kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

33
Warteschlange für 
# 307480
# 307483
# 307512
# 307518
# 307539
# 307552
# 307559
# 307601
# 307604
# 307643
# 307647
# 307659
# 307661
# 307662
# 307670
# 307671
# 307672
# 307673
# 307674
# 307675
# 307676
# 307677
# 307678
# 307679
# 307680
# 307681
# 307682
# 307683
# 307684
# 307685
# 307686
# 307687
# 307688
 
33 warten ⌀ 13 h, davon
1
bearbeitet
31
unbearbeitet
0*
neu
1
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 130

6976 6977 6978 6979 6980 6981 6982 6983 6984  

Userfoto
 A
 B
 C
# 131007
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.359    266 
Karin2019-05-18 10:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7022 Backnang (WT)
2019-05-17
Anfrage:
Liebe Käferfreunde, Fund vom 17.05.2019 aus Sachsenweiler im Wald an Eiche. Curculio glandium, ca. 7mm. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Curculio glandium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 10:35

Userfoto
 A
 B
# 131006
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   612    88 
Charly2019-05-18 10:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6020 Aschaffenburg (BN)
2019-05-17
Anfrage:
Hallo, am 17.05.2019 auf Straße durch Wiesen und Felder. Länge ca. 15 mm. Wegen der starken Behaarung wage ich Necrophorus vespillo. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Necrophorus vespillo (die Schienen hinten sind gekrümmt). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-05-18 10:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 131005
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.230 
Udo2019-05-18 10:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2019-05-17
Anfrage:
Hallo Käferteam, 17.05.2019 3mm Rüssler im Garten auf Frauenmantel, LG Udo
Art, Familie:
Pselaphorhynchites sp.  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Udo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Pselaphorhynchites. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 10:52

Userfoto
 A
 B
# 131004
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   583    6 
Mr. Pampa2019-05-18 10:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2325 Niendorf (SH)
2019-05-17
Anfrage:
Deutschland, Schleswig-Holstein, Schenefeld bei Hamburg, Fußweg zwischen Bolzplatz und Kleingartengelände, an Prunus sp., Länge: 4,2 mm, 17.05.19, eigene Freilandfotos; Curculionidae: Dorytomus taeniatus ? Bitte ID --- danke
Art, Familie:
Dorytomus tremulae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, mit dem breiten Halsschild sollte das eher Dorytomus tremulae sein. Lieber wäre es mir, ich könnte die Fühler sehen, ich bitte daher um eine Zweitmeinung. Viele Grüße, Corinna   Die Macht, sie benutzt. Zu einem Rüssel-Meister, der Rat sie ernennt.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-19 20:20

Userfoto
 A
 B
# 131003
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   582    73 
Mr. Pampa2019-05-18 10:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2325 Niendorf (SH)
2019-05-17
Anfrage:
Deutschland, Schleswig-Holstein, Schenefeld bei Hamburg, Fußweg zwischen Bolzplatz und Kleingartengelände, an Hartriegel, Länge: 8 mm, 17.05.19, eigene Freilandfotos; Cantharidae: Cantharis cryptica? Bitte ID --- danke
Art, Familie:
Cantharis cryptica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, ja, das sollte Cantharis cryptica sein. Die Verwechslungsart ist C. rufa, die mit 8-11.5 mm angegeben ist und normalerweise keine geschwärzten Knie hat. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 10:53

Userfoto
# 131002
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   581    265 
Mr. Pampa2019-05-18 10:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2325 Niendorf (SH)
2019-05-17
Anfrage:
Deutschland, Schleswig-Holstein, Schenefeld bei Hamburg, Gebüsch am Rande eines Spielplatzes, Länge: ?? mm, 17.05.19, eigenes Freilandfoto. Curculionidae: Curculio glandium. ID ok? --- danke
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, bestätigt als Curculio glandium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 10:35

Userfoto
 A
 B
# 131001
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   580    52 
Mr. Pampa2019-05-18 10:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2325 Niendorf (SH)
2019-05-17
Anfrage:
Deutschland, Schleswig-Holstein, Schenefeld bei Hamburg, an einer eisernen Gartenpforte, , Länge: 14,5 mm, 17.05.19, eigene Freilandfotos. Elateridae: aber dann? Bitte ID --- danke
Art, Familie:
Cidnopus aeruginosus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, das Tier halte ich für Cidnopus aeruginosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 10:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 131000
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   579 
Mr. Pampa2019-05-18 10:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2325 Niendorf (SH)
2019-05-16
Anfrage:
Deutschland, Schleswig-Holstein, Schenefeld bei Hamburg, Gebüsch am Rande eines Spielplatzes, an Hartriegel, Länge: 5 mm, 16.05.19, eigene Freilandfotos. Curculionidae: Dorytomus longimanus. ID ok? --- danke
Art, Familie:
Dorytomus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dorytomus. Eventuell tortrix, aber ich bin alles andere als sicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-19 20:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 130999
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   459 
Peter aus Kahl2019-05-18 10:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6125 Würzburg Nord (BN)
2019-05-15
Anfrage:
(KI: Cryptocephalus flavipes, 5%, Rang 2) 15.05.2019, Thüngersheim, ca 4mm, auf Weißdorn. Viele Grüße, Peter
Art, Familie:
Cryptocephalus flavipes/bameuli  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Cryptocephalus flavipes oder bameuli, ein Männchen, für mich am Foto nicht trennen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 10:40

Userfoto
 A
 B
# 130998
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   578    191 
Mr. Pampa2019-05-18 10:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2325 Niendorf (SH)
2019-05-16
Anfrage:
Deutschland, Schleswig-Holstein, Schenefeld bei Hamburg, Gebüsch zwischen einem Spielplatz und Entwässerungsgraben, an Schwarzem Holunder, Länge: geschätzt 5 mm, 16.05.19, eigene Freilandfotos. Curculionidae: aber dann?? Bitte ID --- danke
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, das ist Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 10:51

Userfoto
# 130997
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.878    3 
Manfred2019-05-18 09:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-05-18
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein mit einem rötlichem Hinterteil ausgestatteter Bruchidius villosus vermute ich (KI 2 % 3. Rang); Größe ca. 3 mm, er spazierte beim Frühstück über den Terrassentisch in Gernsbach. Wir haben aber nichts abgegeben... 18.05.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Bruchidius siliquastri  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Manfred, mit dem roten Hinterteil ist es Bruchidius siliquastri. Erinnere Dich an Deine Anfrage #17349. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 10:56

Userfoto
# 130996
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   144 
Mihajlo2019-05-18 09:41
Land, Datum (Fund):
Serbien  2019-05-17
Anfrage:
Is this Crepidodera aurata? 17.5.2019 Regards, Mihajlo
Art, Familie:
Crepidodera sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Mihajlo, in this case I can just confirm the genus Crepidodera. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 16:43

Userfoto
 A
 B
# 130995
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   548 
Murex2019-05-18 09:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2019-05-17
Anfrage:
17.05.19, ca. 7-8 mm kleiner dunkler Rüssler auf dem Boden unterwegs, Art?
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist eine ziemlich abgeriebene Sitona, wohl lepidus oder puncticollis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 09:29

Userfoto
# 130994
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   547    710 
Murex2019-05-18 09:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2019-05-17
Anfrage:
17.05.19, ca. 12 mm länglicher behaarter Schnellkäfer auf einem Buschblatt, Art?
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 09:27

Userfoto
# 130993
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   546 
Murex2019-05-18 09:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2019-05-17
Anfrage:
17.05.19, ca. 10 mm dunkler Laufkäfer in größerer Anzahl nach vorherigem Regentag in Berlin unterwegs, Art
Art, Familie:
Harpalus cf. anxius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist wahrscheinlich Harpalus anxius. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-05-18 19:59

Userfoto
 A
 B
# 130992
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   545 
Murex2019-05-18 09:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2019-05-17
Anfrage:
17.05.19, ca. 10 mm dunkler Laufkäfer in größerer Anzahl nach vorherigem Regentag in Berlin unterwegs, Art
Art, Familie:
Harpalus cf. anxius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist wahrscheinlich Harpalus anxius. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-05-18 20:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 130991
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   458    39 
Peter aus Kahl2019-05-18 09:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6125 Würzburg Nord (BN)
2019-05-15
Anfrage:
(KI: Cryptocephalus violaceus, 5%, Rang 1) 15.05.2019, Thüngersheim, Getreidefeld, ca 5-6mm. Cryptocephalus violaceus. Gruß, Peter
Art, Familie:
Cryptocephalus violaceus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Cryptocephalus violaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-19 17:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 130990
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.172    28 
chris2019-05-18 09:17
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-05-17
Anfrage:
17.05.2019 - Carabidae sp.!! In diesem Fall bin ich leider ein personifiziertes Fragezeichen :-/ Die Form des HS hat mich in der Umgebung von L. assimilis in Eurer Galerie suchen lassen, die relativ grossen Augen bei den Bembidion Arten, Agonum habe ich auch kurz in Betracht gezogen, es will jedoch nichts wirklich passen. Aber ... ich habe es ehrlich versucht!! Aargau, Klinikgelände Barmelweid ausserhalb der MTBs auf ca. 600 m üNN. DANKESCHÖN! Ein spannendes Käferwochenende wünscht Euch Chris
Art, Familie:
Patrobus atrorufus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris, ich denke, das ist Patrobus atrorufus, aber angesichts des Fundlandes bin ich dann mal lieber vorsichtig und warte auf eine Zweitmeinung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-05-18 16:15

Userfoto
# 130989
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.056    305 
KD2019-05-18 08:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6013 Bingen am Rhein (PF)
2019-05-17
Anfrage:
17.5.19, 4,5mm, Welcher Byturus?
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo KD, das sollte Byturus ochraceus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 09:00

Userfoto
# 130988
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7 
Andi2019-05-18 08:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6830 Gunzenhausen (BN)
2019-05-17
Anfrage:
17.05.2019 ca 6 mm Waldweg Mischwald möglicherweise Phyllobius arborator?
Art, Familie:
Phyllobius cf. argentatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Andi, das ist wahrscheinlich Phyllobius argentatus. Vielleicht traut sich ein Kollege noch das cf. wegzunehmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 09:27

Userfoto
# 130987
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.055    264 
KD2019-05-18 08:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6013 Bingen am Rhein (PF)
2019-05-17
Anfrage:
17.5.19, 10,5mm, Trichodes alvearius?
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo KD, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 08:58

Userfoto
# 130986
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   457    41 
Peter aus Kahl2019-05-18 08:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6125 Würzburg Nord (BN)
2019-05-15
Anfrage:
(KI: Phyllobius maculicornis, 1%, Rang 6) 15.05.2019, Thüngersheim, Ortsrand, Wiese. Ca 4mm. Phyllobius maculicornis könnte doch stimmen, oder? Gruß, Peter
Art, Familie:
Eusomus ovulum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Eusomus ovulum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 08:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 130985
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   126    296 
Peter j2019-05-18 08:39
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-05-17
Anfrage:
Ham, Belgien, 17/05/2019. Diese Harpalus Art war unter einen Stein auf eine Kiesel Parkplatz in ein Industriegebiet. Körperlänge 9.5 mm. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Harpalus affinis. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-05-18 19:46

Userfoto
# 130984
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   125    295 
Peter j2019-05-18 08:37
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-05-17
Anfrage:
Ham, Belgien, 17/05/2019. Diese Harpalus Art war unter einen Stein auf eine Kiesel Parkplatz in ein Industriegebiet. Körperlänge 10 mm. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Harpalus affinis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 08:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 130983
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   124    189 
Peter j2019-05-18 08:35
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-05-17
Anfrage:
Ham, Belgien, 17/05/2019. Diese Harpalus Art war unter einen Stein auf eine Kiesel Parkplatz in ein Industriegebiet. Körperlänge 10 mm. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Harpalus distinguendus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-18 08:49

6976 6977 6978 6979 6980 6981 6982 6983 6984


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up