kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

35
# 197338
# 197339
# 197675
# 197700
# 197782
# 197822
# 197825
# 197834
# 197837
# 197848
# 197865
# 197871
# 197895
# 197902
# 197905
# 197914
# 197935
# 197963
# 197967
# 197975
# 197999
# 198019
# 198025
# 198034
# 198035
# 198072
# 198081
# 198084
# 198103
# 198117
# 198122
# 198133
# 198189
# 198190
# 198202
 
Warten: 35 (seit ⌀ 6 h)
33
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 512 (gestern: 445)

Seiten:  2790 2791 2792 2793 2794 2795 2796 2797 2798  

Userfoto
# 127358
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.499 
Wolfgang2019-05-03 00:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2019-05-02
Anfrage:
Phyllobius oblongus; Forstenrieder Park, von blühendem Apfelbaum geschüttelt, 02.05.2019
Art, Familie:
Phyllobius oblongus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Phyllobius oblongus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-03 07:45

Userfoto
# 127357
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.498 
Wolfgang2019-05-03 00:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2019-05-02
Anfrage:
Bruchus atomarius? Forstenrieder Park, von blühendem Apfelbaum geschüttelt, 02.05.2019
Art, Familie:
Bruchus atomarius  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Bruchus atomarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-03 07:45

Userfoto
# 127356
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.497 
Wolfgang2019-05-03 00:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2019-05-02
Anfrage:
Agrypnus murina, Forstenrieder Park, 02.05.2019
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-03 07:45

Userfoto
# 127355
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.496 
Wolfgang2019-05-03 00:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2019-05-02
Anfrage:
Crepidodera aurata, Forstenrieder Park, 02.05.2019
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-03 07:45

Userfoto
# 127354
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.495 
Wolfgang2019-05-03 00:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2019-05-02
Anfrage:
Guten Abend, die Funde von heute: Gonioctena viminalis? Forstenrieder Park, 02.05.2019
Art, Familie:
Gonioctena viminalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Gonioctena viminalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-03 07:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 127353
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  88 
konradZ2019-05-03 00:05
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-02
Anfrage:
02.05.2019; Wiener Kahlenberg; Hallo, das ist vielleicht die selbe otiorhanchus Art, die ich als #127094 angefragt habe, bei der Christoph letztlich bei sp. gelandet ist. Vielleicht kan dieses Exemplar vom benachbarten Fundort die Entscheidung bringen (unter der berechtigten Annahme, dass es sich um dieselbe Art handelt). Beste Grüße, Konrad
Art, Familie:
Otiorhynchus salicicola  Curculionidae
Antwort:
  Hallo konradZ, der ist jetzt ziemlich eindeutig Otiorhynchus salicicola. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-03 07:46

Userfoto
# 127352
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  9 
Gordon2019-05-02 23:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4524 Scheden (HN)
2019-05-01
Anfrage:
01.05.2019, ca. 3 mm, in Gebäude
Art, Familie:
Korynetes sp.  Cleridae
Antwort:
  Hallo Gordon, das ist möglicherweise Korynetes caeruleus. Es gibt noch den sehr ähnlichen K. ruficornis, bei dem die mittleren Fühlerglieder rot statt bräunlich sind. Bei K. ruficornis sind zudem die Seiten des Halsschilds gedrängt punktiert. Alles in allem keine einfache Trennung, besonders nicht am Foto. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 23:24

Userfoto
# 127351
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  46 
hemaris2019-05-02 23:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7437 Bruckberg (BS)
2019-05-02
Anfrage:
02.05.2019 an Berberitzenblüte ca. 3 mm Scheinbockkäfer? Freue mich über eine Zuordnung
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo hemaris, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 23:42

Userfoto
 A
 B
# 127350
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  8 
Gordon2019-05-02 23:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4524 Scheden (HN)
2019-05-01
Anfrage:
01.05.2019, ca. 6 oder 7 mm, Chrysolina spec.?; in Steinbeet (nicht Schottergarten!)eines Gartens
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gordon, das ist Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 23:13

Userfoto
# 127349
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  197 
Marek2019-05-02 23:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2019-05-01
Anfrage:
Hallo Zusammen, Cantharis nigricans? ca. 10mm, 1.5.2019, auf Gras. Dank und Gruß, Marek
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Marek, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 23:04

Userfoto
 A
 B
# 127348
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  253 
JörgS2019-05-02 22:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5006 Frechen (NO)
2019-03-22
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, den habe ich als Chilocorus renipustulatus bestimmt, richtig? 22.03.2019, ebenfalls ungemessen, auf Sukzessionsfläche einer ehemaligen Kiesgrube. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 22:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 127347
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  252 
JörgS2019-05-02 22:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2019-05-01
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, zu diesem 3mm langen Käfer habe ich gar keine Idee. Gefunden auf sandigem Boden in ehemaliger Kiesgrube am 01.05.2019. Ist er bestimmbar? - Ich habe mal Fotos von allen Seiten hochgeladen... Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Barypeithes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Barypeithes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 22:57

Userfoto
# 127346
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  251 
JörgS2019-05-02 22:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2019-04-17
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, dies sollte Calvia quatuordecimguttata sein, leider ungemessen. 17.04.2019, in Park am Stadtrand von Köln. Eine Frage: wollt Ihr Meldungen haben, die für den Quadranten nichts Neues sind (und in 5007 im Kölner Nordwesten ist das Feld ja ausgezeichnet vorbestellt :-))? Gruß von Jörg
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Immer rein damit, selbst wenn sie keinen neuen Punkt in der Karte ergeben, so tragen sie doch zum Phänogramm bei.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 22:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 127345
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  55 
KLudi2019-05-02 22:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4836 Naumburg (ST)
2019-04-20
Anfrage:
20.04.2019 ca.8mm Onthophagus fracticornis ?
Art, Familie:
Onthophagus fracticornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kludi, bestätigt als Onthophagus fracticornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-05-02 23:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 127344
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.284 
Neatus2019-05-02 22:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6116 Oppenheim (HS)
2019-05-01
Anfrage:
01.05.2019 so 7 mm diverse Alophus triguttatus auf dem Radweg auf dem Kühkopf. Moritz zuliebe habe ich nur die die noch halbwegs am Stück waren abgelichtet. A/B Männchen C Weibchen
Art, Familie:
Alophus triguttatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Alophus triguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 22:41

Userfoto
 A
 B
# 127343
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  279 
JoeCool29032019-05-02 22:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3423 Otternhagen (HN)
2019-05-01
Anfrage:
Phyllobius pomaceus, 1 cm, 01.05.2019 an einem lauschigen Nachmittag im Helstorfer Moor an einem Waldweg
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 22:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 127342
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.283 
Neatus2019-05-02 22:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6116 Oppenheim (HS)
2019-05-01
Anfrage:
01.05.2019 3,8 mm mein erster Salpingide. Gefunden habe ich aber immer noch keinen, denn der hat mich gefunden, in dem er auf mir landete während ich kurz anhielt um mir so ne Eiche anzusehen. Vincenzellus ruficollis
Art, Familie:
Vincenzellus ruficollis  Salpingidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Vincenzellus ruficollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 22:41

Userfoto
# 127341
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  278 
JoeCool29032019-05-02 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3423 Otternhagen (HN)
2019-05-01
Anfrage:
?, 1 cm, 01.05.2019, nachmittags, leider ein bisschen verdreckt.
Art, Familie:
Selatosomus cf. latus  Elateridae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, das ist wahrscheinlich Selatosomus latus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 23:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 127340
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.282 
Neatus2019-05-02 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6116 Oppenheim (HS)
2019-05-01
Anfrage:
01.05.2019 genau 2 mm von Wolfsmilch (welche hab ich nicht aufgeschrieben, aber so ne mittelgroße keine palustris). Der hüpfte ständig rum und ich hab den schnell wieder rausgekippt. Man sieht nur auf Bild B und auf dem von der Seite die deutliche Zweifarbigkeit der Schenkel gut. Ist wohl Aphthona venustula
Art, Familie:
Aphthona venustula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Aphthona venustula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 23:58

Userfoto
# 127339
 13 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  2 
Georg2019-05-02 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7812 Kenzingen (BA)
2019-04-30
Anfrage:
Lief über den Weg. 30.04.2019 später Nachmittag. Wohl Dorcadion fuliginator?
Art, Familie:
Dorcadion fuliginator  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Georg, bestätigt als Dorcadion fuliginator. Auf besonnten Magerrasen, Weiden, Feldwegen, grasigen Abhängen oder Erddämmen. Fortplanzungszeit beträgt 3-4 Wochen, die Larve lebt unterirdisch und ernährt sich von Graswurzeln. Der Entwicklungszyklus ist zweijährig. Im ersten Jahr überwintert die Larve, im zweiten der Käfer. Sehr schön gezeichnetes Tier! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 22:47

Userfoto
 A
 B
# 127338
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.281 
Neatus2019-05-02 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6116 Oppenheim (HS)
2019-05-01
Anfrage:
01.05.2019 5 mm von Weißdorn. ich nehme mal an Phyllobius maculicornis
Art, Familie:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Phyllobius maculicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 22:32

Userfoto
# 127337
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  707 
_Stefan_2019-05-02 22:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2019-05-02
Anfrage:
2.5.19, Tytthaspis sedecimpunctata im Treppenhaus
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 22:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 127336
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.280 
Neatus2019-05-02 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6116 Oppenheim (HS)
2019-05-01
Anfrage:
01.05.2019 landete auf meinem Sohn welcher ihn einfing. 4,8 mm Necrobia violacea
Art, Familie:
Necrobia violacea  Cleridae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Necrobia violacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 22:30

Userfoto
# 127335
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  277 
JoeCool29032019-05-02 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3423 Otternhagen (HN)
2019-05-01
Anfrage:
?, 0,4 cm, 01.05.2019, Helstorfer Moor gegen abend
Art, Familie:
Gonioctena sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gonioctena. G. quinquepunctata sieht verlockend aus, aber ich widerstehe der Versuchung. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 22:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 127334
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.279 
Neatus2019-05-02 22:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-01
Anfrage:
01.05.2015 Es ist nicht klug als Käfer einen Radweg am ersten Mai zu überqueren. Der hier wurde kurz vor uns gepeddellect. Hister quadrimaculatus scheint allgemein ein gutes Jahr zu haben, was dem ca. 1 cm großem Matsch hier nix mehr nützt
Art, Familie:
Hister quadrimaculatus  Histeridae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Hister quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Den Ärmsten lassen wir mal ins Phänogramm...
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-02 22:27

Seiten:  2790 2791 2792 2793 2794 2795 2796 2797 2798


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up