kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

82
Warteschlange für 
# 278122
# 278198
# 278254
# 278264
# 278275
# 278352
# 278402
# 278433
# 278438
# 278457
# 278485
# 278496
# 278520
# 278528
# 278539
# 278548
# 278554
# 278558
# 278565
# 278567
# 278568
# 278569
# 278570
# 278574
# 278576
# 278578
# 278581
# 278582
# 278583
# 278589
# 278591
# 278593
# 278595
# 278598
# 278605
# 278608
# 278611
# 278614
# 278615
# 278616
# 278617
# 278618
# 278621
# 278622
# 278624
# 278625
# 278626
# 278627
# 278628
# 278629
# 278630
# 278631
# 278632
# 278633
# 278634
# 278635
# 278636
# 278637
# 278638
# 278639
# 278640
# 278641
# 278642
# 278643
# 278644
# 278645
# 278646
# 278647
# 278648
# 278649
# 278650
# 278651
# 278652
# 278654
# 278655
# 278656
# 278657
# 278658
# 278665
# 278673
# 278676
# 278677
 
Warten: 82 (seit ⌀ 4 h)
80
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 181 (gestern: 502)

Seiten:  6292 6293 6294 6295 6296 6297 6298 6299 6300  

Userfoto
 A
 B
# 119222
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   323    522 
TilmannA2019-03-04 18:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2014-06-17
Anfrage:
17.06.2014 LSG Massenei östlich von Dresden Hallo, ist das ein Chrysolina fastuosa? Danke und Gruß Tilmann
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Tilmann, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Ein ausgesprochen prächtiges Exemplar. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-03-04 18:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 119221
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   418    234 
Felix2019-03-04 18:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7835 München (BS)
2011-06-17
Anfrage:
Curculionidae Fundort: München, Englischer Garten 17.06.2011
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Felix, das ist Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-04 19:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 119220
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    174 
Bernd2019-03-04 17:53
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-03-03
Anfrage:
03.03.2019, Breitenbrunn am Neusiedler See, Waldweg, ca. 3 cm, Meloe proscarabaeus oder violaceus
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Bernd, das ist Meloe proscarabaeus. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-04 18:10

Userfoto
# 119219
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.251 
wenix2019-03-04 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, Meligethes sp. auf Busch-Windröschen, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-04 18:10

Userfoto
# 119218
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.250    323 
wenix2019-03-04 17:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, Nebria brevicollis, Waldfund, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-04 18:14

Userfoto
 A
 B
# 119217
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.249    322 
wenix2019-03-04 17:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, Nebria brevicollis, 13 mm, im Wald gefunden, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix. PS.: sehe gerade das ich bei einigen Käfern den falschen Ort angegeben habe, TK-Blatt ist aber überall richtig
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-04 18:14

Userfoto
# 119216
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.248    136 
wenix2019-03-04 17:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, Abax ovalis? Knapp 14 mm, Schifferberg Hochstetten/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Abax ovalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Abax ovalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-04 18:11

Userfoto
# 119215
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.247    114 
wenix2019-03-04 17:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, ein etwas klein geratener Molops piceus, knapp 11 mm, Schifferberg Hochstetten/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Molops piceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-04 18:11

Userfoto
# 119214
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   531    21 
AxelS2019-03-04 17:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4638 Merseburg (Ost) (ST)
2018-04-30
Anfrage:
(KI: Margarinotus purpurascens, 8%, Rang 1) auch da sind wir einer Meinung. Größe: 5 mm Datum: 30.04.2018 VG Axel
Art, Familie:
Margarinotus purpurascens  Histeridae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Margarinotus purpurascens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-04 18:12

Userfoto
# 119213
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.246    135 
wenix2019-03-04 17:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, Abax parallelepipedus? Etwa 18 mm, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Abax ovalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, besser, das ist Abax ovalis :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-04 17:37

Userfoto
 A
 B
# 119212
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   530    67 
AxelS2019-03-04 17:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2018-10-19
Anfrage:
Hallo, gefunden an völlig verpiltztem Pappelholz (KI: Corticeus unicolor, 28%, Topantwort) Da werde ich nicht widersprechen. Größe: 6 mm Datum: 19.10.2018 VG Axel
Art, Familie:
Corticeus unicolor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Corticeus unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-04 19:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 119211
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.964 
Kalli2019-03-04 16:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2019-02-24
Anfrage:
Das müsste ein Schwammkäfer sein, und ein Cis sp., und damit einer aus der glatten, theoretisch bestimmbaren Gruppe. Leider wusste ich beim Fotografieren nicht, was wichtig gewesen wäre, und habe nur wenige Fotos, auf denen die Halsschildvorderkante erkennbar ist. Auf der linken Seite klebt ausgerechnet da auch noch ein Stück des Pilzes, in dem ich ihn am 24.2.19 in einem Auwald fand. 2.0 mm. Damit der Wunsch nicht der Vater des Gedankens wird, habe ich versucht, mir einzureden, in Bild B sehe man keine vorspringende rechte Halsschildecke. Es gelingt mir nicht, und auch auf Bild C ragt die Ecke vor (rechts von dem glasigen Anhängsel). Wer ringt sich durch und bestätigt Cis nitidus? Schönen Dank für's Abmühen!
Art, Familie:
Cis sp.  Cisidae
Antwort:
  Hallo Kalli, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cis. Die Cisiden sind leider wirklich nicht mein Ding und auch die Kollegen schweigen hartnäckig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-05 20:14

Userfoto
# 119210
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.245    113 
wenix2019-03-04 16:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, hier an einem Stück und lebendig, ein fast 12 mm langer Molops piceus. NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Molops piceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-04 17:35

Userfoto
 A
 B
# 119209
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   90    737 
Eifellise2019-03-04 16:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5705 Gerolstein (RH)
2018-09-16
Anfrage:
16.9.2018, habe die Größe damals nicht notiert. Geotrupidae, aber welcher, vielleicht Anoplotrupes stercorosus?
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Eifellise, auch ohne Größenangabe eindeutig bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-04 18:12

Userfoto
 A
 B
# 119207
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.244    175 
wenix2019-03-04 16:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, noch ein Teil von der Resterampe. Das könnte vielleicht einmal Timarcha goettingensis gewesen sein? Totfund, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Rest von Timarcha goettingensis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-04 18:15

Userfoto
# 119206
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   57    1.990 
nimra 19482019-03-04 16:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5102 Herzogenrath (NO)
2014-05-09
Anfrage:
Bild vom 09.05.2014 am Rand von Feldweg. Habe den Käfer als Zweipunkt Marienkäfer beim Naturgucker veröffentlicht. Habe zuvor versucht die Art an Hand ihrer umfangreichen Bilddatei zu bestimmen. Heute bekam ich den Hinweis daß es sich um die schwarze Variante des Asiatischen Marienkäfers handeln könnte. Wie ist Ihre Meinung? Gruß nimra
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo nimra, richtig, das ist eine der dunklen Varianten von Harmonia axyridis. Kurioserweise haben die schwarzen Varianten von Adalia bipunctata eben nicht zwei, sondern eher 4 oder 6 rote Flecken. Am ehesten ähnelt hier noch eine Variante von Adalia decempunctata (schwarz mit 2 roten Flecken), die hat aber ganz gelbe Beine, passt hier also ohnehin nicht. Guck mal hier, das ist eine gute Ergänzung zu unserer Marienkäfergalerie: Klick. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-04 17:45

Userfoto
 A
 B
# 119205
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.243    1.989 
wenix2019-03-04 16:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, Totfund Harmonia axyridis, die Bilder zeigen nur einen kleinen Ausschnitt, dutzende tote Käfer im Axyridis-Friedhof. NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Harmonia axyridis *schnief* '(. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna. PS: Das Tierchen auf 4 Uhr sieht noch ein bisschen lebendig aus.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-04 17:48

Userfoto
# 119204
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.242    1.988 
wenix2019-03-04 16:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, einer von wenigen lebendigen Harmonia axyridis, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als lebender Harmonia axyridis :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-04 17:49

Userfoto
# 119203
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.963    194 
Kalli2019-03-04 16:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2019-03-02
Anfrage:
Ich finde diese Carabus nemoralis irre schick, finde die aber nur selten. Hier ist einer vom 2.3.19 vom Krötenzaun. 21 mm. Schöne Grüße
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Carabus nemoralis, ein Männchen. Schick sind sie auf jeden Fall. Diese Art ist eine der häufigen, vielleicht verstecken sie sich vor dir... ;-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-04 18:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 119202
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.241    27 
wenix2019-03-04 16:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, Ocypus nero? Etwa 17 mm, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Ocypus nero  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Ocypus nero, inzwischen Ocypus nitens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-03-05 13:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 119201
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    1.987 
Breitrand2019-03-04 16:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7143 Deggendorf (BS)
2018-03-04
Anfrage:
04.03.2018 ca. 7mm Am Hinterleib irgendeine Krankheit sichtbar? Pilz?
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Breitrand, das ist der Asiatische Marienkäfer Harmonia axyridis mit Schlauchpilzen auf den Flügeldecken. Ich hab Dir hier mal ein paar Bestimmungen zusammengestellt, wo das zum Teil erklärt wird (vor allem in der ersten Anfrage, die da zu sehen ist). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-04 17:52

Userfoto
# 119200
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35    96 
kludi2019-03-04 16:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4813 Attendorn (WF)
2010-05-23
Anfrage:
23.05.10 ca.7mm gebänderter Schnellkäfer
Art, Familie:
Athous vittatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kludi, das ist Athous vittatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-04 19:51

Userfoto
# 119199
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10 
Breitrand2019-03-04 16:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7243 Plattling (BS)
2019-03-04
Anfrage:
04.03.2019 ca. 4mm im Inneren eines Schneckenhauses (Spitzschlammschnecke), wo er möglicherweise Überreste der Schnecke fraß, auf einer Wiese bei einem Fließgewässer (Seitenarm der Isar) bei Auwald Vielen Dank
Art, Familie:
Catops cf. nigricans  Cholevidae
Antwort:
  Moin Breitrand, die sind am Foto nahezu unmöglich in der Bestimmung. Da müsste der Käfer vorliegen, um über die Gattung Catops drüber hinaus zu kommen. Deshalb kann ich nur vermuten, dass es C. nigricans ist, aber mit sehr großen Unsicherheiten. Aber Du hast richtig vermutet, dass er die Schneckenreste verputzt hat. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-03-04 19:02

Userfoto
# 119198
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.240    134 
wenix2019-03-04 16:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, Pterostichus sp.? Totfund, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Abax ovalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, aus meiner Sicht war das mal Abax ovalis. Aber da muss noch einer zustimmen... Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-04 18:17

Userfoto
# 119197
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.239    112 
wenix2019-03-04 16:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-04-02
Anfrage:
02.04.2018, Molops piceus? NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Molops piceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-03-04 18:56

Seiten:  6292 6293 6294 6295 6296 6297 6298 6299 6300


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up