kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

49
Warteschlange für 
# 278254
# 278275
# 278352
# 278433
# 278438
# 278457
# 278485
# 278520
# 278528
# 278539
# 278548
# 278554
# 278558
# 278565
# 278567
# 278568
# 278569
# 278570
# 278574
# 278576
# 278578
# 278581
# 278589
# 278595
# 278605
# 278611
# 278615
# 278626
# 278627
# 278628
# 278629
# 278630
# 278631
# 278632
# 278633
# 278634
# 278635
# 278636
# 278637
# 278638
# 278641
# 278650
# 278654
# 278658
# 278665
# 278673
# 278677
# 278680
# 278684
 
Warten: 49 (seit ⌀ 4 h)
47
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 220 (gestern: 502)

Seiten:  5898 5899 5900 5901 5902 5903 5904 5905 5906  

Userfoto
 A
 B
# 129256
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   833    28 
mia08172019-05-12 08:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6808 Kleinblittersdorf (SD)
2019-05-10
Anfrage:
Moin, 10.05.2019, zwei Smaragdina affinis (3,5-4mm) an Crataegus sp. -punktierter schwarzer Mittelstreifen auf Halsschild vG Michael
Art, Familie:
Smaragdina affinis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Smaragdina affinis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-12 09:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 129255
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   832    290 
mia08172019-05-12 08:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6808 Kleinblittersdorf (SD)
2019-05-10
Anfrage:
Moin, 10.05.2019, Rande einer landwirtschaftlichen Nutzfläche unter einem Stein, Kalkgebiet Harpalus rubripes (11mm) ? vG Michael
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Harpalus rubripes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas   Die Schenkel sind orange, auf Foto C kann man die Behaarung der äußeren Fld.-Zwischenräume erahnen, was ihn zu H. affinis macht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 15:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 129254
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   831    50 
mia08172019-05-12 08:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6808 Kleinblittersdorf (SD)
2019-05-10
Anfrage:
Moin, 10.05.2019, Rande einer landwirtschaftlichen Nutzfläche unter einem Stein, Kalkgebiet Harpalus dimidiatus (14mm) ? vG Michael
Art, Familie:
Harpalus dimidiatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Harpalus dimidiatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-12 08:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 129253
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   298 
AK2019-05-12 05:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3117 Twistringen (WE)
2019-05-09
Anfrage:
09.05.2019, Asaphidion flavipes
Art, Familie:
Asaphidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo AK, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Asaphidion, einer aus der flavipes-Gruppe. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 10:12

Userfoto
# 129252
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   297    155 
AK2019-05-12 05:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3117 Twistringen (WE)
2019-05-09
Anfrage:
09.05.2019, Cantharis paradoxa
Art, Familie:
Cantharis obscura  Cantharidae
Antwort:
  Moin AK, die Vorderecken scheinen mir zu deutlich, deshalb eher Cantharis obscura. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-12 08:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 129251
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   296    27 
AK2019-05-12 05:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3117 Twistringen (WE)
2019-05-09
Anfrage:
09.05.2019, Margarinotus purpurascens
Art, Familie:
Margarinotus purpurascens  Histeridae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Margarinotus purpurascens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-12 08:12

Userfoto
 A
 B
# 129250
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   295    44 
AK2019-05-12 05:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3117 Twistringen (WE)
2019-05-09
Anfrage:
09.05.2019, Agriotes acuminatus
Art, Familie:
Agriotes acuminatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Agriotes acuminatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-12 08:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 129249
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   294    26 
AK2019-05-12 04:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3117 Twistringen (WE)
2019-05-09
Anfrage:
09.05.2019, Rhaphitropis marchicus
Art, Familie:
Xestobium rufovillosum  Anobiidae
Antwort:
  Moin AK, der Rhaphitropus ist deutlich kleiner und nicht so wolkig gelb behaart. Das hier ist eine Anobiide, genauer Xestobium rufovillosum, oder auch Totenuhr genannt. Die Männchen klopfen zur Werbung um die Weibchen mit dem Kopf auf die Unterlage. Da im holz sitzend, erzeugen sie dadurch ein gut hörbares Klopfgeräusch, was die Menschen vergangener Jahrhunderte annehmen ließ, dass der Tod anklopft und bald eines der Familienmitglieder sterben wird. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-12 08:16

Userfoto
# 129248
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   293    90 
AK2019-05-12 04:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3117 Twistringen (WE)
2019-05-09
Anfrage:
09.05.2019, Notoxus monoceros
Art, Familie:
Notoxus monoceros  Anthicidae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Notoxus monoceros. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-12 08:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 129247
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   292 
AK2019-05-12 04:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3217 Barnstorf (WE)
2019-05-09
Anfrage:
09.05.2019, Oedemera virescens
Art, Familie:
Oedemera-lurida-Komplex  Oedemeridae
Antwort:
  Moin AK, entweder der, oder Oedemera lurida. Ohne Größenangabe nicht zu ermitteln. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-12 08:17

Userfoto
 A
 B
# 129246
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.155    31 
Rüsselkäferin2019-05-12 02:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2019-04-13
Anfrage:
Huhu! Ein winziger Totfund in einem morschen Baum, Überrest 3mm lang, am 13.04.2019, Mycetophagus atomarius.
Art, Familie:
Mycetophagus atomarius  Mycetophagidae
Antwort:
  Moin Atomrüssler, bestätigt als Mycetophagus atomarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-12 08:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 129245
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.304    21 
Neatus2019-05-12 01:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-05-10
Anfrage:
10.05.2019 Derocrepis rufipes ca. 3,3 mm von Wicken
Art, Familie:
Derocrepis rufipes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Derocrepis rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 01:12

Userfoto
# 129244
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.303    120 
Neatus2019-05-12 01:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-05-10
Anfrage:
10.05.2019 ca. 7 mm Dinoptera collaris von Salbei (diese Art ist bei mir im TK eher selten)
Art, Familie:
Dinoptera collaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Dinoptera collaris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 01:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 129243
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.302    2 
Neatus2019-05-12 01:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-05-10
Anfrage:
10.05.2019 Cryptocephalus chrysopus ca. 3 mm von Schlehe
Art, Familie:
Cryptocephalus chrysopus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Cryptocephalus chrysopus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Heute warste xerotherm unterwegs, oder wie? :D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 01:08

Userfoto
 A
 B
# 129242
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.301    12 
Neatus2019-05-12 01:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-05-10
Anfrage:
10.05.2019 auch hübsch, aber ich hatte immer noch keine Zeit. Sorry für die miesen Bilder. Psilothrix viridicoeruleus
Art, Familie:
Psilothrix viridicoeruleus  Melyridae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Psilothrix viridicoeruleus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 01:04

Userfoto
# 129241
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   2.300    11 
Neatus2019-05-12 01:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-05-10
Anfrage:
10.05.2019 ca. 7 mm hübsch aber ich hatte keine Zeit, daher nur ein Bild. Phytoecia pustulata an Schafgarbe
Art, Familie:
Phytoecia pustulata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Phytoecia pustulata. Nice nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 01:04

Userfoto
# 129240
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.299    103 
Neatus2019-05-12 00:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-05-10
Anfrage:
10.05.2019 ca. 2 cm Carabus auratus an etwas unappetitlichem Regenwurmkadaver
Art, Familie:
Carabus auratus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Carabus auratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 01:04

Userfoto
 A
 B
# 129239
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.298 
Neatus2019-05-12 00:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-05-10
Anfrage:
10.05.2019 ca. 2,4 mm. Keine Ahnung von welcher Pflanze der war. Ich habe die Isatis abgeklopft, aber Reseda ist da immer mit dabei. ich habe leider vor Ort nicht gemerkt, dass das was ungewöhnlicheres sein könnte und habe die gleich wieder rausgekippt nach 2 Bildern. Ich denk es ist Phyllotreta procera
Art, Familie:
Phyllotreta sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Neatus, stellt sich die Frage, ob hier der wunsch der Vater des Gedanken ist. Eine Bestimmung der Arten dieser Gattung am Bild ist alles andere als leicht, Fehler vorprogrammiert und all zu oft wünscht man sich in etwas hinein, was nicht ist. Kenne ich von mir selbst zur Genüge. Meiner Meinung nach stimmt fürprocera das Längenverhältnis der Fühlerglieder 2 und 4 einfach nicht und die Punktierung des Halsschildes Deines Tieres scheint mir wesentlich zu fein, verglichen mit procera im Net. Fühlerglied 2 und 3 sind ganz offensichtlich nicht heller als die übrigen, Glieder 5 und 6 fast gleichlang, Färbung würde passen, Punktierung auch, so dass ich eher an einen nigripes denke. Aber selbst das ist hier ein Lottospielchen. Eigentlich sollte man den Bestimmungsversuch der einfarbigen Phyllotreta am Foto verweigern. Viele Grüße, Klaas P.S.: Andere Meinungen sind herzlich willkommen.   Ich befürchte Klaas hat Recht und ich mache sogar lieber Phyllotreta sp. draus, da eher zu länglich für nigripes. Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-05-12 11:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 129238
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   222    326 
Friedel2019-05-12 00:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2019-05-09
Anfrage:
Cantharis rustica? Lief im Ort etwas lahm über einen Schotterweg. 14mm, 09.05.2019
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Friedel, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 01:05

Userfoto
 A
 B
# 129237
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.297    1 
Neatus2019-05-12 00:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-05-10
Anfrage:
10.05.2019 mehrere alle um 2,2 mm von Isatis tinctoria. Das sollte Phyllotreta cruciferae sein.
Art, Familie:
Phyllotreta cruciferae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Neatus, ja, hier würde ich auch Phyllotreta cruciferae sehen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 01:19

Userfoto
 A
 B
# 129236
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.296    16 
Neatus2019-05-12 00:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-05-10
Anfrage:
10.05.2019 Ich suche schon eine Weile nach den typischen Isatis tinctoria Arten. Die finde ich aber nicht, sondern nur Massen von C. obstrictus und gelegentlich andere wie diesen Ceutorhynchus picitarsis (3,5 mm)
Art, Familie:
Ceutorhynchus picitarsis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Ceutorhynchus picitarsis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 00:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 129235
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.295    3 
Neatus2019-05-12 00:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-05-10
Anfrage:
10.05.2019 von Knöterich auf Weide. Etwa 2 mm. Amalus scortillum
Art, Familie:
Amalus scortillum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Amalus scortillum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 00:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 129234
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.294    17 
Neatus2019-05-12 00:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-05-10
Anfrage:
10.05.2019 2,4 mm von Wicken auf Weide. Ich denke es ist Oxystoma craccae, aber bei denen weiß ich irgendwie nie
Art, Familie:
Oxystoma craccae  Apionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Oxystoma craccae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 00:47

Userfoto
 A
 B
# 129233
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   524    36 
Vera2019-05-12 00:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3625 Lehrte (HN)
2019-05-09
Anfrage:
Hallo Käfer-Team. Mein erster Ochina ptinoides. Zuerst dachte ich an etwas Brotkäfer-Ähnliches, was symmetrisch abgeschuppt ist. Bei dem "gehört" das aber so. - Warum hat der eigentlich keinen deutschen Namen? Wäre doch so einfach: Efeu-Nagekäfer. Grüße! - - - [9.5.19, Abendfund an Haustür, 70 m]
Art, Familie:
Ochina ptinoides  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Ochina ptinoides. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Und immer nagt am Efeu...
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 00:39

Userfoto
 A
 B
# 129232
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   523    68 
Vera2019-05-12 00:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2019-05-01
Anfrage:
Hallo zusammen. Das war mal ein entspannter Carabide! Saß ganz offen auf einem Blatt in Kniehöhe. Als ich 20 min später zurückkehrte, hatte er sich um keine Fühlerbreite bewegt. Ich musste ihn anstubsen, um mich davon zu überzeugen, dass er lebte. Schreckte zusammen, als hätte er meditiert, armer Kerl. Nichtmal im Wald hat käfer am 1. Mai seine Ruhe. Viele Grüße und danke! - - - [Calosoma inquisitor, 1.5.19, Haster Wald (feuchter Laubwald), 65 m]
Art, Familie:
Calosoma inquisitor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Calosoma inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-12 00:39

Seiten:  5898 5899 5900 5901 5902 5903 5904 5905 5906


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up