kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

5
 
# 314320
# 314323
# 314340
# 314347
# 314367*
 
5 warten seit ⌀ 21 h, davon
1
bearbeitet
4
unbearbeitet
1*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 34

7833 7834 7835 7836 7837 7838 7839 7840 7841  Legende

Userfoto
 A
 B
 C
# 115952
Direktlink zu Anfrage #115952
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.588 
zimorodek2018-12-27 14:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-05-01
Anfrage:
Wahrscheinlich Bledius opacus, aber so gut kenne ich mich da leider nicht aus. Es liefen mehrere Individuen herum. In Gehölz, kein Gewässer in der unmittelbaren Nähe, ca. 4,3mm (RL ca. 2mm), 01.05.2018
Art, Familie:
Bledius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bledius, B. opacus halte ich für möglich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-28 18:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 115951
Direktlink zu Anfrage #115951
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.587    2 
zimorodek2018-12-27 14:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-05-01
Anfrage:
Byrrhus pustulatus. In Gehölz, ca. 6,4mm, 01.05.2018
Art, Familie:
Byrrhus pustulatus  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Byrrhus pustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-28 18:38

Userfoto
 A
 B
# 115950
Direktlink zu Anfrage #115950
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.586 
zimorodek2018-12-27 14:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-05-01
Anfrage:
Tetrops praeustus. Von der Software erkannt, gut so! Auf Obstbaum, ca. 4,5mm, 01.05.2018
Art, Familie:
Tetrops sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Tetrops praeustus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver   Hier geht es leider zurück zu Tetrops sp. da inzwischen eine weitere Art, Tetrops gilvipes adlbaueri Lazarev, 2012, hinzugetreten ist, die nur am Genital unterschieden werden kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2018-12-27 15:44

Userfoto
 A
 B
# 115949
Direktlink zu Anfrage #115949
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.585    16 
zimorodek2018-12-27 14:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-05-01
Anfrage:
Ich denke, es ist Neocoenorrhinus pauxillus (Caenorhinus pauxillus), wenngleich die Bilderkennung anderer Ansicht ist (Deporaus). Auf Obstbaum, ca. 2,8mm, 01.05.2018
Art, Familie:
Caenorhinus pauxillus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Caenorhinus pauxillus dank Foto B. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-27 20:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 115948
Direktlink zu Anfrage #115948
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   494 
_Stefan_2018-12-27 14:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2018-12-26
Anfrage:
26.12.18 im Billiger Wald gibt es auch im Winter noch Käfer zu entdecken. Diesen Ips möchte ich mal probieren. Da ich nicht genau weiß, wo die Zähne sitzen (mal zähle ich 4, mal 5 oder 6) überlasse ich euch die Entscheidung, ob der bestimmbar ist. Ich tippe dennoch auf Ips typographus, weil der an Fichte mit mehreren Individuen an zahlreichen Stämmen saß. Wenn das Fraßbild weiterhilft, würde ich gern nochmal hinfahren, das hab ich nämlich blöderweise vergessen. Er maß übrigens 4,5mm
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ips. Bei denen tu ich mich selbst am Tier immer schwer. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-28 18:33

Userfoto
# 115947
Direktlink zu Anfrage #115947
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.325    507 
Christoph2018-12-26 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7712 Ettenheim (BA)
2007-06-24
Anfrage:
Hallo zusammen, die KI sagt, bei diesem Käfer handelt es sich um Chrysolina fastuosa - die Bild-Quali ist so mies, dass ich ganz schön große Augen machen musste, als ich das Ergebnis sah... auch die Perspektive ist ja alles andere als optimal... fotografiert habe ich das Tier am 24.06.2007 auf Stachys officinalis... Lieben Gruß, Christoph (KI: Chrysolina fastuosa, 17%, Rang 1)
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, und recht hat die KI! :D Bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-26 22:34

Userfoto
# 115946
Direktlink zu Anfrage #115946
 1 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   127    116 
Kiebitz2018-12-26 12:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2831 Göhrde (NE)
2018-06-12
Anfrage:
12.06.2018; ca. 10 mm; Stenurella bifasciata?
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, bestätigt als Stenurella bifasciata Weibchen. In Deutschland verbreitet, aber meist deutlich seltener als die ähnlichen Arten Stenurella melanura und Pseudovadonia livida, nördlicher als Corymbia maculicornis, fehlt aber im Nordwesten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-12-26 13:14

Userfoto
# 115944
Direktlink zu Anfrage #115944
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   114    310 
Duenenfan2018-12-26 09:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2016-07-23
Anfrage:
23.7.2016, Schwetzinger Hardt, caq 106 m ü NN. Kahlschlag, Sandboden. Ca. 12 mm. Gattung Amara?
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Duenenfan, das ist Amara aenea. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2018-12-26 10:33

Userfoto
# 115943
Direktlink zu Anfrage #115943
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113 
Duenenfan2018-12-26 09:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2016-07-23
Anfrage:
23.7.2016, Schwetzinger Hardt, Kahlschlag, Sandboden, ca. 106m üNN, Länge ca. 15mm. Harpalus?
Art, Familie:
Harpalus anxius/subcylindricus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Duenenfan, das ist Harpalus anxius oder H. subcylindricus, der müsste dann jedoch ein Stück kleiner gewesen sein.. So um die 6.5 - 8 mm. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2018-12-26 11:24

Userfoto
# 115942
Direktlink zu Anfrage #115942
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   235    31 
anna2018-12-25 22:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2018-12-25
Anfrage:
25.12.18, 6mm
Art, Familie:
Brachinus explodens  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, das Tier halte ich für Brachinus explodens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-25 22:48

Userfoto
# 115941
Direktlink zu Anfrage #115941
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   234    217 
anna2018-12-25 22:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2018-12-25
Anfrage:
25.12.18, ca. 20mm
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Pterostichus niger. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2018-12-25 23:55

Userfoto
# 115940
Direktlink zu Anfrage #115940
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   233 
anna2018-12-25 22:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2018-12-25
Anfrage:
25.12.18, ca 12mm
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-25 22:47

Userfoto
# 115939
Direktlink zu Anfrage #115939
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   232    108 
anna2018-12-25 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2018-12-25
Anfrage:
25.12.18, ca. 8mm
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Anchomenus dorsalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-25 22:46

Userfoto
# 115938
Direktlink zu Anfrage #115938
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   109    134 
JoeCool29032018-12-25 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3423 Otternhagen (HN)
2018-05-11
Anfrage:
11-05-2018 0,5 cm Helstorfer Moor
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, das ist Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-25 21:32

Userfoto
 A
 B
# 115937
Direktlink zu Anfrage #115937
 12 Foto gefällt mir | 11 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:   184    1 
Reinsberg2018-12-25 19:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3533 Mieste (ST)
2016-08-12
Anfrage:
12.8.2016 Zum Fest eine eher seltene Altlast: Platypsyllus castoris, 2,2mm, auf einer Bibernase (kein Witz) Grüße und frohes Fest
Art, Familie:
Platypsyllus castoris  Leptinidae
Antwort:
  Hallo Reinsberg, bestätigt als Platypsyllus castoris. Sagenhaft, die hab ich noch nie live gesehen, in Ermangelung eines Biber-Freiwilligen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-25 21:32

Userfoto
# 115936
Direktlink zu Anfrage #115936
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   401    94 
Peter aus Kahl2018-12-25 16:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2018-05-25
Anfrage:
(KI: Cychramus luteus, 19%, Rang 1) 25.05.2018, Alzenau, an einem Waldweg. Die Größe ca 3mm. Cychramus luteus oder doch nur Nitidulidae sp.? Viele Grüße und schöne Feiertage, Peter
Art, Familie:
Cychramus luteus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Cychramus luteus, die KI hat recht. Danke für die Meldung. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-25 16:51

Userfoto
# 115934
Direktlink zu Anfrage #115934
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   231 
anna2018-12-24 21:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2018-12-24
Anfrage:
24.12.18, 15mm
Art, Familie:
Carabidae sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Carabidae. Nur von unten ist es schon ein bisschen schwierig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-24 21:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 115933
Direktlink zu Anfrage #115933
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   230    17 
anna2018-12-24 21:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2018-12-24
Anfrage:
24.12.18, 6mm
Art, Familie:
Platydema violaceum  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo anna, das sieht mir nach Platydema violaceum aus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-24 22:04

Userfoto
# 115931
Direktlink zu Anfrage #115931
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   229 
anna2018-12-24 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2018-12-24
Anfrage:
24.12.18, 14mm
Art, Familie:
Malachius sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malachius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-24 22:00

Userfoto
# 115930
Direktlink zu Anfrage #115930
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2 
Boza482018-12-23 23:32
Land, Datum (Fund):
Serbien  2013-07-08
Anfrage:
08.07.2013 Serbia,Batajnica, meadow and low shrub 34T 444005 mE 4971199 mN Alt 80 m. came to lamp, flash photo.
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hi Boza48, I'm sorry, but in this case I can just determine the family Elateridae. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-25 16:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 115929
Direktlink zu Anfrage #115929
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.916    18 
Kalli2018-12-23 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6117 Darmstadt West (HS)
2018-11-21
Anfrage:
Und dann dachte ich, ich muss Euch "keinen Megabruchidius dorsalis" melden. Die Schoten, die ich am 21.11.18 einsammelte, hatten nämlich schon ziemlich viele runde Löcher (Bild A). Kann es sein, dass die Käfer bei der Wärme diesen Herbst schon vor dem Winter geschlüpft sind? Obwohl ich die in diesem MTB an einer anderen Stelle schon hatte, habe ich sie dann ins Warme gebracht, aber nie was gesehen. Heute (23.12.18) wollte ich aufgeben und entdeckte dann doch ein einzelnes Exemplar, knapp 6 mm. Im Nachbar-MTB habe ich auch noch eine Gleditschie entdeckt, mal schauen. Jetzt wünsche ich aber erstmal dem ganzen Kerbtier-Team schöne Weihnachtsfeiertage! Liebe Grüße Kalli
Art, Familie:
Megabruchidius dorsalis  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Megabruchidius dorsalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Angeblich überwintern die Tiere als Puppe in den Schoten. Rheinheimer hat die Schoten im Oktober eingetragen und daraus schlüpften Tiere dann ein paar Wochen später bei Kellertemperatur. Ich selbst habe im Spätherbst auch schon Gleditschien-Schoten mit Schlupflöchern gefunden. Vielleicht nehmen's die Burschen mit der Zeit nicht so genau.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-23 23:47

Userfoto
# 115928
Direktlink zu Anfrage #115928
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.915    40 
Kalli2018-12-23 21:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-10-25
Anfrage:
Und dann von der gleichen Stelle noch ein recht heller Nacerdes carniolica (25.10.17, 15 mm). Irgendwie sehen die extravagant aus... Danke schön.
Art, Familie:
Oedemera femoralis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kalli, das Tier halte ich für Oedemera femoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-23 21:21

Userfoto
# 115927
Direktlink zu Anfrage #115927
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.914    45 
Kalli2018-12-23 21:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-10-25
Anfrage:
Auch wenn die viel häufiger geworden sind, so wahnsinnig oft finde ich die nicht: Vibidia duodecimguttata. 25.10.17 am Hang des Odenwalds, 4 mm. Danke Euch und viele Grüße
Art, Familie:
Vibidia duodecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Vibidia duodecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-23 21:18

Userfoto
# 115926
Direktlink zu Anfrage #115926
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.913    210 
Kalli2018-12-23 21:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-10-25
Anfrage:
Auch vom lezten Jahr: noch ein Calvia quatuordecimguttata, 25.10.17. 5.5 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-12-23 21:18

Userfoto
 A
 B
# 115925
Direktlink zu Anfrage #115925
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.912    297 
Kalli2018-12-23 21:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2017-07-22
Anfrage:
Damit Ihr nach den ganzen Kurzposts der letzten Zeit mal wieder was zu lesen habt, hier ein paar Meldungen von mir :-). Hier eine Altlast vom 22.7.17, Poecilus cupreus, 13 mm. Beim Radeln auf der Straße gefunden. In diesem MTB hatte ich bisher nur ein totes Exemplar. Viele Grüße
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-12-24 10:03

7833 7834 7835 7836 7837 7838 7839 7840 7841


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up