kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 256204
# 256207
# 256210
# 256216
# 256220
# 256221
# 256222
# 256223
# 256225
# 256227
# 256228
# 256236
# 256241
 
Warten: 13 (seit ⌀ 5 h)
11
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 19 (gestern: 128)

Seiten:  3810 3811 3812 3813 3814 3815 3816 3817 3818  

Userfoto
# 159721
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   323 
riesenschwirl2019-09-30 10:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2019-09-30
Anfrage:
KI: Ocypus brunnipes, Staphylinidae, Rang 1, 26 % (12 mm etwa, würde passen, von der größeren Kurzflüglersorte zumindest), Holzlager unter Nadelholzscheibe, Feldflur! Vielleicht kann man wenigstens die großen bestimmen, 30.09.2019, H. G.
Art, Familie:
cf. Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Quedius. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-09-30 14:11

Userfoto
 A
 B
# 159720
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   751    31 
JoergM2019-09-30 10:34
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-09-26
Anfrage:
Herbstzeit ist Pilzzeit: diesem Otiorhynchus niger kommen die sogar schon zu den Knien raus! Überlebt hat er dies nicht: Totfund im Bergwald in einer Bachschlucht, 26.09.2019, bei Weiz, Steiermark. Vielen Dank und viele Grüße!
Art, Familie:
Otiorhynchus sensitivus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo JoergM, das Tier halte ich für Otiorhynchus sensitivus. LG, Christoph   Ich auch. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-09-30 18:35

Userfoto
# 159719
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   171    68 
Pfalzpilz2019-09-30 10:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2019-09-29
Anfrage:
29.09.2019 Hinterweidental, Teufelstisch, ca.10mm, Cychrus attenuatus, siehe auch gestrige Anfrage 159701. Gruß Dieter
Art, Familie:
Cychrus attenuatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Pfalzpilz, bestätigt als Cychrus attenuatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 11:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 159717
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   844    55 
GerKlein2019-09-30 09:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5827 Maßbach (BN)
2019-09-29
Anfrage:
29.9.2019 ca. 12mm, auf Flurstraße laufend: Harpalus serripes?? Vielen Dank und schöne Grüße gerhard
Art, Familie:
Harpalus dimidiatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, das ist Harpalus dimidiatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-09-30 11:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 159716
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.213 
Peda2019-09-30 09:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1631 Heiligenhafen (SH)
2019-09-26
Anfrage:
Hallo zusammen, 26.09.2019 größe 4mm
Art, Familie:
Psylliodes sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Peda, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Psylliodes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 11:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 159715
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.212    2.648 
Peda2019-09-30 09:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1533 Burg (Insel Fehmarn) (SH)
2019-09-23
Anfrage:
(KI: Harmonia axyridis, 11%, Rang 3) Hallo zusammen, 23.09.2019 gefunden in Burg auf Fehmarn.
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Peda, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-09-30 11:41

Userfoto
# 159713
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    285 
asdf2019-09-30 09:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8038 Rott am Inn (BS)
2019-09-29
Anfrage:
gefunden unter der Rinde einer abgestorbenen Fichten mit noch festem Holz 29.09.2019
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo asdf, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Rhagium mordax. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 11:57

Userfoto
 A
 B
# 159711
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   331    274 
Gueni2019-09-30 06:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2019-09-29
Anfrage:
29.09.2019 ca. 1cm groß, an der Haustür sitzend
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gueni, das ist Otiorhynchus sulcatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-09-30 17:51

Userfoto
# 159710
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44    84 
Zangenbock2019-09-30 00:36
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2018-10-05
Anfrage:
Fotografiert am 5.10.2018 in Leudelingen, Nachtfund am Licht. Körperlänge ca 10 mm. Schöne Grüße, Roger
Art, Familie:
Otiorhynchus singularis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Zangenbock, das ist Otiorhynchus singularis. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-09-30 17:51

Userfoto
# 159709
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   129 
Susann2019-09-29 23:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1820 Heide (SH)
2019-08-01
Anfrage:
(KI: Mordellochroa abdominalis, 2%, Rang 6) oder so ähnlich nur in Schwarz. Ist der selbe Käfer der nur seien Standort wechselte. 01.08.2019,7mm, Umgehungsstraße,Radweg.
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Susann, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 23:45

Userfoto
# 159708
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   312 
hemaris2019-09-29 23:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2008-08-10
Anfrage:
10.08.2008 Auwald Größe ?? Art? Danke für Hilfen
Art, Familie:
Necrophorus sp.  Silphidae
Antwort:
  Hallo hemaris, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Necrophorus. Der ist ganz frisch geschlüpft und noch immatur. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 23:47

Userfoto
# 159707
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   311    1.005 
hemaris2019-09-29 23:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2008-07-05
Anfrage:
05.07.2008 Isarauwald ca 15 mm Bockkäfer:Stictoleptura rubra Danke
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo hemaris, ja, bei uns noch unter Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 23:45

Userfoto
# 159706
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   128    89 
Susann2019-09-29 23:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1820 Heide (SH)
2019-07-31
Anfrage:
(KI: Lixus filiformis, 1%, Rang 1)Hispa atra? 31.07.2019, 3,5 mm. Umgehungsstraße, Radweg.
Art, Familie:
Hispa atra  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Susann, bestätigt als Hispa atra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 23:45

Userfoto
# 159705
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   127    105 
Susann2019-09-29 23:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1820 Heide (SH)
2019-06-20
Anfrage:
20.06.2019,4mm auf einer Streobstwiese.(KI: Caenorhinus aequatus, 5%, Rang 2) Lieben Dank Susann
Art, Familie:
Caenorhinus aequatus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Susann, bestätigt als Caenorhinus aequatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 23:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 159704
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   102 
Juju2019-09-29 22:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2019-09-28
Anfrage:
28.09.2019 Mainzer Sand, im Boden, so 2 cm
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Juju, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 23:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 159703
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   250    75 
LimosaM2019-09-29 22:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2924 Neuenkirchen (HN)
2019-06-08
Anfrage:
08.06.2019 Cantharis figurata? ca. 0,8cm Danke und Grüße Stella
Art, Familie:
Cantharis figurata  Cantharidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Cantharis figurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 23:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 159702
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   175    375 
Veyer2019-09-29 21:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2019-09-27
Anfrage:
Bockkäferpuppe (Länge: ca. 1,5 cm) in Puppenwiege an (vor einem Jahr geschnittenen) Kiefernstammstück (nach Entfernung der Rinde). Garten in Satzvey (Mechernicher Voreifel), 27.09.2019. Puppe und Puppenwiege passen offenbar zu Rhagium inquisitor (vgl. u.a. Internetseite GBIF: Insekten Sachsens). Mit der Bitte um Prüfung und herzlichen Grüßen.
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Puppe von Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 21:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 159701
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   170    165 
Pfalzpilz2019-09-29 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2019-09-29
Anfrage:
29.09.2019 Hinterweidental, Teufelstisch, 30-35 mm, Ich denke mal Ocypus olens. Vielleicht könnt ihr noch die Art erkennen, die er gerade wegschleppt. Er war verdammt schnell unterwegs, deshalb keine optimale Fotos. Gruß Dieter
Art, Familie:
Ocypus olens  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Pfalzpilz, bestätigt als Ocypus olens. Hinterrand des 5. freiliegenden Tergites mit einem hellen Hautsaum. Interessante Beobachtung, die Beute sollte Cychrus attenuatus sein. Um diesen in die Datenbank aufzunehmen, müsstes Du das Foto A bitte nochmal separat einstellen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-09-30 06:48

Userfoto
 A
 B
# 159700
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   249    48 
LimosaM2019-09-29 21:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2924 Neuenkirchen (HN)
2019-06-04
Anfrage:
(KI: Rhagonycha limbata? 04.06.2019 , 1%, Rang 6) Im NSG Pietzmoor im zentralen Moorbereich, ca 5mm Liebe Grüße Stella
Art, Familie:
Rhagonycha testacea  Cantharidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Rhagonycha testacea, da die Schenkel hell sind. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 21:32

Userfoto
 A
 B
# 159699
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   248    235 
LimosaM2019-09-29 21:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2924 Neuenkirchen (HN)
2019-06-08
Anfrage:
08.06.2019(KI: Lochmaea capreae, 4%, Rang 1) ca. 5mm Im Moorbereich des NSG Pietzmoor Lieben Dank und liebe Grüße Stella
Art, Familie:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Lochmaea capreae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 21:32

Userfoto
 A
 B
# 159698
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   375    164 
Lozifer2019-09-29 21:26
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-09-29
Anfrage:
Hallo, Ebensee ~460m üNN. In der Nacht auf der Terrasse gefunden. Wald- und Bachnähe. 33mm abgemessen. Ein Ocypus olens? 29.09.2019 Danke fürs Bestimmen + LG, Mim & Lozifer.
Art, Familie:
Ocypus olens  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Ocypus olens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 21:33

Userfoto
 A
 B
# 159697
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   247    86 
LimosaM2019-09-29 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2924 Neuenkirchen (HN)
2019-06-08
Anfrage:
08.06.2019(KI: Byctiscus betulae, 12%, Rang 1)Sorry für die schlechte Bildquali! Der Kleine landete nur für Sekunden auf dem Pulli meines Kumpels,im NSG Pietzmoor, Moorbereich, < 1cm
Art, Familie:
Byctiscus betulae  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Byctiscus betulae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 21:33

Userfoto
 A
 B
# 159696
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   89    11 
Breitrand2019-09-29 21:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7143 Deggendorf (BS)
2019-09-29
Anfrage:
Ca. 8mm auf trockener Wiese, 29.09.2019. Chrysolina? Sorry wegen den schlechten Bildern
Art, Familie:
Chrysolina marginata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Breitrand, das Tier halte ich für Chrysolina marginata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 21:36

Userfoto
 A
 B
# 159695
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   246    469 
LimosaM2019-09-29 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2924 Neuenkirchen (HN)
2019-06-08
Anfrage:
(KI: Cantharis nigricans, 1%, Rang 2) 08.06.2019 Am Rand des Moorgebiets "Pietzmoor" gefunden. Lieben Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 20:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 159694
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   174    1.006 
Veyer2019-09-29 20:46
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  4802 Wasserberg (NO)
2019-09-28
Anfrage:
28.09.2019, Nationalpark Meinweg, auf Wirtschaftsweg. Länge: knapp 2 cm. Etliche überfahrene Exemplare. Anoplotrupes stercorosus? Vielen dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-29 20:50

Seiten:  3810 3811 3812 3813 3814 3815 3816 3817 3818


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up