kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

11
# 161543
# 161561
# 161629
# 161639
# 161649
# 161651
# 161653
# 161657
# 161659
# 161660*
# 161661*
 
Warten: 11 (seit ⌀ 17 h)
7
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
4
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 14 (gestern: 71)

Seiten:  1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372  

Userfoto
 A
 B
# 126900
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  678 
_Stefan_ (2019-05-01 20:03:02)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1322 Eggebek (SH)
Anfrage:
30.4.19, Ein Rüssler, den ich mir zutraue, obwohl ich ihn zum ersten Mal sehe. Tachyerges salicis? Am Wegrand in Weiden
Art, Familie:
Tachyerges salicis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Tachyerges salicis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 20:04:13) —

Userfoto
 A
 B
# 126899
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.632 
wenix (2019-05-01 20:01:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6113 Bad Kreuznach (PF)
Anfrage:
05.05.2018, Byturus ochraceus? NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein-Ebernburg, LG wenix
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Byturus ochraceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 20:05:34) —

Userfoto
 A
 B
# 126898
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.295 
Karin (2019-05-01 20:01:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6922 Wüstenrot (WT)
Anfrage:
Liebe Käferfreunde, Fund von heute aus Lichtenstern im Wald auf einem Weg. Molops piceus, ca. 14mm. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Molops piceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 20:03:19) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 126897
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  107 
Marcus (2019-05-01 20:00:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4137 Wulfen (ST)
Anfrage:
Hallo, diesen Käfer, ca. 30 mm groß, sah ich am 01.05.2019. VG Marcus
Art, Familie:
Cerambyx scopolii  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Marcus, das ist Cerambyx scopolii. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 20:05:51) —

Userfoto
 A
 B
# 126896
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.631 
wenix (2019-05-01 19:59:37)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6113 Bad Kreuznach (PF)
Anfrage:
05.05.2018, Gonodera luperus? An Pechnelke, NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein-Ebernburg, LG wenix
Art, Familie:
Gonodera luperus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Gonodera luperus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 20:06:04) —

Userfoto
 A
 B
# 126895
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  147 
Pfalzpilz (2019-05-01 19:58:48)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6214 Alzey (PF)
Anfrage:
1.5.2019, Flonheim, NSG Aulheimer Tälchen, ca.15mm. Komme mit der Art nicht klar, bitte um Bestimmung. Gruß Dieter
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Pfalzpilz, das ist Pyrochroa serraticornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-01 20:00:49) —

Userfoto
 A
 B
# 126894
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.294 
Karin (2019-05-01 19:58:37)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6922 Wüstenrot (WT)
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund von heute aus Lichtenstern im Wald an Weide. Gonioctena viminalis, ca. 7mm. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Gonioctena viminalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Gonioctena viminalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 20:06:13) —

Userfoto
 A
 B
# 126893
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.630 
wenix (2019-05-01 19:57:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6112 Waldböckelheim (RH)
Anfrage:
05.05.2018, Melanotus sp.? Bastei, NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein-Ebernburg, LG wenix
Art, Familie:
Melanotus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Melanotus, rufipes oder castanipes. M. brunnipes kann man anhand von Foto B (rundes Analsternit) ausschließen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 20:06:44) —

Userfoto
# 126892
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.629 
wenix (2019-05-01 19:56:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6113 Bad Kreuznach (PF)
Anfrage:
05.05.2018, Agrypnus murina, NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein-Ebernburg, LG wenix
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-01 20:01:29) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 126891
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.628 
wenix (2019-05-01 19:54:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6113 Bad Kreuznach (PF)
Anfrage:
05.05.2018, Subcoccinella vigintiquatuorpunctata, NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein-Ebernburg, LG wenix
Art, Familie:
Subcoccinella vigintiquatuorpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Subcoccinella vigintiquatuorpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 19:54:35) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 126890
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  677 
_Stefan_ (2019-05-01 19:54:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1322 Eggebek (SH)
Anfrage:
30.4.19, etwa 2mm, ein gutes Stück kleiner als die Rhinoncus pericarpius, die hier auch überall am Ampfer saßen. Dieser Rüssler allerdings in einer Löwenzahnblüte.
Art, Familie:
Ceutorhynchus floralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, das Tier halte ich für Ceutorhynchus floralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 22:54:09) —

Userfoto
 A
 B
# 126889
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.293 
Karin (2019-05-01 19:53:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6922 Wüstenrot (WT)
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund von heute aus Lichtenstern im Wald an Lagerholz (Buche).Platycerus caraboides, ca. 14mm. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Platycerus caraboides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 19:54:19) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 126888
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.627 
wenix (2019-05-01 19:52:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6113 Bad Kreuznach (PF)
Anfrage:
05.05.2018, Magdalis ruficornis? An Felsenkirsche, NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein-Ebernburg, LG wenix
Art, Familie:
Magdalis sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Magdalis, wobei ruficornis mit in Betracht kommt. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-05-02 12:34:48) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 126887
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  106 
Marcus (2019-05-01 19:52:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4137 Wulfen (ST)
Anfrage:
Hallo, diesen ca. 8 mm großen Käfer sah ich am 01.05.2019. VG Marcus
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Marcus, das ist Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 19:54:00) —

Userfoto
# 126886
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.626 
wenix (2019-05-01 19:50:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6113 Bad Kreuznach (PF)
Anfrage:
05.05.2018, Gonodera luperus? NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein-Ebernburg, LG wenix
Art, Familie:
Gonodera luperus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Gonodera luperus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 19:54:30) —

Userfoto
# 126885
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.625 
wenix (2019-05-01 19:48:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6113 Bad Kreuznach (PF)
Anfrage:
05.05.2018, Tetrops praeustus, etwa 5 mm, NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein-Ebernburg, LG wenix
Art, Familie:
Tetrops praeustus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Tetrops praeustus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 19:54:43) —

Userfoto
 A
 B
# 126884
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.624 
wenix (2019-05-01 19:46:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6113 Bad Kreuznach (PF)
Anfrage:
05.05.2018, Smaragdina sp., leider nur von vorne, NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein-Ebernburg, LG wenix
Art, Familie:
Smaragdina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Smaragdina. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 20:06:57) —

Userfoto
 A
 B
# 126883
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.623 
wenix (2019-05-01 19:44:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6113 Bad Kreuznach (PF)
Anfrage:
05.05.2018, Phyllobius sp.? Handlauf, NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein-Ebernburg, LG wenix
Art, Familie:
Phyllobius sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo wenix, das ist entweder Phyllobius virideaeris oder P. roboretanus. Mehr geht anhand der Fotos leider nicht, obwohl ich zu roboretanus tendiere. Aber man müsste am besten ein Foto der Unterseite haben, um den festzumachen, daher nur bis "sp.". Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-01 20:44:11) —

Userfoto
 A
 B
# 126882
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  676 
_Stefan_ (2019-05-01 19:44:19)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1322 Eggebek (SH)
Anfrage:
30.4.19, Familientreffen bei den Gastrophysas. Das Bild fand ich so schön, mir gehts aber nur um Gastrophysa polygoni links.
Art, Familie:
Gastrophysa polygoni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Gastrophysa polygoni. Nettes Bild :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-01 19:48:25) —

Userfoto
 A
 B
# 126881
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  105 
Marcus (2019-05-01 19:43:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4137 Wulfen (ST)
Anfrage:
Hallo, diese Käfer, ca. 14 mm groß, beobachtete ich am 01.05.2019. VG Marcus
Art, Familie:
Asemum striatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Marcus, das ist Asemum striatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 20:07:56) —

Userfoto
 A
 B
# 126880
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.622 
wenix (2019-05-01 19:42:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6113 Bad Kreuznach (PF)
Anfrage:
05.05.2018, so in Richtung Dicronychus sp.? NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein-Ebernburg, LG wenix
Art, Familie:
Cardiophorinae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Cardiophorinae, Cardiopjorus oder Dicronychus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 20:08:58) —

Userfoto
# 126879
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.292 
Karin (2019-05-01 19:42:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6922 Wüstenrot (WT)
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund von heute aus Lichternstern im Wald auf einem Weg. Die Larve von Lampyris noctiluca. Vielen Dank und liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Lampyris noctiluca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 20:07:17) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 126878
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.291 
Karin (2019-05-01 19:38:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6922 Wüstenrot (WT)
Anfrage:
Liebe Käferfreunde, Fund von heute aus Lichtenstern im Wald an Ahorn. Ist das Deporaus tristis? Ca. 4mm. Herzlichen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Deporaus cf. tristis  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Karin, er könnte vom Aussehen her sein, aber der Fundort spricht eher für Deporaus seminiger. Leider kann ich die Halsschildpunktierung hier schlecht beurteilen und auch nicht erkennen, ob da eine deutliche Halsschildfurche ist oder nicht. Auf Foto A sieht es schemenhaft so aus, was den seminiger stützen würde. Leider leben beide Arten an Ahorn, ich hoffe auf eine Zweitmeinung. Beide sind übrigens selten, das ist also auf jeden Fall ein sehr schöner Fund! Viele Grüße, Corinna   Hmm, für mich sieht er eher wie tristis aus. Wieso der Fundort eher für seminiger sprechen würde erschließt sich mir auch nicht ganz. Viele Grüße, Michael   Hi Michael, mir auch nicht xD. Im Schlüssel heißt es zu seminiger: "...jedoch offenbar nur in montanen Feuchtgebieten". Der Fundort spricht also genau GEGEN seminiger, und dann hab ich im Kopf die beiden Namen verdreht :|. LG Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-02 13:14:53) —

Userfoto
# 126877
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.754 
Manfred (2019-05-01 19:35:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7115 Rastatt (BA)
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Cantharis rustica (KI: 3 % 2. Rang), Größe ca.14 mm, gefunden am Rand des Radwegs an der Murg, Höhe Bad Rotenfels, 01.05.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 19:38:13) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 126876
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  14 
Muma (2019-05-01 19:31:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
Ca. 10 mm, 3638 Blumenstein, Langenegg, 1200 m, 01.05.2019, auf Alpweide, 5 Ex., Galeruca tanaceti. Mit bestem Dank und herzliche Grüssen Mum
Art, Familie:
cf. Galeruca sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo muma, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Galeruca. Bei den Larven sind Artbestimmungen am Foto meist nicht möglich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-01 20:15:40) —

Seiten:  1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up