kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

7
# 149015
# 149241
# 149305
# 149312
# 149314
# 149315*
# 149316*
 
Warten: 7 (seit ⌀ 12 h)
7
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 208)

Seiten:  1106 1107 1108 1109 1110 1111 1112 1113 1114  

Userfoto
 A
 B
# 121189
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
Fzim (2019-03-30 16:03:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2427 Glinde (SH)
Anfrage:
Diese Käferart ist seit wenigen Tagen vielfach bei uns im Haus vorzufinden. 30.03.2019 ca 5mm
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Fzim, das ist entweder Oulema melanopus oder O. duftschmidi, die man am Foto nicht trennen kann. Ins Haus haben sich die Tierchen nur verirrt, die Art lebt an Gräsern und Getreide. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-03-30 16:06:47) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 121188
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  216 
kdjong (2019-03-30 15:57:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Spanien  
Anfrage:
Diese Käfer, etwa 1 cm, war letzte Woche (21.03.2019) in Extremadura. Keine Ahnung der Art.
Art, Familie:
Pimelia sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo kdjong, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Pimelia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-03-30 22:37:48) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 121187
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  557 
_Stefan_ (2019-03-30 15:49:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1726 Flintbek (SH)
Anfrage:
30.3.19, Nachdem der letzte Fund schon nicht geklappt hat, probiere ichs mit dem hier. Aphodius prodromus oder sphacelatus? Reichen die Bilder? 6mm
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aphodius. Die relevanten Merkmale (Punktreihen der Flügeldecken im Schulterbereich) verlieren sich leider im Dunkeln. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-03-30 22:21:24) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 121186
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  432 
Dietrich (2019-03-30 15:18:23)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4202 Kleve (NO)
Anfrage:
30.03.2019, 3 mm, Bembidion tetragrammum? Am Ufer des Gartenteichs. Mit 3 mm eigentlich zu klein für brauchbare Fotos mit meiner Kamera.
Art, Familie:
Bembidion quadrimaculatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das ist Bembidion quadrimaculatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-03-30 15:33:46) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 121185
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  373 
Chris57 (2019-03-30 15:00:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2130 Lübeck (SH)
Anfrage:
30.03.2019, Kiebitzmoor, am Rande eines Moortümpels im sandigen Kiefernwald. als Käfer-Laie würde ich Paederus riparius oder Umgebung vermuten.
Art, Familie:
Paederus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Chris57, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Paederus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-03-31 10:06:03) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 121184
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  556 
_Stefan_ (2019-03-30 15:00:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1726 Flintbek (SH)
Anfrage:
(KI: Hydrobius fuscipes, 6%, Rang 2) Art Nummer 93 fürs MTB. In einer Einfahrt zwischen dem Molfsee und dem Rammsee habe ich diesen Kandidaten für ein Fotoshooting begeistern können. Es fand am 30.3.19 statt und ich musste 9mm im Foto unterbringen, von den Flügeln ganz zu schweigen.
Art, Familie:
Hydrobius sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, oh weh, hier geht es inzwischen leider nur bis zur Gattung Hydrobius, da sie in mehrere Arten aufgespalten wurde, die nur noch am Genital zu trennen sind. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-03-30 15:24:59) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 121183
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  431 
Dietrich (2019-03-30 14:53:00)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4202 Kleve (NO)
Anfrage:
30.03.2019, knapp 2 cm, Dytiscidae eben im Gartenteich gelandet, Waldrand. Mit der Bildbearbeitung habe ich versucht an der Bauchseite noch etwas Strukturen sichtbar zu machen
Art, Familie:
Hydrochara caraboides  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das ist Hydrochara caraboides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-03-30 15:35:58) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 121182
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.959 
chris (2019-03-30 14:05:15)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
30.03.2019 - Rugilus sp.?? Danach hatte ich eigentlich gesucht: Kleine Flugwürmer, meine Seufzer-Zielgruppe für diese Saison ;-) Geschätzt waren diese Tiere (ich kann nicht sicher sagen, ob es jeweils dasselbe Individuum ist) 6 mm klein und ich habe sie anfangs in grosser Ignoranz tatsächlich für Ameisen gehalten *schäm*. Bild C dient nur dem Beweis ihrer besonderen Klugheit! Wie bisher fast alle Kurzflügler hat das Tier quasi sofort erkannt, dass man über die Seitenbegrenzung aus der Spanschachtel hinausgelangt. Kanton Baselland Schafmatt oberhalb Oltingen auf ca. 750 m üNN. Dankeschön für Eure Wochenendschulung! LG Chris
Art, Familie:
Rugilus angustatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Chris, das ist Rugilus angustatus mit dem roten Halsschild. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-03-30 15:33:00) —

Userfoto
# 121181
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  384 
j. verstraeten (2019-03-30 13:59:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Belgien  
Anfrage:
Also found in the garden, 29-03-2019 Length : Approx 6-7mm Location : Diepenbeek, Belgium Best regards
Art, Familie:
Xantholinini sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo verstraeten, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Xantholinini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-03-30 15:36:16) —

Userfoto
 A
 B
# 121180
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.958 
chris (2019-03-30 13:53:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
30.03.2019 - (KI: Carabus auronitens, 15%, Rang 1) Mit so einem schönen grossen Tier habe ich heute wirklich nicht gerechnet! Sieht man genug, um sagen zu können, dass es eine edle Dame ist?? Am Fusse eines Baumstumpfes im Moos-Laub-Rindenbereich. Kanton Baselland Schafmatt oberhalb Oltingen auf ca. 750 m üNN. Dankeschön! Einen spannenden Käfersamstag wünsht Euch Chris
Art, Familie:
Carabus auronitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Carabus auronitens. Ja, war eine holde Maid ;-) Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-03-30 14:21:24) —

Userfoto
# 121179
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  383 
j. verstraeten (2019-03-30 13:38:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Belgien  
Anfrage:
Sitona lineatus Found in the garden. Small beetle : Approx 4mm Date : 29-03-2019 Location : Diepenbeek, Belgium Best regards
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo verstraeten, bestätigt als Sitona lineatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-03-30 15:33:26) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 121178
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  391 
süwbeetle (2019-03-30 12:46:12)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6714 Edenkoben (PF)
Anfrage:
Funddatum: 30.03.2019. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Edesheim/Siedlung, 181 m ü.NN. Habitat: Hausfund. Länge: ca. 6 mm. Art: Harmonia axyridis? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-03-30 14:21:33) —

Userfoto
 A
 B
# 121177
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  8 
Evi (2019-03-30 12:16:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1838 Warnemünde (MV)
Anfrage:
16.07.2016 Terrassenbesucher im grünen Siedlungsbereich. Nach gefühlt ewiger Bilderdurchsichten vielleicht ein Sechzähniger Fichtenborkenkäfer, Pityogenes chalcographus? Und an alle Mitarbeiter: Vielen Dank für die Bestimmungshilfe!
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Evi, Du bist wahrscheinlich in der richtigen Ecke gelandet, aber die Borkis können tückisch sein, daher gehe ich hier lieber nur bis zur Familie Scolytidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-03-30 22:31:51) —

Userfoto
# 121176
 9 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  35 
Uta (2019-03-30 12:13:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2932 Dannenberg (Elbe) Süd (NE)
Anfrage:
Hallo, ich fand sie einfach so schön! 30.03.2019, bis ca 1cm, auf stillgelegtem Bahngleis. Liebe Grüsse - Uta
Art, Familie:
Sitona gressorius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Uta, das ist Sitona gressorius. Schön sind sie. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-03-30 14:36:58) —

Userfoto
 A
 B
# 121175
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  390 
süwbeetle (2019-03-30 12:12:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6714 Edenkoben (PF)
Anfrage:
Funddatum: 29.03.2019. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Edesheim/Siedlung, 181 m ü.NN. Habitat: Hausfund. Länge: ca. 2,5 mm. Art: Anthrenus verbasci? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-03-30 14:37:10) —

Userfoto
# 121174
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  7 
Evi (2019-03-30 12:05:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1838 Warnemünde (MV)
Anfrage:
27.05.2018 Mausgrauer Schnellkäfer, Agrypnus murinus?
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Evi, yup, das ist Agrypnus murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-03-30 15:36:38) —

Userfoto
# 121173
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  6 
Evi (2019-03-30 11:56:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1739 Bad-Müritz (MV)
Anfrage:
Am 10.09.2016 im Dünenbereich fand ich diesen Käfer. Herbst-Zipfelkäfer, Anthocomus coccineus?
Art, Familie:
Anthocomus coccineus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Evi, bestätigt als Anthocomus coccineus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-03-30 14:37:32) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 121172
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  389 
süwbeetle (2019-03-30 11:49:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6815 Herxheim bei Landau (PF)
Anfrage:
Funddatum: 28.03.2019. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 120 m ü.NN. Habitat: An Kirschlorbeer in naturbelassenem Hausgarten. Länge: ca. 7 mm. Art: Harmonia axyridis? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-03-30 12:27:06) —

Userfoto
 A
 B
# 121171
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  5 
Evi (2019-03-30 11:41:51)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1346 Altenkirchen (MV)
Anfrage:
Totfund am Spülsaum, Ostseeküste 21.10.2018 Hainlaufkäfer, Carabus nemoralis?
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Evi, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-03-30 12:27:19) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 121170
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  388 
süwbeetle (2019-03-30 11:41:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6815 Herxheim bei Landau (PF)
Anfrage:
Funddatum: 27.03.2019. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 120 m ü.NN. Habitat: Hausfund. Länge: ca. 4 mm. Art: Anthocomus fasciatus? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-03-30 14:38:21) —

Userfoto
# 121169
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4 
Evi (2019-03-30 11:26:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1838 Warnemünde (MV)
Anfrage:
02.06.2018 weiblicher Balkenschröter, Dorcus parallelipipedus in der Abenddämmerung
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Evi, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-03-30 12:27:35) —

Userfoto
# 121168
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  374 
Coleomaniac (2019-03-30 11:01:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5817 Frankfurt am Main West (HS)
Anfrage:
Ein Coccinella septempunctata, am 23.03.2019 im Aboretum nahe von Sulzbach bei Frankfurt(Main) an einem Pflaumenbaum gefunden. Länge (geschätzt): ca. 7 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-03-30 14:40:40) —

Userfoto
# 121167
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  373 
Coleomaniac (2019-03-30 10:57:57)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5817 Frankfurt am Main West (HS)
Anfrage:
Ein Exochomus quadripustulatus, am 23.03.2019 am Eschborner Südbahnhof bei Frankfurt(Main) mit einer Passantin kollidiert. Länge: ca. 5 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-03-30 11:01:51) —

Userfoto
 A
 B
# 121166
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  153 
Mücke (2019-03-30 10:56:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3621 Stadthagen (HN)
Anfrage:
30.03.2019, ca. 3,5-4 mm, auf unserer Terrasse, Exochomus quadripustulatus? Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-03-30 11:02:29) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 121165
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  372 
Coleomaniac (2019-03-30 10:52:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Frankreich   7312 Kinzigmündung (BA)
Anfrage:
Das ist vermutlich ein Glischrochilus quadrisignatus. Am 16.03.2019 unter Eichenrinde am Boden in einem Auwald nahe von La Wantzenau bei Straßburg gefunden. Länge: ca. 4 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Glischrochilus quadrisignatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Glischrochilus quadrisignatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-03-30 14:40:22) —

Seiten:  1106 1107 1108 1109 1110 1111 1112 1113 1114


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up