kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

48
2021-07-29 19:13  von  
Liebe User, nachdem unser Provider vergangene Nacht den Datenbankserver von MySQL auf MariaDB umgestellt hat, funktioniert gerade die Sortierung und Clusterung im Anfragensuchmodul nicht mehr. Ich hoffe, ich finde hier zeitnah eine Lösung. Sorry & LG, Christoph

6733 6734 6735 6736 6737 6738 6739 6740 6741  

Userfoto
 A
 B
# 123187
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.418    83 
zimorodek2019-04-15 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-03-09
Anfrage:
Byrrhus pilula. Im Laubwald, ca. 8,5mm, 09.03.2019
Art, Familie:
Byrrhus pilula  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Byrrhus pilula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-15 20:40

Userfoto
# 123186
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.636    176 
Manfred2019-04-15 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-04-15
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, (KI: Anatis ocellata, 37%, Rang 1), gefunden auf dem Geländer eines kleinen Seitenbachs der Murg in Gernsbach, Größe ca. 7-8 mm, 15.04.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anatis ocellata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Anatis ocellata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-04-15 20:29

Userfoto
 A
 B
# 123185
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   2.417    4 
zimorodek2019-04-15 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-03-09
Anfrage:
Micropeplus fulvus. Auf Totholz, ca. 2,2mm, 09.03.2019
Art, Familie:
Micropeplus fulvus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Micropeplus fulvus. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Moin zimorodek, von mir gibt es noch ein Sternchen für ein neues MTB vom Micropeplus. M. fulvus ist zwar noch eine unserer häufigeren Arten, aber die ganze Gattung wird immer seltener gefunden. Beste Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-04-16 08:47

Userfoto
# 123184
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.416    360 
zimorodek2019-04-15 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-03-01
Anfrage:
Hippodamia variegata. Auf einer verdorrten Distel. Ca. 5mm, 01.03.2019
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-04-15 20:29

Userfoto
 A
 B
# 123183
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   962    136 
KD2019-04-15 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2019-04-15
Anfrage:
15.4.19, 9mm, Der lief auf einer Mauer am Rheinweg herunter. Welcher Schnellläufer?
Art, Familie:
Harpalus tardus  Carabidae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Harpalus tardus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-04-16 10:58

Userfoto
 A
 B
# 123182
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   581    26 
AxelS2019-04-15 20:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4431 Stollberg (TH)
2019-04-05
Anfrage:
Hallo, gefunden im Mischwald an Totholz Größe: 11 mm Datum: 05.04.2019 VG Axel
Art, Familie:
Molops elatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, das ist Molops elatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-04-16 01:08

Userfoto
# 123181
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3 
Frau_Draussen2019-04-15 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6814 Landau in der Pfalz (PF)
2019-03-28
Anfrage:
Beim Walken diesen Maikäferengerling gefunden. Davor ist ein Traktor mit Hänger und Erde vorbei gefahren. Denke er ist runter gefallen. Habe ihn in den Randstreifen gesetzt. 28.03.2019,7cm,Maikäferengerling?
Art, Familie:
cf. Oryctes nasicornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Frau_Draussen, diese Larve halte ich für den Nashornkäfer, Oryctes nasicornis. Bin mir aber leider unsicher, deshalb mit cf. Ich lass mal noch stehen. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-04-15 20:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 123180
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   580    27 
AxelS2019-04-15 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4431 Stollberg (TH)
2019-04-13
Anfrage:
Hallo, gefunden an Hauswand, Pterostichus aethiops? Größe: 11 mm Datum: 13.04.2019 VG Axel
Art, Familie:
Pterostichus aethiops  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, hier würde ich bei Pterostichus aethiops zustimmen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-15 21:34

Userfoto
# 123179
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   676 
Peda2019-04-15 20:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2019-04-15
Anfrage:
(KI: Nephus quadrimaculatus, 13%, Rang 2)Hallo zusammen, 15.04.2019 größe 2mm gefunden an Hausmauer.
Art, Familie:
cf. Nephus quadrimaculatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Peda, ja, das ist wahrscheinlich Nephus quadrimaculatus, aber hier bleibt mir ein leicht ungutes Gefühl, daher setz ich mal ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-15 21:08

Userfoto
# 123178
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.635    122 
Manfred2019-04-15 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2019-04-15
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich denke, es ist ein Paederus littoralis (KI: 17 %, 2. Rang, 1. Rang wäre Paederus riparius gewesen), Größe ca. 11 mm, gefunden an einer Sandsteinmauer in der Altstadt von Gernsbach, 15.04.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Paederus littoralis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Paederus littoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-15 23:21

Userfoto
# 123177
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.634    4 
Manfred2019-04-15 19:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-04-15
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich vermute einen Cimberis attelaboides, Größe ca. 4 mm, (KI konnte nicht helfen) gefunden an einer Wand in der Altstadt von Gernsbach, 15.04.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfre
Art, Familie:
Cimberis attelaboides  Cimberidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Cimberis attelaboides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-04-15 20:39

Userfoto
# 123176
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.633    309 
Manfred2019-04-15 19:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-04-15
Anfrage:
Hallo, liebes Käfertem, ein Rhagium inquisitor (KI: 11 %, 2. Rang) Größe ca. 19 mm, gefunden an meinem Hauseingang in Gernsbach, 15.04.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-04-15 20:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 123175
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   510    65 
Murex2019-04-15 19:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2019-04-15
Anfrage:
15.04.19, ca. 3-4 mm kleiner dunkelbrauner Rüssler mit auffällig langem Rüssel an einem Buschblatt, Art?
Art, Familie:
Caenorhinus aequatus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Caenorhinus aequatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-15 20:40

Userfoto
 A
 B
# 123174
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   440    288 
Peter aus Kahl2019-04-15 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2019-04-15
Anfrage:
Karlstein, 15.04.2019, An der Kipp, unter einem alten Aststück, 8mm, Abax sp.? Gruß, Peter
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-15 21:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 123173
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   439    163 
Peter aus Kahl2019-04-15 19:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2019-04-15
Anfrage:
Karlstein, 15.04.2019, An der Kipp, unter einem alten Aststück, ca. 12mm, Abax parallelus? Vielen Dank für die Mühe und viele Grüße Peter
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Abax parallelus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-04-16 01:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 123172
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   438    16 
Peter aus Kahl2019-04-15 18:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2019-04-15
Anfrage:
Karlstein, 15.04.2019, unter einem verrotteten Baumstück pflügte sich dieser kleine Bursche (ca 2mm) durch seinen Pilzwald. Könnt ihr dazu etwas sagen? Vielen Dank für die Mühe. LG, Peter
Art, Familie:
Anisotoma humeralis  Leiodidae
Antwort:
  Hallo Peter, dann sag ich mal Anisotoma humeralis, mit etwas Nachhilfe von Christoph ;). Dein Tierchen ist auf den Flügeldecken behaart. Ohne Haare wäre es die ähnlich gefärbte Art A. axillaris. Sehr niedlich, der Kleine im Kampf mit den Riesenpilzen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-04-15 21:13

Userfoto
# 123171
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.817    23 
Kaugummi2019-04-15 17:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2019-04-15
Anfrage:
15.04.2019, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Fahrradweg, 5mm, 200m. Bestimmbarer Schnellkäfer? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Agriotes gallicus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das Tier halte ich für Agriotes gallicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-15 20:54

Userfoto
 A
 B
# 123170
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.816    20 
Kaugummi2019-04-15 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2019-04-15
Anfrage:
15.04.2019, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Haus, an Fensterscheibe, 5mm, 219m.Aplocnemus nigricornis? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Aplocnemus nigricornis  Melyridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Aplocnemus nigricornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-15 21:07

Userfoto
 A
 B
# 123169
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   675    16 
Peda2019-04-15 17:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2019-04-15
Anfrage:
(KI: Anthrenus pimpinellae, 3%, Rang 4) Hallo zusammen 15.04.2019 größe 2,5mm gefunden an Löwenzahn.
Art, Familie:
Anthrenus angustefasciatus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Peda, mit der schmalen weißen Binde auf den Flügeldecken ist das eher Anthrenus angustefasciatus. Beim A. pimpinellae ist die Binde deutlich breiter. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-04-15 18:31

Userfoto
 A
 B
# 123168
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    291 
Ralf2019-04-15 17:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2019-04-15
Anfrage:
Anthaxia nitidula, 15.04.2019 im Weinbaugebiet Tuniberg, Länge geschätzt 5 mm Hallo, auf den Fotos kommt die Farbe des Halsschildes leider nicht richtig rüber. Es hatte eine schön rötlich glänzende Farbe. Viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Anthaxia nitidula. Ein Weibchen, würde ich mal sagen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-04-15 17:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 123167
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    727 
Ralf2019-04-15 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2019-04-15
Anfrage:
15.04.2019 im Weinbaugebiet Tuniberg, mehrere Exemplare mit Längen von 5 - 10 mm Hallo, ich rate mal munter drauflos. Larven einer Marienkäferart? Nur leider waren keine Blattläuse zu sehen. Viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ralf, das ist die Larve des 7-Punkts, Coccinella septempunctata. Ei doch, man sieht den Popo einer Blattlaus, guck mal ganz rechts im Bild A (auf 3 Uhr) :D. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-04-15 17:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 123166
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    762 
riesenschwirl2019-04-15 17:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2010-07-04
Anfrage:
04.07.2010, die Tiere wurden am Waldweh´g an unterschiedlichen Stellen gefunden, ich gehe davon aus, alles die gleiche Art (3 Aufnahmen), müssten "Mistkäfer" sein, natürlich laienhaft ausgedrückt:-) Dürften die Karteikäfer letzteren aus 2010 sein, schätzungsweise 15-20 mmm Herzliche Grüße Klaus
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, das ist Anoplotrupes stercorosus, der Waldmistkäfer :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-04-15 17:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 123165
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   437    111 
Peter aus Kahl2019-04-15 17:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2019-04-15
Anfrage:
Karlstein am Main, 15.04.2019, Langer See, an einem Ästchen, ca 3 mm. Chilocorus renipustulatus???, Gruß, Peter
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-04-15 17:59

Userfoto
 A
 B
# 123164
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    34 
Ralf2019-04-15 17:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2019-04-15
Anfrage:
Cassida sp.? geschätzt 5 mm, 15.04.2019 im Weinbaugebiet Tuniberg auf einem Wegerichblatt Hallo, könnt ihr die Art trotz der nicht optimalen Fotos bestimmen? Vielen Dank und viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Hypocassida subferruginea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ralf, das sollte Hypocassida subferruginea sein, für den auch der Fundort spricht (heiß isses da!). Cassida flaveola kann zwar ähnlich aussehen, mag es aber lieber feucht. Etwas unsicher bin ich, ob C. nebulosa in Frage käme, da wäre eine Zweitmeinung ganz gut. Viele Grüße, Corinna   Seh ich auch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-15 20:59

Userfoto
# 123163
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63    2.053 
Ralf2019-04-15 17:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2019-04-15
Anfrage:
(KI: Harmonia axyridis, 13%, Rang 1)15.04.2019 in der Wohnung am Fenster hat der Kleine die Aussicht auf den Schwarzwald genossen..... Viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Harmonia axyridis an Fenster. Da schien also auch die Sonne :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-04-15 17:50

6733 6734 6735 6736 6737 6738 6739 6740 6741


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up