kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

40
# 194029
# 194442
# 194460
# 194579
# 194611
# 194616
# 194664
# 194729
# 194793
# 194932
# 194945
# 194949
# 194964
# 194979
# 194980
# 194994
# 194998
# 195009
# 195018
# 195040
# 195044
# 195050
# 195053
# 195054
# 195057*
# 195058*
# 195059*
# 195060*
# 195061*
# 195062*
# 195063*
# 195064*
# 195065*
# 195066*
# 195067*
# 195068*
# 195069*
# 195070*
# 195071*
# 195072*
 
Warten: 40 (seit ⌀ 9 h)
39
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 112 (gestern: 508)

Seiten:  1060 1061 1062 1063 1064 1065 1066 1067 1068  

Userfoto
# 168172
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.350 
Kalli2020-01-22 14:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6118 Darmstadt Ost (HS)
2020-01-21
Anfrage:
Zwei von diesen hübschen Litargus connexus fand ich am 21.1.20 unter Platanenrinde. 3 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Litargus connexus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Litargus connexus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-01-22 14:15

Userfoto
# 168171
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  450 
j. verstraeten2020-01-22 12:26
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-07-14
Anfrage:
Oedemera sp. One of the three ... Found in dry heathland. Date : 14-07-2019 Nice coloration Best regards
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hi verstraeten, exactly, one of three, but in this case I can just confirm the genus Oedemera. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-22 22:49

Userfoto
# 168170
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.620 
Manfred2020-01-22 11:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-01-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein (KI: Exochomus quadripustulatus, 17%, Rang 1), in meiner Hand, Größe ca. 4 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, 16.01.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-01-22 12:11

Userfoto
# 168169
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.619 
Manfred2020-01-22 11:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-01-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, auf meiner Hand ein: (KI: Hylurgops palliatus, 6%, Rang 1), Größe ca. 3-4 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, 16.01.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Hylurgops palliatus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Hylurgops palliatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-22 22:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 168168
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.245 
Felix2020-01-22 09:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-08-24
Anfrage:
auch mal ein einfacher Fall Propylea quatuordecimpunctata ca. 4mm auf Betula Fundort: München, Waldtrudering 24.08.2019
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-01-22 10:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 168167
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.244 
Felix2020-01-22 09:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-08-24
Anfrage:
Cryptocephalus labiatus 2,3mm auf Betula Fundort: München, Waldtrudering 24.08.2019
Art, Familie:
Cryptocephalus labiatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Cryptocephalus labiatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-22 22:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 168166
 7 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.243 
Felix2020-01-22 09:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-08-24
Anfrage:
Brachypera zoilus auf Oenothera Fundort: östl.München, o.Gronsdorf 24.08.2019 wie für alle Fundmeldungen alle Bilder auf inaturalist.org observations 37813517
Art, Familie:
Hypera zoilus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Felix, mit der dicken Nase bestätigt als Hypera zoilus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-01-22 17:40

Userfoto
 A
 B
# 168165
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.242 
Felix2020-01-22 08:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-08-24
Anfrage:
Brassicogethes sp. auf Oenothera, ca. 1,8mm mehr geht wohl nicht Ort: östl.München, o.Gronsdorf 24.08.2019
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-22 22:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 168164
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.241 
Felix2020-01-22 08:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-08-24
Anfrage:
Altica sp. 3,5mm auf Oenothera Fundort: östl.München, o.Gronsdorf 24.08.2019 wohl Altica oleracea ? Bestimmung ist schwierig Beine und Fühler sind dunkel, die hinteren Femora sind verdickt, der Halsschild weist auf der Basalhälfte eine Querfurche auf, die Flügeldecken sind fein punktiert, an der Nachtkerze Oenothera biennis. Welche Art wäre noch möglich auf Rudelalflächen (kalkreiche Schotterfläche auf ehemaligem Acker) ohne Sanguisorba und Calluna?
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Felix, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-22 22:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 168163
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.240 
Felix2020-01-22 08:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-08-24
Anfrage:
Altica sp. 4,5mm auf Epilobium dodonaei Fundort: München, Riem 24.08.2019 Größere Art: 4,2-4,8 mm, Flügeldecken ohne langen Eindruck, lebt an Weidenröschen (Epilobium) würde gut zu Altica impressicollis passen
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Felix, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica, die sind mir am Foto echt zu heikel, auch bei Kenntnis der Wirtspflanze. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-22 22:47

Userfoto
# 168162
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.422 
Hans2020-01-21 23:20
Land, Datum (Fund):
Französisch-Guayana  2020-01-21
Anfrage:
21.01.2020, Cayenne, Stadtzentrum, 3mm, 10m, Chilocorus cacti? Vielen Dank fuer die Muehe!
Art, Familie:
Chilocorus cacti  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hans, Chilocorus cacti sollte passen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-21 23:43

Userfoto
# 168161
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.421 
Hans2020-01-21 23:18
Land, Datum (Fund):
Französisch-Guayana  2020-01-21
Anfrage:
21.01.2020, Cayenne, Stadtzentrum, 3mm, 10m, Cycloneda sanguinea. Vielen Dank fuer die Muehe!
Art, Familie:
Cycloneda sanguinea  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Cycloneda sanguinea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-21 23:38

Userfoto
# 168160
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  339 
LimosaM2020-01-21 21:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2017-06-04
Anfrage:
04.06.2017 Trichodes apiarius Hallo liebes Team, gefunden im Bauerngarten des NSG Weilbacher Kiesgruben. Danke & viele Grüße Stella
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Trichodes apiarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-21 21:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 168159
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  338 
LimosaM2020-01-21 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6013 Bingen am Rhein (PF)
2018-05-06
Anfrage:
06.05.2018 Hallo liebes Team, der Käfer pröddelte auf der Erde so herum, dass ich ihn für eine Wespe hielt, die vielleicht die Bruthöhle eines Wirts suchte. Erst V. Nix von Naturgucker hat einen Käfer vermutet (danke!): Könnte es Drilus concolor sein? Leider ging das alles zu schnell für bessere Fotos :( Auf dem Jakobsberg bei Ockenheim, Rheinhessen gefunden; Gebiet mit lichtem Mischwald und Kalkmagerbereichen Lieben Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Drilus concolor  Drilidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Drilus concolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-21 21:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 168158
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  337 
LimosaM2020-01-21 21:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2018-05-09
Anfrage:
09.05.2018 Hallo liebes Team, der Kleine krabbelte auf einem Blumentopf meines insektenfreundlichen Balkons herum... Leider weiß ich die Größe nicht mehr :( Danke & Grüße Stella
Art, Familie:
Otiorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Otiorhynchus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-22 22:48

Userfoto
# 168157
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  336 
LimosaM2020-01-21 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6013 Bingen am Rhein (PF)
2018-05-06
Anfrage:
06.05.2018 Dorcus parallelipipedus Hallo, der Hübsche war leider ein Todfund auf dem Gehweg :( Viele Grüße Stella
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-21 21:49

Userfoto
 A
 B
# 168156
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.324 
AxelS2020-01-21 19:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4637 Merseburg (West) (ST)
2020-01-19
Anfrage:
Hallo, gefunden an Platane unter loser Rinde, Calodromius spilotus? Größe: 4 mm Datum: 19.01.2020 VG Axel
Art, Familie:
Calodromius spilotus  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Calodromius spilotus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-01-21 20:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 168155
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.420 
Hans2020-01-21 17:36
Land, Datum (Fund):
Französisch-Guayana  2020-01-21
Anfrage:
21.01.2020, Cayenne, Stadtzentrum, in Spinnennetz, Totfund, 10mm, 10m. Bestimmbarer Blatthornkaefer? Vielen Dank fuer die Muehe!
Art, Familie:
Scarabaeidae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Hans, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scarabaeidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-21 21:58

Userfoto
 A
 B
# 168154
 9 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.169 
zimorodek2020-01-21 15:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-07-15
Anfrage:
Coccidula rufa. In Ufervegetation, ca. 3mm. 15.07.2019 Danke!
Art, Familie:
Coccidula rufa  Coccinellidae
Antwort:
  Lieber zimorodek, bestätigt als Coccidula rufa. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-01-21 17:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 168153
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.168 
zimorodek2020-01-21 15:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-07-15
Anfrage:
Cantharis cryptica? Oder pallida, figurata? Leider ein Totfund, ca. 7,5mm. 15.07.2019
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cantharis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-21 17:40

Userfoto
 A
 B
# 168152
 11 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.167 
zimorodek2020-01-21 15:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-07-15
Anfrage:
Anisosticta novemdecimpunctata. In Ufervegetation, ca. 4,5mm. 15.07.2019
Art, Familie:
Anisosticta novemdecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Lieber zimorodek, bestätigt als Anisosticta novemdecimpunctata. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-01-21 17:06

Userfoto
# 168151
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.166 
zimorodek2020-01-21 15:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-07-15
Anfrage:
Cyphon padi. Auf Rohrkolben, ca. 2,3mm. 15.07.2019
Art, Familie:
Cyphon padi  Scirtidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Cyphon padi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-21 17:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 168150
 9 Foto gefällt mir | 11 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  3.165 
zimorodek2020-01-21 15:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-07-15
Anfrage:
Alianta incana. Auf Rohrkolben, ca. 3,4mm. 15.07.2019
Art, Familie:
Alianta incana  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Alianta incana: viertes Tergit mit basalem Quereindruck, Abdomen körnig punktiert, breite Flügeldecken, zusammen mit der Färbung und des Fundortes sollte das passen. Danke für die Meldung, erst die zweite hier und die erste war auch von dir! Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-01-22 08:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 168149
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.164 
zimorodek2020-01-21 15:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-07-15
Anfrage:
Scolytus carpini? Auf einer anbrüchigen Hainbuche, ca. 2,9mm. 15.07.2019
Art, Familie:
Scolytus sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Scolytus. Von der Flügeldeckenpunktierung ok, aber insgesamt kommt er mir recht breit vor, auch der Halsschild. Hier müsste ich das Abdomen von der Seite sehen, sonst trau ich mir nicht, den zur Art zu kriegen. An Hainbuche treiben sich gelegentlich auch andere Scolytus-Arten herum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-22 22:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 168148
 11 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.163 
zimorodek2020-01-21 15:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2019-07-14
Anfrage:
Orchestes pilosus (Rhynchaenus pilosus). Unter einer Eiche im Laubwald, ca. 3,3mm. 14.07.2019
Art, Familie:
Rhynchaenus pilosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Rhynchaenus pilosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-21 17:40

Seiten:  1060 1061 1062 1063 1064 1065 1066 1067 1068


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up