kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

8
# 164364
# 164434
# 164476
# 164484
# 164498
# 164503
# 164504
# 164505
 
Warten: 8 (seit ⌀ 18 h)
4
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
4
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 8 (gestern: 88)

Seiten:  1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430  

Userfoto
 A
 B
 C
# 128276
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  954 
Birgit (2019-05-07 15:46:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6019 Babenhausen (HS)
Anfrage:
03.05.2019; ca. 15mm, Philonthus indet. Saß auf der Aussenjalousie.LG Birgit
Art, Familie:
Philonthus cognatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Birgit, das ist Philonthus cognatus, siehe die gelbe Fühlerschaftunterseite. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-05-07 17:00:56) —

Userfoto
 A
 B
# 128275
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  225 
Diogenes (2019-05-07 15:45:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6310 Baumholder (RH)
Anfrage:
Hallo, 07.05. 19, Stadtpark Baumholder an Schwertlilie, ca. 3mm. (KI: Trichodes apiarius, 4%, Rang 1) Das ist er mit Sicherheit nicht, wenn ich die Hinweise zur Unterscheidung von Daniel zu # 120123 richtig verstanden habe, ist es ein schön gefärbter Anthocomus fasciatus, bei KI nur Rang 7, weit hinter Anthocomus bipunctatus. Viele Grüße
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Kerbie lernt noch ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna   PS: Kerbie lernt noch, und ich auch :(. Natürlich bestätigt als Anthocomus fasciatus, ich hab den falschen Namen geklickt und werde jetzt in der Käferschule nachsitzen. Danke für den Hinweis, Diogenes! LG Corinna :)
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-08 12:00:15) —

Userfoto
 A
 B
# 128274
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.238 
Christine (2019-05-07 15:41:45)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Lebia cruxminor 7 mm, 01.05.2019 Moorwiese bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Lebia cruxminor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Lebia cruxminor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-07 16:08:04) —

Userfoto
 A
 B
# 128273
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.237 
Christine (2019-05-07 15:40:02)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Phyllobius calcaratus? 7 mm, 01.05.2019 bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, das Tier halte ich für Phyllobius pomaceus mit dem ungebogenen Fühlerschaft. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-07 17:43:56) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 128272
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.236 
Christine (2019-05-07 15:38:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Longitarsus luridus? 2 mm. Die Käfer saßen in stattlicher Zahl an der Pflanze (C), die wir für Scorzonera humilis halten, 01.05.2019 Moorwiese, bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Lythraria salicariae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, das Tier halte ich für Lythraria salicariae. Habitat passt aber, FHL schreibt: "sumpfige Ufer und Wiesen, Sümpfe, Moore, Brüche, feuchte Stellen in Wäldern; oligophag auf Lysimachia vulgaris und L. punctata". Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-07 21:36:49) —

Userfoto
 A
 B
# 128271
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.235 
Christine (2019-05-07 15:35:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Malachius bipustulatus (Weibchen), 01.05.2019 bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Malachius sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Christine, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Malachius, da man kein rot an den Halsschildvorderecken ausmachen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-07 17:44:46) —

Userfoto
# 128270
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.234 
Christine (2019-05-07 15:33:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Actenicerus sjaelandicus, 01.05.2019 bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Actenicerus sjaelandicus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Actenicerus sjaelandicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-07 16:07:36) —

Userfoto
 A
 B
# 128269
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.233 
Christine (2019-05-07 15:33:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Anaspis frontalis 4 mm auf Traubenkirsche, 01.05.2019 bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Anaspis frontalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-07 17:44:55) —

Userfoto
 A
 B
# 128268
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.232 
Christine (2019-05-07 15:32:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Crepidodera fulvicornis 3 mm, auf Schilf, Weiden nah, 01.05.2019 bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Crepidodera cf. fulvicornis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist wahrscheinlich Crepidodera fulvicornis, aber hier bleibt für mich eine Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-07 21:05:57) —

Userfoto
 A
 B
# 128267
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.231 
Christine (2019-05-07 15:29:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Gyrinus substriatus? 5 mm. Leider konnte ich nicht näher ran. 01.05.2019 bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Gyrinus sp.  Gyrinidae
Antwort:
  Hallo Christine, hier geht es definitiv leider nur bis zur Gattung Gyrinus. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-05-07 17:01:26) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 128266
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.230 
Christine (2019-05-07 15:27:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Helophorus arvernicus? auf Halm im Bach 4 mm, 01.05.2019 bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Helophorus sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Christine, aufgrund des vorhandenen Skutellarstreifens kann H. arvenicus ausgeschlossen werden aber hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Helophorus. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-05-07 17:04:14) —

Userfoto
 A
 B
# 128265
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  224 
Diogenes (2019-05-07 15:26:42)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6310 Baumholder (RH)
Anfrage:
Hallo, 07.05.19, Wanderweg bei Baumholder auf Löwenzahn, ca. 8mm. Oedemera virescens ? Viele Grüße
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Diogenes, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera, der hängt größenmäßig so zwischendrin. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-07 17:45:29) —

Userfoto
# 128264
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.229 
Christine (2019-05-07 15:25:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Nedyus quadrimaculatus 3 mm auf Brennnessel, 01.05.2019 bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-07 16:08:28) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 128263
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.228 
Christine (2019-05-07 15:24:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Neogalerucella tenella auf Mädesüß an feuchter Stelle, 01.05.2019 bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Neogalerucella tenella  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, mithilfe der Futterpflanze bestätigt als Neogalerucella tenella. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-07 16:09:43) —

Userfoto
# 128262
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  64 
riesenschwirl (2019-05-07 15:23:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6617 Schwetzingen (BA)
Anfrage:
Phyllobius pyri, 4 mm auch Eiche, sehr häufig, z. T. auf Ahorn, 07.05.2019, B+C sind falsch hier, ich weiß nicht wie man sie löscht. Danke für den Hinweis, b+C stelle ich erneut einzeln ein
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, bestätigt als Phyllobius pyri. Der sitzt derzeit auf verschiedensten Arten von Laubbäumen und krautigen Pflanzen. Kein Problem wegen der Fotos, ich habe sie jetzt rausgenommen :). Danke für die Meldung und viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-07 18:06:15) —

Userfoto
 A
 B
# 128261
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.227 
Christine (2019-05-07 15:22:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Sitona lepidus 5 mm auf Erdreich, 01.05.2019 bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, oh weh, diese Biester, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sitona. LG, Christoph *seufz*
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-07 22:25:12) —

Userfoto
# 128260
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.226 
Christine (2019-05-07 15:21:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Tachyerges salicis 2,5 mm, 01.05.2019 bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Tachyerges salicis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Tachyerges salicis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-07 16:26:58) —

Userfoto
# 128259
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.225 
Christine (2019-05-07 15:18:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7935 München-Solln (BS)
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, is dies Anthrenus museorum? In der Wohnung, 01.05.2019, Münchner Süden, 570 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Anthrenus museorum  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Christine, knapp bestätigt als Anthrenus museorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-07 21:03:44) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 128258
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  826 
mia0817 (2019-05-07 13:59:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6608 Illingen (SD)
Anfrage:
Hallo, 06.05.2019, einen Platycerus caraboides (10mm) vG Michael
Art, Familie:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Platycerus caraboides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-07 17:46:40) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 128257
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  422 
Carabus (2019-05-07 13:22:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6422 Walldürn (BA)
Anfrage:
am 9.4.19 kam schließlich auch noch ein Timarcha goettingensis (knapp 1cm) auf dem Acker vorbei.
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Carabus, bestätigt als Timarcha goettingensis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-05-07 14:12:55) —

Userfoto
 A
 B
# 128256
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  421 
Carabus (2019-05-07 13:17:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6422 Walldürn (BA)
Anfrage:
am 9.4.19 lief mir dieser Brachinus explodens (??) (ca. 7mm) immer wieder auf dem Acker davon.
Art, Familie:
Brachinus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Carabus, bei dem gehe ich lieber nur bis zur Gattung Brachinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-07 21:50:22) —

Userfoto
 A
 B
# 128255
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  420 
Carabus (2019-05-07 13:16:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6422 Walldürn (BA)
Anfrage:
am 9.4.19 lief mir dieser Brachinus crepitans (?, ca. 7mm) von Erdloch zu erdloch im acker und hielt einfach nicht an.
Art, Familie:
Brachinus crepitans  Carabidae
Antwort:
  Hallo Carabus, ja, hier lehn ich mich ein bisschen aus dem Fenster und bestätige das Tier als Brachinus crepitans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-07 21:49:34) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 128254
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  419 
Carabus (2019-05-07 13:14:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6422 Walldürn (BA)
Anfrage:
am 9.4.19 liefen mir einige Anchomenus dorsalis (ca. 7mm) auf einem Acker über den weg und hielten einfach nicht still :(
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Carabus, bestätigt als Anchomenus dorsalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-05-07 14:13:58) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 128253
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  418 
Carabus (2019-05-07 13:11:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8220 Überlingen-West (BA)
Anfrage:
am 23.4.19 fand ich diesen Subcoccinella vigintiquatuorpunctata (ca. 5mm) auf einer artenreichen Wiese.
Art, Familie:
Subcoccinella vigintiquatuorpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Carabus, bestätigt als Subcoccinella vigintiquatuorpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-05-07 13:11:32) —

Userfoto
# 128252
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  70 
hdfisch (2019-05-07 12:43:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8343 Berchtesgaden West (BS)
Anfrage:
Hallo, diesen 15-20 mm großen Käfer flog mir am 2. Mai 2019 zu. Ich hoffe, die Qualität reicht aus für eine Bestimmung. Vielen herzlichen Dank für eure Mühe. LG Dieter
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo hdfisch, das ist Rhagium mordax. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-05-07 13:09:43) —

Seiten:  1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up