kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

63
# 221733
# 221861
# 221876
# 221962
# 221963
# 222023
# 222030
# 222055
# 222060
# 222061
# 222064
# 222067
# 222070
# 222071
# 222072
# 222073
# 222075
# 222077
# 222078
# 222081
# 222084
# 222085
# 222086
# 222089
# 222091
# 222092
# 222093
# 222094
# 222095
# 222096
# 222097
# 222100
# 222104
# 222105
# 222106
# 222108
# 222111
# 222112
# 222113
# 222114
# 222115
# 222116
# 222117
# 222118
# 222121
# 222123
# 222124
# 222125
# 222127
# 222128
# 222129
# 222130
# 222131
# 222132
# 222133
# 222134
# 222136
# 222137
# 222138
# 222139
# 222140
# 222141
# 222143*
 
Warten: 63 (seit ⌀ 6 h)
62
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 29 (gestern: 152)

Seiten:  2269 2270 2271 2272 2273 2274 2275 2276 2277  

Userfoto
 A
 B
 C
# 164653
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.709 
zimorodek2019-11-24 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-06-07
Anfrage:
Ein schöner kleiner Cryptophagus auf Totholz. Ca. 2,2mm. 07.06.2019
Art, Familie:
Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Cryptophagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 20:40

Userfoto
 A
 B
# 164652
 11 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.708 
zimorodek2019-11-24 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-06-07
Anfrage:
Das ist wohl eine ganz frisch geschlüpfte Coccinella septempunctata. Was für eine Erfahrung es sein muss, die Welt als Imago neu zu erleben?? Ca. 7mm, 07.06.2019
Art, Familie:
Coccinella sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Coccinella, neben septempunctata könnte es auch magnifica sein, wenngleich viel weniger wahrscheinlich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 21:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 164651
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  269 
Jochen2019-11-24 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2019-11-24
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam, den halte ich für Geotrupes spiniger, bin mir aber nicht ganz sicher. Für spiniger spricht die fehlende Behaarung der Mitte der Sterniten und die Mandibelform, für G. stercorarius vielleicht die 7 kräftigen Fld.-Streifen und irgendwo wurde ja auch mal die Beule vor der Kopfschildbasis genannt. Aber bei der habe ich noch nicht ganz verstanden, worum es da geht, denn bei G. spiniger gibt es die doch grundsätzlich auch, oder wie ist das? Funddaten: 24.11.2019, Bannwald bei Lampenhain, Gem. Heiligkreuzsteinach, in Pferdeäpfeln. Viele Grüße, Jochen
Art, Familie:
Geotrupes spiniger  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Jochen, bestätigt als Geotrupes spiniger. Hier kannst Du Dir die Merkmale anschauen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-25 20:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 164650
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Vet2019-11-24 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2019-11-24
Anfrage:
24.11.2019 ,Im Haus
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Vet, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Clytus arietis mit seinen zur Spitze angedunkelten Fühlern. In Mittel- und Südeuropa, bis Kaukasus und Vorderasien. Bei uns überall häufig. Larve in den trockenen Ästen verschiedener Laubbäume. Im Winter schlüpfen sie meist aus in die Wohnung eingetragenem Brennholz. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 20:10

Userfoto
# 164649
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  470 
Emmemm2019-11-24 19:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6013 Bingen am Rhein (PF)
2019-11-23
Anfrage:
Hallo, 23.11.2019, NSG Fulder Aue bei Bingen an und unter einer sonnenbeschienen Esche mindestens 20 Indiv. von Halyzia sedecimguttata. Danke und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 19:46

Userfoto
 A
 B
# 164648
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  318 
Mihajlo2019-11-24 19:23
Land, Datum (Fund):
Serbien  2019-11-24
Anfrage:
Staphylinidae sp. I think. 24.11.2019 Regards, Mihajlo
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Mihajlo, in this case I can just confirm the family Staphylinidae. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 19:28

Userfoto
 A
 B
# 164647
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.265 
AxelS2019-11-24 19:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4637 Merseburg (West) (ST)
2019-05-26
Anfrage:
Hallo, gefunden an blühendem Gras in der Aue, Gonodera luperus Größe: 9 mm Datum: 26.05.2019 VG Axel
Art, Familie:
Gonodera luperus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Gonodera luperus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 19:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 164646
 11 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  4.366 
Rüsselkäferin2019-11-24 18:58
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-06-18
Anfrage:
Das war so ein richtig schöner Urlaubsfund :). Lytta vesicatoria, die Länge habe ich mir vor lauter Begeisterung mal wieder nicht notiert (wie meistens in solchen Situationen), lief auf einem Gehweg unterhalb des Monte Verità in Ascona herum, am 18.06.2019.
Art, Familie:
Lytta vesicatoria  Meloidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Lytta vesicatoria. Sehr schöne Aufnahme! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 19:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 164645
 10 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.365 
Rüsselkäferin2019-11-24 18:34
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-06-13
Anfrage:
Dieser Kleine saß auf einem Briefkasten, im Eingangsbereich eines Wohnhauses in Ascona. Ich seh da keinerlei punktfreie Mittellinie auf dem Halsschild - Sitophilus zeamais? Länge etwa 4mm, sehr flugfreudig, gefunden am 13.06.2019. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Sitophilus zeamais  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Sitophilus zeamais. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 18:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 164644
 5 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  276 
JörgS2019-11-24 18:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2019-11-24
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, kann dies als Minen und Larve von Rhamphus pulicarius bestätigt werden? Minen an der Oberseite von Blättern einer schmalblättrigen Weide vermutlich Salix alba, Larve 2mm lang, 24.11.2019. Auf diese Bestimmung komme ich anhand des Blattminenschlüssels unter http://www.ukflymines.co.uk/Keys/SALIX.php, hier Punkt 3s. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Rhamphus pulicarius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, die Blattminierer haben's bestimmungstechnisch in sich, aber hier mache ich zwei Ausnahmen: ich bestätige das Tierchen als Rhamphus pulicarius und lasse den externen Link in der Anfrage zu (was wir sonst eigentlich nicht erlauben). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 18:44

Userfoto
 A
 B
# 164643
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.364 
Rüsselkäferin2019-11-24 18:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5505 Blankenheim (NO)
2019-06-02
Anfrage:
Larinus planus, etwa 7mm lang, gefunden auf Distel am Wegrand, Hochfläche bei Nettersheim, am 02.06.2019.
Art, Familie:
Larinus planus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Larinus planus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 18:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 164642
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.363 
Rüsselkäferin2019-11-24 17:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5407 Altenahr (NO)
2019-08-04
Anfrage:
Pelenomus waltoni, etwa 2,5mm lang, gefunden auf Wasserpfeffer (Persicaria hydropiper) an einer Fahrrinne, Waldweg im Madbachtal, am 04.08.2019.
Art, Familie:
Pelenomus waltoni  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pelenomus waltoni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 20:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 164641
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  632 
RobertEpe2019-11-24 17:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3808 Heek (WF)
2019-11-24
Anfrage:
24.11.2019, 4mm, tot im Kellerfenster
Art, Familie:
Catops sp.  Cholevidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Catops. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 17:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 164640
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.362 
Rüsselkäferin2019-11-24 17:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5406 Bad Münstereifel (NO)
2019-08-04
Anfrage:
Exapion fuscirostre, ein wenig abgeschrubbelt, etwa 3mm lang, gefunden auf Ginster beim Effelsberger Wald, am 04.08.2019.
Art, Familie:
Exapion fuscirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Exapion fuscirostre. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 17:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 164639
 11 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.361 
Rüsselkäferin2019-11-24 17:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5406 Bad Münstereifel (NO)
2019-08-04
Anfrage:
Eine Meldung für Gonioctena olivacea, etwa 3mm lang, gefunden auf Ginster beim Effelsberger Wald, am 04.08.2019.
Art, Familie:
Gonioctena olivacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Gonioctena olivacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 17:52

Userfoto
# 164638
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  374 
riesenschwirl2019-11-24 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2019-11-24
Anfrage:
KI, Rang 1, 15 %, Scharlachroter Stäublingskäfer Endomychus coccineus, Endomychidae, 24.11.2019, 5 mm Nett, an Schmetterlingspilz befallener Buche, etliche, H. G.
Art, Familie:
Endomychus coccineus  Endomychidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, bestätigt als Endomychus coccineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 17:53

Userfoto
# 164637
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  206 
Susann2019-11-24 17:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1820 Heide (SH)
2019-11-21
Anfrage:
21.11.2019, ca 4mm, Bruchus affinis? Hallo Liebes Team, der Kleine lief an einer Hauswand hoch, na gut er lief nicht er schlich eher. Liege ich richtig? Lieben Gruß Susann
Art, Familie:
Bruchus cf. rufimanus  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Susann, das ist wahrscheinlich Bruchus rufimanus, aber hier bleibt für mich eine Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 20:22

Userfoto
# 164636
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  373 
riesenschwirl2019-11-24 17:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2019-11-24
Anfrage:
Uleiota planata, Silvanidae? KI Rang 8, 1 %, was mir hier spanisch vorkommt, 7,5 mm!! Und die zu schwarze Deckfarben Kiefer, Holzlager, 24.11.2019, H. G.
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-11-24 18:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 164635
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.360 
Rüsselkäferin2019-11-24 16:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5209 Siegburg (NO)
2019-06-29
Anfrage:
Oedemera nobilis, etwa 10mm lang, gefunden auf einer Wiese im Geistinger Wald, am 29.06.2019.
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-11-24 17:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 164634
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.359 
Rüsselkäferin2019-11-24 16:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2019-06-29
Anfrage:
Coccinella septempunctata möchte noch ein freies MTB besetzen :). Länge etwa 6mm, gefunden auf dem Gipfel des Stenzelbergs, am 29.06.2019.
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-11-24 17:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 164633
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.358 
Rüsselkäferin2019-11-24 16:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2019-06-29
Anfrage:
Über diesen Aizobius sedi hab ich mir ein Loch in den Bauch gefreut :D. Er saß vorschriftsmäßig an Weißem Mauerpfeffer (zumindest sieht das in Foto C danach aus) und war knapp über 2mm lang. Gefunden am 29.06.2019 auf dem Stenzelberg.
Art, Familie:
Aizobius sedi  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Aizobius sedi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 17:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 164632
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.357 
Rüsselkäferin2019-11-24 16:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2019-06-29
Anfrage:
Oedemera podagrariae, ein Männchen, etwa 10mm lang, gefunden auf dem Stenzelberg, am 29.06.2019.
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-11-24 17:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 164631
 11 Foto gefällt mir | 10 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.356 
Rüsselkäferin2019-11-24 15:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5409 Linz am Rhein (RH)
2019-11-23
Anfrage:
Da ich hier die Borsten an den Hinterschienen nicht erkennen kann, bin ich etwas hilflos. Die Halsschildform spricht eher für Poecilus cupreus, finde ich. Was meint Ihr? Länge etwa 12mm, lief über einen Asphaltweg zwischen Feldern auf der Erpeler Ley, am 23.11.2019. Besten Dank!
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, das mit dem Halsschild kann je nach Perspektive auch täuschen. Für mich sehen Kopf und Halsschildbasis ziemlich glatt aus. Lediglich die Grübchen scheinen deutlich punktiert. Damit wäre es eher Poecilus versicolor. Hier sollte Fabian das letzte Wirt haben. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Hoi, das ist schon Poecilus cupreus. Die Punktierung täuscht hier - das Merkmal ist nicht immer so einwandfrei verwendbar. Eindeutig ist der im Vergelich zu den Elytren sehr schmale Halsschild. LG
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-11-24 16:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 164630
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.355 
Rüsselkäferin2019-11-24 15:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5409 Linz am Rhein (RH)
2019-11-23
Anfrage:
Ist aus dem hier was zu machen? Vor Ort kam er mir verdächtig wie ein Geotrupes sp., ziemlich groß, nicht sehr rundlich sondern eher parallelseitig, mit deutlichen Streifen auf den Flügeldecken. Leider habe ich keine besseren Bilder, denn das Käferchen war so herzzerreißend übel zugerichtet, dass ich es nicht noch weiter belästigen wollte, auch nicht auf den Rücken drehen '(. Länge geschätzt um 18mm, vielleicht auch 20, auf einem Asphaltweg zwischen Feldern auf der Erpeler Ley, am 23.11.2019. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Geotrupes sp.  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Geotrupes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-24 17:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 164629
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  146 
Lupo2019-11-24 15:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4014 Sassenberg (WF)
2019-11-23
Anfrage:
23.11.2019, saß am Brückengeländer über die Ems. ca. 5mm. Harmonia axyridis mit vielen Punkten ?
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Lupo, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-11-24 15:41

Seiten:  2269 2270 2271 2272 2273 2274 2275 2276 2277


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up