kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

16
Warteschlange für 
# 304288
# 304312
# 304344
# 304355
# 304361
# 304366
# 304368
# 304374
# 304379
# 304380
# 304381
# 304383
# 304386
# 304388
# 304389*
# 304390*
 
16 warten ⌀ 3 h, davon
0
bearbeitet
16
unbearbeitet
2*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
42 / 151

11340 11341 11342 11343 11344 11345 11346 11347 11348  

Userfoto
# 15903
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76    8 
CH-Käferfan2014-07-08 21:24
Land, Datum (Fund):
Schweiz   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
 siehe Anfrage: 15844 (gleiches Foto), ich habe das Foto selber mal noch (übertrieben) aufgehellt vom Ursprungsfoto her; im Kosmos Käferführer hat der Evodinus so ein gemustertes Hinterteil, hier scheint es mir nicht der Fall zu sein.
Art, Familie:
Evodinus clathratus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo CH-Käferfan, ich halte den weiterhin für Evodinus clathratus. Die Art ist ziemlich farbvariabel. Da gibt's durchaus auch solche, die gezeichnet sind wie dieses Tier. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 21:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 15902
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   111 
CorvusNiger2014-07-08 21:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6433 Lauf an der Pegnitz (BN)
2014-06-28
Anfrage:
Hallo zusammen, gefunden am 28.6.14, ca 340m üNN, auf der Wiese am Waldrand in Weihernähe. War relativ klein und kann ich gar nicht einordnen. Gruß Thomas
Art, Familie:
Asiorestia sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, das sollte eine Asiorestia sein, aber eine Artbestimmung wage ich an den vorliegenden Fotos nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 21:39

Userfoto
# 15901
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   177    74 
Karen2014-07-08 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7521 Reutlingen (WT)
2014-07-06
Anfrage:
06.07.2014, NSG Ohnastetter Bühl, Leptura maculata am Start
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 21:37

Userfoto
# 15900
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   176    65 
Karen2014-07-08 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7521 Reutlingen (WT)
2014-07-06
Anfrage:
06.07.2014, NSG Ohnastetter Bühl, Coccinella septempunctata in Massen
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 21:37

Userfoto
# 15899
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   175    33 
Karen2014-07-08 21:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7420 Tübingen (WT)
2014-06-21
Anfrage:
21.06.2014, Schönbuch, Oedemera femorata
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Oedemera femorata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 21:12

Userfoto
# 15898
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   174    43 
Karen2014-07-08 21:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7420 Tübingen (WT)
2014-06-21
Anfrage:
21.06.2014, Schönbuch, ein "junger" Pappelblattkäfer (Chrysomela populi); ich habs vorher nicht gewußt, wir haben ihn mitgenommen und 2 Tage später ist er ausgeschlüpft.
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Chrysomela populi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 21:06

Userfoto
# 15897
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   173 
Karen2014-07-08 20:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7420 Tübingen (WT)
2014-06-21
Anfrage:
21.06.2014, Schönbuch, Mordellidae
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Karen, die schwarzen Mordelliden sind schon am Tier selbst furchtbar schwierig zu bestimmen, am Foto keine Chance. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 21:02

Userfoto
 A
 B
# 15896
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   172    9 
Karen2014-07-08 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7521 Reutlingen (WT)
2014-07-05
Anfrage:
05.07.2014 im Garten, Oenopia conglobata LG Karen
Art, Familie:
Oenopia conglobata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Oenopia conglobata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 20:59

Userfoto
# 15895
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   121    8 
DanielR2014-07-08 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2642 Rechlin (MV)
2009-05-31
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, kann man diese Donacia anhand des Fotos bestimmen? 31.05.2009. LG, Daniel
Art, Familie:
Donacia clavipes  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Daniel, jupp, das geht. Donacia clavipes, die im und vom Schilf (Phragmites) lebt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-07-09 18:49

Userfoto
# 15894
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   110    220 
CorvusNiger2014-07-08 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6032 Scheßlitz (BN)
2014-06-26
Anfrage:
Hallo zusammen, gefunden am 26.6.14, ca 430m üNN, im Leinleitertal in Oberfranken. Nochmal Harmonia axyridis? Gruß Thomas
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 20:20

Userfoto
# 15893
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   109    219 
CorvusNiger2014-07-08 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6132 Buttenheim (BN)
2014-06-26
Anfrage:
Hallo zusammen, gefunden am 26.6.14, ca 430m üNN, im Leinleitertal in Oberfranken. Ich vermute Harmonia axyridis? Gruß Thomas
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, auch hier bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 20:21

Userfoto
# 15892
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    65 
swollow2014-07-08 19:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3529 Gifhorn (HN)
2014-07-05
Anfrage:
Guten Tag ins Forum, Niedersachsen, Lüneburger Heide, Gifhorn, Schloßsee, Ufernähe 55m NN 05. Juli 2014 16:30 Uhr Über Hilfe bei der Bestimmung würde ich mich freuen. Viele Grüße Ray PS: Die Sache mit dem Meßtisch bitte ich zu entschuldigen. Kannte ich bisher so nicht. Aber man lernt ja nie aus. Und nu klebt es dran wenn vorhanden. Und danke vielmals für Eure Arbeit.
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo swollow, das ist Chrysolina fastuosa. Findet man vor allem auf Taubnessel (Lamium) und an Hohlzahn-Arten (Galeopsis). In Europa weit verbreitet, bei uns überall sehr häufig. Gibt ganz viele Farbvarianten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 19:27

Userfoto
# 15891
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64 
Ursula2014-07-08 18:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6215 Gau-Odernheim (PF)
2012-07-29
Anfrage:
Hallo, diesen Käfer habe ich am 29.07.12 im Garten gesehen. Ist anhand eines Fotos eine Unterscheidung zwischen T. sexualis und T. zonatus möglich? Um welchen Käfer handelt es sich hier? VG Ursula
Art, Familie:
Trichius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Ursula, leider nicht, dazu brauchst Du ein Männchen, dessen Abdomen Du fotographieren musst. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 19:30

Userfoto
# 15890
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    37 
BubikolRamios2014-07-08 18:47
Land, Datum (Fund):
Slowenien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Slovenia. Phyllobius pomaceus ? The colors are realy this strong.
Art, Familie:
Phyllobius arborator  Curculionidae
Antwort:
  Hi BubikolRamios, looking at the scales and pubescence of the elytra I think this is Phyllobius arborator. From France over Germany to East Europe. In the montane to subalpine zone on deciduous trees. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 19:31

Userfoto
# 15889
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   38    1 
GSM2014-07-08 18:45
Land, Datum (Fund):
Bulgarien  2014-05-12
Anfrage:
Liebes Kerbtier.de-Team, es ist kein Käfer aus Deutschland, sondern aus Bulgarien (Nähe Potochnitsa in den Ost-Rhodopen, 390 m), den ich am 12.05.2014 fotografiert habe. Chrysomelidae ist klar. Ich dachte, eventuell irgendein Cryptocephalus oder Clytra? Er erinnert mich an den Ameisen-Sackkäfer, aber alles, was ich in diese Richtung herausgefunden habe (mit faunaeur.org) passt vorn und hinten nicht... Könnt Ihr mir vielleicht einen Recherchetipp geben? Ich wüsste zu gern, wen ich da fotografiert habe. Vielen Dank und herzliche Grüße GSM
Art, Familie:
Cryptocephalus prusias  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gaby, sehr interessantes Tier. Es ist Cryptocephalus prusias. Bulgarien, Türkei, Syrien, Jordanien. Ich bin gespannt, ob Du noch mehr Fotos aus den Rhodopen hast ... Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-07-08 19:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 15888
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    29 
Birgit2014-07-08 18:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7819 Meßstetten (WT)
2014-07-01
Anfrage:
Hallo Käferteam, entdeckt am 01.07.14 im NSG Heimberg 835m, Wachholderheide. Ca. 8mm. Tippe auf Cryptocephalus aureolus oder C. sericeus. Was meint Ihr? LG Birgit
Art, Familie:
Cryptocephalus aureolus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Birgit, das sollte Cryptocephalus aureolus sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 20:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 15887
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73 
MiguelBk2014-07-08 17:19
Land, Datum (Fund):
Portugal  2014-07-07
Anfrage:
Monte da Caparica, Portugal - 07.07.2014
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Oi MiguelBk, here I can only tell you the family: rove beetle, Staphylinidae. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 19:32

Userfoto
# 15886
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72 
MiguelBk2014-07-08 17:16
Land, Datum (Fund):
Portugal  2014-07-07
Anfrage:
Monte da Caparica, Portugal - 07.07.2014
Art, Familie:
Anthicidae sp.  Anthicidae
Antwort:
  Oi MiguelBk, a representative of family Anthididae. No chance to give a determination to species level in this case. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 20:10

Userfoto
 A
 B
# 15885
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    11 
HPEngel2014-07-08 17:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2525 Harburg (SH)
2013-07-08
Anfrage:
Hallo Bestimmerteam, könnt ihr mit diesen Fotos etwas anfangen (leider sieht man die Fühler nicht)? Ich hatte verschiedene Ideen, aber irgendetwas stimmte immer nicht. Den Käfer habe ich am 08.07.13 unter einem Blumentopf am Rand eines Mischwaldes gefunden. Er ist etwa 5 mm lang. Danke und viele Grüße aus Hamburg Paul
Art, Familie:
Trox scaber  Trogidae
Antwort:
  Hallo HPEngel, macht nix, dass man die Fühler nicht sieht, den Käfer erkennt man auch so. Das ist Trox cadaverinus. An trockenen Tierkadavem, Resten von Pferdehufen oder anderen tierischen Abfällen. Osteuropa und östliches Mitteleuropa, selten. Netter Fund. Viele Grüße, Michael   Hier erfolgt eine späte Korrektur auf T. scaber (vid. Ziegler, vid. Suikat). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-12-10 18:25

Userfoto
# 15884
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   417    13 
Appius2014-07-08 16:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2014-07-08
Anfrage:
Garten in Johannisberg, ca. 175 m NN, 8.7.2014. Totfund am Fenster.
Art, Familie:
Nacerdes carniolica  Oedemeridae
Antwort:
  Moin Appius, das ist Nacerdes carniolica. Die Larve entwickelt sich in alten, rindenlosen, morschen Kiefern- und Fichtenstöcken. Nachtaktiv, fliegt ans Licht. Südliches Mitteleuropa und Südosteuropa. Grüßle, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-07-08 16:59

Userfoto
# 15883
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   414    6 
Rüsselkäferin2014-07-08 16:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2014-07-07
Anfrage:
Huhu! Dieser Winzling saß gestern, 7. Juli 2014, auf Blutweiderich in der Flehbachaue, zusammen mit vielen Nanophyes marmoratus. Ist das hier auch einer? Ich hatte wegen der Farbe schon auf N. globiformis gehofft, auch weil er etwas größer schien als die anderen Käferchen, aber dazu ist er wohl zu länglich, oder? Leider kein besseres Foto vorhanden. Länge etwa 2mm. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Nanophyes marmoratus  Apionidae
Antwort:
  Moin Rüsselkäferin, ich würde den auch zu Nanophyes marmoratus stecken. Die sind auch schon mal heller gefärbt. Grüßle, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-07-08 17:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 15882
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   413    2 
Rüsselkäferin2014-07-08 16:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2014-06-02
Anfrage:
Liebes Käferteam, könnt ihr mir diesen Kleinen als Sibinia pellucens bestätigen? Er war etwa 3-4mm lang, saß vermutlich auf Distel, am Bahnhof Eifeltor, 2. Juni 2014. Schönen Dank und viele Grüße!
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Sibinia pellucens, auch wenn sie eigentlich auf Lichtnelke sitzen sollte. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-07-08 16:33

Userfoto
# 15881
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    34 
Ostsee4162014-07-08 14:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3644 Potsdam (Süd) (BR)
2014-07-07
Anfrage:
07.07.2014 Hallo, Gestern früh erschreckte mich Käfer Nummer 1. Vor Schreck habe ihn gleich übers Klo entsorgt. Heute Morgen war wohl sein Kumpel auf der Suche nach ihm. Nummer 2 in meinem Bad. Ihm habe ich dann nach dem Fotoshooting die Freiheit geschenkt. Jetzt meine Fragen: wer ist er? Wo kommt er her? Bin vor zwei Wochen erst eingezogen, das Bad ist neu eingerichtet und alle Fenster haben Fliegengitter. Er war ca 13 mm groß. Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen. Vielen Dank Gruß Löffler
Art, Familie:
Tenebrio molitor  Tenebrionidae
Antwort:
 Hallo Ostsee416 und herzlich Willkommen auf kerbtier.de. Das sollte der Mehlkäfer Tenebrio molitor sein. Kulturfolger, lebt an stärkehaltigen Produkten, wie Mehl, Getreide, Backwaren, etc. und kann daran schädlich werden. Heute mehr im trockenen Kot der Stadttauben und anderen Vogel- oder Flugsäugerkot-Ansammlungen. Nachtaktiv und flugfähig, wird von Licht angelockt. Grüßle von der Südsee, sprich vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-07-08 17:03

Userfoto
# 15879
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61 
Jozef2014-07-08 13:09
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2014-07-08
Anfrage:
Hallo, hier ist der richtige Name Calathus fuscipes? Länge von etwa 12 mm záhrade.Stropkov - Slowakei 2014.07.08.
Art, Familie:
cf. Ophonus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Jozef, ein Calathus ist es auf jeden Fall nicht, siehe die gaänzlich punktierten Flügeldecken. Das ist was aus der Ecke Pseudoophonus oder Ophonus, aber da wage ich für ein Tier aus der Slowakei keine Artbestimmung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 21:04

Userfoto
# 15878
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   903 
Bergmänndle2014-07-08 12:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2014-07-07
Anfrage:
Zaumberg 7.7.14 830m ca. 4mm tippe auf Hippodomia notata
Art, Familie:
cf. Hippodamia sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, diese Marienkäferlarven machen mir Kopfschmerzen. Wohl Hippodamia. Aber nicht so recht sicher, welche Art. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-08 21:01

11340 11341 11342 11343 11344 11345 11346 11347 11348


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up