kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

40
# 195393
# 197338
# 197339
# 197391
# 197501
# 197527
# 197536
# 197675
# 197693
# 197700
# 197704
# 197719
# 197729
# 197737
# 197765
# 197771
# 197778
# 197782
# 197783
# 197786
# 197787*
# 197788*
# 197789*
# 197790*
# 197791*
# 197792*
# 197793*
# 197794*
# 197795*
# 197796*
# 197797*
# 197798*
# 197799*
# 197800*
# 197801*
# 197802*
# 197803*
# 197804*
# 197805*
# 197806*
 
Warten: 40 (seit ⌀ 7 h)
36
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
4
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 113 (gestern: 445)

Seiten:  2747 2748 2749 2750 2751 2752 2753 2754 2755  

Userfoto
 A
 B
# 128048
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  329 
TilmannA2019-05-05 21:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2019-04-26
Anfrage:
26.04.2019 um 15 Uhr unter Totholz, östlich von Dresden, welcher Ampedus ist dies. Danke und viele Grüße Tilmann
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Tilmann, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus, wahrscheinlich pomorum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 22:18

Userfoto
 A
 B
# 128047
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  200 
Marek2019-05-05 21:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2019-05-05
Anfrage:
Hallo Zusammen, Melanotus rufipes?, ca. 14mm, 5.5.2019, unter loser Rinde. Dank & Gruß, Marek
Art, Familie:
Melanotus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Marek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Melanotus, rufipes oder castanipes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:59

Userfoto
 A
 B
# 128046
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  328 
TilmannA2019-05-05 21:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2019-04-26
Anfrage:
26.04.2019 um 11 Uhr unter Totholz, östlich von Dresden, ich melde einen Blutrotschwarzen Schnellkäfer (Ampedus sanguinolentus), Viele Grüße Tilmann
Art, Familie:
Ampedus sanguinolentus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Tilmann, bestätigt als Ampedus sanguinolentus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:57

Userfoto
 A
 B
# 128045
 4 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  723 
_Stefan_2019-05-05 21:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2019-05-05
Anfrage:
5.5.19, mein erster und wunderschöner Odacantha melanura
Art, Familie:
Odacantha melanura  Carabidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Odacantha melanura. Sehr, sehr schön! Und man merkt an Foto B, dass Du vor Glück aus den Latschen gekippt bist :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-05 21:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 128044
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  722 
_Stefan_2019-05-05 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2019-05-05
Anfrage:
5.5.19, Cantharis obscura mit nicht gleichmäßig gerundetem Vorderhalsschild.
Art, Familie:
Cantharis obscura  Cantharidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Cantharis obscura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:55

Userfoto
 A
 B
# 128043
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  721 
_Stefan_2019-05-05 21:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2019-05-05
Anfrage:
5.5.19, Cantharis decipiens am Wegrand auf Himbeere
Art, Familie:
Cantharis decipiens  Cantharidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Cantharis decipiens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 128042
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  318 
JoeCool29032019-05-05 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3625 Lehrte (HN)
2019-05-05
Anfrage:
Crepidodera species, 4mm, 05.05.2019
Art, Familie:
Crepidodera sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Crepidodera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:46

Userfoto
# 128041
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  317 
JoeCool29032019-05-05 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3625 Lehrte (HN)
2019-05-05
Anfrage:
Crepidodera aurata(?), 3mm, 05.05.2019
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 128040
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  720 
_Stefan_2019-05-05 21:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2019-05-05
Anfrage:
5.5.19, Ich probiers nochmal mit Oulema gallaeciana. Wieder mehrere am Wegesrand, etwa 4mm
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:42

Userfoto
# 128039
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  798 
anna2019-05-05 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2019-05-05
Anfrage:
05.05.19, 3mm, Ort, Garten, in Quittenblüte
Art, Familie:
Anaspis cf. frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist wahrscheinlich Anaspis frontalis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:42

Userfoto
 A
 B
# 128038
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  797 
anna2019-05-05 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2019-05-05
Anfrage:
05.05.19, 4mm, Ort, Garten, Totfund
Art, Familie:
Notiophilus biguttatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, das war mal ein Notiophilus biguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 22:35

Userfoto
# 128037
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  316 
JoeCool29032019-05-05 21:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3625 Lehrte (HN)
2019-05-05
Anfrage:
Caenorhinus aequatus, 2mm, 05.05.2019
Art, Familie:
Caenorhinus aequatus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, bestätigt als Caenorhinus aequatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 128036
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  315 
JoeCool29032019-05-05 21:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3625 Lehrte (HN)
2019-05-05
Anfrage:
?, 0,5 cm, 05.05.2019, Wiesenweg
Art, Familie:
Phyllobius oblongus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, das ist Phyllobius oblongus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-05 21:27

Userfoto
 A
 B
# 128035
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  20 
FokusA2019-05-05 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2326 Fuhlsbüttel (SH)
2019-05-05
Anfrage:
05.05.2019; auf der Rinde einer Buche herumkrabbelnd, später auffliegend; ca. 15 mm lang (ohne Fühler); Cantharis obscura? Vielen Dank!
Art, Familie:
Cantharis cf. paradoxa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo FokusA, das ist wahrscheinlich Cantharis paradoxa, aber aus der lateralen Perspektive bleibt für mich eine Restunsicherheit, was C. obscura betrifft. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:51

Userfoto
 A
 B
# 128034
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  314 
JoeCool29032019-05-05 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3625 Lehrte (HN)
2019-05-05
Anfrage:
?, 0,4 cm, 05.05.2019, NSG Gaim Waldweg
Art, Familie:
Stereonychus fraxini  Curculionidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, das ist ein abgewetzter Stereonychus fraxini. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:46

Userfoto
# 128033
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  120 
Elbebiber2019-05-05 21:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4551 Hoyerswerda (SN)
2019-05-05
Anfrage:
Phyllobius ist klar. Aber welcher?, 05.05.2019, Michalkener Teiche
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Elbebiber, das ist Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:21

Userfoto
 A
 B
# 128032
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  691 
JoergM2019-05-05 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2019-05-04
Anfrage:
Hallo, dieser Kohlschotenrüssler (ca. 2 mm) ließ sich Pfeilkresse (Lepidium draba) schmecken (siehe Einstichlöcher), 4.5.19. Geht da noch mehr? Vielen Dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Ceutorhynchus obstrictus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo JoergM, das Tier halte ich für Ceutorhynchus obstrictus, muss aber mal ein cf. dazusetzen. LG, Christoph   Ich stimme zu. Wen man auf der Pflanze eigentlich sehen will (C. turbatus) ist kleiner, und viel stärker weiss beschuppt. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-05-06 18:43

Userfoto
# 128031
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  198 
LimosaM2019-05-05 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5722 Salmünster (HS)
2019-05-01
Anfrage:
(KI: Oedemera lurida, 13%, Rang 1)01.05.2019 ca. 0,8 cm
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo LimosaM, mit den verdickten Hinterschenkeln ist es das Männchen von Oedemera virescens, bei O. lurida sind sie nicht verdickt und für O. monticola ist der Fundort nicht hoch genug. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:16

Userfoto
# 128030
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  197 
LimosaM2019-05-05 21:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5722 Salmünster (HS)
2019-05-01
Anfrage:
01.05.2019(KI: Chrysolina varians, 5%, Rang 1) ca. 0,6 cm
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Chrysolina varians. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:17

Userfoto
# 128029
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  196 
LimosaM2019-05-05 21:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5722 Salmünster (HS)
2019-05-01
Anfrage:
01.05.2019 Phyllobius pomaceus? Auf Großer Brennessel < 1cm
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:12

Userfoto
# 128028
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  195 
LimosaM2019-05-05 21:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5722 Salmünster (HS)
2019-05-01
Anfrage:
01.05.2019(KI: Ctenicera pectinicornis, 12%, Rang 1) Mehrere der Tiere waren sehr munter unterwegs im die Hirschbornteiche umgebenden Pflanzenwuchs ca. 1,5 cm Lieben Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Ctenicera pectinicornis  Elateridae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Ctenicera pectinicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 128027
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  719 
_Stefan_2019-05-05 21:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2019-05-05
Anfrage:
5.5.19, 3mm, Coccidula scutellata lief über ein paar Brennnesseln.
Art, Familie:
Coccidula scutellata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Coccidula scutellata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:08

Userfoto
 A
 B
# 128026
 3 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  194 
LimosaM2019-05-05 21:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5722 Salmünster (HS)
2019-05-01
Anfrage:
(KI: Ceutorhynchus pallidactylus, 3%, Rang 1) / Agrypnus murina doch dann eher? > 1cm Auf altem Schilf direkt am Teichrand / Hirschbornteiche 01.05.2019
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Für die, die aufmerksam drauf achten: Wie so oft ist die richtige Art auf Rang 2, so auch hier, auf Rang 1 was völlig falsches. Ich habe aber bisher noch keine Idee gefunden, wodurch diese Fehlfunktion verursacht wird.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 21:08

Userfoto
 A
 B
# 128025
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  690 
JoergM2019-05-05 21:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3643 Werder (BR)
2019-05-05
Anfrage:
Grünrüssler, ca. 5 mm, auf Kirschbaum (stark befressen mit durchlöchertem Laub), 5.5.19 Geht da was? Vielen <dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo JoergM, ja, da geht Phyllobius maculicornis :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-05 21:12

Userfoto
# 128024
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  193 
LimosaM2019-05-05 21:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5722 Salmünster (HS)
2019-05-01
Anfrage:
01.05.2019(KI: Phyllobius virideaeris, 5%, Rang 1) Direkt am Teichrand an den Hirschbornteichen ca. 0,8 cm Lieben Dank und viele Grüße Stella
Art, Familie:
Phyllobius argentatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Phyllobius argentatus. Der virideaeris (und auch der sehr ähnliche roboretanus) ist deutlich gedrungener gebaut. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-05 21:16

Seiten:  2747 2748 2749 2750 2751 2752 2753 2754 2755


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up