kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

36
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

6232 6233 6234 6235 6236 6237 6238 6239 6240  

Userfoto
 A
 B
# 134930
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   23 
Käferfragen2019-05-28 23:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4936 Camburg (TH)
2019-05-28
Anfrage:
28.05.2019 Auf Blumenwiese.
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Käferfragen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cantharis, offenbar ein Tier, bei dem es zu Problemen beim Schlupf kam. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 23:38

Userfoto
 A
 B
# 134929
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22    516 
Käferfragen2019-05-28 23:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4936 Camburg (TH)
2019-05-28
Anfrage:
28.05.2019 Gefunden auf meiner Hand...
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Käferfragen, das ist Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 23:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 134928
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21 
Käferfragen2019-05-28 23:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4936 Camburg (TH)
2019-05-28
Anfrage:
28.05.2019 Auf Blumenwiese.
Art, Familie:
Malachius sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Käferfragen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malachius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 23:30

Userfoto
# 134927
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44    110 
Veyer2019-05-28 23:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2019-05-26
Anfrage:
Tot in einer Wassertonne im Garten gefunden. Länge: ca. 1,8 cm. 26.05.2019. Könnte es sich um Rhagium bifasciatum handeln?
Art, Familie:
Rhagium bifasciatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Rhagium bifasciatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 23:29

Userfoto
 A
 B
# 134926
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20 
Käferfragen2019-05-28 23:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4936 Camburg (TH)
2019-05-28
Anfrage:
28.05.2019 Auf Blumenwiese.
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Käferfragen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 23:56

Userfoto
 A
 B
# 134925
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    345 
Käferfragen2019-05-28 23:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4936 Camburg (TH)
2019-05-28
Anfrage:
28.05.2019 Auf Blumenwiese.
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Käferfragen, das ist Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 23:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 134924
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   62 
Lars2019-05-28 23:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7419 Herrenberg (WT)
2019-05-25
Anfrage:
25.05.19, Wiese, ca. 6 mm, Cryptocephalus aureolus?
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lars, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus, ich tendiere zu sericeus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 23:31

Userfoto
 A
 B
# 134923
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18    407 
Käferfragen2019-05-28 23:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4936 Camburg (TH)
2019-05-28
Anfrage:
28.05.2019 Cantharis?
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Käferfragen, das ist Cantharis pellucida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 23:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 134922
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   274    98 
Friedel2019-05-28 23:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2019-05-27
Anfrage:
Agriotes sputator? Fiel mir auf, weil er so klein ist. ca 6mm, auf der Wiese gefunden, 27.05.2019 Vielen Dank mal wieder!
Art, Familie:
Agriotes sputator  Elateridae
Antwort:
  Hallo Friedel, bestätigt als Agriotes sputator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 23:14

Userfoto
 A
 B
# 134921
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   273    236 
Friedel2019-05-28 23:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2137 Bützow (MV)
2019-05-27
Anfrage:
Anthocomus fasciatus? auf Rhabarberblüte gefunden, 4-5mm 27.05.2019
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Friedel, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 23:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 134920
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   227 
kdjong2019-05-28 23:01
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2019-05-28
Anfrage:
Diese Elateridae-Art war heute, 28.05.2019, auf Watteninsel Texel. Etwa 1 cm gross, denke ich. Vielleicht ein Melanotus-Art?
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo kdjong, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-29 20:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 134919
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   272 
Friedel2019-05-28 22:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2137 Bützow (MV)
2019-05-27
Anfrage:
Lixus bardanae? auf Rhabarberblüte gefunden. Hatte die Kamera nicht dabei und so musste er einige Stunden mit anderen Käfern im Glas aushalten. Danach war die wunderschöne Gelbfärbung weg. Vor Stress ergraut? Situation zum Haare ausraufen? Waren das nur gelbe Pollen zum tarnen? 10mm, 27.05.2019
Art, Familie:
Lixus cf. angustatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Friedel, das ist wahrscheinlich Lixus angustatus, aber hier bleibt eine Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 23:52

Userfoto
# 134918
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    517 
Kasimo2019-05-28 22:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6209 Idar-Oberstein (RH)
2019-05-28
Anfrage:
28.05.2019, 55743 Idar-Oberstein, Rilchenberg, ca. 400 m NN, Trockenrasen, größere Individuenzahl, Länge ca. 15 mm, Vermutung: Phyllopertha horticola
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 22:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 134917
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    160 
Kita Käfer2019-05-28 22:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3835 Magdeburg (ST)
2019-05-28
Anfrage:
Gefunden auf einer Buschrose auf einer Wiese. Länge ca: 2mm Datum 28.5.19
Art, Familie:
Rhopalapion longirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo Kita Käfer, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist der seit einigen Jahren aus dem Mittelmeerraum nach Deutschland eingewanderte Rhopalapion longirostre. Nordafrika, Süd- und südliches Mitteleuropa, Vorderasien, Nordamerika. An Malven, oft an Stockrosen in Gärten. Bei den Weibchen ist der Rüssel körperlang, bei den Männchen nur etwas länger als Kopf und Halsschild zusammen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 22:54

Userfoto
 A
 B
# 134916
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   356 
Emmemm2019-05-28 22:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2019-05-27
Anfrage:
Hallo nochmal, RP, Geinsheim, Erbsengraben, auf Brennessel, 27.05.2019, 5 mm. Bin ratlos... Vielen Dank u. liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Isomira sp.  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Isomira. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 22:44

Userfoto
 A
 B
# 134915
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   271    388 
Friedel2019-05-28 22:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2137 Bützow (MV)
2019-05-27
Anfrage:
Clytus arietis auf Rhabarberblüte gefunden, 10mm, 27.05.2019
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Friedel, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 22:40

Userfoto
 A
 B
# 134913
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   270    136 
Friedel2019-05-28 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2019-05-27
Anfrage:
Dinoptera collaris auf Rhabarberblüte gefunden, 10mm, 27.05.2019
Art, Familie:
Dinoptera collaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Friedel, bestätigt als Dinoptera collaris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 22:31

Userfoto
# 134914
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.611    18 
WolfgangL2019-05-28 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6525 Weikersheim (WT)
2019-05-14
Anfrage:
Noch ein Bruchus, diesmal mit deutlich sichtbaren roten Mittelbeinen, also wohl B. rufipes. Bei Weikersheim, 14.05.2019
Art, Familie:
Bruchus rufipes  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, ja, das ist Bruchus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 22:31

Userfoto
 A
 B
# 134912
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   269    184 
Friedel2019-05-28 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2019-05-27
Anfrage:
Apion frumentarium, auf Ampfer auf der Wiese gefunden, 4mm, 27.05.2019
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Hallo Friedel, bestätigt als Apion frumentarium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 22:21

Userfoto
# 134911
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   707 
Gerd2019-05-28 22:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2019-05-23
Anfrage:
Hallo, 23.05.19, bitte um Bestimmung des Ampedus. Vermute A. pomonae. Gruß Gerd
Art, Familie:
Ampedus cf. pomonae  Elateridae
Antwort:
  Hallo Gerd, möglich, dass das Ampedus pomonae ist. Letzte Sicherheit gäbe es bei scharfen Bildern der Halsschildseiten und der Fühler. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-05-29 17:53

Userfoto
# 134910
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.610    104 
WolfgangL2019-05-28 22:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6525 Weikersheim (WT)
2019-05-14
Anfrage:
Byrrhus pilula? bei Weikersheim, 14.05.2019. Herzlichen Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Byrrhus pilula  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Byrrhus pilula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 22:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 134909
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   153    36 
Tobias672019-05-28 22:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3344 Marwitz (BR)
2019-05-26
Anfrage:
Anaspis flava ("Gelbroter Scheinstachelkäfer"), 4 mm, 26.05.2019, westlich von (16727) Bötzow, am Anfang eines größeren Waldgebietes (ringsum Felder), an den Sägeflächen liegender Robinienstämme.
Art, Familie:
Anaspis flava  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Tobias67, bestätigt als Anaspis flava. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 22:19

Userfoto
# 134908
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.609    111 
WolfgangL2019-05-28 22:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6525 Weikersheim (WT)
2019-05-14
Anfrage:
Länge: 3 mm. Ceutorhynchus roberti? bei Weikersheim, an Knoblauchsrauke gekäschert, 14.05.2019
Art, Familie:
Ceutorhynchus obstrictus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang! Für nen roberti sieht er zu behaart aus, allerdings gibt es noch mehr Arten auf der Knoblauchsrauke. Auf C. constrictus passen Größe und Halsschild nicht, für scrobicollis sieht der Halsschild zu glatt aus, alliariae fällt wegen der schwarzen Tarsen eh flach. Also eigentlich bleibt da vernünftigerweise nur noch Ceutorhynchus obstrictus übrig. Ich lass das mal mit cf. stehen und hoffe auf eine Zweitmeinung. Viele Grüße, Corinna   So be it. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-29 20:26

Userfoto
# 134907
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.608    17 
WolfgangL2019-05-28 22:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6525 Weikersheim (WT)
2019-05-14
Anfrage:
Bruchus atomarius? bei Weikersheim, 14.05.2019
Art, Familie:
Bruchus rufipes  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, wenn man das Mittelbeinpaar als rot akzeptiert, dann sollte es Bruchus rufipes sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 22:22

Userfoto
 A
 B
# 134906
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   115    377 
CHK2019-05-28 22:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2229 Krummesse (SH)
2019-05-26
Anfrage:
Auf einem Informationsschild in einer sehr alten Allee mit Schwarzpappeln, Eichen, Ulmen ... . Er verweilte nur kurz und zeigte auch nicht den Rücken. 26.05.2019, etwa 10 mmm. Cantharis nigricans? Danke und viele Grüße Ch.
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo CHK, knapp bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-28 22:10

6232 6233 6234 6235 6236 6237 6238 6239 6240


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up