kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

23
# 165330
# 165331
# 165408
# 165410
# 165419
# 165421
# 165422
# 165461
# 165465
# 165466
# 165472
# 165477
# 165480
# 165488
# 165491
# 165492
# 165493
# 165496
# 165498
# 165499
# 165500
# 165501
# 165502*
 
Warten: 23 (seit ⌀ 15 h)
17
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
6
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 23 (gestern: 86)

Seiten:  1096 1097 1098 1099 1100 1101 1102 1103 1104  

Userfoto
 A
 B
 C
# 137490
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  980 
_Stefan_ (2019-06-04 12:55:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1725 Westensee (SH)
Anfrage:
1.6.19, 3-4mm, Rhinoncus pericarpius, saß aber an Beifuß am Westensee
Art, Familie:
Rhinoncus pericarpius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Rhinoncus pericarpius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-06-04 14:33:47) —

Userfoto
 A
 B
# 137489
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  459 
Hopeman (2019-06-04 12:50:51)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Italien  
Anfrage:
Könnt ihr mir bei diesem Bembidion helfen? Gefunden am 02.06.2019 in Italien nördlich von Verona am Ufer des Ala (Foto B), 4-5 mm. Besten Dank!
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Hopeman, ich fürchte, hier bleibt es leider bei Gattung Bembidion. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-06-05 18:35:52) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 137488
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  5 
Diane (2019-06-04 12:36:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4608 Velbert (NO)
Anfrage:
04.06.2019, Anthribus albinus, im Garten auf Fingerhut gefunden
Art, Familie:
Anthribus albinus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Diane, bestätigt als Anthribus albinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-04 12:52:40) —

Userfoto
 A
 B
# 137487
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  206 
Sabine (2019-06-04 12:15:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6417 Mannheim-Nordost (BA)
Anfrage:
Hallo, auch diesen fand ich im FFH Reliktwald am 01.06.2019 auf einer anderen stehenden Totholzbuche. Ist das auch der Stierkopf-Stachelkäfer (Tomoxia bucephala)? Der sieht irgendwie anders aus. Gruß Sabine
Art, Familie:
Tomoxia bucephala  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Sabine, bestätigt als Tomoxia bucephala. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-06-04 16:32:55) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 137486
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.305 
Udo (2019-06-04 12:09:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6506 Reimsbach (SD)
Anfrage:
Hallo Käferteam, 03.06.2019 im Garten am Hudekot, 9,5mm Onthophagus coenobita. LG Udo
Art, Familie:
Onthophagus coenobita  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Onthophagus coenobita. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-06-04 12:14:27) —

Userfoto
 A
 B
# 137485
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.304 
Udo (2019-06-04 12:06:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6506 Reimsbach (SD)
Anfrage:
Hallo Käferteam, 03.06.2019 im Garten auf Schafgarbe, 5mm Smaragdina flavicollis ? LG Udo
Art, Familie:
Smaragdina flavicollis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Smaragdina flavicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-06-04 16:33:43) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 137484
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.303 
Udo (2019-06-04 12:03:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6506 Reimsbach (SD)
Anfrage:
Hallo Käferteam, 03.06.2019 im Haus gefunden er krabbelte die Wand entlang, 11mm Otiorhynchus ? LG Udo
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Udo, das ist Otiorhynchus sulcatus. Kann man im Baumarkt mit Gartenerde kaufen ;-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-04 12:53:38) —

Userfoto
 A
 B
# 137483
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  205 
Sabine (2019-06-04 11:43:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6417 Mannheim-Nordost (BA)
Anfrage:
Hallo, er lief am 01.06.2019 auf Zunderschwamm einer stehenden Totholzbuche im FFH Reliktwald Lampertheim. Das ist der Binden-Baumschwammkäfer (Litargus connexus) oder? Gruß Sabine
Art, Familie:
Litargus connexus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Sabine, bestätigt als Litargus connexus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-04 12:53:50) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 137482
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  153 
Triller (2019-06-04 11:39:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2424 Wedel (SH)
Anfrage:
Hallo Team, ich habe mich für Otiorhynchus dieckmanni entschlossen. Die Schenkel aller drei Beinpaare sind rötlich angehaucht. Funddaten: D-22880 Wedel/eigener Garten/22.05.2019/Kl.: 7 mm Im voraus vielen Dank. Gruß, Klaus
Art, Familie:
Otiorhynchus dieckmanni  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Triller, bestätigt als Otiorhynchus dieckmanni. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-06-04 14:34:30) —

Userfoto
# 137481
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  204 
Sabine (2019-06-04 11:30:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6417 Mannheim-Nordost (BA)
Anfrage:
Hallo, das ist wohl wieder der Stierkopf-Stachelkäfer (Tomoxia bucephala), den ich am 01.06.2019 auf Zunderschwamm einer stehenden Totholzbuche im Reliktwald Lampertheim fand. Gruß Sabine
Art, Familie:
Tomoxia bucephala  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Sabine, bestätigt als Tomoxia bucephala. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-06-04 16:33:55) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 137480
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  64 
podicepscristatus (2019-06-04 11:20:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2326 Fuhlsbüttel (SH)
Anfrage:
04.06.2019, durchs Fenster ins Haus gekommen, ca. 3 mm Körpergröße, Anaspis flava oder maculata? Die Fotos sind leider ziemlich mies.
Art, Familie:
Anaspis flava  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo podicepscristatus, bestätigt als Anaspis flava. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-06-04 16:34:07) —

Userfoto
# 137479
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  130 
Ellcrys23 (2019-06-04 11:14:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1937 Hanstorf (MV)
Anfrage:
Hallo Käferteam ich weiß, die Aufnahme ist unscharf . Läßt sich das Paar trotzdem bestimmen? ca.5-10 mm groß auf einer Wiese mit Heckenbestand Vielen Dank und viele Grüße von der Ostsee
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, die Pflanze sieht nach Ampfer aus, deshalb sollte das Gastrophysa viridula sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-06-04 12:15:20) —

Userfoto
# 137478
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  129 
Ellcrys23 (2019-06-04 11:09:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1937 Hanstorf (MV)
Anfrage:
Hallo Käferteam bin ich hier mit Donacia simplex richtig? Gefunden am 28.05.2019 im Schilfgürtel eines Teiches, mehrere Tiere, ca 10 mm groß Vielen Dank :-)
Art, Familie:
Donacia marginata  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Ellcrys23, zu breit gebaut und zu unruhig auf den Flügeldecken, wegen der großen Anzahl Vertiefungen. Das ist ein Weibchen von Donacia marginata. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-06-04 16:34:58) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 137477
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  979 
_Stefan_ (2019-06-04 11:08:02)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1725 Westensee (SH)
Anfrage:
1.6.19, 6,5mm, Phyllobius an einem Grashalm am Westensee
Art, Familie:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, das ist Phyllobius maculicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-06-04 14:35:33) —

Userfoto
# 137476
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  128 
Ellcrys23 (2019-06-04 11:05:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1937 Hanstorf (MV)
Anfrage:
Hallo Käferteam Scihtung von Meloe violaceus am 28.05.2019 ,Grasland, ca 20-25 mm groß, Einzeltier
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, bestätigt als Meloe violaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-04 12:54:39) —

Userfoto
# 137475
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  145 
riesenschwirl (2019-06-04 11:02:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6518 Heidelberg-Nord (BA)
Anfrage:
Lade ich hier zum letzten mal, nach 2 Wochen Beobachtung im Gebiet fast täglich zu beobachten gewesen, Brachlandschaft zwischen Eisenbahn und A 656, die Vermutung "zufällig zugeflogen" wie mancher bei uns äußerte halte ich für äußerst unwahrscheinlich, diese Art kommt hier sicherlich stabil vor (an unterschiedlichen Stellen nachgewiesen, stets auf Distel), etwa 15 mmm, 04.06.2019, (Erstsichtung 24.05.2019).
Art, Familie:
Lixus angustatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, das ist Lixus angustatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-06-04 22:23:38) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 137474
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  978 
_Stefan_ (2019-06-04 10:49:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1725 Westensee (SH)
Anfrage:
1.6.19, In einem Brennnesselgebüsch im NSG Ahrensee und nordöstlicher Westensee saß ein Byturus tomentosus.
Art, Familie:
Byturus tomentosus  Byturidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Byturus tomentosus. Mit kleiner Restunsicherheit. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-04 12:55:19) —

Userfoto
 A
 B
# 137473
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  977 
_Stefan_ (2019-06-04 10:40:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1725 Westensee (SH)
Anfrage:
1.6.19, Das ist eine andere Art als die vorherige Anfrage oder? Größe etwa 8-9mm, Ebenfalls am Ufer des Westensees aber auf einer Brennnessel im NSG. Donacia sp.
Art, Familie:
Plateumaris sericea  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin _Stefan_, das ist Plateumaris sericea. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-06-04 16:35:41) —

Userfoto
# 137472
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  483 
Carabus (2019-06-04 10:37:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7122 Winnenden (WT)
Anfrage:
am 1.6.19 fand ich diesen Clytra laeviuscula ca. 1cm) auf einer Weide in einer Feuchtwiese.
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Carabus, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-06-04 12:15:42) —

Userfoto
# 137471
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  482 
Carabus (2019-06-04 10:35:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7122 Winnenden (WT)
Anfrage:
am 1.6.19 fand ich dutzende Crepidodera aurata (?) (ca. 3mm) auf einer Weide in einer Feuchtwiese.
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Carabus, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-06-04 14:36:24) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 137470
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  481 
Carabus (2019-06-04 10:33:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7122 Winnenden (WT)
Anfrage:
am 1.6.19 fand ich diesen Subcoccinella vigintiquatuorpunctata (ca. 4mm) in einer Feuchtwiese.
Art, Familie:
Subcoccinella vigintiquatuorpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Carabus, bestätigt als Subcoccinella vigintiquatuorpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-04 12:55:43) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 137469
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  480 
Carabus (2019-06-04 10:30:48)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7122 Winnenden (WT)
Anfrage:
am 1.6.19 fand ich diesen Schwimmkäfer (ca. 6mm) im Wasser eines flachen Tümpels. Kann man den näher bestimmen?
Art, Familie:
Helochares sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Carabus, hier geht definitiv am Foto leider nur bis zur Gattung Helochares. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-04 13:00:01) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 137468
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  479 
Carabus (2019-06-04 10:29:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7122 Winnenden (WT)
Anfrage:
am 1.6.19 fand ich diesen Polydrusus sp. ( ca. 6mm) an Brennnessel in einer Feuchteise am Waldrand. Ist dies P. impar?
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
 Hallo Carabus, das ist Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-06-04 14:36:53) —

Userfoto
 A
 B
# 137467
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  976 
_Stefan_ (2019-06-04 10:28:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1725 Westensee (SH)
Anfrage:
1.6.19, 8mm, Donacia semicuprea möglicherweise? Saß am Schilf an der Badestelle Hohenhude im NSG Ahrensee und nordöstlicher Westensee
Art, Familie:
Donacia semicuprea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Donacia semicuprea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-06-04 16:37:04) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 137466
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  478 
Carabus (2019-06-04 10:24:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7122 Winnenden (WT)
Anfrage:
am 1.6.19 fand ich einige Elaphrus cupreus (?) (ca. 8mm) im Uferbereich eines Tümpels.
Art, Familie:
Elaphrus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Carabus, bestätigt als Elaphrus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-04 12:56:09) —

Seiten:  1096 1097 1098 1099 1100 1101 1102 1103 1104


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up