kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

37
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

10931 10932 10933 10934 10935 10936 10937 10938 10939  

Userfoto
# 14598
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   232    31 
ruby622014-06-15 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-15
Anfrage:
gesehen am Wegrand nähe Bettenried am 15.06.2014. LG ruby
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ruby, das ist Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 20:01

Userfoto
# 14597
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   231    73 
ruby622014-06-15 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-15
Anfrage:
gesehen am Wegrand nähe Bettenried am 15.06.2014. LG ruby
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ruby, mal wieder ein Stenurella melanura Weibchen. Europa, Kaukasus, bis Sibirien und Nordmongolei. Larven im morschen Holz von Nadel- und Laubbäumen. Häufiger Blütenbesucher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 20:00

Userfoto
 A
 B
# 14596
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   230    15 
ruby622014-06-15 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-15
Anfrage:
gesehen am Wegrand nähe Bettenried am 15.06.2014. LG ruby
Art, Familie:
Anastrangalia sanguinolenta  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ruby, ein Weibchen von Anastrangalia sanguinolenta. Verwechslungsarten sind A. dubia und A. reyi, bei denen das Weibchen jedoch einen schwarzen Fld.-Seitenrand aufweist. Europa, Kaukasus, bis Westsibirien. Montan bis subalpin, Larve in totem Holz von Tanne und Fichte. Käfer auf Blüten. Nicht selten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 19:59

Userfoto
 A
 B
# 14595
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   229    7 
ruby622014-06-15 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-15
Anfrage:
gesehen am Wegrand nähe Bettenried am 15.06.2014. Schaut aus wie eine Bohne :) LG ruby
Art, Familie:
Lixus angustatus  Curculionidae
Antwort:
  Moin ruby62, es kommen Lixus angustatus (neuerdings L. pulverulentus) aber auch Lixus bardanae in Betracht. Letzterer lebt an Ampferarten in Feuchtgebieten. L. angustatus lebt dagegen polyphag an Asteraceen, Malvaceen und Fabaceen. Die Fundpflanze lässt doch arg auf Lixus angustatus schließen. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-06-15 21:06

Userfoto
# 14594
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    48 
Kalle2014-06-15 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7521 Reutlingen (WT)
2014-04-21
Anfrage:
21.04.2014, 16:06, Betzingen im Garten, Malachiidae
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Kalle, den kann man als Männchen von Malachius bipustulatus bestätigen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 20:03

Userfoto
# 14593
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    14 
rüssler2014-06-15 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8320 Konstanz-West (BA)
2014-05-10
Anfrage:
auf Balkon, 10.5.2014
Art, Familie:
Molorchus minor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rüssler, das ist Molorchus minor. Paläarktisch verbreitet, planar bis subalpin. Larve in Rinde und Splintholz von Nadelbäumen, besonders Fichte und Kiefer. Käfer auf Blüten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 19:57

Userfoto
 A
 B
# 14592
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   228    42 
ruby622014-06-15 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-15
Anfrage:
gesehen am Wegrand nähe Bettenried am 15.06.2014.Müsste ein Carilia virginea sein. LG ruby
Art, Familie:
Gaurotes virginea  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ruby, bestätigt als Gaurotes virginea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 19:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 14591
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   227    7 
ruby622014-06-15 19:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-15
Anfrage:
gesehen am Wegrand nähe Bettenried am 15.06.2014.Käfer auf Bittersüßer Nachtschatten. LG ruby
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ruby, danke für die Meldung dieser Leptinotarsa decemlineata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 19:55

Userfoto
# 14590
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38 
rüssler2014-06-15 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8320 Konstanz-West (BA)
2014-05-10
Anfrage:
auf Blattwerk, 10.5.2014
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Rüssler, Gattung Ampedus, aber mit dem vorliegenden Foto kann ich mich auch nicht entscheiden, und so bleibt's bei Ampedus sp. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 21:39

Userfoto
# 14589
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20 
Kalle2014-06-15 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7420 Tübingen (WT)
2014-04-12
Anfrage:
12.04.2014, Lilioceris merdigera
Art, Familie:
Lilioceris sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalle, yup, das ist Lilioceris merdigera, das "Maiglöckchenhähnchen". Paläarktisch verbreitet. Von April bis September an Lilien- und Lauchgewächsen zu finden. Kann in Zwiebelkulturen schädlich werden. LG, Christoph   Revision wegen L. schneideri, letztere ist nur am Genital unterscheidbar. Lebt nur am Türkenbund (Lilium martagon).
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 19:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 14588
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:   226    1 
ruby622014-06-15 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-15
Anfrage:
gesehen am Wegrand nähe Bettenried am 15.06.2014.Der Käfer war auf einer Distel unterwegs. LG ruby
Art, Familie:
Anostirus gracilicollis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Ruby, bei der Perspektive schwierig. Da gibt es zwei sehr ähnliche Arten: Anostirus purpureus und A. gracilicollis. Kommen in Deutschland nicht in den nördlichen Ländern vor und bevorzugen colline bis montane Lagen. Die deutlich seltenere Art A. garcilicollis, hat flachere Fld.-Rippen als A. purpureus. Bei Denem Tier sehen die mir sehr flach aus. Idealerweise macht von denen eine gute Aufnahme von der Unterseite, um das Analsternit zu sehen. Ich warte mal noch eine Zweitmeinung ab. lg gernot   Moin, die innere Rippe ist so verflucht flach, dass es nichts anderes sein kann. Liebe Grüße, Klaas P.S.: Ruby, jetzt hast mir was voraus. ;-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-15 21:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 14587
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   225    4 
ruby622014-06-15 19:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-15
Anfrage:
gesehen am Wegrand nähe Bettenried am 15.06.2014.Viele Käfer bei der Paarung auf Königskerze. LG ruby
Art, Familie:
Cionus hortulanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ruby, die chance steht 99:1 dass es sich hierbei um Cionus hortulanus handelt. Für 100% müsste man ein paar mehr Details sehn, z.B. Die Rüsselspitze des Weibchens gestochen scharf ... Da wir kaum mehr als 99% Garatie für korrekte Bestimmungen geben können, lassen wir diese Horde mal als C. hortulanus durchgehen. Häufig(st)e Art an Königskerze aber auch an Braunwurz. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-15 21:44

Userfoto
# 14586
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    27 
rüssler2014-06-15 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8320 Konstanz-West (BA)
2014-05-10
Anfrage:
im Gebüsch, 10.5.2014
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
  Hallo Rüssler, das ist unverwechselbar Oiceoptoma thoracica. Europa bis Japan. Überall häufig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 20:04

Userfoto
 A
 B
# 14585
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   224    37 
ruby622014-06-15 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-15
Anfrage:
gesehen am Wegrand nähe Bettenried am 15.06.2014.Recht großer Käfer an Pappel. LG ruby
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ruby, das ist Chrysomela populi. Die schwarze Flügeldeckenspitze ist gerade noch zu sehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 20:05

Userfoto
 A
 B
# 14584
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   223    188 
ruby622014-06-15 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-15
Anfrage:
gesehen am Wegrand nähe Bettenried am 15.06.2014. LG ruby
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ruby, eine der zahlreichen Farbvarianten von Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 20:06

Userfoto
# 14583
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   36    37 
rüssler2014-06-15 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8320 Konstanz-West (BA)
2014-05-10
Anfrage:
auf Blattwerk, 10.5.2014
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Rüssler, es ist Pyrochroa serraticornis, mit dem roten Kopf gut von P. coccinea zu unterscheiden. Etwas seltener als dieser aber auch überall verbreitet. Im Mai und Juni an Waldrändern und Waldlichtungen, aber auch mal auf Wiesen zu finden. Die Larven leben räuberisch unter Laubbaumrinde. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 20:07

Userfoto
# 14582
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35 
rüssler2014-06-15 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8320 Konstanz-West (BA)
2014-05-10
Anfrage:
auf Blattwerk, 10.5.2014
Art, Familie:
Phyllobius pyri/vespertinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüssler, ein Rüsselkäfer aus der Gattung Phyllobius - entweder pyri oder vespertinus. Diese Schwesterarten lassen sich nur schwer auseinanderhalten, und es gibt eine Reihe von Autoren, die der Meinung sind, dass es sich sogar nur um eine einzige Art handelt. Der Käfer lebt auf allerlei Gehölzen und Kräutern und frißt die Blätter, die Larven entwickeln sich an Wurzeln. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 20:08

Userfoto
# 14581
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    9 
Kalle2014-06-15 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7420 Tübingen (WT)
2014-05-17
Anfrage:
17.05.2014, Schönbuch, Waldrand, Xylodrepa quadrimaculata
Art, Familie:
Xylodrepa quadrimaculata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Kalle, bestätigt als Xylodrepa quadrimaculata. Die Art gehört zu den Aaskäfern, teilt aber nicht das nekrophage Verhalten der meisten Familienvertreter, sondern ist ein Raupenjäger. Man findet die Tiere daher auf Sträuchern und Bäumen, wo sie ihrer Beute nachstellen. Eurytop, in Laub- und Mischwäldern (vor allem Eiche). In tiefen Lagen, meidet Gebirge und reine Nadelwälder. In ganz Europa ohne den hohen Norden, häufig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 20:09

Userfoto
# 14580
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   159    66 
Karen2014-06-15 19:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7822 Riedlingen (WT)
2014-06-09
Anfrage:
09.06.2014, Warmtal, Cantharis... Das wars von mir für heute Vielen Dank & LG Karen
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Karen, das ist Cantharis fusca mit einem ausgedehnten Halsschildfleck und den ganz schwarzen Beinen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-15 20:10

Userfoto
# 14579
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34    28 
rüssler2014-06-15 19:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8320 Konstanz-West (BA)
2014-05-10
Anfrage:
auf weißdorn, 10.5.2014
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Rüssler, das ist Rhagium mordax. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-15 19:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 14578
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33    13 
rüssler2014-06-15 19:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8320 Konstanz-West (BA)
2014-05-10
Anfrage:
auf Blüten, 10.5.2014
Art, Familie:
Molorchus minor  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Rüssler, das ist einer der Bockkäfer mit verkürzten Flügeldecken. Hier Molorchus minor, Männchen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-15 19:33

Userfoto
# 14577
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   158    22 
Karen2014-06-15 19:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7822 Riedlingen (WT)
2014-06-09
Anfrage:
09.06.2014, Warmtal, Carabus auratus
Art, Familie:
Carabus auratus  Carabidae
Antwort:
  Moin Karen, ein wirklich schönes Bild vom Goldlaufkäfer Carabus auratus. Ich überlege grade, ob ich den dieses Jahr schon gesehen hatte, aber ich meine nicht. Die Jungs werden immer seltener und in so fern ein tolles Bild einer tollen Art. Vielen Dank für die Meldung. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-15 19:32

Userfoto
 A
 B
# 14576
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    187 
Michael2014-06-15 19:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4318 Borchen (WF)
2014-06-15
Anfrage:
Sorry, aber ich bin Laie: ein Kerbtier? Am 15.6.2014 ein einziges Exemplar am hohen Gras, im Garten unter den Weiden. Circa 6 mm lang. LG Michael
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Michael, die Larve unseres asiatischen Neubürgers ist's. Harmonia axyridis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-15 19:29

Userfoto
# 14575
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   157    9 
Karen2014-06-15 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7419 Herrenberg (WT)
2014-06-12
Anfrage:
12.06.2014, NSG Hirschauer Berg, hatte es auf dem Weg leider sehr eilig, ca. 12 mm, Curculionidae
Art, Familie:
Lepyrus capucinus  Curculionidae
Antwort:
  Moin Karen, das ist Lepyrus capucinus. Nicht so arg selten, aber ich muss gestehen, dass ich sie auch nur hier und da mal finde. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-15 19:37

Userfoto
 A
 B
# 14574
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10 
Michael2014-06-15 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4318 Borchen (WF)
2014-06-15
Anfrage:
Hallo, diese mit 14566/14569 zusammen in meinen Rosenblüten. Scheint denen ja gut zu gefallen, am 15.6.2014? LG Michael
Art, Familie:
Meligethes cf. aeneus  Nitidulidae
Antwort:
  Moin Michael, Gattung leigethes ist hier unstrittig. Fraglich, ob es der Ubiquist M. aeneus ist, oder doch was anderes oder sogar mehr als eine Art. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-15 19:20

10931 10932 10933 10934 10935 10936 10937 10938 10939


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up