kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

46
# 232571
# 232672
# 232703
# 232794
# 232803
# 232804
# 232820
# 232823
# 232824
# 232826
# 232834
# 232835
# 232852
# 232862
# 232866
# 232869
# 232875
# 232877
# 232878
# 232881
# 232882
# 232888
# 232889
# 232890
# 232892*
# 232893*
# 232894*
# 232895*
# 232896*
# 232897*
# 232898*
# 232899*
# 232900*
# 232901*
# 232902*
# 232903*
# 232904*
# 232905*
# 232906*
# 232907*
# 232908*
# 232909*
# 232910*
# 232911*
# 232912*
# 232913*
 
Warten: 46 (seit ⌀ 13 h)
45
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 17 (gestern: 93)

Seiten:  4391 4392 4393 4394 4395 4396 4397 4398 4399  

Userfoto
# 121536
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.398 
Christoph2019-04-01 22:06
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-03-31
Anfrage:
Hm dieses Mal habe ich leider keine Größe. Der Kleine Laufkäfer (max.5mm) war einfach zu flott auf sandigem Boden unterwegs. Geht dennoch was? 31.03.19 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Elaphropus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christoph, ich denke, hier haben wir einen Vertreter der Gattung Elaphropus vor uns. Zur Art gehe ich lieber nicht, wenngleich ich zu E. parvulus tendiere. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 23:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 121535
 8 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.211 
Neatus2019-04-01 22:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-03-31
Anfrage:
31.03.2019 5,5 cm Megatoma undata auf Kiefernstämmen
Art, Familie:
Megatoma undata  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Megatoma undata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 22:13

Userfoto
# 121534
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.397 
Christoph2019-04-01 22:05
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-03-31
Anfrage:
Hallo zusammen, kann man zu dieser Larve etwas sagen? 31.03.19 unter Totholzrinde. 26mm LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Pyrochroa sp.  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Pyrochroa. Sieht nach serraticornis aus, aber ich bin nicht sicher. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-04-01 22:25

Userfoto
 A
 B
# 121533
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.210 
Neatus2019-04-01 22:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-03-30
Anfrage:
30.03.2019 19 mm die zweite deutlich größere Meloe decorus an jenem Tag
Art, Familie:
Meloe decorus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Meloe decorus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 22:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 121532
 7 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:  80 
Oskar2019-04-01 22:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5726 Bad Kissingen Nord (BN)
2019-03-31
Anfrage:
Hallo, sollte sich um Sospita vigintiguttata handeln. Mein erster dieser Art. Ein recht schönes Tier. Gefunden am 31.03.2019 VG Oskar
Art, Familie:
Sospita vigintiguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Oskar, bestätigt als Sospita vigintiguttata. Der schönste von allen! Den findet man nicht alle Tage! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 22:14

Userfoto
 A
 B
# 121531
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.209 
Neatus2019-04-01 22:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-03-30
Anfrage:
30.03.2019 die erste Meloe decorus (12 mm an diesem Tag)
Art, Familie:
Meloe decorus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Meloe decorus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 22:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 121530
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.208 
Neatus2019-04-01 22:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-03-31
Anfrage:
31.03.2019 21 mm meine erste lebende Meloe scabriusculus auf dem Radweg, danach auf dem Deich (musste leider den anderen Radfahrern den Spass am Meloe-Flattening vermiesen.
Art, Familie:
Meloe scabriusculus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Meloe scabriusculus. Sehr schön! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 22:01

Userfoto
# 121529
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.396 
Christoph2019-04-01 21:59
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-03-31
Anfrage:
Hach - einfach nur herrlich diese absonderlichen Flachmänner/frauen. Gehören zu meinen absoluten Lieblingen in der heimischen Käferwelt :D k.a. warum... Hololepta plana 31.03.19 LG Christoph
Art, Familie:
Hololepta plana  Histeridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Hololepta plana. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: 'Nen Flachmann kann ich heute Abend bei den noch zu bestimmenden Anfragen auch brauchen! ;)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 22:00

Userfoto
 A
 B
# 121528
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.395 
Christoph2019-04-01 21:54
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-03-31
Anfrage:
Das sind leider die einzigen Bilder die ich von diesem max. 2-3mm großen Käfer unter verpilztem Tothalt habe. Geht da mehr? 31.03.19 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Cerylon sp.  Cerylonidae
Antwort:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cerylon. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 121527
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.394 
Christoph2019-04-01 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-03-31
Anfrage:
Hallo zusammen, Klein Kerby meint, es könnte mit 5% Wahrscheinlichkeit Bembidion punctulatum sein. Kommt das hin? 31.03.19, 5mm LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Bembidion punctulatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Bembidion punctulatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 121526
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.207 
Neatus2019-04-01 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-03-30
Anfrage:
30.03.2019 5 cm Cassida prasina oder sanguinolenta ich bekomme die nicht auseinander
Art, Familie:
Cassida sanguinolenta  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Neatus, das Tier halte ich für Cassida sanguinolenta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 23:05

Userfoto
# 121525
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Pipo2019-04-01 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6630 Heilsbronn (BN)
2019-04-01
Anfrage:
An der Wand in der Küche 01.04.2019 ca. 13mm
Art, Familie:
Opilo sp.  Cleridae
Antwort:
  Hallo Pipo, der gehört zu den Buntkäfern, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Opilo, entweder mollis oder domesticus, die man an der Halsschildform unterscheiden kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 22:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 121524
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  79 
Oskar2019-04-01 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5726 Bad Kissingen Nord (BN)
2019-04-01
Anfrage:
Hallo Käferteam, bei der Art (Rhagium inquisitor) bin ich mir sehr sicher. Gibt es Infos bei Euch auch über den Milbenbefall den diese Exemplar über sich ergehen lassen muss? Viel Lust sich zu bewegen hatte er zumindest nicht. Gefunden am 01.04.2019 (kein Aprilscherz) Danke im Vorraus und VG Oskar
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Oskar, bestätigt als Rhagium inquisitor. Infos (im Sinne z.B. einer Themenseite) zu den Milben haben wir derzeit nicht. Den hier hat's allerdings in der Tat ganz schön "erwischt". Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:46

Userfoto
 A
 B
# 121523
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.393 
Christoph2019-04-01 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-03-31
Anfrage:
Hallo miteinander, was so ein bisschen Lichteinfall doch alles ausmachen kann. Es handelt sich auf beiden Bildern um den selben Käfer. Gefunden am Rheinufer bei Waldshut, 7.3mm 31.03.19 4,7mm könnte das Bembidion tetracolum sein? LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christoph, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 23:39

Userfoto
# 121522
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.380 
zimorodek2019-04-01 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-02-28
Anfrage:
Scaphidium quadrimaculatum. Unter Totholz in Winterruhe, ca. 5,5mm, 28.02.2019 Danke!
Art, Familie:
Scaphidium quadrimaculatum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Scaphidium quadrimaculatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 121521
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.379 
zimorodek2019-04-01 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-02-28
Anfrage:
Timarcha tenebricosa. Mehrere Käfer. Auf sehr kleinem und inzwischen noch weiter abgemähten Grünstreifen neben einer Straße. Ca. 16mm, 28.02.2019
Art, Familie:
Timarcha tenebricosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Timarcha tenebricosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 121520
 8 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.378 
zimorodek2019-04-01 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-02-28
Anfrage:
Die Schläfen sind ein bisschen länger als die halbe Augenlänge. Die Ausrichtung der Borsten ist an Fotos schwierig, ich vermute aber Monotoma quadricollis (fehlt irgendwie in der Kerbtier-Datenbank). An Holz, das direkt neben einem Strohhaufen lag, aus dem der Käfer vermutlich kam. Ca. 2,3mm, 28.02.2019
Art, Familie:
Monotoma quadricollis  Monotomidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier würde ich bei Monotoma quadricollis zustimmen. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Komisch, warum fehlt der in unserer Referenzdatenbank? Ah, ich weiß: Ich hab gedacht: Den reicht eh nie einer ein! ;)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 121519
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.377 
zimorodek2019-04-01 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-02-28
Anfrage:
Mycetaea subterranea. In faulendem Stroh. Ca. 1,7mm, 28.02.2019
Art, Familie:
Mycetaea subterranea  Endomychidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Mycetaea subterranea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 121518
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.376 
zimorodek2019-04-01 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-02-23
Anfrage:
Der Cryptolestes-Schlüssel ist nicht mein Lieblingsschlüssel. Das sollte Cryptolestes ferrugineus oder vielleicht pusillus (glaube ich aber eher nicht) sein. Totfund. Ca. 1,8mm, auf einem Baumschwamm. 23.02.2019
Art, Familie:
Cryptolestes cf. ferrugineus  Laemophloeidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ja, das ist wahrscheinlich Cryptolestes ferrugineus, aber auch für mich bleibt hier eine Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:48

Userfoto
 A
 B
# 121517
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.375 
zimorodek2019-04-01 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-02-23
Anfrage:
Attagenus sp. In faulendem Stroh. Ca. 6mm, 23.02.2019
Art, Familie:
Attagenus sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, Gattung Attagenus sollte stimmen, aber weiter geht's dann nicht mehr. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 121516
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.374 
zimorodek2019-04-01 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-02-23
Anfrage:
Corticaria fulva? In faulendem Stroh, ca. 2,0mm, 23.02.2019
Art, Familie:
Corticariini sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Corticariini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 23:42

Userfoto
 A
 B
# 121515
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.373 
zimorodek2019-04-01 21:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-02-17
Anfrage:
Scymnus auritus. An Totholz. Der Käfer zeigte keine Regung, also wohl in Winterruhe, obwohl der Ort kaum geeignet dafür schien. Ca. 2,0mm, 17.02.2019
Art, Familie:
Scymnus auritus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Scymnus auritus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:21

Userfoto
 A
 B
# 121514
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.372 
zimorodek2019-04-01 21:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-02-17
Anfrage:
Erkennt ihr diese Larve? Auf Laubtotholz, ca. 2,5mm, 17.02.2019
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo zimorodek, leider nicht, außer dass wohl mal in nicht allzuferner Zukunft ein Käfer draus wird. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 121513
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.371 
zimorodek2019-04-01 21:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-02-17
Anfrage:
Trypodendron domesticum (Xyloterus domesticus). Auf Laubbaum, ca. 4mm, 17.02.2019
Art, Familie:
Xyloterus domesticus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Xyloterus domesticus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 121512
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.370 
zimorodek2019-04-01 21:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-02-17
Anfrage:
Carabus sp. Die Larve kreuzte meinen Weg auf einer Straße. >2cm, 17.02.2019
Art, Familie:
Carabus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Carabus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:12

Seiten:  4391 4392 4393 4394 4395 4396 4397 4398 4399


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up