kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

46
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

6828 6829 6830 6831 6832 6833 6834 6835 6836  

Userfoto
 A
 B
 C
# 120269
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.294 
zimorodek2019-03-19 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-11-01
Anfrage:
Aphthona sp. Auf Laubbaum, ca. 2,3mm, 01.11.2018
Art, Familie:
Aphthona sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aphthona. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-19 22:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 120268
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.293    1 
zimorodek2019-03-19 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-11-01
Anfrage:
Agathidium nigrinum. An einem Pilz im Laubwald, ca. 3,1mm, 01.11.2018
Art, Familie:
Agathidium nigrinum  Leiodidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agathidium. LG, Christoph   Das ist eindeutig Agathidium nigrinum.
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-03-26 15:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 120267
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.292 
zimorodek2019-03-19 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-11-01
Anfrage:
Catops sp. An einem Pilz im Laubwald, ca. 5,3mm, 01.11.2018
Art, Familie:
Catops cf. picipes  Cholevidae
Antwort:
  Moin zimorodek, ich vermute hier mal vorsichtig Catops picipes. Aber wie Du weißt, am Bild kaum zu bestimmen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-03-19 21:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 120266
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.291    13 
zimorodek2019-03-19 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-11-01
Anfrage:
Ziemlich eingestaubt, sollte aber Pocadius ferrugineus sein. An einem Bovisten, ca. 3,5mm, 01.11.2018
Art, Familie:
Pocadius ferrugineus  Nitidulidae
Antwort:
  Moin zimorodek, bestätigt als Pocadius ferrugineus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-03-19 21:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 120265
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.290    2 
zimorodek2019-03-19 21:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-11-01
Anfrage:
Enicmus transversus? Dazu passen die Punktierung der Flügeldecken und die schmale Fühlerkeule. Größe und vergleichsweise gedrungene Gestalt hingegen passten besser zu histrio. An einem Bovisten, ca. 1,7mm, 01.11.2018
Art, Familie:
Enicmus histrio  Latridiidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Enicmus, zumal die Kollegen auch hartnäckig schweigen. LG, Christoph   Dank Bestimmungshilfe von W. Rücker können wir auch hier Enicmus histrio festmachen!
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-05-13 20:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 120264
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.289    8 
zimorodek2019-03-19 21:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-11-01
Anfrage:
Aphodius obliteratus. An diesem Tag recht zahlreich auf Bäumen und Sträuchern. Ca. 5,9mm, 01.11.2018
Art, Familie:
Aphodius obliteratus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Aphodius obliteratus. Den findet man auch nicht alle Tage und schon gar nicht häufig und üblicherweise eigentlich auch nicht auf Bäumen und Sträuchern sondern tief in der Sch.....Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-03-19 21:39

Userfoto
 A
 B
# 120263
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   269    230 
Marcus2019-03-19 21:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2019-03-19
Anfrage:
Hallo , am 19.03.2019 im Haus gefunden. Ist wohl aus einem Blumenkübel geschlüpft . Größe ca 9mm. Otiorhynchus sulcatus VG Marcus
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Moin Marcus, bestätigt als Otiorhynchus sulcatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-03-19 21:56

Userfoto
 A
 B
# 120262
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   536    277 
_Stefan_2019-03-19 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1119 Süderlügum (SH)
2019-03-19
Anfrage:
19.3.19, Carabus granulatus
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Carabus granulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-03-19 21:49

Userfoto
# 120261
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   133    235 
JoeCool29032019-03-19 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3525 Großburgwedel (HN)
2019-03-19
Anfrage:
Misburger Wald an Totholz 19.03.2019, 2 cm
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, das ist Pterostichus niger. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-03-19 21:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 120260
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   523 
Felix2019-03-19 20:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-03-17
Anfrage:
unter Pappel-Rinde (Populus) Pyrochroa sp.
Art, Familie:
Pyrochroa sp.  Pyrochroidae
Antwort:
  Moin Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Pyrochroa. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-03-19 21:57

Userfoto
# 120259
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   132    275 
JoeCool29032019-03-19 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3525 Großburgwedel (HN)
2019-03-19
Anfrage:
Misburger Wald bei Hannover, 19.03.2019, 3 cm
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, das ist Carabus coriaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-03-19 21:49

Userfoto
# 120258
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   131    108 
JoeCool29032019-03-19 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3525 Großburgwedel (HN)
2019-03-19
Anfrage:
Carabus problematicus(?) Misburger Wald bei Hannover, 19.03.2019, 2 cm
Art, Familie:
Carabus problematicus  Carabidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, bestätigt als Carabus problematicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-03-19 21:50

Userfoto
 A
 B
# 120257
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   535    697 
_Stefan_2019-03-19 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1119 Süderlügum (SH)
2019-03-19
Anfrage:
19.03.19, Hier noch ein Coccinella septempunctata, der wohl Karneval verschlafen hat und sich jetzt noch als C. quinquepunctata verkleidet. Vielleicht wollt ihr den für eure Sammlung, ansonsten ists auch gut. LG
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Moin _Stefan_, bestätigt als Coccinella septempunctata. Sehr abgefahrene Farbvariante. Vermutlich hast Du ihn vor Ort gelassen? Ich bin mir sicher, dass Christoph den gerne auf die Seite mit den Variationen packt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-03-19 21:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 120256
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   534    25 
_Stefan_2019-03-19 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1119 Süderlügum (SH)
2019-03-19
Anfrage:
19.3.19, Hallo hier habe ich einen ganz seltenen Coccinella octodecempunctata (die kann man doch einfach addieren, oder nicht?) Spaß Beiseite. Ich möchte hier Coccinella undecimpunctata melden, der übrigens schon sehr aktiv herumkrabbelte und seinen "großen Bruder" ärgerte.
Art, Familie:
Coccinella undecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Coccinella undecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-19 20:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 120255
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.925 
chris2019-03-19 20:06
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-03-19
Anfrage:
19.03.2019 - Aleocharinae sp.?? Also ... die von Christoph bei Klein-Kerbie eingebaute FLAK hat funktioniert ;-) Aber da ich erinnerlich noch ein kleines Guthaben auf dem Seufzerkonto habe, riskiere ich mal den obigen Vorschlag. Die bisher eingestellten Aleochara sp. Anfragebilder scheinen mir alle kürzere Fld. zu haben. Darum wage ich mich mal nicht weiter vor. Das Tier habe ich bei meiner heutigen Suche nach "Seufzerwürmern" an einem Spaltholzstück angetroffen, es könnte aber auch aus der darüberliegenden Blache gefallen sein. Geschätzt war es kleiner als 3 mm und ich habe staunend festgestellt, dass man auf Foto A tatsächlich die einzelnen Fühlerglieder erkennen kann ... sollte ich abzulichten versuchen ... und Tarsen (hat aber nicht geklappt). Aargau, Holzlager Feuerberg Gipf-Oberfrick ausserhalb der MTBs auf ca. 380 m üNN. Wie schön, dass es Euch und diese wunderbare Käferseite gibt! LG Chris
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Chris, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-19 22:09

Userfoto
 A
 B
# 120254
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   268    276 
Marcus2019-03-19 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3708 Gronau (Westfalen) (WF)
2019-03-19
Anfrage:
Hallo , am 19.03.2019 auf morscher Eiche gefunden und ca 20mm groß. Carabus granulatus . VG Marcus
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Carabus granulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-03-19 21:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 120253
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   533    314 
_Stefan_2019-03-19 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1019 Tondern (SH)
2019-03-19
Anfrage:
19.3.19, etwa 7mm großer Amara, da überlasse ich mal wieder den Profis das Bestimmen.
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, das ist Amara aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-03-19 21:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 120252
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   267    61 
Marcus2019-03-19 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2019-03-19
Anfrage:
Hallo ,am 19.03.2019 ist dieser Käfer auf einer Rasenfläche gegen meinen Kopf geflogen. Er war ca 5mm groß. Ist das Aphodius distinctus ? VG Marcus
Art, Familie:
Aphodius distinctus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Aphodius distinctus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-19 20:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 120251
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.924    295 
chris2019-03-19 19:56
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-03-19
Anfrage:
19.03.2019 - (KI: Rhagium inquisitor, 31%, Rang 1) da schliesse ich mich Klein-Kerbie mal fraglos an! Ich habe das prächtige Tier mit den schönen Rhagiumaugen bei meiner heutigen Suche nach "Seufzerwürmern" unter einem Spaltholzstück leider in seiner Puppenwiege gestört :-( Aargau, Holzlager Feuerberg Gipf-Oberfrick ausserhalb der MTBs auf ca. 380 m üNN. Danke vielmals für Eure Mühe! LG Chris
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Rhagium inquisitor. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-19 20:16

Userfoto
 A
 B
# 120250
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    19 
Bernd2019-03-19 19:54
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-03-17
Anfrage:
NSG Hackelsberg (Trockenrasen), 17.03.2019, ca. 3,5 cm, Cybister lateralimarginalis
Art, Familie:
Cybister lateralimarginalis  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Bernd, bestätigt als Cybister lateralimarginalis. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-19 20:16

Userfoto
# 120249
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    17 
Bernd2019-03-19 19:52
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-03-03
Anfrage:
Rust am See in Burgenland, 03.03.2019, ca. 5 cm, Hydrophilus piceus
Art, Familie:
Hydrophilus piceus  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Bernd, du hast Glück, dass es ein Männchen ist und man die deutlich dreieckige, recht lange Verbreiterung des Vordertarsus erkennen kann, deshalb bestätigt als Hydrophilus piceus. Ansonsten wäre ein Foto der Unterseite, auf welchem man die Sternite gut einsehen kann, hilfreich gewesen, um ihn von Hydrophilus aterrimus abzugrenzen. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-19 20:18

Userfoto
# 120248
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Schlobald2019-03-19 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4948 Dresden (SN)
2019-03-19
Anfrage:
Wohnung 19.03.2019 3cm
Art, Familie:
Carabus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Schlobald, das ist die Larve eines Großlaufkäfers der Gattung Carabus. Die Tiere sind wichtige Nützlinge die unter anderem Schnecken vertilgen. Am betsen einfach raus setzen. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-03-19 21:51

Userfoto
 A
 B
# 120246
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   532    234 
_Stefan_2019-03-19 18:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1019 Tondern (SH)
2019-03-19
Anfrage:
19.3.19, In Totholz hatte sich ein Pterostichus niger versteckt. Größe grob 1,5cm
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Pterostichus niger. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-03-19 18:44

Userfoto
 A
 B
# 120245
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   199    2 
Carnifex2019-03-19 18:17
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-03-17
Anfrage:
Zuerst dachte ich, diese Ameise schaut aber ein wenig merkwürdig aus. Nach näherer Inspektion erwies sich meine Skepsis als gerechtfertigt. Hab bei den Anthicidae zwar nix passendes gefunden, dennoch verorte ich den Käfer mal in diese Familie. Anthelephila pedestris? 17.03.2019, Donauinsel (Wien)
Art, Familie:
Formicomus pedestris  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, ja, das ist Anthelephila pedestris, bei uns noch unter seinem älteren Synonym Formicomus pedestris geführt. Prima Fund! In Deutschland Rote Liste 1, in Österreich weiß ich es leider nicht. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-19 20:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 120244
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   406    339 
Aalbeek2019-03-19 18:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2019-03-19
Anfrage:
Am 19.03.2019 in Timmendorfer Strand, Hausgarten, in einer Hecke auf Eibe drei Exemplare. 2 - 3 mm. Exochomus quadripustulatus .
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-03-19 18:45

6828 6829 6830 6831 6832 6833 6834 6835 6836


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up