kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

3
Warteschlange für 
# 236774
# 236805
# 236852*
 
Warten: 3 (seit ⌀ 21 h)
3
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 51)

Seiten:  2865 2866 2867 2868 2869 2870 2871 2872 2873  

Userfoto
 A
 B
 C
# 164291
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.560    2 
Karin2019-11-19 16:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6922 Wüstenrot (WT)
2019-10-25
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 25.10.2019 aus Rietenau im Wald an Knoblauchrauke. Ceutorhynchus scrobicollis, 3mm. Bestimmung bestätigt durch Herrn Jürgen Frank :) Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Ceutorhynchus scrobicollis  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Karin, bestätigt als Ceutorhynchus scrobicollis, wir hatten über dieses Tierchen ja geplaudert. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-19 21:19

Userfoto
 A
 B
# 164290
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    54 
Thilo2019-11-19 16:47
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-07-20
Anfrage:
Guten Tag, 20.7.19, Länge 12mm+ geschätzt, Bergwald in ca.1500hm, Weg zum Säulinghaus, Podabrus alpinus? Besten Dank! LG Thilo
Art, Familie:
Podabrus alpinus  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Thilo, bestätigt als Podabrus alpinus. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-11-19 18:39

Userfoto
 A
 B
# 164289
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   123    284 
rana492019-11-19 15:38
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2019-07-08
Anfrage:
08.07.2019, 19-20mm, Amphimallon solstitiale
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo rana49, bestätigt als Amphimallon solstitiale. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-11-19 15:44

Userfoto
# 164288
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   122 
rana492019-11-19 15:33
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2019-07-08
Anfrage:
08.07.2019, 12mm, Lagria atripes
Art, Familie:
Lagria cf. hirta  Lagriidae
Antwort:
 
Hallo rana49, um diese Zeit sollte das wohl auch in Dänemark Lagria hirta sein, aber ich kann den Halsschild nicht gut erkennen, deswegen erstmal mit cf. Vielleicht mag jemand anderes das noch wegnehmen. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2019-11-19 18:45

Userfoto
# 164287
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   121    401 
rana492019-11-19 15:28
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2019-07-08
Anfrage:
08.07.2019, ca. 4mm, Anthrenus verbasci ausgebleicht? und cf Meligethes
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
 
Hallo rana49, bestätigt als Anthrenus verbasci. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-19 21:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 164286
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   120 
rana492019-11-19 15:25
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2019-07-08
Anfrage:
08.07.2019, 4mm, Nitidulus spec.?
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
 
Hallo rana49, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-19 21:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 164285
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.367    47 
_Stefan_2019-11-19 13:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2019-05-27
Anfrage:
27.5.19, Man erkennt zugegebenermaßen nicht viel, aber Beine und Fühler sind in meiner Wahrnehmung zumindest nicht komplett dunkel. Ich sehe am ehesten Phyllotreta ochripes, aber da braucht es definitiv einen Experten, vermutlich Michael, wenn überhaupt was geht. Er hat mich leider nicht näher rangelassen.
Art, Familie:
Phyllotreta ochripes  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo _Stefan_, ich seh da fast gar keine Beine :-). Von der Zeichnung her sollte es aber eine P.ochripes sein. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-11-19 14:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 164284
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   366 
coloniensis2019-11-19 13:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2019-11-16
Anfrage:
Ein noch nicht ganz ausgedunkelter Rhizophagus bipustulatus (ähnlich wie # 83743 oder # 39853)? Knapp 3,5mm lang. Leider ein Totfund, Streuschicht nahe liegendem Holz, Laubwald östlich Köln-Eil, 2019-11-16. C zeigt die Vorderschiene. Danke!
Art, Familie:
Rhizophagus sp.  Monotomidae
Antwort:
 
Hallo coloniensis, oh weh, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Rhizophagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-20 22:21

Userfoto
# 164283
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   128    349 
Lars2019-11-19 13:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7420 Tübingen (WT)
2019-05-26
Anfrage:
26.05.19, Garten, ca. 7 mm, Calvia quatuordecimguttata?
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Lars, gut erkannt! Bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-11-19 22:51

Userfoto
# 164282
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.448    579 
Udo2019-11-19 09:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2019-06-16
Anfrage:
Hallo Käferteam, 16.06.2019 3,5mm Hippodamia variegata im Garten, LG Udo
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Udo, bestätigt als Hippodamia variegata mit richtig großen hinteren Punkten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2019-11-19 10:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 164281
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.447 
Udo2019-11-19 09:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2019-06-16
Anfrage:
Hallo Käferteam, 16.06.2019 10mm Trichius zonatus ? Im Garten, LG Udo
Art, Familie:
Trichius cf. zonatus  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Udo, das ist wahrscheinlich Trichius zonatus, allerdings kann ich T. sexualis nicht ausschließen. Letzterer ist zwar aktuell nicht aus SD gemeldet, aber das könnte auch einfach daran liegen, dass er dort unterkartiert ist. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-19 12:38

Userfoto
 A
 B
# 164280
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.446    376 
Udo2019-11-18 23:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2019-06-14
Anfrage:
Hallo Käferteam. 14.06.2019 5mm Mononychus punctumalbum Primstal Nalbach Uferbereiche. LG Udo
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Udo, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-19 00:10

Userfoto
# 164279
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.445    2.773 
Udo2019-11-18 23:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2019-06-14
Anfrage:
Hallo Käferteam. 14.06.2019 Harmonia axyridis Primstal Nalbach Uferbereiche. LG Udo
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Udo, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-19 00:11

Userfoto
# 164278
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.444    844 
Udo2019-11-18 23:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2019-06-14
Anfrage:
Hallo Käferteam. 14.06.2019 ca. 18mm Leptura maculata Primstal Nalbach Uferbereiche. LG Udo
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Udo, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-19 00:11

Userfoto
# 164277
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.443 
Udo2019-11-18 23:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2019-06-14
Anfrage:
Hallo Käferteam. 14.06.2019 ca. 13mm Ampedus pomorum Primstal Nalbach Uferbereiche. LG Udo
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Udo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-19 00:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 164275
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   365    43 
coloniensis2019-11-18 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2019-11-16
Anfrage:
Dromius linearis? Gut 6 mm lang, noch agil unterwegs am Rand einer Obstwiese im Osten von Köln-Eil, 2019-11-16.
Art, Familie:
Dromius linearis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo coloniensis, bestätigt als Dromius linearis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-18 21:21

Userfoto
 A
 B
# 164274
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.259 
AxelS2019-11-18 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4638 Merseburg (Ost) (ST)
2019-08-10
Anfrage:
Hallo, gefunden an Pappel, Cryptocephalus fulvus? Größe: 3 mm Datum: 10.08.2019 VG Axel ▶ Leider habe ich kein weiteres Bild auf dem die Vorderschienen besser erkennbar sind
Art, Familie:
Cryptocephalus cf. populi  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo AxelS, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. Mein Favorit ist Cryptocephalus populi. Der passt wie der name schon sagt auch auf die Pappel. Daneben gibt es auch noch den noch selteneren C. ochroleucus ebenfalls auf Pappel. Auch der Fundort "Gewässernähe, Flussaue" (sieht zumindest auf der Karte so aus) passt sehr gut. Beide Arten sind für ST gemeldet, letztere aber zuletzt nicht mehr. Ich lass ihn mal noch zur weiteren Begutachtung stehen. lg, Gernot  
Wahrscheinlich ist es C. populi, aber ich setze mal ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-20 00:41

Userfoto
 A
 B
# 164273
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.670 
zimorodek2019-11-18 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5202 Aachen (NO)
2019-05-31
Anfrage:
Anisotoma orbicularis. Auf Totholz, ca. 2,5mm. 31.05.2019 Heute gibt es einmal nicht so viele Anfragen... nächstes Mal dürft ihr mit einem größeren Schwung rechnen. Danke!
Art, Familie:
Anisotoma sp.  Leiodidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, puh, bei diesem staubigen Gesellen gehe ich lieber nur bis zur Gattung Anisotoma. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-19 22:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 164272
 9 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.669 
zimorodek2019-11-18 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5202 Aachen (NO)
2019-05-31
Anfrage:
Es müsste der kleine Freund Kyklioacalles roboris (Acalles roboris) sein. Auf einem toten Laubbaum, ca. 3,5mm. 31.05.2019
Art, Familie:
Acalles cf. roboris  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als superniedlicher Acalles roboris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna  
Hier setze ich nachträglich ein cf. dazu wegen der Trennung von A. navieresi. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-13 22:49

Userfoto
 A
 B
# 164271
 8 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.668    50 
zimorodek2019-11-18 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5202 Aachen (NO)
2019-05-31
Anfrage:
Scaphidema metallicum (bzw. metallica). Auf Totholz, ca. 4,2mm. 31.05.2019
Art, Familie:
Scaphidema metallicum  Tenebrionidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Scaphidema metallicum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-11-18 20:10

Userfoto
# 164270
 8 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.667    141 
zimorodek2019-11-18 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5202 Aachen (NO)
2019-05-31
Anfrage:
Platyrhinus resinosus. Auf Totholz, ca. 10mm. 31.05.2019
Art, Familie:
Platyrhinus resinosus  Anthribidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Platyrhinus resinosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-11-18 20:10

Userfoto
 A
 B
# 164269
 8 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.666    27 
zimorodek2019-11-18 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5202 Aachen (NO)
2019-05-31
Anfrage:
Eledona agricola. Auf Totholz, ca. 3,0mm. Der ist ja meiner Erfahrung nach fast immer deutlich größer als 2,5mm. Da muss bei den Messungen, die der FHL-Längenangabe zugrunde liegen, etwas schiefgegangen sein... 31.05.2019
Art, Familie:
Eledona agricola  Tenebrionidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Eledona agricola. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-11-18 20:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 164268
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.665 
zimorodek2019-11-18 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5202 Aachen (NO)
2019-05-31
Anfrage:
Sepedophilus marshami? Der Kontrast zwischen Halsschild- und Flügeldeckenfärbung ist nicht groß, aber mir fällt nichts anderes ein. Zu testaceus passen die Fühler nicht. Ca. 5,5mm (RL. ca. 2,5mm). 31.05.2019
Art, Familie:
Sepedophilus cf. marshami  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, ja da komme ich im Schlüssel auch hin. Möglicherweise noch leicht immatur. Ganz ausschließen kann man da aber S.lusitanicus und S.constans nicht. Die sind allerdings für NO nicht gemeldet. Ich lass ihn mal für eine Zweitmeinun stehen. lg, Gernot  
ok ok. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-19 21:13

Userfoto
 A
 B
# 164267
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.664    144 
zimorodek2019-11-18 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5104 Düren (NO)
2019-05-14
Anfrage:
Crepidodera aurea. Auf einer Weide, ca. 3,7mm. 14.05.2019
Art, Familie:
Crepidodera aurea  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Crepidodera aurea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-18 20:59

Userfoto
 A
 B
# 164266
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.663    48 
zimorodek2019-11-18 19:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5104 Düren (NO)
2019-05-14
Anfrage:
Exapion fuscirostre. Auf Besenginster, ca. 2,5mm. 14.05.2019
Art, Familie:
Exapion fuscirostre  Apionidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Exapion fuscirostre. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-11-18 20:34

Seiten:  2865 2866 2867 2868 2869 2870 2871 2872 2873


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up