kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
# 229299
# 229329
# 229330
# 229343
# 229349
# 229361
# 229385
# 229387
# 229388
# 229394
# 229404
# 229420
# 229425
# 229441
# 229443
 
Warten: 15 (seit ⌀ 15 h)
12
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
3
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 17 (gestern: 89)

Seiten:  3841 3842 3843 3844 3845 3846 3847 3848 3849  

Userfoto
 A
 B
 C
# 132008
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  801 
_Stefan_2019-05-20 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1322 Eggebek (SH)
2019-05-20
Anfrage:
20.5.19, ist das nochmal Phyllobius calcaratus? Den Strauch auf dem er saß. kenn ich nicht. 11-12mm
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Phyllobius calcaratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 132007
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  180 
Pristus2019-05-20 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2019-05-20
Anfrage:
20.05.2019, Größe ca.3mm, gefunden im Wald, Krautschicht. Ist der trotz unschönen Fotos bestimmbar? Viele Grüße, Pristus
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Pristus, das ist Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:37

Userfoto
# 132006
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  21 
Wiedehopf2019-05-20 19:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2612 Uplengen (WE)
2019-05-20
Anfrage:
20.05.2019 Malachius bipustulatus auf Kriechendem Hahnenfuß
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Wiedehopf, ja, das sollte Malachius bipustulatus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:37

Userfoto
# 132005
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  360 
JoeCool29032019-05-20 19:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5823 Burgsinn (BN)
2019-05-13
Anfrage:
Platycis cosnardi, 8mm, 13.05.2019, Waldweg bei Mittelsinn
Art, Familie:
Platycis cosnardi  Lycidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, bestätigt als Platycis cosnardi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:38

Userfoto
# 132004
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  116 
AliWi2019-05-20 19:25
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2019-04-27
Anfrage:
27.04.2019, Dadia (Nordgriechenland), ca. 1,5cm, Trichodes alvearius/favarius. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Trichodes sp.  Cleridae
Antwort:
  Hallo AliWi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trichodes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:39

Userfoto
# 132003
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  81 
AndreF2019-05-20 19:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2439 Karow (MV)
2019-05-19
Anfrage:
19.05.2019 ca. 1,5 cm Sollte ein Widderbock sein, aber irgendwie sieht er anders als gewöhnlich aus.
Art, Familie:
Plagionotus arcuatus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo AndreF, das ist Plagionotus arcuatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-05-20 19:36

Userfoto
# 132002
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  115 
AliWi2019-05-20 19:24
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2019-04-27
Anfrage:
27.04.2019, max. 1cm, Wald von Dadia (Nordostgriechenland), Chrysomelidae ? Vielen Dank!
Art, Familie:
Smaragdina limbata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AliWi, das sieht sehr nach Smaragdina limbata aus. Mit etwas Unsicherheit, weil ich nicht weiß, ob die Art da unten verwechselt werden kann. Sehr, sehr hübsches Tierchen :). Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-20 22:16

Userfoto
# 132001
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  130 
Ralf2019-05-20 19:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2019-05-20
Anfrage:
(KI: Anthaxia fulgurans, 1%, Rang 3) 20.05.2019, ca. 5 mm, Böschung im Weinanbaugebiet Tuniberg in Wildrosenblüte. Habe ich hier wirklich einen RL1 Fund gemacht? (Zeichnung und die paar Funde in den Verbreitungskarten sprechen dafür und gegen suzannae) Viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Anthaxia fulgurans  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Anthaxia fulgurans. Nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:40

Userfoto
# 132000
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  359 
JoeCool29032019-05-20 19:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5823 Burgsinn (BN)
2019-05-13
Anfrage:
Timarcha goettingensis(?), 1cm, 13.05.2019, Waldweg bei Mittelsinn
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, Blattkäfer stimmt, aber andere Gattung, das ist Agelastica alni. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-05-20 19:24

Userfoto
# 131999
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  114 
AliWi2019-05-20 19:22
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2019-04-27
Anfrage:
27.04.2019, Dadia (Griechenland, nahe Türkei), 1cm, Coccinella septempunctata, aber woher könnte der Extrapunkt stammen? EIn Pilz? Dankeschön!
Art, Familie:
Coccinella sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AliWi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Coccinella. Der zusätzliche Punkt ist eine Beschädigung, Verletzung oder Pilzinfektion. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:40

Userfoto
# 131998
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  20 
Wiedehopf2019-05-20 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2612 Uplengen (WE)
2019-05-20
Anfrage:
20.05.2019 Cantharis nigricans
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Wiedehopf, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:40

Userfoto
# 131997
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  113 
AliWi2019-05-20 19:19
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2019-04-27
Anfrage:
Hallo, jetzt wieder griechisch ;-) 27.04.2019, Wald von Dadia (nahe Türkei), ca.1cm, Coccinella septempunctata. Dankeschön
Art, Familie:
Coccinella sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AliWi, in Griechenland gehe ich lieber nur bis zur Gattung Coccinella. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:41

Userfoto
# 131996
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  358 
JoeCool29032019-05-20 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5823 Burgsinn (BN)
2019-05-13
Anfrage:
?, 8mm, 13.05.2019, Waldweg bei Mittelsinn
Art, Familie:
Dalopius marginatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, das ist Dalopius marginatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-05-20 19:38

Userfoto
# 131995
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  167 
Bravofoxtrot2019-05-20 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-17
Anfrage:
17.05.2019 auf einer wild wachsenden Wiese zwischen mehreren Kleingartenanlagen in Chemnitz-Hilbersdorf. Ca 3mm groß VG
Art, Familie:
Byturus sp.  Byturidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Byturus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:41

Userfoto
# 131994
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  207 
Marek2019-05-20 19:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2019-05-18
Anfrage:
Hallo Zusammen, ich dachte hier zuerst an einen Blütenfresser..aber irgendwie sieht der Bursche anders aus.. ca. 4mm, 18.5.2019, im Gras. Leider nur das eine Bild, das Tier wollte unbedingt wegfliegen. Dank und Gruß, Marek
Art, Familie:
Cychramus luteus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Marek, das ist Cychramus luteus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 131993
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.191 
chris2019-05-20 19:16
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-05-18
Anfrage:
18.05.2019 - Athous sp.?? Über dieses elegante Tier habe ich nun lange nachgedacht. Es war geschätzt 9-10 mm klein und es sass in der Krautschicht am Waldwegrand auf Brennnesseln. Mein Favorit wäre A. bicolor ... aber ich finde diese Kleinen keineswegs so "unverwechselbar" wie Klaas es immer sagt :-/ Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN. Vielen lieben Dank für Eure unermüdliche Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Athous subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Chris, das ist Athous subfuscus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-05-20 19:39

Userfoto
# 131992
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  357 
JoeCool29032019-05-20 19:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5823 Burgsinn (BN)
2019-05-13
Anfrage:
Cantharis decipiens, 1 cm, 13.05.2019, Waldweg bei Mittelsinn
Art, Familie:
Cantharis decipiens  Cantharidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, bestätigt als Cantharis decipiens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:42

Userfoto
 A
 B
# 131991
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  129 
Ralf2019-05-20 19:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2019-05-20
Anfrage:
Clytra laeviuscula (oder doch quadripunctata?) 20.05.2019, 8 mm, Weinanbaugebiet Tuniberg. Viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:42

Userfoto
# 131990
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  189 
Konrad2019-05-20 19:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2333 Gr. Brütz (MV)
2019-05-19
Anfrage:
19.05.2019; 11 mm; lichter Mischwald, Danke und VG Konrad
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Konrad, das ist Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-05-20 19:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 131989
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  800 
_Stefan_2019-05-20 19:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1322 Eggebek (SH)
2019-05-20
Anfrage:
20.5.19, Chrysomela populi, oder wie ich sage, C. popo-li, denn den muss er ja immer herzeigen. 2 Ind. an jungen Espen
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Chrysomela populi mit gut sichtbarem Po. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-05-20 19:08

Userfoto
# 131988
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  356 
JoeCool29032019-05-20 19:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5823 Burgsinn (BN)
2019-05-13
Anfrage:
Athous vittatus(?), 1cm, 13.05.2019, Waldweg bei Mittelsinn
Art, Familie:
Dalopius marginatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, das ist Dalopius marginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:42

Userfoto
# 131987
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  355 
JoeCool29032019-05-20 18:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5823 Burgsinn (BN)
2019-05-13
Anfrage:
Cantharis paradoxa, 1cm, 13.05.2019, Waldweg bei Mittelsinn
Art, Familie:
Cantharis cf. obscura  Cantharidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, das ist wahrscheinlich Cantharis obscura. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-20 19:43

Userfoto
# 131986
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  54 
Lars2019-05-20 18:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7419 Herrenberg (WT)
2019-05-18
Anfrage:
18.05.19, Auf Wiese, ca. 10 mm, Cantharis rustica? Ein grausames Foto, aber er hatte es eilig und da das Rasterfeld noch nicht belegt scheint ....
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Lars, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-05-20 18:54

Userfoto
# 131985
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  354 
JoeCool29032019-05-20 18:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5723 Altengronau (HS)
2019-05-13
Anfrage:
Oxythyrea funesta, 1,1 cm, 13.05.2019, Wiese bei Obersinn
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-05-20 18:49

Userfoto
# 131984
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  381 
ruby622019-05-20 18:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8115 Lenzkirch (BA)
2019-05-19
Anfrage:
gesehen am 19.05.2019 in der Haslachschlucht auf Brennnessel und müsste der Scheckhorn-Distelbock (Agapanthia villosoviridescens) sein. LG ruby
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ruby, bestätigt als Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-05-20 18:48

Seiten:  3841 3842 3843 3844 3845 3846 3847 3848 3849


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up