kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

23
# 221963
# 222132
# 222413
# 222420
# 222421
# 222441
# 222455
# 222485
# 222534
# 222601
# 222611
# 222617
# 222640
# 222645
# 222661
# 222662
# 222664
# 222667
# 222674
# 222675
# 222678
# 222679
# 222680*
 
Warten: 23 (seit ⌀ 15 h)
20
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
3
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 165)

Seiten:  2258 2259 2260 2261 2262 2263 2264 2265 2266  

Userfoto
 A
 B
# 165507
 5 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  776 
JoergM2019-12-09 13:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2845 Himmelpfort (BR)
2019-10-02
Anfrage:
Hallo zusammen, hier kommt ein mutmaßlicher Cryptocephalus pini aus einer weitläufigen Heidelandschaft, 02.10.2019. Vielen Dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Cryptocephalus pini  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Cryptocephalus pini. Stenotop, oligophag an Kiefer, Tanne, Lärche und Wacholder. In Nadelwäldern, von der Ebene bis zur Krummholzzone. Ganz Europa, vor allem Mittel- und Nordeuropa. Im Osten bis Westsibirien. Hab ich noch nie gesehen, muss ich dich mal wieder besuchen kommen... ;-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-12-09 13:51

Userfoto
 A
 B
# 165505
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  45 
Lola2019-12-08 22:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1627 Heikendorf (SH)
2019-06-07
Anfrage:
07.06.2019, 12 mm.?, Cantharis fusca, Waldrand, ehemalges Moor. Vielen Dank. LG Lola
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Lola, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2019-12-08 23:59

Userfoto
 A
 B
# 165504
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Loschwitz2019-12-08 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5048 Kreischa (SN)
2019-11-14
Anfrage:
abgestorbener Nussbaum war voll mit diesen Käfern in typischen Holzbockgängen. Die Käfer waren alle voll ausgebildet. 14.11.2019. Käfer, ohne Fühler, misst 3 cm Länge. Die Fühler sind weitere 2,8 cm lang
Art, Familie:
Cerambyx scopolii  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Loschwitz, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist meiner Meinung nach Cerambyx scopolii (der Kleine Eichenbock, wir verwenden hier aber nur die wissenschaftlichen Namen). Ich lasse da das Team aber nochmal draufschauen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen   Passt! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-09 00:14

Userfoto
# 165503
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  802 
Dietrich2019-12-08 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2213 Wangerooge (WE)
2014-05-30
Anfrage:
30.05.2014, < 1 cm, Coccinella septempunctata Strand Wangeroge
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, Coccinella septempunctata dürfte richtig sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-12-08 20:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 165502
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  393 
coloniensis2019-12-08 20:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2019-12-08
Anfrage:
Tytthaspis sedecimpunctata (ein kleines Sortiment der vielen Individuen dort), Kraut- und Strauchsaum, Wegrand südlich Rösrath, 2019-12-08.
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-08 20:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 165501
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  392 
coloniensis2019-12-08 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2019-12-08
Anfrage:
Paederus littoralis? Wegrand mit Wasserablauf (mit feuchte-/nässeliebender Vegetation) südlich Rösrath, 2019-12-08.
Art, Familie:
Paederus littoralis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Paederus littoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-08 20:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 165500
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  391 
coloniensis2019-12-08 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3628 Wendeburg (HN)
2019-07-21
Anfrage:
Den gibt es leider nur in unscharf dokumentiert - mit den dunklen Schienen ein Paederus fuscipes? Feuchter Grund am Auslauf eines Rieselfelds östlich Wendeburg, 21.07.2019. Danke!
Art, Familie:
Paederus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Paederus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-09 00:16

Userfoto
 A
 B
# 165499
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  224 
Ingo K2019-12-08 19:42
Land, Datum (Fund):
Spanien  2019-06-03
Anfrage:
Hallo Käferteam, ist das Chrysolina bankii? Spanien, Costa Brava, l´Escala, sandiger Pinienwald, Lichtung. ca. 10 mm, 3.6.2019. Danke und Gruß, Ingo
Art, Familie:
Chrysolina cf. bankii  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ingo, er sieht jedenfalls ziemlich richtig aus! Leider kenne ich mich nicht mit potenziellen Verwechslungsarten in Spanien aus, daher erstmal nur mit cf., vielleicht ist jemand so lieb oder mutig, das wegzunehmen. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-12-08 20:49

Userfoto
# 165498
 5 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  69 
HansL2019-12-08 19:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3524 Hannover Nord (HN)
2017-09-15
Anfrage:
15.09.2017, ca. 4 mm, Liebes Käferteam, dieses Exemplar fand ich auf unserer Kompostbox im Garten hinterm Haus. Meine Vermutung ist Phyllodrepa ioptera. Was meint Ihr? LG von Hans
Art, Familie:
Phyllodrepa ioptera  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Hans, mit der schön reihigen Flügeckenpunktur würde ich den auch als Phyllodrepa ioptera ansehen, mittlerweile in die Gattung Dropephylla gestellt. Ich lass ihn aber mal für ein weiteres OK stehen. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Sollte passen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-09 00:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 165497
 9 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.279 
AxelS2019-12-08 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3835 Magdeburg (ST)
2019-12-02
Anfrage:
Hallo, gefunden im Mulm unter Baumrinde. Eines der winzigen Holzstückchen lief plötzlich weg. Meiner Meinung nach Synchita undata, ziemlich schlank und Zwischenräume der Flügeldecken sind gleichmäßig eben. Vergleichsphotos sind auch hier ziemlich rar. Größe: ca.2,5mm Datum: 02.12.2019 VG Axel
Art, Familie:
Cicones undatus  Colydiidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Cicones undatus, weil er hier noch unter diesem Namen geführt wird. Hübsches Holzstückchen :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-12-08 18:51

Userfoto
 A
 B
# 165496
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  223 
Ingo K2019-12-08 18:02
Land, Datum (Fund):
Spanien  2019-06-05
Anfrage:
Hallo Käferteam, ist das Anthaxia confusa? Spanien, Costa Brava, l´Escala, sandig, Pinien, ca. 5 mm. 5.6.2019 Danke und Gruß, Ingo
Art, Familie:
Anthaxia umbellatarum  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Ingo, hier habe ich extern bei M. Niehuis um Unterstützung angefragt: Es ist Anthaxia umbellatarum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-09 20:09

Userfoto
# 165495
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.188 
Christine2019-12-08 16:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-12-08
Anfrage:
Exochomus quadripustulatus 08.12.2019, Münchner Süden 570 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-08 16:45

Userfoto
 A
 B
# 165494
 9 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.187 
Christine2019-12-08 16:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-12-08
Anfrage:
Mogulones geographicus an stark durchlöcherter Natternkopfrosette, 08.12.2019, Isardamm Münchner Süden 555 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Mogulones geographicus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Mogulones geographicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-08 16:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 165493
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.186 
Christine2019-12-08 16:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-12-08
Anfrage:
Omalium rivulare 4,5 mm an Holzmasten, 08.12.2019, Münchner Süden 570 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Omalium sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christine, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Omalium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-09 00:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 165492
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.185 
Christine2019-12-08 16:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8034 Starnberg Süd (BS)
2019-11-24
Anfrage:
Ist dies Heterothops praevius? 4,5 mm im Pilz gefunden. 24.11.2019 bei Hornstein, 640 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Heterothops sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christine, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Heterothops. Man müsste den Kopf schön von oben und auch scharf sehen können. Neben H. praevius könnet es nämlich aus meiner Sicht auch der sehr häufige H. dissimilis sein. Ich lass ihn mal noch für eine Zweitmeinung stehen. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-12-09 08:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 165491
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.184 
Christine2019-12-08 16:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2019-10-17
Anfrage:
Zu diesem Kurzflügler (ca. 5 mm) finde ich nichts. Leider sind auch die Fotos nicht optimal. 17.10.2019, bei Dietramszell, 700 üNN. Viele Grüße Christine Maria Elend
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christine, oO, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-09 00:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 165490
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  27 
rp622019-12-08 16:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5436 Schleiz (TH)
2019-05-08
Anfrage:
Malachiidae?, 08.05.2019 gegen 9 Uhr vorm., Waldrand (junge Aufforstung), Vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo rp62, das ist Malachius bipustulatus, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-08 16:46

Userfoto
# 165489
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.183 
Christine2019-12-08 16:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8134 Königsdorf (BS)
2019-06-02
Anfrage:
Chilocorus renipustulatus bei Babenstuben 650 üNN, 02.06.2019. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-08 16:46

Userfoto
# 165488
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  26 
rp622019-12-08 16:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5336 Knau (TH)
2019-05-18
Anfrage:
?? 18.05.2019 mittags, Weg in Feucht-/Teichgebiet, Vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Poecilus versicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo rp62, das ist Poecilus versicolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-12-09 14:36

Userfoto
 A
 B
# 165487
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.182 
Christine2019-12-08 16:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8034 Starnberg Süd (BS)
2010-07-04
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, ist dies die Larve von Drilus concolor? 04.07.2010, Isardamm bei Schäftlarn, 560 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Drilus sp.  Drilidae
Antwort:
  Hallo Christine, bei den Larven geht es für mich leider nur bis zur Gattung Drilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-08 16:46

Userfoto
# 165486
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  25 
rp622019-12-08 16:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5436 Schleiz (TH)
2018-09-01
Anfrage:
?? 01.09.2018 mittags, im Garten an Trockenmauer (Kalkstein) nach Süden, Vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo rp62, das ist Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-08 16:47

Userfoto
# 165485
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.855 
Christoph2019-12-08 16:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8014 Hinterzarten (BA)
2011-04-25
Anfrage:
Hallo miteinander, könnte das hier Actenicerus sjaelandicus sein? 25.04.2011 LG Christoph
Art, Familie:
Actenicerus sjaelandicus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Actenicerus sjaelandicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-12-08 16:34

Userfoto
# 165484
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  24 
rp622019-12-08 15:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5436 Schleiz (TH)
2019-07-20
Anfrage:
Lagria hirta? 20.07.2019 18 Uhr, im Garten am Gewächshaus, Vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo rp62, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-08 16:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 165483
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  222 
Ingo K2019-12-08 15:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6014 Ingelheim am Rhein (PF)
2019-06-16
Anfrage:
Hallo Käferteam, ist das Clanoptilus elegans? Ober Olmer Wald, Wegrand, auf Brombeere, ca. 6 mm. 16.6.2019. Danke und viele Grüße, Ingo
Art, Familie:
Clanoptilus elegans  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Ingo, bestätigt als Clanoptilus elegans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-08 16:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 165482
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  23 
rp622019-12-08 15:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5336 Knau (TH)
2019-05-18
Anfrage:
??, 18.05.2019 mittags, Holzstapel an Weg im Feucht-/Teichgebiet, Vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Athous subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hallo rp62, das ist Athous subfuscus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-12-08 16:35

Seiten:  2258 2259 2260 2261 2262 2263 2264 2265 2266


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up