kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

6
# 169597
# 169598
# 169603
# 169605
# 169607
# 169609
 
Warten: 6 (seit ⌀ 13 h)
5
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 16)

Seiten:  868 869 870 871 872 873 874 875 876  

Userfoto
# 147414
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  639 
Murex (2019-07-09 00:53:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
Anfrage:
06.07.19, ca. 5 mm kleiner rotbrauner Käfer sitzt versteckt in dieser Pflanze, Art?
Art, Familie:
Sphaeroderma cf. testaceum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist wahrscheinlich Sphaeroderma testaceum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-09 07:45:06) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147413
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  638 
Murex (2019-07-09 00:50:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3644 Potsdam (Süd) (BR)
Anfrage:
06.07.19, ca. 18 mm dunkler schwarzer Käfer läuft unbeirrt über den Bahnsteig, Dorcus parallelipipedus?
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Murex, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Die man i typisch megalangsamer Manier fast überall finden kann. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2019-07-09 00:54:52) —

Userfoto
 A
 B
# 147412
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  637 
Murex (2019-07-09 00:41:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
Anfrage:
07.07.19, ca. 10 mm langer brauner Bockkäfer mit dunkler Mittellinie auf Blüten, Art?
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist ein Weibchen von Stenurella melanura. Die sehen ziemlich anders aus als die Männchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2019-07-09 00:56:45) —

Userfoto
# 147411
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  76 
Arachne (2019-07-09 00:37:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Irland  
Anfrage:
25.03.2019 KL ca 8mm Philontus cf laminatus? Vielen herzlichen Dank! Arachne
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Arachne, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Philonthus. P. laminatus ist es aber nicht, es ist einer mit den 4 Punkten auf dem Pronotum. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-07-09 09:37:21) —

Userfoto
# 147410
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  75 
Arachne (2019-07-09 00:35:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Irland  
Anfrage:
30.03.2019 KL ca 10mm Otiorhynchus cf sulcatus ? Irish Grid 909097 Vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe! Arachne
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Arachne, das ist Otiorhynchus sulcatus. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
GM (2019-07-09 07:34:19) —

Userfoto
 A
 B
# 147409
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  74 
Arachne (2019-07-09 00:31:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Irland  
Anfrage:
12.04.2019 KL ca 8mm Otiorhynchus cf singularis? Vielen herzlichen Dank! Arachne
Art, Familie:
Otiorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Arachne, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Otiorhynchus, singularis ist der wahrscheinlichste Kandidat. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-09 12:25:42) —

Userfoto
 A
 B
# 147408
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  5.553 
Wolfgang (2019-07-09 00:27:37)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4432 Schwenda (ST)
Anfrage:
Eusomus ovulum? bei Questenberg, gekäschert, 02.07.2019. Herzlichen Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Eusomus ovulum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Eusomus ovulum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2019-07-09 00:54:00) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147407
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  73 
Arachne (2019-07-09 00:25:02)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Irland  
Anfrage:
18.05.2019 KL ca 6mm Notiophilus cf biguttatus ? Oder eben nur Notiophilus sp... mal schauen... Grid 909097 Vielen herzlichen Dank! Arachne
Art, Familie:
Notiophilus cf. biguttatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Arachne, ja, das ist wahrscheinlich Notiophilus biguttatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-09 07:41:26) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147406
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  5.552 
Wolfgang (2019-07-09 00:24:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4432 Schwenda (ST)
Anfrage:
Labidostomis longimana? bei Questenberg, gekäschert, 02.07.2019
Art, Familie:
Labidostomis longimana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Labidostomis longimana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-09 07:40:13) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147405
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  5.551 
Wolfgang (2019-07-09 00:22:53)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4432 Schwenda (ST)
Anfrage:
Charopus flavipes? bei Questenberg, gekäschert, 02.07.2019
Art, Familie:
Charopus flavipes  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Charopus flavipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-09 00:23:58) —

Userfoto
 A
 B
# 147404
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  5.550 
Wolfgang (2019-07-09 00:20:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4432 Schwenda (ST)
Anfrage:
Länge: ca. 3 mm. bei Questenberg, gekäschert, 02.07.2019
Art, Familie:
Ceutorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ceutorhynchus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-09 23:57:39) —

Userfoto
# 147403
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  5.549 
Wolfgang (2019-07-09 00:19:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4432 Schwenda (ST)
Anfrage:
Clytra laeviuscula, bei Questenberg, 02.07.2019
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-09 00:19:35) —

Userfoto
# 147402
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  5.548 
Wolfgang (2019-07-09 00:17:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4432 Schwenda (ST)
Anfrage:
Cryptocephalus sericeus? bei Questenberg, 02.07.2019
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-09 00:19:29) —

Userfoto
 A
 B
# 147401
 4 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.616 
beetlejuice (2019-07-08 23:39:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
08.07.2019 Männchen und Weibchen von Cryptocephalus quinquepunctatus. Das Männchen ist kleiner, hat dafür aber längere Fühler. Schotteraue nahe Torrygraben, Plasselb-Schlund, 1100 m, Kanton Freiburg. Viele Grüße
Art, Familie:
Cryptocephalus quinquepunctatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Cryptocephalus quinquepunctatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-08 23:48:24) —

Userfoto
 A
 B
# 147400
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  61 
pp (2019-07-08 23:39:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6317 Bensheim (HS)
Anfrage:
Rheinebene, 20 mm, 05.07.2019, Keller, Käfer war geschwächt und verschmutzt, wurde gewaschen, im Garten freigelassen, war am Abend wieder auf dem Weg ins Haus.
Art, Familie:
Spondylis buprestoides  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo pp, das ist Spondylis buprestoides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-08 23:39:57) —

Userfoto
# 147399
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  238 
Lozifer (2019-07-08 23:05:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Österreich  
Anfrage:
Hallo zusammen, Ebensee ~460m üNN. Dutzende auf Salbei. Ca. 1,5mm. Ein Longitarsus sp.? 08.07.2019 Danke für alles, LG und Gute Nacht, Lozifer.
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bis zur Gattung Longitarsus würde ich noch mitgehen, aber danach ist Feierabend. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-08 23:14:06) —

Userfoto
 A
 B
# 147397
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  369 
Friedel (2019-07-08 23:01:53)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2136 Warin (MV)
Anfrage:
Curculionidae sp. Saß im Zelt im Garten. Erle, Walnuss und diverse Heckenpflanzen in der unmittelbaren Nähe, 4mm, 06.07.2019
Art, Familie:
Lignyodes enucleator  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Friedel, das ist Lignyodes enucleator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-08 23:03:11) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147396
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  169 
konradZ (2019-07-08 22:59:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Österreich  
Anfrage:
08.07.2019; Wiener Kahlenberg; 4mm; hatte gestern einen frisch geschlüpften Exochomus quadripustulatus, aber der war noch runzlig und hatte doch schon einen dunklen Halsschild. Dieses Exemplar scheint schon ausgehärtete Flügel zu haben, aber es gibt keine Merkmale, die mich auf eine bestimmte Art schließen lassen. Ich hoffe, das ist nur auf mangelndes Wissen zurückzuführen und Ihr habt eine Lösung. Beste Grüße, Konrad
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Moin KonradZ, sollte auch Exochomus sein. Die Jungs benötigen nach dem Schlupf aus der Puppe ein paar Stunden für ihre Färbung. Aber Habitus etc. stimmen so weit. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-08 23:02:31) —

Userfoto
 A
 B
# 147395
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.615 
beetlejuice (2019-07-08 22:55:51)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
08.07.2019 Diesen Cryptocephalus sp. hatte ich gestern schon eingestellt (Anfrage #147098). Da ich heute 2 weitere Exemplare mit gleicher Punktierung aufgefunden habe, meine Frage: Könnte es sich hier um eine weitere Cryptocephalus-Art handeln? Käfer saßen auf Erle. Schotteraue nahe Torrygraben, Plasselb-Schlund, 1100 m, Kanton Freiburg. Viele Grüße
Art, Familie:
Cryptocephalus quinquepunctatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, auch das ist Cryptocephalus quinquepunctatus, passt zum Aberrationsspektrum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-08 23:48:49) —

Userfoto
# 147394
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  216 
Pristus (2019-07-08 22:49:48)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1719 Wesselburen (SH)
Anfrage:
07.07.2019, Größe ca. 9mm, gefunden im Garten auf Minze, Chrysolina herbacea? Viele Grüße, Pristus
Art, Familie:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Pristus, bestätigt als Chrysolina herbacea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-08 23:03:19) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147393
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  368 
Friedel (2019-07-08 22:47:26)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2136 Warin (MV)
Anfrage:
2 Exemplare nachts in 3m Höhe an einer Kopfweide am Stamm gefunden. 12mm, 06.07.2019 Es gäbe auch bei Bedarf genauere Bilder der Fühler
Art, Familie:
Prionychus ater  Alleculidae
Antwort:
  Moin Friedel, es ist gerade Prionychus-ater-Zeit. Typischerweise im Juli verstärkt bei Nacht an Bäumen zu finden, die Höhlungen aufweisen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-08 23:04:32) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147392
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  206 
Tobias67 (2019-07-08 22:37:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2235 Hohen-Viecheln (MV)
Anfrage:
Stenichnus cf. godarti, ca. 1,7 mm, 24.06.2019, in (19412) Häven.
Art, Familie:
Scydmaenidae sp.  Scydmaenidae
Antwort:
  Hallo Tobias67, oh weh, hier gehe ich am Foto nur bis zur Familie Scydmaenidae. Die sind eher was für's Bino und Spezialisten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-08 23:00:54) —

Userfoto
 A
 B
# 147391
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.614 
beetlejuice (2019-07-08 22:35:57)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
08.07.2019 Sollte Cryptocephalus frenatus sein. Käfer saß an Salix. Etwa gleicher Fundort wie letztes Jahr. Schotteraue nahe Torrygraben, Plasselb-Schlund, 1100 m, Kanton Freiburg. Viele Grüße
Art, Familie:
Cryptocephalus frenatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Cryptocephalus frenatus. Nice! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-08 22:45:54) —

Userfoto
 A
 B
# 147390
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  489 
TilmannA (2019-07-08 22:34:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5046 Freiberg (SN)
Anfrage:
06.07.2019 östlich von Freiberg in Sachsen ca. 415 m NN, Wiese, Wald, Halden; Hallo ich melde ein Siebenpunkt-Marienkäfer (Coccinella septempunctata); Vielen Dank Tilmann
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Tilmann, Epipleuren des Halsschildes nicht erkennbar, da nicht von unten fotografiert, bzw. noch zu stark von der Seite. Der erste Eindruck vermittel Coccinella magnifica, aber der besitzt keine aufgebogenen Seitenränder der Flügeldecken, daher bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-08 22:46:14) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147389
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  488 
TilmannA (2019-07-08 22:33:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5046 Freiberg (SN)
Anfrage:
06.07.2019 östlich von Freiberg in Sachsen ca. 415 m NN, Wiese, Wald, Halden; Hallo ich melde einen weiteren Luzerne-Marienkäfer (Subcoccinella vigintiquatuorpunctata) mit anderer Punktverteilung; Vielen Dank Tilmann
Art, Familie:
Subcoccinella vigintiquatuorpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Tilmann, bestätigt als Subcoccinella vigintiquatuorpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-08 22:34:06) —

Seiten:  868 869 870 871 872 873 874 875 876


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up