kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

4
Warteschlange für 
# 304312
# 304428
# 304559
# 304565*
 
4 warten ⌀ 9 h, davon
0
bearbeitet
4
unbearbeitet
1*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 229

11348 11349 11350 11351 11352 11353 11354 11355 11356  

Userfoto
# 15890
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    37 
BubikolRamios2014-07-08 18:47
Land, Datum (Fund):
Slowenien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Slovenia. Phyllobius pomaceus ? The colors are realy this strong.
Art, Familie:
Phyllobius arborator  Curculionidae
Antwort:
  Hi BubikolRamios, looking at the scales and pubescence of the elytra I think this is Phyllobius arborator. From France over Germany to East Europe. In the montane to subalpine zone on deciduous trees. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 19:31

Userfoto
# 15889
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   38    1 
GSM2014-07-08 18:45
Land, Datum (Fund):
Bulgarien  2014-05-12
Anfrage:
Liebes Kerbtier.de-Team, es ist kein Käfer aus Deutschland, sondern aus Bulgarien (Nähe Potochnitsa in den Ost-Rhodopen, 390 m), den ich am 12.05.2014 fotografiert habe. Chrysomelidae ist klar. Ich dachte, eventuell irgendein Cryptocephalus oder Clytra? Er erinnert mich an den Ameisen-Sackkäfer, aber alles, was ich in diese Richtung herausgefunden habe (mit faunaeur.org) passt vorn und hinten nicht... Könnt Ihr mir vielleicht einen Recherchetipp geben? Ich wüsste zu gern, wen ich da fotografiert habe. Vielen Dank und herzliche Grüße GSM
Art, Familie:
Cryptocephalus prusias  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gaby, sehr interessantes Tier. Es ist Cryptocephalus prusias. Bulgarien, Türkei, Syrien, Jordanien. Ich bin gespannt, ob Du noch mehr Fotos aus den Rhodopen hast ... Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-07-08 19:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 15888
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    29 
Birgit2014-07-08 18:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7819 Meßstetten (WT)
2014-07-01
Anfrage:
Hallo Käferteam, entdeckt am 01.07.14 im NSG Heimberg 835m, Wachholderheide. Ca. 8mm. Tippe auf Cryptocephalus aureolus oder C. sericeus. Was meint Ihr? LG Birgit
Art, Familie:
Cryptocephalus aureolus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Birgit, das sollte Cryptocephalus aureolus sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 20:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 15887
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73 
MiguelBk2014-07-08 17:19
Land, Datum (Fund):
Portugal  2014-07-07
Anfrage:
Monte da Caparica, Portugal - 07.07.2014
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Oi MiguelBk, here I can only tell you the family: rove beetle, Staphylinidae. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 19:32

Userfoto
# 15886
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72 
MiguelBk2014-07-08 17:16
Land, Datum (Fund):
Portugal  2014-07-07
Anfrage:
Monte da Caparica, Portugal - 07.07.2014
Art, Familie:
Anthicidae sp.  Anthicidae
Antwort:
  Oi MiguelBk, a representative of family Anthididae. No chance to give a determination to species level in this case. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 20:10

Userfoto
 A
 B
# 15885
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    11 
HPEngel2014-07-08 17:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2525 Harburg (SH)
2013-07-08
Anfrage:
Hallo Bestimmerteam, könnt ihr mit diesen Fotos etwas anfangen (leider sieht man die Fühler nicht)? Ich hatte verschiedene Ideen, aber irgendetwas stimmte immer nicht. Den Käfer habe ich am 08.07.13 unter einem Blumentopf am Rand eines Mischwaldes gefunden. Er ist etwa 5 mm lang. Danke und viele Grüße aus Hamburg Paul
Art, Familie:
Trox scaber  Trogidae
Antwort:
  Hallo HPEngel, macht nix, dass man die Fühler nicht sieht, den Käfer erkennt man auch so. Das ist Trox cadaverinus. An trockenen Tierkadavem, Resten von Pferdehufen oder anderen tierischen Abfällen. Osteuropa und östliches Mitteleuropa, selten. Netter Fund. Viele Grüße, Michael   Hier erfolgt eine späte Korrektur auf T. scaber (vid. Ziegler, vid. Suikat). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-12-10 18:25

Userfoto
# 15884
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   417    13 
Appius2014-07-08 16:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2014-07-08
Anfrage:
Garten in Johannisberg, ca. 175 m NN, 8.7.2014. Totfund am Fenster.
Art, Familie:
Nacerdes carniolica  Oedemeridae
Antwort:
  Moin Appius, das ist Nacerdes carniolica. Die Larve entwickelt sich in alten, rindenlosen, morschen Kiefern- und Fichtenstöcken. Nachtaktiv, fliegt ans Licht. Südliches Mitteleuropa und Südosteuropa. Grüßle, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-07-08 16:59

Userfoto
# 15883
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   414    6 
Rüsselkäferin2014-07-08 16:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2014-07-07
Anfrage:
Huhu! Dieser Winzling saß gestern, 7. Juli 2014, auf Blutweiderich in der Flehbachaue, zusammen mit vielen Nanophyes marmoratus. Ist das hier auch einer? Ich hatte wegen der Farbe schon auf N. globiformis gehofft, auch weil er etwas größer schien als die anderen Käferchen, aber dazu ist er wohl zu länglich, oder? Leider kein besseres Foto vorhanden. Länge etwa 2mm. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Nanophyes marmoratus  Apionidae
Antwort:
  Moin Rüsselkäferin, ich würde den auch zu Nanophyes marmoratus stecken. Die sind auch schon mal heller gefärbt. Grüßle, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-07-08 17:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 15882
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   413    2 
Rüsselkäferin2014-07-08 16:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2014-06-02
Anfrage:
Liebes Käferteam, könnt ihr mir diesen Kleinen als Sibinia pellucens bestätigen? Er war etwa 3-4mm lang, saß vermutlich auf Distel, am Bahnhof Eifeltor, 2. Juni 2014. Schönen Dank und viele Grüße!
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Sibinia pellucens, auch wenn sie eigentlich auf Lichtnelke sitzen sollte. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-07-08 16:33

Userfoto
# 15881
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    34 
Ostsee4162014-07-08 14:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3644 Potsdam (Süd) (BR)
2014-07-07
Anfrage:
07.07.2014 Hallo, Gestern früh erschreckte mich Käfer Nummer 1. Vor Schreck habe ihn gleich übers Klo entsorgt. Heute Morgen war wohl sein Kumpel auf der Suche nach ihm. Nummer 2 in meinem Bad. Ihm habe ich dann nach dem Fotoshooting die Freiheit geschenkt. Jetzt meine Fragen: wer ist er? Wo kommt er her? Bin vor zwei Wochen erst eingezogen, das Bad ist neu eingerichtet und alle Fenster haben Fliegengitter. Er war ca 13 mm groß. Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen. Vielen Dank Gruß Löffler
Art, Familie:
Tenebrio molitor  Tenebrionidae
Antwort:
 Hallo Ostsee416 und herzlich Willkommen auf kerbtier.de. Das sollte der Mehlkäfer Tenebrio molitor sein. Kulturfolger, lebt an stärkehaltigen Produkten, wie Mehl, Getreide, Backwaren, etc. und kann daran schädlich werden. Heute mehr im trockenen Kot der Stadttauben und anderen Vogel- oder Flugsäugerkot-Ansammlungen. Nachtaktiv und flugfähig, wird von Licht angelockt. Grüßle von der Südsee, sprich vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-07-08 17:03

Userfoto
# 15879
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61 
Jozef2014-07-08 13:09
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2014-07-08
Anfrage:
Hallo, hier ist der richtige Name Calathus fuscipes? Länge von etwa 12 mm záhrade.Stropkov - Slowakei 2014.07.08.
Art, Familie:
cf. Ophonus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Jozef, ein Calathus ist es auf jeden Fall nicht, siehe die gaänzlich punktierten Flügeldecken. Das ist was aus der Ecke Pseudoophonus oder Ophonus, aber da wage ich für ein Tier aus der Slowakei keine Artbestimmung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 21:04

Userfoto
# 15878
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   903 
Bergmänndle2014-07-08 12:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-07-07
Anfrage:
Zaumberg 7.7.14 830m ca. 4mm tippe auf Hippodomia notata
Art, Familie:
cf. Hippodamia sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, diese Marienkäferlarven machen mir Kopfschmerzen. Wohl Hippodamia. Aber nicht so recht sicher, welche Art. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 21:01

Userfoto
# 15877
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   120    64 
DanielR2014-07-08 11:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2014-07-07
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Chrysolina fastuosa. 07.07.2014. LG, Daniel
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo DanielR, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-07-08 16:19

Userfoto
# 15876
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   119    33 
DanielR2014-07-08 11:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2014-07-07
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, ich denke, hier handelt es sich um Chrysolina sturmi. 07.07.2014. LG, Daniel
Art, Familie:
Chrysolina sturmi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo DanielR, bestätigt als Chrysolina sturmi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-07-08 16:20

Userfoto
# 15875
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   118    4 
DanielR2014-07-08 11:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2014-07-07
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, ein wenig schmutzig aber trotzdem als Opilo mollis zu erkennen (stufige Elytrenbinde), oder? 07.07.2014. LG, Daniel
Art, Familie:
Opilo mollis  Cleridae
Antwort:
  Hallo DanielR, bestätigt als Opilo mollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-07-08 16:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 15874
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
JIB2014-07-08 11:27
Land, Datum (Fund):
Rumänien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
2cm chafer flew by and landed in low alpine meadow near Zarnesti, Romania in the Carpathian Mountains. Can you help with the ID please?
Art, Familie:
Rutelinae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi JIB, I'm afraid we can't be of much help in this case. It looks like a representative of subfamily Rutelinae, probably somethin in the direction of Anomala or closely related, but we can't determined this specimen to species level, as we're focusing on the Central European fauna. Sorry and best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 20:58

Userfoto
# 15873
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    54 
Wagtail2014-07-08 11:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7929 Bad Wörishofen (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Als Kinder nannten wir ihn Franzose ... Im Kurpar Bad Wörishofen. Gruß Ulrich
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Wagtail, das ist Cantharis pellucida. Europa. Bei uns überall häufig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 19:56

Userfoto
 A
 B
# 15872
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   417    52 
MiMa2014-07-08 10:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2014-07-06
Anfrage:
Hallo, der Fund ist vom 06.07.2014 - sonnige Streuobstwiese, ein Pseudovadonia livida,den ich fälschlicherweise als Corymbia maculicornis aussortiert hatte, dabei ist auf dem MTB noch ein schönes Loch zu stopfen ! Lieben Gruß
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-07-08 11:30

Userfoto
 A
 B
# 15871
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   41    50 
Heiko N2014-07-08 10:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5514 Hadamar (HS)
2014-06-01
Anfrage:
...und noch 2 Donacia-Arten, bei denen ich nicht ganz klar komme. Gefunden auch am Teichufer Nähe Elz, Hessen, Deutschland, 01.06.2014. So, das wars vom Teichufer! :) Vielen Dank u. Gruß! Heiko
Art, Familie:
Plateumaris sericea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Heiko, auch die halte ich für Plateumaris sericea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 19:44

Userfoto
 A
 B
# 15870
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   40    32 
Heiko N2014-07-08 10:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5514 Hadamar (HS)
2014-06-01
Anfrage:
Hi, eventuell Pelenomus quadricorniger? Gefunden auch am Ufer eines Teiches Nähe Elz auf Schwertlilien, 01.06.2014. LG Heiko
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heiko, das ist Mononychus punctumalbum, häufiger Bewohner von Schwertlilien. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-07-08 11:30

Userfoto
# 15869
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    49 
Heiko N2014-07-08 10:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5514 Hadamar (HS)
2014-06-01
Anfrage:
Hallo, diese Donacia-Art fand ich auch in Deutschland, Hessen, am Teichufer Nähe Elz, 01.06.2014. Kann man ihn vielleicht näher bestimmen? Vielen Dank! Heiko
Art, Familie:
Plateumaris sericea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Heiko, auch hier Plateumaris sericea. Fiese Viecher... LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 19:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 15868
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    48 
Heiko N2014-07-08 10:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5514 Hadamar (HS)
2014-06-01
Anfrage:
Hallo, könnten diese 2 Arten Donacia sparganii sein? Gefunden in Deutschland, Hessen, am Teichufer Nähe Elz, 01.06.2014, ca. 170m. PS: Foto C ist ein anderes Individuum. Viele Grüße! Heiko
Art, Familie:
Plateumaris sericea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Heiko, das ist der Schilfblattkäfer Plateumaris sericea. Eine sehr variabel gefärbte Art, die auch grün, kupfern, lila und, wie in deinem Bild, blau und rötlich gefärbt sein kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 19:43

Userfoto
# 15867
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   50    94 
Jürgen 02112014-07-08 10:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6334 Betzenstein (BN)
2014-07-01
Anfrage:
Stenurella melanura(li. w, re. m)wurde am 01.07.2014 in einer Magerwiese an einer Skabiose gefunden. FO: Bayern, Oberes Pegnitztal, Umg. Velden, ca. 450 m MfG. Jürgen
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-07-08 11:31

Userfoto
 A
 B
# 15866
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    72 
MiguelBk2014-07-08 09:55
Land, Datum (Fund):
Portugal  2014-07-07
Anfrage:
Propylea quatuordecimpunctata? (Monte da Caparica, Portugal . 07.07.2014)
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hi MiguelBk, confirmed as Propylea quatuordecimpunctata. Thanks for submitting. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 19:41

Userfoto
 A
 B
# 15865
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   69    9 
Gabriele_W2014-07-08 07:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3347 Bernau (BR)
2014-07-07
Anfrage:
Hallo, auch den Käfer habe ich gestern gefunden allerdings auf einer normalen Wiese am Rand der Heide mit einem Mischwald direkt daneben. Er war etwa 3-4 mm groß. Vielen Dank, Gabriele
Art, Familie:
Strophosoma capitatum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, das ist Strophosoma capitatum. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-07-08 11:32

11348 11349 11350 11351 11352 11353 11354 11355 11356


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up