kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

27
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

6050 6051 6052 6053 6054 6055 6056 6057 6058  

Userfoto
 A
 B
 C
# 139964
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   266    248 
Mücke2019-06-11 17:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3721 Auetal (HN)
2019-06-11
Anfrage:
11.06.2019, ca. 4 mm, Cryptocephalus moraei, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-06-11 17:20

Userfoto
# 139963
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22    19 
persimona2019-06-11 17:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2019-06-11
Anfrage:
Anthrenus verbasci?, ca. 2 mm, 11.06.2019 Gefunden auf Blüte von Mutterkraut in Garten bei Bruchsal.
Art, Familie:
Anthrenus angustefasciatus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo persimona, das ist Anthrenus angustefasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-11 19:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 139962
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    168 
persimona2019-06-11 17:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2019-06-11
Anfrage:
Clanoptilus elegans?, ca.5 mm, 11.06.2019 Gefunden auf Rose in Garten bei Bruchsal.
Art, Familie:
Clanoptilus elegans  Malachiidae
Antwort:
  Hallo persimona, bestätigt als Clanoptilus elegans. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-06-11 17:21

Userfoto
 A
 B
# 139961
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    1 
Lupo2019-06-11 17:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4114 Oelde (WF)
2019-06-11
Anfrage:
11.06.2019, ca. 5mm, Felder, Hecken, offene Landschaft, auf meinem T-Shirt. Mit KI nicht gefunden.
Art, Familie:
Helophorus aquaticus  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Lupo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Helophorus. Der einzige aus der Gattung, den man einigermaßen festmachen kann, ist H. grandis, und selbst da geht es nur nach der Größe von 6 bis 9 mm. Das hier könnte er also zwar grad noch sein, aber wenn er wirklich nur 5mm lang ist, kommen andere Arten auch in Frage. Viele Grüße, Corinna   Aufgrund der Größe kann man aquaticus draus machen. Ansonsten am Foto nicht bestimmbar. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-06-19 22:08

Userfoto
 A
 B
# 139960
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    39 
Bamfeld2019-06-11 17:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3817 Bünde (WF)
2019-06-11
Anfrage:
11.06.19, Rüssler?? ca 2mm am Feldrand
Art, Familie:
Hypera rumicis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bamfeld, das ist Hypera rumicis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-11 19:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 139959
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    131 
Muma2019-06-11 16:53
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-06-05
Anfrage:
Ca. 6 mm, 3633 Amsoldingen, Steghalten, 580 m, 05.06.2019, in krautiger Hecke. Mit bestem Dank und herzlichen Grüssen Muma.
Art, Familie:
Dascillus cervinus  Dascyllidae
Antwort:
  Hallo muma, das ist Dascillus cervinus. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-06-11 17:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 139958
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.078 
Peda2019-06-11 16:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2019-06-11
Anfrage:
Hallo zusammen, 11.06.2019 größe 10mm gefunden auf der Fensterbank.
Art, Familie:
Cardiophorus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Peda, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cardiophorus. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-06-11 17:33

Userfoto
 A
 B
# 139957
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54    29 
HansL2019-06-11 16:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3625 Lehrte (HN)
2019-06-06
Anfrage:
06.06.2019, Länge ca. 5 mm, Liebes Käferteam, diesen Käfer fand ich auf einer Wiese in schattiger Waldrandlage in eher feuchter Umgebung im Osten Hannovers. Könnte es Cryptocephalus nitidus sein? Vielen Dank für Eure emsige Arbeit! Hans
Art, Familie:
Cryptocephalus nitidus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Cryptocephalus nitidus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-11 20:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 139956
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.077    6 
Peda2019-06-11 16:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2019-06-11
Anfrage:
Hallo zusammen, 11.06.2019 größe 18mm ich vermute es ist Tenebrio molitor, da auf der anderen Straßenseite die Walter Mühle ist.
Art, Familie:
Tenebrio obscurus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Peda, ich tendiere hier zu Tenebrio opacus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel   Ich stimme zu, gebe aber zu bedenken, dass diese Art in alten Waldgebieten mit langer Waldtradition vorkommt, an alten Bäumen. Vielleicht könntest Du dich mal bei mir zu den näheren Fundumständen bei mir melden. Für den Moment setz ich mal ein cf. dazu. LG, Christoph   Mit weiteren, offline gelieferten Fotos wir T. obscurus draus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-11 21:50

Userfoto
# 139955
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   173 
riesenschwirl2019-06-11 16:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2019-06-11
Anfrage:
Zweifleckiger Zipfelkäfer Malachius bipustulatus, die sehe ich JEDEN TAG überall, schwer bestimmbar, aber metallisch grün mit dem rötlichen (auch seitlich kurz gesehen) wird das vermutlich einer sein. Über 15 mm,auf Kamille hier, 11.06.2019.
Art, Familie:
Malachiidae sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Malachiidae. Wahrscheinlich ist es ein Malachius bipustulatus, aber es könnte halt auch gut was andere sein, also auch eine andere Gattung. Man müsste die Halsschildvorderecken sehen, und wenn die nicht rot sind, dann am besten noch die Fühlerglieder ganz detailliert (wenn's ein Männchen ist). Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-06-11 17:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 139954
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.076 
Peda2019-06-11 16:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2019-06-11
Anfrage:
Hallo zusammen, 11.06.2019 größe 3-3,5mm gefunden auf dem Balkon.
Art, Familie:
Ebaeus/Hypebaeus sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Peda, das ist entweder ein Vertreter der Gattung Ebaeus oder Hypebaeus. Weiter komme ich hier leider nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-11 20:02

Userfoto
# 139953
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   172    16 
riesenschwirl2019-06-11 16:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2019-06-11
Anfrage:
Solche "Glattkäfer" lade ich prinzipiell nicht mehr, sehen alle fast gleich aus, der aber mit rotem Halsschild, vielleicht kommt man da über "sp" anhand einer Aufnahme, H. G. 5 mm etwa, 11.06.2019 auf Kamille, einige und nur da.
Art, Familie:
Luperomorpha xanthodera  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, das ist Luperomorpha xanthodera. Die Art wurde mit Zierpflanzen (Rosen?) aus China eingeschleppt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-06-11 18:05

Userfoto
# 139952
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   102 
Dennis2019-06-11 16:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6436 Sulzbach-Rosenberg Nord (BN)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo! Anfang Juni unter einem Stein am Ufer eines Teiches. Etwa 1cm (?) lang. Hydrobius-Larve?
Art, Familie:
Unknown 
Antwort:
  Hallo Dennis, ich habe leider nicht die leisteste Ahnung, um was es sich hier handelt. Könnte aber schon eine Käferlarve sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-11 19:37

Userfoto
# 139951
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   171    197 
riesenschwirl2019-06-11 16:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2019-06-11
Anfrage:
Haselblattroller Apoderus coryli, Attelabidae, 11.06.2019, etwa 6 mm, lade ich nochmals, da neuer Standort, H. G. (Haselbohrer Null in ganz Heidelberg bisher!)
Art, Familie:
Apoderus coryli  Attelabidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, bestätigt als Apoderus coryli. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-06-11 17:29

Userfoto
 A
 B
# 139950
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   170    215 
riesenschwirl2019-06-11 16:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2019-06-11
Anfrage:
Großer Distelrüssler Larinus sturnus, Curculionidae, 14 mm, 11.06.2019, müsste einer sein (Planus gesucht;-)
Art, Familie:
Larinus sturnus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, bestätigt als Larinus sturnus. Der planus ist auch nicht ganz so leicht zu finden, er ist z.B. kleiner als sturnus, manchmal ziemlich winzig, und nicht so auffällig :). Viel Erfolg! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-06-11 17:33

Userfoto
# 139949
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68    437 
gerold2019-06-11 15:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7116 Malsch (BA)
2019-06-11
Anfrage:
11.06.2019, ca. 20 mm, im Garten auf Blatt eines Haselnussstrauches, Dorcus parallelipipedus
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo gerold, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-06-11 17:33

Userfoto
# 139948
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   155    823 
Ralf2019-06-11 15:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2019-06-11
Anfrage:
Larve Marienkäfer 6 mm am 11.06.2019, Unterseite Brombeerblatt (eventuell Calvia quatuordecimguttata) Grüße Ralf
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ralf, das ist die Larve von Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-11 19:52

Userfoto
# 139947
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    9 
hochland2019-06-11 15:11
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-06-05
Anfrage:
Grein/OÖ, 5.6.2019, an einem Grashalm (insgesamt Brache), ca. 6mm Das 'Ding' im Kokon bewegt sich. Ich habe deshalb Larve angeklickt. Curculionidae? Eventuell: Cionus?
Art, Familie:
Hypera arator  Curculionidae
Antwort:
  Hallo hochland, hier habe ich keine Ahnung was da mal rauskommen könnte. Auszüchten! LG, Christoph   Mit den nachgelieferten Fotos des gschlüpften Tiers in #140436 kann man nun Hypera arator festmachen. Super! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-13 19:45

Userfoto
# 139946
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13 
hochland2019-06-11 15:03
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-06-09
Anfrage:
Cetonia aurata?: Grein/OÖ, Doldenblütler bei den Himbeeren, 9.6.2019 - ca. 18-20mm P.S.: Danke für alle bisherigen Antworten
Art, Familie:
Cetoniinae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo hochland, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Cetoniinae. Hier brauchen wir ein Foto der Unterseite, auf dem man den Mesosternalfortsatz sieht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-11 19:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 139945
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   342    170 
Diogenes2019-06-11 14:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2019-06-11
Anfrage:
Hallo, 11.06.19, im Garten in verdächtiger Nähe zu meinen Stockrosen. Rhopalapion longirostre, Weibchen nehme ich an. Gar nicht so einfach, die 2-3mm kleinen Biester in ihrer Länge scharf abzulichten. Da ich von hier vor kurzer Zeit auch schon Aspidapion radiolus gemeldet hatte, sehe ich dieses Jahr schwarz für meine Stockrosen. Viele Grüße
Art, Familie:
Rhopalapion longirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Rhopalapion longirostre, ein Weibchen, wie Du vermutet hast. Der Rüssel des Männchens ist erheblich kürzer. Tja, die armen Stockrosen, die schmecken anscheinend ziemlich toll ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-06-11 17:35

Userfoto
 A
 B
# 139944
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.014    341 
_Stefan_2019-06-11 14:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1725 Westensee (SH)
2019-06-10
Anfrage:
10.6.19, Das sollte wohl Pachytodes cerambyciformis sein an Dolden im NSG Ahrensee und nordöstlicher Westensee.
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-06-11 17:35

Userfoto
 A
 B
# 139943
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   154    60 
Ralf2019-06-11 14:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2019-06-11
Anfrage:
(KI: Agapanthia pannonica, 7%, Rang 2)am 11.06.2019 , 10 mm, Weinbaugebiet Tuniberg, viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Agapanthia pannonica  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Agapanthia pannonica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-06-11 17:36

Userfoto
# 139942
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   153    476 
Ralf2019-06-11 14:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2019-06-11
Anfrage:
Psyllobora vigintiduopunctata am 11.06.2019 Freiburg-Munzingen, viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-06-11 17:36

Userfoto
# 139941
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.049    20 
majo2019-06-11 14:35
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-06-11
Anfrage:
11.06.2019, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., small pond, approx 11 mm. Donacia bicolor? Please identify. Marián
Art, Familie:
Donacia bicolor  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi majo, I would agree with Donacia bicolor. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-11 20:08

Userfoto
# 139940
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   341    75 
Diogenes2019-06-11 14:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2019-06-11
Anfrage:
Hallo, 11.06.19, Wegrand bei Körborn, 3 Cryptocephalus vittatus. Viele Grüße
Art, Familie:
Cryptocephalus vittatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Cryptocephalus vittatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-06-11 17:36

6050 6051 6052 6053 6054 6055 6056 6057 6058


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up