kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

2
Warteschlange für 
# 303914
# 303982
 
2 warten ⌀ 6 h, davon
1
bearbeitet
1
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
125 / 105

5731 5732 5733 5734 5735 5736 5737 5738 5739  

Userfoto
# 158979
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    152 
Breitrand2019-09-21 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7143 Deggendorf (BS)
2019-09-21
Anfrage:
Ca. 5mm, 21.09.2019, auf einer Wiese am Waldrand, landete auf meinen Rucksack und flog nach einem miserablen Bild wieder weg. Oenopia conglobata? Danke
Art, Familie:
Oenopia conglobata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Breitrand, bestätigt als Oenopia conglobata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-09-21 20:01

Userfoto
# 158978
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.219    689 
AxelS2019-09-21 19:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3636 Rogätz (ST)
2019-08-22
Anfrage:
Hallo, gefunden am Waldramd in Krautschicht, Chrysolina fastuosa Größe: 6 mm Datum: 22.08.2019 VG Axel
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-09-21 20:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 158977
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.218    477 
AxelS2019-09-21 19:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3636 Rogätz (ST)
2019-08-22
Anfrage:
Hallo, gefunden an Erle, Polydrusus sericeus? Größe: 6 mm Datum: 22.08.2019 VG Axel
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-09-21 20:19

Userfoto
 A
 B
# 158976
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   187 
Peter J2019-09-21 19:20
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-09-21
Anfrage:
Ham, Belgien, 21 september 2019. Diese Ophonus sp.. war in ein trockenes Industriegebiet unter einen Stein an eine Parkplatz. Keine Bäume in de nähe. Körperlänge 8 mm Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Ophonus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ophonus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-22 09:31

Userfoto
 A
 B
# 158975
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   186 
Peter J2019-09-21 19:18
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-09-21
Anfrage:
Ham, Belgien, 21 september 2019. Diese schwarze Ophonus sp.. war in ein trockenes Industriegebiet unter einen Stein an eine Parkplatz. Keine Bäume in de nähe. Körperlänge 7 mm Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Ophonus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Ophonus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-22 09:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 158974
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   185    88 
Peter J2019-09-21 19:15
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-09-21
Anfrage:
Ham, Belgien, 21 september 2019. Diese Aphodius sp.. war in ein trockenes Industriegebiet unter einen Stein an eine Parkplatz. Keine Bäume in de nähe. Körperlänge 5 mm Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Peter J, das sollte Aphodius contaminatus sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-09-21 20:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 158973
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   184 
Peter J2019-09-21 19:07
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-09-21
Anfrage:
Ham, Belgien, 21 september 2019. Diese Ophonus sp.. war in ein trockenes Industriegebiet unter einen Stein an eine Parkplatz. Keine Bäume in de nähe. Körperlänge 9 mm Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Ophonus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ophonus. Die braunen Vertreter der Gattung sind am Foto nicht zu bestimmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-22 09:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 158972
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   183    354 
Peter J2019-09-21 19:04
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-09-21
Anfrage:
Ham, Belgien, 21 september 2019. Diese Harpalus sp. war in ein trockenes Industriegebiet unter einen Stein an eine Parkplatz. Keine Bäume in de nähe. Körperlänge 10.5 mm Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Moin Peter J, sollte Harpalus affinis sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-09-22 13:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 158971
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   182    353 
Peter J2019-09-21 19:02
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-09-21
Anfrage:
Ham, Belgien, 21 sep 2019. Diese Harpalus sp. (ich glaube smaragdinus oder affinis) war in ein trockenes Industriegebiet unter einen Stein an eine Parkplatz. Keine Bäume in de nähe. Körperlänge 10.5 mm Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Moin Peter J, ich meine die äußeren Borsten erkennen zu können und auch sonst spricht hier nichts für H. smaragdinus. Das ist Harpalus affinis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-09-21 20:08

Userfoto
# 158970
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   320    124 
margina2019-09-21 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-09-20
Anfrage:
20.09.2019 auf Terrassenfliesen, 12mm, relativ großer Kurzflügler, Platydracus stercorarius? Danke für´s Bestimmen und lGrvmargina
Art, Familie:
Platydracus stercorarius  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo margina, bestätigt als Platydracus stercorarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-21 18:58

Userfoto
 A
 B
# 158969
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   110    157 
Jenenserin2019-09-21 17:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5035 Jena (TH)
2019-09-21
Anfrage:
21.09.2019 Größe: ca. 5 cm Wir fanden die Larve beim Umsetzen des Komposthaufens. In welchem Stadium befindet sich diese Larve? Nach dem Fotoshooting hat sie ein kuschliges Plätzchen im Nachbarkomposthaufen bekommen. Oryctes nasicornis?
Art, Familie:
Oryctes nasicornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Jenenserin, bestätigt als Oryctes nasicornis. Danke für die Meldung. Der Käfer dürfte sich nächstes Jahr zeigen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-09-21 20:11

Userfoto
# 158968
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.316    107 
Kaugummi2019-09-21 17:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2019-09-21
Anfrage:
21.09.2019, Gießen, Stadtzentrum, Sandtrockenrasen. Noch immer sind Larven von Stenoria analis zu finden. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Stenoria analis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Stenoria analis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-21 18:57

Userfoto
# 158967
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.315    106 
Kaugummi2019-09-21 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2019-09-19
Anfrage:
19.09.2019, Gießen, Stadtzentrum, Sandtrockenrasen. Larvenhaufen von Stenoria analis. Der Faden, an dem die Larven hängen, um von Männchen der Efeu-Seidenbienen angeflogen zu werden, ist inzwischen 15cm lang. Bleibt die Frage, wo das Material für den Faden herkommt? Dehnt sich das Material einfach und wird so länger? Oder haben die Larven die Fähigkeit gemeinsam einen Faden zu produzieren? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Stenoria analis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Stenoria analis. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Keine Ahnung, ob und wie die Larven den Faden selber spinnen.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-21 18:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 158966
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   248    993 
Carola Vahldiek2019-09-21 17:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2728 Lüneburg (NE)
2019-09-08
Anfrage:
Hallo! Anoplotrupes stercorosus? Kann man bei dieser Art eigentlich Männlein und Weiblein am Foto unterscheiden? Oder sehen beide gleich aus? 08.09.2019, alte Kies-/ Sandgrube bei Lüneburg, ca. 18 mm. Danke und Grüße Carola
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Carola, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-09-21 20:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 158964
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   247    80 
Carola Vahldiek2019-09-21 17:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2728 Lüneburg (NE)
2018-09-08
Anfrage:
Diente so auf diese Weise einer Ameise als Speise... Leider sind die Bilder alle verwackelt, weil die Ameise so fleißig bemüht war, ihre Beute wegzutragen. Kann man trotzdem genug erkennen? Gefunden am 08.09.2018 nahe Lüneburg in alter Sand-/ Kiesgrube. Länge ca. 6 mm. Danke und Grüße! Carola
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Carola, schöne Referenz an Heinz Erhardt! Der Rüssler erscheint mir wie Otiorhynchus raucus, aber das darf nochmal bestätigt werden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel   Seh ich auch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-21 18:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 158963
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   102    63 
Kakipete2019-09-21 17:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2019-09-21
Anfrage:
21.09.2019 6mm auf ausgedörrter Kratzdistel. Chrysolina hyperici? Danke und Gruß
Art, Familie:
Chrysolina hyperici  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, bestätigt als Chrysolina hyperici. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-09-21 18:05

Userfoto
# 158962
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   246    325 
Carola Vahldiek2019-09-21 16:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2728 Lüneburg (NE)
2018-09-08
Anfrage:
(KI: Cicindela hybrida, 38%, Rang 1) Hallo! Hier noch ein Cicindela hybrida, wie ich ihn schon oft an der Stelle gefunden habe. Alte Sand-/ Kiesgrube nahe Lüneburg. 08.09.2018. Ca. 12 mm. Danke und Grüße Carola
Art, Familie:
Cicindela hybrida  Carabidae
Antwort:
  Hallo Carola, bestätigt als Cicindela hybrida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-21 16:59

Userfoto
# 158961
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   245    499 
Carola Vahldiek2019-09-21 16:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2728 Lüneburg (NE)
2018-09-08
Anfrage:
(KI: Galeruca tanaceti, 3%, Rang 3) Hallo! erst einmal großes Lob für Eure KI-Bestimmungsfunktion! Ich habe sie gestern entdeckt und sie ist wirklich hilfreich und funktioniert scheinbar wirklich gut! Toll! Der hier stammt aus einer stillgelegten Kies-/ Sandgrube nahe Lüneburg. Fotografiert am 08.09.2018. Größe aus der Erinnerung heraus ca. 7 mm. Danke und Grüße Carola
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Carola, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-21 16:57

Userfoto
 A
 B
# 158960
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   244    341 
Carola Vahldiek2019-09-21 16:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2728 Lüneburg (NE)
2019-05-20
Anfrage:
Hallo! Hier waren nur noch Überreste vorhanden, und zudem hatte ich nur die Handy-Kamera zum Fotografieren. Ich meine aber, Carabus coriaceus zu erkennen. Länge etwa 3 cm. 20.05.2019 im Auenbereich an der Ilmenau bei Lüneburg. Danke und Grüße! Carola
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Carola, bestätigt als Carabus coriaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-21 16:57

Userfoto
# 158959
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    216 
Jeancalmer2019-09-21 16:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7631 Augsburg (BS)
2019-09-21
Anfrage:
Im Garten am 21.9.2019 12:00 in Blumensamen
Art, Familie:
Rhopalapion longirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo Jeancalmer, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Rhopalapion longirostre. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Bitte immer ein Funddatum in der Form TT.MM.JJJJ angeben. Heute Nacht geht Dir dazu eine Mail zu mit Korrekturlink, mit dem Du das Datum nachtragen kannst
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-21 16:58

Userfoto
# 158958
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61    136 
Chris712019-09-21 16:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5923 Rieneck (BN)
2019-09-21
Anfrage:
21.09.2019, ca. 3mm, Anthrenus pimpinellae. Ca. 20 Stück zusammen in einer Spalte eines Nistkasten. VG Chris71tian
Art, Familie:
Anthrenus pimpinellae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Chris71, bestätigt als Anthrenus pimpinellae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-09-21 16:01

Userfoto
 A
 B
# 158956
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   101    120 
Kakipete2019-09-21 15:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2019-09-21
Anfrage:
21.09.2019 16-18mm auf einer als Biotop angelegten Blumenwiese. Passend zu meiner allerersten Anfrage (wohl deshalb die leuchtenden Fühler) Silpha tristis? Auf die nächsten 100! Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Silpha tristis  Silphidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, bestätigt als Silpha tristis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-09-21 15:57

Userfoto
# 158955
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   386 
AndreF2019-09-21 12:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2439 Karow (MV)
2019-09-21
Anfrage:
21.09.2019 geschätzt 4 mm
Art, Familie:
Psylliodes sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AndreF, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Psylliodes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-21 15:16

Userfoto
# 158954
 8 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    14 
Heiko702019-09-21 12:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7141 Straubing (BS)
2019-08-31
Anfrage:
Der Käfer kam Nachts ans Licht geflogen. Auf meinem Balkon. Ich denke da an Acanthocinus griseus, bin mir aber nicht sicher. 31.08.2019 Körperlänge 18mm.
Art, Familie:
Acanthocinus griseus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Heiko70, bestätigt als Männchen von Acanthocinus griseus. Boreomontane Art, in Mitteleuropa überwiegend im Gebirge, selten, schöner Fund. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-09-21 14:40

Userfoto
 A
 B
# 158953
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   938    952 
mia08172019-09-21 11:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2019-07-30
Anfrage:
Hallo, 30.07.2019, dann ein Stenurella melanura Pärchen? (7-10mm) vG Michael
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-09-21 14:34

5731 5732 5733 5734 5735 5736 5737 5738 5739


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up