zelt auf der Wiese. 2-3mm, 02.10.2018
Art, Familie:
Halticinae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Friedel, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Halticinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-03 00:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 112015
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   144 
Friedel2018-10-02 23:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2018-10-02
Anfrage:
Chrysomelidae sp. Totfund im Zelt auf der Wiese, 3mm, 02.10.2018
Art, Familie:
cf. Asiorestia sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Friedel, das war wahrscheinlich mal eine Asiorestia, eventuell ferruginea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-03 00:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 112014
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   143 
Friedel2018-10-02 23:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2018-10-02
Anfrage:
Nachts auf der Wiese gefunden. Hielt es erst für eine Schmetterlingsraupe und sah erst dann den Kopf der nach Käferlarve aussieht. 17mm, 02.10.2018
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Friedel, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cantharis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-03 00:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 112013
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.643    6 
kiki692018-10-02 22:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-08-25
Anfrage:
Hi, über den habe ich heute mittag länger gebrütet. 3mm. 25.08.18 an einem der Gimbsheimer Baggerseen von Wasserminze geschüttelt. Datonychus melanostictus? Lieben Dank
Art, Familie:
Datonychus melanostictus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, ich brüte den mal kurz aus, Du hast ja schon die meiste Arbeit getan ;). Yup, das ist Datonychus melanostictus, mit der markanten schlanken Körperform. Minze passt ebenfalls hervorragend, genau da gehört er hin, und zwar in feuchten Gebieten. Er ist wohl außerdem an Ufer-Wolfstrapp zu finden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-10-03 18:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 112012
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.642    41 
kiki692018-10-02 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-09-28
Anfrage:
Hi, ist das Asiorestia transversa ?(5 mm). 28.09.18 Gimbsheimer Altrhein an Distel. Lieben Dank
Art, Familie:
Asiorestia transversa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Asiorestia transversa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-02 22:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 112011
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   143    92 
LimosaM2018-10-02 22:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6513 Hochspeyer (PF)
2018-08-31
Anfrage:
31.08.2018 Hallo, dies war leider ein Todfund (beim Abtransport) in der Mehlinger Heide, direkt im Heide-Sandgebiet, < 1cm Vielen Dank und einen schönen Feiertag! Stella
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist - oder vielmehr war - Nalassus laevioctostriatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-02 22:40

Userfoto
# 112010
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   142    318 
Friedel2018-10-02 21:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2018-10-01
Anfrage:
Nebria sp. oder Pterostichus sp. Im Buchenwald gefunden, Ca 12mm, 01.10.2018
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Friedel, das ist Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-02 22:37

Userfoto
# 112009
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.641    221 
kiki692018-10-02 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-09-28
Anfrage:
Hi, Nedyus quadrimaculatus (2-2,5mm) war natürlich auch an Brennessel im Gimbsheimer Altrhein, 28.09.18 Danke
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-02 22:37

Userfoto
# 112008
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   142    35 
LimosaM2018-10-02 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6513 Hochspeyer (PF)
2018-08-31
Anfrage:
31.08.2018 ca. 3-4mm In Mischwaldgebiet direkt neben dem großen Heidegebiet der Mehlinger Heide Vielen Dank und liebe Grüße Stella
Art, Familie:
Gonioctena olivacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Gonioctena olivacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-02 22:37

Userfoto
# 112007
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   141    199 
LimosaM2018-10-02 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6513 Hochspeyer (PF)
2018-08-31
Anfrage:
31.08.2018 Halyzia sedecimguttata? Vielen Dank und einen schönen Feiertag Stella
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-02 22:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 112006
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.640 
kiki692018-10-02 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-09-28
Anfrage:
Hi, so einen ganz hellen Longitarsus (2-2,5mm) hatte ich auch noch nicht. Ich weiss, die sind leider nicht bestimmbar. 28.09.18 Gimbsheimer Altrhein an Waldrebe. Danke schön
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo kiki69, ja, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-02 22:39

Userfoto
# 112005
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    530 
hewa2018-10-02 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4723 Oberkaufungen (HS)
2018-06-20
Anfrage:
20.06.2018 im Garten in 24277 Fuldabrück
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo hewa, das ist Cetonia aurata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-02 22:38

Userfoto
 A
 B
# 112004
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   141    27 
Friedel2018-10-02 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2018-10-01
Anfrage:
Leistus rufomarginatus? Im Buchenwald gefunden. Ca.9mm, 01.10.2018
Art, Familie:
Leistus rufomarginatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Friedel, bestätigt als Leistus rufomarginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-03 01:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 112003
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.639    91 
kiki692018-10-02 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-09-28
Anfrage:
Hi, Anthocomus coccineus (5mm). 28.09.18 Rande Röhrichtzone Gimnsheimer Altrhein an Schilf. Merci
Art, Familie:
Anthocomus coccineus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Anthocomus coccineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-02 22:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 112002
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.638    11 
kiki692018-10-02 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-09-28
Anfrage:
Guten Abend zusammen, über diesen kleinen Spitzmausler (2mm) habe ich mich sehr gefreut. Denn wann immer ich um Gimbsheim an Brennesseln geschüttelt habe, war keiner dabei. Erst als ich es am Rande der Röhrichtzone des Gimbsheimer Altrheins versuchte, hatte ich Glück. 28.09.18 Taeniapion urticarium. Danke schön
Art, Familie:
Taeniapion urticarium  Apionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Taeniapion urticarium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-02 21:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 112001
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   140 
Friedel2018-10-02 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2018-09-30
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, Staphylinidae sp. an Schlangenkadaver gefunden, 3-4mm, 30.09.2018
Art, Familie:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Friedel, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-03 19:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 112000
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.365    155 
Rüsselkäferin2018-10-02 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5209 Siegburg (NO)
2018-08-12
Anfrage:
Verschiedene Larven und Futterpflanze (Bittersüßer Nachtschatten) von Leptinotarsa decemlineata, gefunden neben einem Wassergraben, 195m üNN, am 12.08.2018.
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Leptinotarsa decemlineata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-02 21:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 111999
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.364    154 
Rüsselkäferin2018-10-02 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5209 Siegburg (NO)
2018-08-12
Anfrage:
Ich find die einfach immer wieder nett! Leptinotarsa decemlineata, etwa 10mm lang, gefunden im Gebüsch neben einem Wassergraben, 195m üNN, am 12.08.2018. Neu war diesmal, dass der nicht auf Kartoffel saß, sondern auf Bittersüßem Nachtschatten, der dort reichlich wuchs und von zahllosen Kartoffelkäfern und deren Nachwuchs verspeist wurde. Ich reich gleich noch die Larven ein.
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Leptinotarsa decemlineata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-10-02 20:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 111998
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.363    14 
Rüsselkäferin2018-10-02 20:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2018-08-12
Anfrage:
Aphodius depressus sollte hier gut passen, oder? Länge 8mm, gefunden in Pferdehaufen auf einem Waldweg, 258m üNN, am 12.08.2018. Danke schön!
Art, Familie:
Aphodius depressus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Aphodius depressus (4ter Zwischenraum hinten nicht verbreitert und ich werte das zeug hinten drauf mal einfach nicht als Haare). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-10-03 11:11

Userfoto
# 111997
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   425    51 
AxelS2018-10-02 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4738 Lützen (ST)
2018-09-29
Anfrage:
Hallo, gefunden unter Rinde, Dromius quadrimaculatus. Größe: 5mm Datum: 29.09.2018 VG Axel
Art, Familie:
Dromius quadrimaculatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Dromius quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-10-02 20:26

Seiten:  5853 5854 5855 5856 5857 5858 5859 5860 5861


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up