kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

30
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

5646 5647 5648 5649 5650 5651 5652 5653 5654  

Userfoto
# 149833
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    87 
Feo2019-07-19 11:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5035 Jena (TH)
2019-07-19
Anfrage:
bei mir in der Wohnung. Seit Wochen bis zu 50 Stück fast täglich getötet 19.07.2019 1-2 mm. Was kann ich gegen den Befall tun ?
Art, Familie:
Stegobium paniceum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Feo, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Stegobium paniceum. Der Brotkäfer kann sich nicht nur an Backwaren, sondern auch an Gewürzen und allem möglichen anderen getrockneten Lebensmitteln entwickeln. Die befallenen Lebensmittel müssen identifiziert und entsorgt werden. Dann ist der Spuk vorbei. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-19 12:37

Userfoto
# 149832
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    115 
paukerpit2019-07-19 11:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7842 Burghausen (BS)
2019-07-18
Anfrage:
Ein Freund bittet mich, euch zu fragen, was das für ein Käfer ist. Vielen Dank 18.07.2019
Art, Familie:
Glischrochilus quadrisignatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo paukerpit, das ist Glischrochilus quadrisignatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-19 12:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 149831
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   406    32 
Chris572019-07-19 11:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2019-07-19
Anfrage:
19.07.2019. Im Garten auf Wilder Möhre. Ziemlich klein, geschätzt 3 mm.
Art, Familie:
Anthrenus fuscus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Anthrenus fuscus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-19 12:38

Userfoto
 A
 B
# 149830
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   411 
Reimund2019-07-19 11:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8343 Berchtesgaden West (BS)
2019-06-11
Anfrage:
Hallo zusammen, ein ca. 4-5mm großer Käfer, wo die Unterstützung von KI nicht weiter hilft, entdeckt auf der Terrasse der FeWo in Schönau, 610m am 11. 6. 2019. VG Angelika und Reimund P.S. Die Anfrage 149333, inzwischen auf der Seite 19 angekommen, bitte noch einmal anschauen, vielleicht kann der Kurzflügler ohne cf. abgelegt werden?? Danke für Eure unermüdliche Arbeit !!!
Art, Familie:
Sphaeridium sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Reimund, selbst künstliche Intelligenz braucht den Hauch einer Chance ;-) Da sich der Krabbler offenbar vornehm unter Seide tarnt, fehlen so ziemlich alle relevanten Oberseitenmerkmale. Ich würde den - weniger basierend auf meiner natürlichen Intelligenz (NI) als aus Erfahrung - wegen der Fühler, Form/Habitus und der Hinterrandfärbung der Flügeldecken zu den Hydrophiliden packen und dort in die Gattung Sphaeridium. Mehr geht da aber zumindest bei mir nicht mehr. Die besten Grüße vom Bodensee Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-07-19 11:29

Userfoto
 A
 B
# 149829
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   405    846 
Chris572019-07-19 11:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2019-07-19
Anfrage:
19.07.2019. Ziemlich groß, geschätzt 30 mm. Im Garten auf Wilder Möhre. Ich würde ihn bei Lepturinae einordnen.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist ein Männchen von Corymbia rubra. Die besten Grüße vom Bodensee und Danke für die Meldung Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-07-19 11:16

Userfoto
# 149828
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   89 
Müllerin2019-07-19 10:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2019-07-18
Anfrage:
18.07.2019, 23:13 , 7mm
Art, Familie:
Ophonus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ophonus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-07-19 11:10

Userfoto
# 149827
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   88 
Müllerin2019-07-19 10:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2019-07-18
Anfrage:
18.07.2019, 23:11 am Licht ca 5mm
Art, Familie:
Hydrophilidae sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Hydrophilidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-19 12:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 149826
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   524    164 
Peter aus Kahl2019-07-19 10:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2019-07-19
Anfrage:
(KI: Otiorhynchus ovatus, 3%, Rang 1) 19.07.2019, Kahl am Main, saß im Hauseingang, 5mm. LG, Peter
Art, Familie:
Otiorhynchus ovatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Otiorhynchus ovatus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-07-19 11:17

Userfoto
# 149825
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    64 
rho2019-07-19 10:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6627 Rothenburg ob der Tauber (BN)
2019-06-09
Anfrage:
Saß am Fenster außen - Fundort Rothenburg o.d.T. Funddatum: 09.06.2019
Art, Familie:
Saperda scalaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo rho, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Saperda scalaris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-07-19 11:10

Userfoto
 A
 B
# 149824
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    222 
MiDi2019-07-19 10:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4054 Guben (BR)
2019-07-19
Anfrage:
Funddatum 19.7.19 ca. 9 Uhr im Garten
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo MiDi, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist das Weibchen des Hirschkäfers Lucanus cervus. Danke für die Meldung - schöner Fund!. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-07-19 11:11

Userfoto
 A
 B
# 149823
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.712    19 
WolfgangL2019-07-19 10:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-07-19
Anfrage:
Allecula morio? München-Forstenried, Totfund in der Wohnung, 19.07.2019. Herzlichen Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Allecula morio  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, ja, dass sollte Allecula morio sein. Eigentlich eher draussen anzutreffen, allerdings habe ich einige Fälle erlebt, in denen Allecula morio bisweilen sogar in großer Zahl in Häusern aufgetaucht ist. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-07-19 11:18

Userfoto
# 149822
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75    26 
jojo2019-07-19 10:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2019-07-18
Anfrage:
Funddatum: 18.07.2019 lichtes Freigelände mit Weidenbestand (Sumpfgebiet), aus welken Blüten am Boden geklopft Körperlänge: 1,7mm Berginus tamarisci
Art, Familie:
Berginus tamarisci  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo jojo, bestätigt als Berginus tamarisci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-19 12:39

Userfoto
# 149821
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   746    140 
Gerd2019-07-19 10:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2019-07-17
Anfrage:
Hallo, 17. Juli 2019, Schwefelkäfer auf Doldenblütler. Gruß Gerd
Art, Familie:
Cteniopus flavus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Gerd, ja, das ist Cteniopus flavus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-19 12:40

Userfoto
# 149820
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   745    3 
Gerd2019-07-19 09:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2019-07-17
Anfrage:
Hallo, 17. Juli 2019, vermute hier ebenfalls Cryptocephalus populi. Viele Tiere auf Hybrid-Pappeln. Gruß Gerd
Art, Familie:
Cryptocephalus populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Cryptocephalus populi. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-07-19 11:19

Userfoto
 A
 B
# 149819
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.711 
WolfgangL2019-07-19 09:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-07-19
Anfrage:
Länge: 3 mm. München-Forstenried, Lichtfang, 19.07.2019
Art, Familie:
Ceutorhynchus cf. obstrictus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist wahrscheinlich Ceutorhynchus obstrictus, aber letzte Sicherheit fehlt mir, ohne die Behaarung etwas genauer zu sehen. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-07-19 21:36

Userfoto
# 149818
 4 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.710    46 
WolfgangL2019-07-19 09:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-07-19
Anfrage:
Guten Morgen, Myzia oblongoguttata, München-Forstenried, Lichtfang, 19.07.2019
Art, Familie:
Myzia oblongoguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Myzia oblongoguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-07-19 11:11

Userfoto
# 149817
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.416    349 
Manfred2019-07-19 09:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2019-07-18
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, auch das sollte ein: (KI: Lagria hirta, 11%, Rang 1) sein, Größe ca. 9 mm, gefunden am Rand des Waldwegs am Gernsbacher Angelsee, 18.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-19 12:40

Userfoto
# 149816
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.415    366 
Manfred2019-07-19 09:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Weibchen von: (KI: Oedemera podagrariae, 7%, Rang 3), Größe ca. 12 mm, gefunden auf den letzten noch blühenden Margeriten in meinem Garten in Gernsbach 17.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-07-19 11:19

Userfoto
# 149815
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.414    55 
Manfred2019-07-19 09:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein: (KI: Cantharis pellucida, 4%, Rang 1), Größe ca. 11 mm, gefunden auf der Brücke über die Murginsel in Gernsbach, 17.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Cantharis thoracica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das ist Cantharis thoracica mit dem ganz gelborangen Schildchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-19 12:40

Userfoto
# 149814
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.413    30 
Manfred2019-07-19 09:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich denke, es ist auch wieder ein: (KI: Ebaeus flavicornis, 3%, Rang 4) Größe ca. 3 mm, gefunden in der Altstadt von Gernsbach 17.07.2019. Im vergangenen Jahr hatte ich mehr davon gefunden, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Ebaeus flavicornis  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Ebaeus flavicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-19 12:44

Userfoto
# 149813
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   50    2.482 
holzi2019-07-19 09:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5427 Helmershausen (TH)
2019-07-18
Anfrage:
18.07.2019; 8 mm; Nierenfleckiger Kugelmarienkäfer (Chilocorus renipustulatus)
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Holzi, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-07-19 11:11

Userfoto
# 149812
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.412 
Manfred2019-07-19 09:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich denke, es handelt sich um einen: (KI: Scymnus interruptus, 6%, Rang 3) Größe ca. 2 mm, gefunden in der Altstadt von Gernsbach 17.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Scymnus cf. frontalis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das ist wahrscheinlich Scymnus frontalis, ich denke, die roten Flecke dehnen sich nicht bis zum Fld.-Seitenrand aus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-19 12:43

Userfoto
# 149811
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.411 
Manfred2019-07-19 09:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-13
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, das dürfte dann wohl auch ein Miarus sp. sein (KI konnte nicht helfen), Größe ca. 3 mm, da wird dann wohl nicht mehr als Miarus sp. drin sein, gefunden auf dem Gartentich (in der Nähe von blauen Glockenblumen) auf meiner Terrasse in Gernsbach, 13.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Miarus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, ja, hier geht leider nur bis zur Gattung Miarus. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-07-19 11:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 149810
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    5 
jojo2019-07-19 09:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2019-07-18
Anfrage:
Funddatum: 18.07.2019 feuchtes, lichtes Gelände mit Weidenbestand (Sumpfgebiet) von Haselnuss geklopft Körperlänge: 1,4mm Arpidiphorus orbiculatus
Art, Familie:
Arpidiphorus orbiculatus  Aspidiphoridae
Antwort:
  Hallo jojo, bestätigt als Arpidiphorus orbiculatus. Den haben wir hier nicht ganz so häufig. Gute Bilder von dem Winzling. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-07-19 11:21

Userfoto
# 149809
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.410    1.216 
Manfred2019-07-19 09:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-13
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Oxythyrea funesta, 68%, Rang 1), Größe ca. 11 mm, gefunden auf den Streuobstwiesen im Norden von Gernsbach, 13.07.2019. So langsam geht es zu Ende mit den Funden aus den dortigen Streuobstwiesen, denn es sind jetzt nahezu alle Wiesen gemäht. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-19 09:32

5646 5647 5648 5649 5650 5651 5652 5653 5654


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up