kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

18
2020-03-31 0:16  von  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  von  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Seiten:  1243 1244 1245 1246 1247 1248 1249 1250 1251  

Userfoto
 A
 B
# 141735
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.072 
majo2019-06-16 20:47
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-06-16
Anfrage:
16.06.2019, found in Kremnické vrchy, Slovakia, 400 masl., forest, approx 7 mm. Please identify. Marián
Art, Familie:
Sitona gressorius  Curculionidae
Antwort:
  Hi majo, this should be Sitona gressorius. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:51

Userfoto
# 141734
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  13 
Janosh2019-06-16 20:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3538 Genthin (ST)
2019-06-15
Anfrage:
Hallo :-) Leider habe ich von einer Bekannten nur dieses eine schlechte Foto bekommen. Vielleicht könnt ihr dennoch etwas damit anfangen. Diese Käfer sitzen zahlreich auf ihren Rosen und sie wüsste gerne, was es für welche sind. Sie wurden am 15.06.2019 fotografiert und sollen ca. 10–15 mm groß sein.
Art, Familie:
Cteniopus flavus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Janosh, das ist Cteniopus flavus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 22:53

Userfoto
# 141733
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.071 
majo2019-06-16 20:41
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-06-16
Anfrage:
16.06.2019, found in Kremnické vrchy., Slovakia, 450 masl., forest, approx 13 mm. Please identify. Marián
Art, Familie:
Hemicrepidius niger  Elateridae
Antwort:
  Hi majo, this is Hemicrepidius niger. In this case the var. scrutator. Best regards, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-06-16 20:49

Userfoto
 A
 B
# 141732
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.070 
majo2019-06-16 20:39
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-06-16
Anfrage:
16.06.2019, found in Javorie Mts., Slovakia, 550 masl., meadow, approx 3,5 - 4,5 mm. Cryptocephalus sp., please identify. Marián
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi majo, this is Cryptocephalus moraei ssp. bivittatus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 141731
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.069 
majo2019-06-16 20:38
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-06-16
Anfrage:
16.06.2019, found in Javorie Mts., Slovakia, 550 masl., meadow, approx 3,5 - 4,5 mm. Cryptocephalus sp., please identify. Marián
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi majo, also this is Cryptocephalus moraei ssp. bivittatus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:42

Userfoto
# 141730
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  154 
mausi6702019-06-16 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2019-06-16
Anfrage:
16.06.2019, 20 mm, Protaetia fieberi?
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo mausi670, das ist Cetonia aurata. Von denen sollte man immer ein Foto der Unterseite machen, damit man den Mesosternalfortsatz sieht. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:36

Userfoto
 A
 B
# 141729
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  167 
Lozifer2019-06-16 20:33
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-06-16
Anfrage:
Hallo, Ebensee ~460m üNN. Am Waldweg neben dem Rindbach. Ca. 8-10mm. 16.06.2019 Danke für alles + LG Lozifer.
Art, Familie:
Cassida sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cassida, vermutlich rubiginosa, aber nicht sicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:34

Userfoto
 A
 B
# 141728
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  64 
Käfermann2019-06-16 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4504 Kerken (NO)
2019-06-16
Anfrage:
16.06.2019; Kerken, Feldweg an Wiese, paarende Käfer in großer Zahl auf Blüten der Schafgarbe; ca. 7 mm
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Käfermann, das ist Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:34

Userfoto
 A
 B
# 141727
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  20 
Juju2019-06-16 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Auf Storchschnabel
Art, Familie:
Simo sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Juju, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Simo. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:33

Userfoto
 A
 B
# 141726
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  814 
AxelS2019-06-16 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5037 Eisenberg (TH)
2019-05-19
Anfrage:
Hallo, gefunden an Saudistel, Silpha tristis Größe: 15mm, Datum: 19.05.2019 VG Axel
Art, Familie:
Silpha tristis  Silphidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Silpha tristis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 141725
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  189 
sillu522019-06-16 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2019-06-16
Anfrage:
16.6.2019, unter Totholz, ca. 20 mm, Pterostichus (niger?)
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo sillu52, das Tier halte ich auch für einen Pterostichus niger. Den kann unser Experte Ende Juni nochmal inspizieren, wenn er "back in the office" ist. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 00:19

Userfoto
# 141723
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  194 
hemaris2019-06-16 20:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2019-06-15
Anfrage:
15.06.2019 im Mischwald am Licht ca 5-6 mm Art? Vielen Dank
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo hemaris, hier geht es für mich guten Gewissens leider nur bis zur Gattung Dasytes, eventuell plumbeus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 141722
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  169 
Tobias672019-06-16 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3344 Marwitz (BR)
2019-06-16
Anfrage:
Thanasimus formicarius ("Ameisenbuntkäfer"), 10 mm, 16.06.2019, westlich von (16727) Bötzow, am Anfang eines größeren Waldgebietes, an den Sägeflächen liegender Baumstämme.
Art, Familie:
Thanasimus formicarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Tobias67, bestätigt als Thanasimus formicarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:16

Userfoto
# 141721
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  193 
hemaris2019-06-16 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2019-06-15
Anfrage:
15.06.2019 im Mischwald am Licht ca 10 mm Cantharidae Danke
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo hemaris, das ist Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:15

Userfoto
# 141720
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  188 
sillu522019-06-16 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2019-06-16
Anfrage:
Noch ein Fund von heute, 16.6.2019, ca. 8 mm lang, auf Schilfblatt, ist das Oedemera croceicollis? den hatte ich zwar schon einmal vor einiger Zeit gemeldet, wollte ihn aber nicht verschweigen...
Art, Familie:
Oedemera croceicollis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo sillu52, yup, bestätigt als Oedemera croceicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:16

Userfoto
# 141719
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  166 
hapevau2019-06-16 20:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6735 Deining (BN)
2019-06-16
Anfrage:
16.06.2019, 8 mm, unter Stein in Steinbruchgebiet, Ophonus azureus nehm ich an. VG, Hans
Art, Familie:
Ophonus azureus  Carabidae
Antwort:
  Hallo hapevau, bestätigt als Ophonus azureus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:13

Userfoto
# 141718
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  192 
hemaris2019-06-16 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2019-06-15
Anfrage:
15.06.2019 im Mischwald am Licht ca 7-8 mm Art? Danke
Art, Familie:
Pseudocistela ceramboides  Alleculidae
Antwort:
  Hallo hemaris, das ist Pseudocistela ceramboides. Der ist nicht so häufig. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:13

Userfoto
# 141717
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  233 
katrit2019-06-16 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2019-05-12
Anfrage:
12.05.2019, Dresden, Zschonergrund, Blütenreicher Trockenhang im LSG, 10 mm, Oxythyrea funesta. Danke katrit
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:11

Userfoto
# 141716
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  165 
hapevau2019-06-16 20:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6735 Deining (BN)
2019-06-16
Anfrage:
16.06.2019, 4 mm, auf Johanniskraut in Steinbruchgebiet, Cryptocephalus moraei. VG, Hans
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo hapevau, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 141715
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.386 
chris2019-06-16 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-06-12
Anfrage:
12.06.2019 - (KI: Oedemera nobilis, 38%, Rang 1) Ich habe hier eigentlich keine Zweifel an Klein-Kerbies Kompetenz. Was meine eigene anbetrifft schon eher. Ich hoffe, dass ich diese drei Individuen zur richtigen Art zusammengepackt habe. Aargau, Waldwegrand Kaisten auf ca. 330 m üNN. DANKESCHÖN! Da war ich aber fleissig heute ... auch wenn Ihr natürlich noch sehr viel fleissiger seid ;-) Eine spannende Käfernacht wünscht Euch Chris
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 141714
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  168 
Tobias672019-06-16 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3344 Marwitz (BR)
2019-06-16
Anfrage:
ca. 2 mm, 16.06.2019, westlich von (16727) Bötzow auf der Waldlichtung "Ziegenkrug". Geht hier was? Stethorus punctillum?
Art, Familie:
Trinodes hirtus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Tobias67, wenn das Stethorus wäre, dann wär's - ungekämmt wie er ist - das schwarze Schaf der Familie! :D Es ist Trinodes hirtus, eine Dermestidae, die in alten Bäumen an Spinnennetzen lebt und sich von den ausgesaugten Insektenresten ernährt. Nur nix verkommen lassen, ist die Devise in der Natur. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:08

Userfoto
# 141713
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  232 
katrit2019-06-16 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4544 Belgern (SN)
2018-05-26
Anfrage:
26.05.2018, Belgern, Blühstreifen am Feldrand, ca. 10 mm, Oxythyrea funesta. Danke katrit
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:04

Userfoto
# 141712
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  11 
Doug2019-06-16 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2326 Fuhlsbüttel (SH)
2019-06-16
Anfrage:
16.06.2019, 15-20mm
Art, Familie:
Corymbia scutellata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Doug, das ist Corymbia scutellata. Nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 141711
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  40 
persimona2019-06-16 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2019-06-16
Anfrage:
(KI: Agrypnus murina, 2%, Rang 1)? 16.06.2019, ca. 10-12 mm. Saß auf der Windschutzscheibe meines Autos.
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo persimona, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 20:05

Userfoto
# 141710
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  355 
Diogenes2019-06-16 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2019-06-16
Anfrage:
Hallo, 16.06.19, im Garten, ca.6mm, Clanoptilus elegans? Viele Grüße
Art, Familie:
Clanoptilus elegans  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Clanoptilus elegans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-16 19:58

Seiten:  1243 1244 1245 1246 1247 1248 1249 1250 1251


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up