kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

0
Warteschlange für 
 
Warten: 0
0
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 2 (gestern: 109)

Seiten:  8751 8752 8753 8754 8755 8756 8757 8758 8759  

Userfoto
# 13293
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    34 
Rolf2014-05-27 20:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3426 Wathlingen (HN)
2014-05-24
Anfrage:
24.5.2014 im Gras - renaturiertes Feuchtgebiet
Art, Familie:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Rolf, das ist Chrysolina polita. In der gesamten Paläarktis. Polyphag an Lippenblütlern (Lamiaceae), z.B. Minze (Mentha), Melissen (Melissa), Wolfstrapp (Lycopus), Salbei (Salvia), Gundermann (Glechoma) und anderen. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-05-27 20:19

Userfoto
# 13292
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9    24 
Hubi2014-05-27 20:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4520 Warburg (HS)
2014-05-25
Anfrage:
Hallo, diesen kleinen Käfer habe ich am 25. Mai auf einer Kalkmagerrasenfläche im NSG Iberg bei Hörle gefunden. Vielen Dank für die Hilfe... Gruß Hubi
Art, Familie:
Cryptocephalus aureolus  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Hubi, das ist ein Blattkäfer der Gattung Cryptocephalus. Nach Habitus, der das einzige ist, was man auf diesem Bild an artrelevanten Merkmalen erkennen kann, Cryptocephalus aureolus. Hilfreich ist bei den grünen Cryptocephalus-Arten z.B. noch eine seitliche Halsschildaufnahme. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-05-27 23:13

Userfoto
# 13291
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    6 
julmer2014-05-27 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7519 Rottenburg am Neckar (WT)
2014-05-26
Anfrage:
Ich habe den Käfer bei uns im Wohnzimmer am Fenster gefunden. Datum: 26.05.2014 er ist ca. 5-6mm groß. Ich wollte wissen ob der Käfer für Holzmöbel und Parkett gefährlich werden kann.
Art, Familie:
Ptinus sexpunctatus  Ptinidae
Antwort:
 
Hallo julmer, das Tierchen ist zwar ziemlich unscharf, aber das ist wohl Ptinus sexpunctatus aus der Familie der Diebskäfer. Die Tiere leben in der Regel an trockenen Orten und ernähren sich von pflanzlichen Resten, Früchten und Textilien. Für Holzmöbel und Parkett also ungefährlich. lg gernot 
... jetzt haben wir dreimal P.sexpunctatus; einmal im Entomologieforum (wo auch schon nach dem Fundort = Plz/Umgebung/etc. gefragt wurde), einmal per direkter Mail an mich und nun hier. Da sollte die Frage dann doch geklärt sein. Grüßle vom Bodensee, ON
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-05-28 10:46

Userfoto
 A
 B
# 13290
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55    25 
Christian2014-05-27 19:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2014-04-30
Anfrage:
... und wo ich schon mal dabei bin, melde ich euch noch einen Anthrenus verbasci vom 30.04.2014. Ebenfalls am Haus, gerne aber auch mal im Haus ;-) Liebe Grüße, Christian
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
 
Hallo Christian, danke für die Meldung! Ist korrekt. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-05-27 20:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 13289
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54    11 
Christian2014-05-27 19:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2014-05-27
Anfrage:
Hallo nochmal, diesen 3mm kleinen Anthrenus fand ich eben an meiner Hauswand. Da er mir ungewöhnlich dunkel erschien, durfte er zum Foto-Shooting mal auf die Blume ;-) Ist meine Vermutung Anthrenus museorum richtig? Fundort: Niedersachsen, Göttingen, am Haus, (nähe zur Nisthilfe!), 27.05.2014. Wie üblich, ganz herzlichen Dank für eure tolle Arbeit, Christian.
Art, Familie:
Anthrenus museorum  Dermestidae
Antwort:
 
Moin Christian, ja, Du vermutest richtig, auch wenn kein Museum in der Nähe ist. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-27 19:34

Userfoto
 A
 B
# 13288
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   99    4 
Heidi2014-05-27 19:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3747 Mittenwalde (BR)
2014-05-24
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam, reicht die Länge der weißen Zeichnung auf der Halsschildunterseite für einen Coccinella magnifica? Umdrehen mochte sie nicht, Bild B durch einem Gläschen. 24.05.2014, BB, bei Bestensee, viel niedriger Wildwuchs, sandige Flächen, Laubbäume und Kiefern. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Coccinella magnifica  Coccinellidae
Antwort:
 
Moin Heidi, sie reicht vollkommen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-27 19:02

Userfoto
# 13287
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29    48 
Jürgen Z.2014-05-27 18:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3423 Otternhagen (HN)
2014-05-25
Anfrage:
25.5.2014/ 15.02 am Rande eines Weges mit Weideflächen bzw. Moor. Vermutlich ein Distelbock (Agapanthia villosoviridescens)? Viele Grüße, Jürgen Z.
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
 
Moin Jürgen, richtig vermutet. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-27 18:53

Userfoto
# 13286
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    11 
Mirax2014-05-27 18:34
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik  2014-05-25
Anfrage:
Found close to Brno (Czech Republic)in abandoned limestone quarry (about 300 m a.s.l.) on 25.05.2014. Size about 5 mm.
Art, Familie:
Cryptocephalus bipunctatus  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hello Mirax, this is Cryptocephalus bipunctatus. A thermophilous species. Best wishes, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-05-27 18:37

Userfoto
# 13285
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   46    1 
Rasmus2014-05-27 18:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2227 Bargteheide (SH)
2014-05-25
Anfrage:
Ca. 8-10 mm, gesehen am 25.05.2014 vormittags bei ca. 18°C im NSG Duvenstädter Brook, ca. 28m üNN, auf Schilfbättern am Rand eines Stillgewässers. VG, Rasmus.
Art, Familie:
Notaris scirpi  Curculionidae
Antwort:
 
Moin Rasmus, ich gehe davon aus, dass der Duvenstädter Brook ganz in der Nähe vom Duvenstedter Borrk ist. Da war ich auch schon ein paar mal. Beim Käfer 1% Restunsicherheit (Richtung Tournotaris bimaculata), weil man die Unterseite nicht sieht, die zur Unterscheidun nützlich ist. Beide Arte an Gewässern, scirpi mehr an Schilf und Seggen, bimaculata mehr an Rohrkolben. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-05-27 19:41

Userfoto
# 13284
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   45    10 
Rasmus2014-05-27 18:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2227 Bargteheide (SH)
2014-05-25
Anfrage:
Noch ein Schilfkäfer, ca. 10 mm, gefunden am 25.05.2014 vormittags bei ca. 18°C im NSG Duvenstädter Brook, ca. 28m üNN, auf Schilfbättern am Rand eines Stillgewässers, diesmal goldbraun. Selbe Species?
Art, Familie:
Donacia marginata  Chrysomelidae
Antwort:
 
Moin Rasmus, das ist die Nominatform von Donacia marginata. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-27 18:59

Userfoto
 A
 B
# 13283
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44    9 
Rasmus2014-05-27 18:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2227 Bargteheide (SH)
2014-05-25
Anfrage:
Ca. 10 mm, gefunden am 25.05.2014 vormittags bei ca. 18°C im NSG Duvenstädter Brook, ca. 28m üNN, auf Schilfbättern am Rand eines Stillgewässers, mehrere Tiere, überwiegend rötlich glänzend, wenige goldbraunfarbene. Ein Schilfkäfer, Donacia …?
Art, Familie:
Donacia marginata  Chrysomelidae
Antwort:
 
Moin Rasmus, es handelt sich um einen aberrativ gefärbten Donacia marginata. Unter #13284 hast Du die Nominatform. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-27 18:58

Userfoto
 A
 B
# 13282
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   94    169 
chris2014-05-27 17:59
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2014-05-26
Anfrage:
harmonia axyridis? Abendsonnenschein. Käfer kam von sehr weit her. Für "Kerbtier": Haiku. Schweiz, Aargau, Waldrand Kaisten 320 m üNN, 26.05.2014. LG von Chris
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
 
Moin Chris, Du hast ihn erkannt. Vielen Dank für die Meldung. Beste Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-27 18:54

Userfoto
 A
 B
# 13281
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    14 
MiWi2014-05-27 17:24
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8216 Stühlingen (BA)
2007-05-25
Anfrage:
Am 25.5.2007 auf Ufermauer in der Nähe einer alten Esche an der Wutach: 20 m von D-Grenze entfernt bei Wunderklingen (Hallau, SH; Schweiz) auf 420 m NN. Ein weiterer Nachweis der Rote-Liste Art Lamia textor für eure Verbreitungskarte. Ich hoffe, dass grenznahe CH-Nachweise auch mitberücksichtigt werden. Vielen Dank und herzliche Grüsse Michael.
Art, Familie:
Lamia textor  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo MiWi, vielen Dank für die Meldung. Keine Angst, alles was auf der Karte ist kommt mit rein. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-05-27 18:35

Userfoto
# 13280
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63    35 
Gerd2014-05-27 16:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2014-05-27
Anfrage:
Hallo, welchen Scheinbockk. habe ich da erwischt? Heute, südliches Rheinhessen. Gruß Gerd
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
 
Moin Gerd, es handelt sich um ein Männchen von Oedemera nobilis. Nette Rotfärbung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-27 18:55

Userfoto
# 13279
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   950    29 
Christoph2014-05-27 16:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7916 Villingen-Schwenningen-West (BA)
2014-05-25
Anfrage:
 Hallo zusammen, vielleicht ist das Bild hier einen "Tick" besser zur Bestimmung der Anfrage #13277 geeignet? Funddaten sind die selben. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Christoph, leider nein, das ist die Krux mit den Fotos. Am Käfer kein Problem, aber auf dem Foto sieht man immer noch nicht das Ende der Flügeldeckennaht. Wenn das schwarz ist, ist es sicher populi. Sonst nicht sicher. Sorry. Viele Grüße, Michael.  
Moin, doch, sollte reichen. Die anderen ähnlich gefärbten Chrysomela-Arten sehen im Habitus anders aus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-27 19:38

Userfoto
# 13278
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   949    12 
Christoph2014-05-27 15:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7916 Villingen-Schwenningen-West (BA)
2014-05-25
Anfrage:
Was für ein Laufkäfer könnte das sein? Gefunden am 25.05.14 auf 762msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Christoph, der gehört in die Gattung Abax. Da kommen vom ersten Eindruck her Abax parallelus und Abax parallelepipedus in Frage, die wirklich sehr ähnlich sind. Aufgrund des schlanken Gesamteindrucks und der scheinbar schmaleren Halsschildbasis im vergleich zur Flügeldeckenbasis sollte es Abax parallelus sein. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-05-27 16:59

Userfoto
# 13277
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   948    28 
Christoph2014-05-27 15:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7916 Villingen-Schwenningen-West (BA)
2014-05-25
Anfrage:
Das hier sollte Chrysomela populi sein. Am 25.05.14 auf 760msm gefunden. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Christoph, ja das sollte er sein. Es gibt aber noch 2 ähnliche Arten. M. populi erkennt man sicher an dr schwarzen Flügeldeckenzipfeln. Unglücklicherweise sind die auf dem Foto nicht mit drauf. Darum nicht ganz 100% sicher. Viele Grüße, Michael  
Nach Habitus kommt nur C. populi in Frage. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-27 23:05

Userfoto
 A
 B
# 13276
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   947    19 
Christoph2014-05-27 14:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7916 Villingen-Schwenningen-West (BA)
2014-05-25
Anfrage:
Hallo zusammen - ist das hier Actenicerus sjaelandicus? Am 25.05.14 auf 760msm gefunden. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Actenicerus sjaelandicus  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Christoph, ja das ist er. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-05-27 15:48

Userfoto
# 13274
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   112    6 
gogo57602014-05-27 14:48
Land, Datum (Fund):
Österreich  2014-05-26
Anfrage:
Hallo Käferspezialisten! Leider schon wieder ein unscharfes Foto von gestern, 26.5.2014 (es dämmerte schon). Ö/Sbg/Saalfelden 720mNN (bayr.Österr. Grenzraum). Handelt es sich um Otiorhynchus armadillo? Danke für die Hilfe im voraus. l.G. Guntram
Art, Familie:
Otiorhynchus armadillo  Curculionidae
Antwort:
 
Moin Guntram, genau da belassen wir ihn, weil er genau da hingehört. Danke für die Meldug. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-27 19:03

Userfoto
 A
 B
# 13273
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   36    9 
Mirax2014-05-27 14:45
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik  2014-05-25
Anfrage:
Photos taken in Babice nad Svitavou (South Moravia, Czech Republic) in a village garden about 500 m above sea level on 25.05.2014. Feeding on Aegopodium podagria flowers. Size about 6 mm.
Art, Familie:
Attagenus pellio  Dermestidae
Antwort:
 
Hello Mirax, this is the Dermestid beetle Attagenus pellio, usually synathropous, in kitchens, larders etc. feeding on food supplies. Onyl occasionally found outside buildings. Regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-05-27 16:12

Userfoto
# 13272
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35 
Mirax2014-05-27 14:42
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik  2014-05-25
Anfrage:
Photo taken in Babice nad Svitavou (South Moravia, Czech Republic) in a village garden about 500 m above sea level. Feeding on Aegopodium podagria flowers. Size about 3 - 4 mm.
Art, Familie:
Anthrenus sp.  Dermestidae
Antwort:
 
Hi Mirax, this one can't be identified down on species level. Dissection is needed, because of a small number of very similar species'. So only Anthrenus pimpinellae-aggregate. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-27 18:56

Userfoto
 A
 B
# 13271
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34    9 
Mirax2014-05-27 14:39
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik  2014-05-25
Anfrage:
Photos taken in Babice nad Svitavou (South Moravia, Czech Republic) in na village garden (about 500 m above sea level). The beetles were feeding on Aegopodium podagria flowers. Size about 3 - 4 mm.
Art, Familie:
Anthrenus scrophulariae  Dermestidae
Antwort:
 
Hi Mirax, that's Anthrenus scrophulariae from the family Dermestidae. The beetles feed on pollen. regards gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-05-27 17:06

Userfoto
# 13270
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   946    26 
Christoph2014-05-27 14:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7916 Villingen-Schwenningen-West (BA)
2014-05-25
Anfrage:
Auf der selben Hochmoorrandwiese konnte ich diesen Schnellkäfermann fotografieren. Geht wohl in Richtung Ctenicera sp. Am 25.05.14 auf 760msm gefunden. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Ctenicera pectinicornis  Elateridae
Antwort:
 
Moin Christoph, sehr gut als Männchen von Ctenicera pectinicornis auszumachen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-27 19:04

Userfoto
 A
 B
# 13269
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   945    38 
Christoph2014-05-27 14:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7916 Villingen-Schwenningen-West (BA)
2014-05-25
Anfrage:
Dieser Laufkäfer lief mir in einer Wiese am Rande eines Hochmoors über den Weg. Leider war er nicht sonderlich kooperativ. Am 25.05.14 auf 760msm gefunden. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Poecilus versicolor  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Christoph, aufgrund der fehlenden Punktierung im Kopf und Halsschildbereich sollte das Poecilus versicolor sein. Überall häufig. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-05-27 17:10

Userfoto
# 13268
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   944    6 
Christoph2014-05-27 14:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7916 Villingen-Schwenningen-West (BA)
2014-05-25
Anfrage:
Diese Pärchen fand ich an Quirlblättrige Weißwurz. Sollte sich um Lilioceris merdigera handeln. Am 25.05.14 auf 763msm gefunden. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Lilioceris merdigera  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hi Christoph, richtig erkannt als Lilioceris merdigera, das "Maiglöckchenhähnchen". Es gibt im Alpenraum noch 2 weitere ähnliche Arten. Paläarktisch verbreitet. Von April bis September an Lilien- und Lauchgewächsen zu finden. Kann in Zwiebelkulturen schädlich werden
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-05-27 14:51

Seiten:  8751 8752 8753 8754 8755 8756 8757 8758 8759


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up