kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

2
Warteschlange für 
# 304790
# 304807
 
2 warten ⌀ 3 h, davon
0
bearbeitet
2
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
142 / 134

6541 6542 6543 6544 6545 6546 6547 6548 6549  

Userfoto
# 139202
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   169 
hemaris2019-06-09 18:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7538 Buch am Erlbach (BS)
2019-06-09
Anfrage:
09.06.2019 auf Zaungiersch ca 6 mm Stachelkäfer, geht wohl nur die Gattung? Danke
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo hemaris, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:44

Userfoto
 A
 B
# 139201
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.943    22 
WolfgangL2019-06-09 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8234 Penzberg (BS)
2019-06-09
Anfrage:
Länge: knapp 4 mm. Loisachtal bei Schönmühl, gekäschert, 09.06.2019. Herzlichen Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Charopus flavipes  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist Charopus flavipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:44

Userfoto
 A
 B
# 139200
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.942    26 
WolfgangL2019-06-09 18:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8234 Penzberg (BS)
2019-06-09
Anfrage:
Guten Abend, der war knapp 3 mm lang, und ich habe keine Ahnung, wohin er gehört. Loisachtal bei Schönmühl, 09.06.2019
Art, Familie:
Coccidula rufa  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist Coccidula rufa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 139199
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35 
Lupo2019-06-09 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4013 Warendorf (WF)
2019-06-09
Anfrage:
09.06.2019, ca. 5mm, nach Fahrradtour zwischen T-Shirt und Hemd, schnell zu Fuß. KI sagt: Tachyporus hypnorum. Richtig ?
Art, Familie:
Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lupo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachyporus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 139198
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.334    842 
chris2019-06-09 18:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2019-06-09
Anfrage:
09.06.2019 - (KI: Oxythyrea funesta, 44%, Rang 1) Ein letztes Mal für heute! Dieses Tier war vom Regen ebenfalls ganz durchnässt. Es sass an Flockenblumen am Rande einer asphaltierten Flurstasse knapp ausserhalb des Siedlungsgebietes von Bergalingen auf ca. 810 m üNN. Das waren nun zwei Tiere an ganz verschiedenen Orten in diesem MTB. Vielen lieben Dank für Euren unermüdlichen Käfereinsatz! LG Chris
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:45

Userfoto
 A
 B
# 139197
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13 
HeikoWagner2019-06-09 18:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5611 Koblenz (RH)
2019-06-09
Anfrage:
Heute auf einer Brache fotografiert. Fraß an einjähriger Königskerze. Größe ca 4mm Vielleicht was Richtung Rhinusa sp.? Danke!
Art, Familie:
Gymnetron sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo HeikoWagner, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gymnetron (inzwischen Rhinusa, wie Du korrekterweise schreibst). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-10 10:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 139196
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.333    841 
chris2019-06-09 18:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2019-06-09
Anfrage:
09.06.2019 - (KI: Oxythyrea funesta, 40%, Rang 1) Heute war mein Projekttag :-) :-DD Nach dem heutigen Regen habe ich mitten in Wehr am Strassenrand ein völlig durchnässtes Individuum angetroffen, als ich die Flockenblumen abgesucht habe. An der Handwärme hat es sich aber schnell erholt und es ist nur ungern wieder ins Kraut zurückgekrabbelt. Dabei ist mir aufgefallen, dass mit dem Trocknungsprozess auch die weissen Streifen auf dem HS wieder sichtbar werden. Wehr auf ca. 360 m üNN. Dankeschön für diese interessante Hausaugabe! LG Chris
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:45

Userfoto
 A
 B
# 139195
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   137    129 
Lozifer2019-06-09 18:02
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-06-09
Anfrage:
Hallo zusammen, Ebensee ~460m üNN. Im Garten auf einem Hahnenfußgewächs gefunden. Ca. 6-8mm. 09.06.2019 Danke fürs Bestimmen und liebe Grüße, Lozifer.
Art, Familie:
Oedemera lurida  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Lozifer, das ist Oedemera lurida. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:46

Userfoto
# 139194
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   136    90 
Lozifer2019-06-09 17:59
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-06-09
Anfrage:
Hallo, Ebensee ~460m üNN. Im Gebüsch neben dem Rindbach entdeckt. Ca. 5mm. Evtl. ein Orsodacne cerasi? 09.06.2019 Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Orsodacne cerasi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Orsodacne cerasi. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:46

Userfoto
# 139193
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   135 
Lozifer2019-06-09 17:57
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-06-09
Anfrage:
Hallo, Ebensee ~460m üNN. Auf dem Apfelbaum im Garten entdeckt. Ca. 3-4mm. 09.06.2019 Danke fürs Bestimmen + liebe Grüße, Lozifer.
Art, Familie:
Phyllobius cf. oblongus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, das ist wahrscheinlich Phyllobius oblongus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 139192
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.005    217 
_Stefan_2019-06-09 17:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1422 Jübek (SH)
2019-06-05
Anfrage:
5.6.19, ich gehe mal von Polydrusus cervinus aus, der hier am Waldrand auf der Eichenart saß. etwa 7mm
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:46

Userfoto
 A
 B
# 139191
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    165 
persimona2019-06-09 17:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2019-06-09
Anfrage:
KI: Malachius bipustulatus, 12%, Rang 1, 09.06.2019, ca. 4 mm. Auf Rosenblüte in Garten bei Bruchsal.
Art, Familie:
Clanoptilus elegans  Malachiidae
Antwort:
  Hallo persimona, das ist Clanoptilus elegans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:46

Userfoto
# 139190
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   141    239 
Naturguckerhans2019-06-09 17:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6120 Obernburg am Main (BN)
2019-06-07
Anfrage:
07.06.2019 | Rothalsbock (Stictoleptura rubra) ♂
Art, Familie:
Corymbia maculicornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Naturguckerhans, das ist Corymbia maculicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:47

Userfoto
# 139189
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    164 
sagall2019-06-09 17:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4706 Düsseldorf (NO)
2019-06-09
Anfrage:
09.06.2019 Körperlänge ca. 1 cm
Art, Familie:
Clanoptilus elegans  Malachiidae
Antwort:
  Hallo sagall, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Clanoptilus elegans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 139188
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18 
persimona2019-06-09 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2019-06-09
Anfrage:
09.06.2019, Crypticus quisquilius? Ca. 3-4 mm. In Rosenblüte, Garten bei Bruchsal.
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo persimona, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:47

Userfoto
# 139187
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   554    296 
Rolf2019-06-09 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3426 Wathlingen (HN)
2019-06-09
Anfrage:
9.6.2019, ca. 6 mm, Wegrand, Calvia quatuordecimguttata
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rolf, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 139186
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17    345 
persimona2019-06-09 17:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2019-06-09
Anfrage:
09.06.2019 KI: Anthrenus verbasci, ca. 3 mm, auf Rosenblüte im Garten bei Bruchsal
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo persimona, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:47

Userfoto
 A
 B
# 139185
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   278 
FrodoNRW2019-06-09 17:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Kleiner Käfer auf Doldenblütler, wahrscheinlich nicht bestimmbar, ca. 5 mm Naturschutzgebiet Kaninchenberge, Hünxe 09.06.2019
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 19:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 139184
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   277    18 
FrodoNRW2019-06-09 17:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Vermute Mordellistena humeralis auf Doldenblütler, ca. 3-4 mm Naturschutzgebiet Kaninchenberge, Hünxe, 09.06.2019
Art, Familie:
Mordellistena humeralis  Mordellidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Mordellistena humeralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 20:08

Userfoto
 A
 B
# 139183
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   276    554 
FrodoNRW2019-06-09 16:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Wahrscheinlich Malachius bipustulatus mit seltsamen Auswuchs (Parasit ?) ca. 5 mm Auf Gras, Naturschutzgebiet Kaninchenberge, 09.06.2019
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Malachius bipustulatus. Der Auswuchs ist ganz normal. Die Malachius-Arten haben ausstülpbare Hautsäcke, die sie bei Bedrohung aufblasen um größer/gefährlicher zu wirken. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 17:00

Userfoto
 A
 B
# 139182
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   275 
FrodoNRW2019-06-09 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Agrilus sp. bei der Paarung, Wegesrand auf Traubenkirsche ca. 6 mm, ich denke mal nicht weiter bestimmbar, 09.06.2019
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Agrilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 16:58

Userfoto
 A
 B
# 139181
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   274    165 
FrodoNRW2019-06-09 16:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Ich denke mal Lagria atripes ca. 10 mm Wegesrand, Naturschutzgebiet Kaninchenberge, Hünxe, 09.06.2019
Art, Familie:
Lagria atripes  Lagriidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Lagria atripes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 16:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 139180
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   273    390 
FrodoNRW2019-06-09 16:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Ich denke mal Galeruca tanaceti ca. 9 mm Lag im Sand auf dem Rücken, Heidegebiet, Naturschutzgebiet Kaninchenberge, Hünxe 09.06.2019
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 16:51

Userfoto
 A
 B
# 139179
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   272    285 
FrodoNRW2019-06-09 16:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Cicindela hybrida ca. 13 mm Sandfläche, Heidegebiet, Naturschutzgebiet Kaninchenberge, Hünxe 09.06.2019
Art, Familie:
Cicindela hybrida  Carabidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Cicindela hybrida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 16:50

Userfoto
# 139178
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   271    656 
FrodoNRW2019-06-09 16:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Leptura maculata ca. 16 mm Waldrand, auf Traubenkirsche, Naturschutzgebiet Kaninchenberge, Hünxe 09.06.2019
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-09 16:50

6541 6542 6543 6544 6545 6546 6547 6548 6549


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up