kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

14
Warteschlange für 
# 307480
# 307483
# 307502
# 307512
# 307518
# 307534
# 307536
# 307539
# 307540*
# 307541*
# 307542*
# 307543*
# 307544*
# 307545*
 
14 warten ⌀ 7 h, davon
0
bearbeitet
14
unbearbeitet
6*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 127

11485 11486 11487 11488 11489 11490 11491 11492 11493  

Userfoto
# 15381
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   879    41 
Bergmänndle2014-06-29 16:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-28
Anfrage:
Immenstadt Zaumberg 28.6.14 825m Lagria hirta auf Sal-Weide
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 18:25

Userfoto
 A
 B
# 15379
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   138    7 
chris2014-06-29 15:49
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2014-05-27
Anfrage:
Pterostichus sp.? 27.05.2014, geschätzte 17 mm. Es wird nicht besser, wenn ich ihn noch länger immer wieder zur Seite lege. Hab's im Ausschlussverfahren versucht: die kleineren Arten entfallen, die mit den helleren Beinchen auch, Porenpunkte sehe ich keine (madidus?) Schweiz, Aargau, ausserhalb der MTBs auf 490 m üNN. Danke für eure Geduld! LG Chris
Art, Familie:
Pterostichus madidus  Carabidae
Antwort:
  Moin Chris, die Vermutung von Pterostichus madidus ist richtig. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-29 22:10

Userfoto
# 15377
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    205 
elektrisch2014-06-29 15:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6710 Zweibrücken (PF)
2014-06-28
Anfrage:
Gefunden am 28.06.14 im Rosengarten Zweibrücken. Tier ist etwa 2-3mm groß, keine weiteren ähnliche Tiere in Umgebung.
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Moin elektrisch und herzlich Willkommen auf kerbtier.de. Das ist ein schlüpfender Asiatischer Marienkäfer Harmonia axyridis, die Larvenhaut mit den "Stacheln" ist noch gut zu erkennen. Räuberisch, ernährt sich von Blattläusen und anderen Insektenlarven, unter anderem auch von denen der heimischen Marienkäferarten. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-06-29 16:14

Userfoto
# 15376
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3 
FG2014-06-29 14:34
Land, Datum (Fund):
Ungarn  2008-06-14
Anfrage:
Ungarn 2008.06.14
Art, Familie:
Agapanthia sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo FG, ein Bockkäfer der Gattung Agapanthia, entweder A. villosoviridescens oder A. dahli. Leider kann ich die beiden an Deinem Foto nicht trennen und in Ungarn kommen beide vor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 19:48

Userfoto
# 15375
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2 
FG2014-06-29 14:33
Land, Datum (Fund):
Bulgarien  2009-06-03
Anfrage:
Bulgarien Pleven 03.06.2009
Art, Familie:
cf. Anisoplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo FG, hier sollte es sich um einen Vertreter der Gattung Anisoplia (oder nahe verwandt) handeln. Eine Artbestimmung am Foto ist hier, vor allem bei Funden aus Südosteuropa, leider unmöglich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 20:44

Userfoto
# 15374
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    24 
Wagtail2014-06-29 13:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7929 Bad Wörishofen (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Wanderweg Stadtrand Wörishofen. Ich nehme an, es ist ein Laufkäfer ... Gruß Wagtail
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Moin Wagtail, ja, ein Laufkäfer, konkret Amara aenea (auch wenn das Bild suboptimal ist, aber Habitus und die sehr glatten Flügeldecken mit den ganz flachen Streifen sprechen dafür). Überall anzutreffen, in ganz Europa, in die USA eingeschleppt. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-06-29 16:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 15373
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   57 
Gabriele_W2014-06-29 11:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-06-22
Anfrage:
Hallo, auch diesen Käfer habe ich an dem Waldrand gefunden allerdings schon am 22.06.14. Könnte das endlich mal Coccinella magnifica sein? Vielen Dank für die Hilfe! LG Gabriele
Art, Familie:
Coccinella sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, den Flecken nach könnte der beides sein, C. septempunctata oder C. magnifica. Ich bräuchte ein gutes Foto der Halsschildunterseite. Wenn Du ein dünnwandiges, transparentes Gefäß mitnimmst, kannst Du ihn reinsetzen und so "von unten" fotographieren. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 11:54

Userfoto
 A
 B
# 15372
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   56    204 
Gabriele_W2014-06-29 11:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-06-28
Anfrage:
Hallo, auch diesen habe ich gestern an dem Waldrand fotografiert. Irgendwie kann ich ihn nicht richtig einordnen. Vermutlich wird es aber mal wieder Harmonia axyridis sein. Oder hab ich mal Glück und es ist eine andere Art? LG Gabriele
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, auch der ist bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für Deine Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 11:47

Userfoto
# 15371
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55    203 
Gabriele_W2014-06-29 11:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-06-29
Anfrage:
Hallo, heute hab ich mal ein paar Marienkäfer. Dieser dürfte wohl Harmonia axyridis sein. Oder irre ich mich? Aufgenommen gestern an meinem Lieblingswaldrand. LG Gabriele
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 11:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 15370
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   403    2 
MiMa2014-06-29 11:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2014-06-27
Anfrage:
Hallo, am 27.06.2014 auf meinem Süd)Balkon gefunden. 403müNN. ca.3mm Ich vermute Trogoderma glabrum, Wie in Anfrage # 15255 von Christian befinden sich auch hier Bienennisthilfen und reichlich insektenfreundliche Bepflanzung. Viele Wildbienen, die sich hier bedienen nisten aber auch in der unmittelbaren Umgebung (sandiger Boden, alte Obstbäume) Daher hätte dieser Käfer reichliche Auswahl. Viele Grüße
Art, Familie:
Trogoderma glabrum  Dermestidae
Antwort:
  Hallo MiMa, ich denke Trogoderma glabrum ist richtig, auch wenn man nicht gut sieht, ob die Augen eingebuchtet sind (dann könnte es der noch seltenere Trogoderma versicolor sein). Aber auch die Fundumstände passen perfekt zu T. glabrum. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-29 19:23

Userfoto
# 15369
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    9 
VUNU2014-06-29 11:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2014-06-28
Anfrage:
Fundort auf einem toten Fasan, zwischen Untergrombach und Weingarten. Zusammen mit div. anderen Aaskäfern etc. Fund am 28.06.2014 6917 / 1 Raster
Art, Familie:
Ontholestes murinus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo VUNU, das ist ein Ontholestes murinus. Die einzige unserer drei Arten, die einfarbig schwarze Beine hat und daran leicht zu erkennen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 11:56

Userfoto
# 15368
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    38 
Wagtail2014-06-29 10:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7929 Bad Wörishofen (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Kurpark Bad Wörishofen am Weiher. Vielen Dank, ich bitte um Entschuldigung. Handelt es sich um den Blauen Erlenblattkäfer? Gruß Wagtail
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wagtail, du hast Recht, um genau den handelt es sich: Agelastica alni. Häufig an Erle. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2014-06-29 11:01

Userfoto
# 15367
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    27 
Wagtail2014-06-29 10:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7929 Bad Wörishofen (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Kurpark - Bad Wörishofen Stimmen die Namen? 1. Lilienhähnchen 2. Blauer Erlenkäfer Es regnet und das ist gut für Mensch umd Natur. Grüße aus dem Unterallgäu W-wagtail
Art, Familie:
Lilioceris lilii  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wagtail, korrekt, Foto A zeigt Lilioceris lilii. Foto B zeigt eine andere Art. Bitte stell immer nur eine Art pro Anfrage ein. Wir haben nur ein Artnamensfeld pro Anfrage in der Datenbank. Wenn wir mehrere Arten im Freitext beantworten, verlieren wir die Fundpunkte für die Verbreitungskarten. Bitte stell die zweite Art nochmal separat ein. Danke Dir & beste Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 10:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 15366
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   88    45 
Jürgen G2014-06-29 10:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2014-06-23
Anfrage:
Ist das immer Oedemera nobilis? Foto A+B Männchen, Foto C Weibchen. Fundort: D, NRW, Brache in KR-Elfrath, 23.06.2014 Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Jürgen, ja, alle können als Oedemera nobilis. Bestätigt werden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 10:07

Userfoto
 A
 B
# 15365
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    18 
Azuro2014-06-29 09:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6440 Moosbach (BN)
2014-06-27
Anfrage:
Gefunden habe ich ihn am 27.06.2014 an einem Waldrand in der Oberpfalz/ Bayern. Größe ca. 13 mm. Sollte Lygistopterus sanguineus sein. Vielen Dank für die Überprüfung und lieben Gruß, Azuro
Art, Familie:
Lygistopterus sanguineus  Lycidae
Antwort:
  Hallo Azuro, bestätigt als Lygistopterus sanguineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 09:55

Userfoto
 A
 B
# 15364
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   87    43 
Jürgen G2014-06-29 09:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2014-06-23
Anfrage:
Ist das Pseudovadonia livida? Fundort: D, NRW, Brache in KR-Elfrath, 23.06.2014 Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, korrekt erkannt als Pseudovadonia livida, von der ähnlichen Corymbia maculicornis durch seine durchgängig schwarzen Fühler, von Alosterna durch die schwarzen Beine zu unterscheiden. Südpaläarktis, Südliches Nordeuropa bis Südeuropa, Kleinasien, Kaukasus und Naher Osten, Sibirien bis Baikalsee. Planar bis montan, Larvenentwicklung in dürren Zweigen von Laubhölzern, Imagines auf Blüten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 09:50

Userfoto
# 15363
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    11 
Juergen2014-06-29 09:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6117 Darmstadt West (HS)
2014-05-01
Anfrage:
Leiterbockkäfer; Saperda scalaris 01.05.2014
Art, Familie:
Saperda scalaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Saperda scalaris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 09:46

Userfoto
# 15362
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    53 
PeterR2014-06-29 09:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4249 Calau (BR)
2012-12-28
Anfrage:
gefunden am 28.12.2012 auf unserer Terrasse. Vermutung gemeiner Widderbock.
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Peter, ja, das ist Clytus arietis, mit seinen zur Spitze angedunkelten Fühlern. In Mittel- und Südeuropa, bis Kaukasus und Vorderasien. Bei uns überall häufig. Larve in den trockenen Ästen verschiedener Laubbäume. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 09:19

Userfoto
# 15361
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    10 
PeterR2014-06-29 09:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4249 Calau (BR)
2005-06-23
Anfrage:
gefunden am 23.6.2005 in unserem Kleingarten. Vermute Bäckerbock.
Art, Familie:
Monochamus galloprovincialis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Peter, korrekt erkannt als Monochamus galloprovincialis; ein Weibchen. Verbreitungsschwerpunkt in Südeuropa, aber auch in Deutschland die häufigste der Monochamus-Arten. Die Entwicklung findet in Kiefernholz statt. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2014-06-29 11:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 15360
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    26 
PeterR2014-06-29 08:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4249 Calau (BR)
2014-04-02
Anfrage:
gefunden in unserem Kleingarten am 2. April, vermute, es ist ein Ölkäfer.
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Peter, anhand der leicht geknickten und im Knick verdickten Fühler sowie dem kräftig punktierten Kopf und Halsschild als Weibchen von Meloe proscarabaeus zu erkennen. Aktivitätszeit von Anfang März bis Juni, mit Hauptzeit von April bis Mai. Paläarktisch verbreitet, Nordafrika, Europa, bis Ostasien und Japan. Bei uns hier in D die häufigste Meloe-Art. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 09:20

Userfoto
 A
 B
# 15359
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   97    37 
BUG2014-06-29 07:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2014-06-28
Anfrage:
Moin zusammen, bei extrem stürmischen Wetter mußte ich noch Freihand diesen "Agelastica alni"(sollte stimmen) bannen,der sich wie auf Foto B ersichtlich kaum noch auf den Blättern halten konnte. Funddaten 28.6.14 Fuldaaue Beste Grüße und schönen Sonntag BUG
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bug, bestätigt als Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 09:23

Userfoto
# 15358
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    50 
icemover2014-06-29 03:31
Land, Datum (Fund):
Norwegen   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Prinsdal, Oslo, Norway
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hi icemover, this should be Cantharis pellucida. Europe. Everywhere common. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 09:29

Userfoto
 A
 B
# 15357
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   878    9 
Bergmänndle2014-06-29 00:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-28
Anfrage:
Immenstadt Zaumberg 28.6.14 825m an Distel ich denke es ist Ampedus pomorum
Art, Familie:
Ampedus pomorum  Elateridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ja, wahrscheinlich ein Ampedus pomorum. In der Ampedus-pomorum-Gruppe ist taxonomisch noch nicht das letzte Wort gesprochen: Hier wurden in den letzten Jahren Arten abgespalten und wieder eingezogen. Mal sehen, was da noch kommt (Barcoding!). Von daher hier mit Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 00:42

Userfoto
# 15356
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   877    24 
Bergmänndle2014-06-29 00:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-28
Anfrage:
Immenstadt Zaumberg 28.6.14 825m auf Sal-Weide Crepiodera aurata
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, auch hier bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 00:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 15355
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   876    7 
Bergmänndle2014-06-29 00:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-06-28
Anfrage:
Immenstadt Zaumberg 28.6.14 825m an Braunwurz Cionus tuberculatus
Art, Familie:
Cionus scrophulariae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, schwarzer Fld.-Fleck, hinten weiß gesäumt, dazu ein dicht weiß geschuppter Halsschild machen ihn zu Cionus scrophulariae. Kommt bundesweit an Braunwurzarten vor, in den letzten Jahren seltener geworden. Mittlerweile für Deutschland auf die Vorwarnstufe der Roten Liste gerutscht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-29 00:43

11485 11486 11487 11488 11489 11490 11491 11492 11493


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up