kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

46
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

4895 4896 4897 4898 4899 4900 4901 4902 4903  

Userfoto
# 169385
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   227    580 
KathrinJ2020-02-16 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-05-13
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, vom 13.05.2017 stammt dieser Adalia decempunctata aus dem NSG "Eich-Gimbsheimer Altrhein" zwischen Worms und Oppenheim. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 20:24

Userfoto
# 169384
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   226    45 
KathrinJ2020-02-16 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-05-12
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, ebenfalls am 12.05.2017 fand ich diesen Dorytomus im NSG "Eich-Gimbsheimer Altrhein" zwischen Worms und Oppenheim. Ich vermute Dorytomus tortrix. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Dorytomus tortrix  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Dorytomus tortrix. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 20:22

Userfoto
# 169383
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   225    151 
KathrinJ2020-02-16 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-05-12
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, hier ein Anthribus albinus aus dem NSG "Eich-Gimbsheimer Altrhein" zwischen Worms und Oppenheim vom 12.05.2017. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Anthribus albinus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Anthribus albinus, ein Weibchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 20:20

Userfoto
 A
 B
# 169382
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   224    181 
KathrinJ2020-02-16 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6613 Elmstein (PF)
2017-04-23
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, vom 23.04.2017 stammt dieser Notiophilus biguttatus aus dem Pfälzer Wald bei Elmstein. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Notiophilus biguttatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Notiophilus biguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 20:19

Userfoto
# 169381
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   223    74 
KathrinJ2020-02-16 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6407 Wadern (SD)
2017-03-28
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, ein weiterer Bradybatus kellneri vom 28.03.2017 aus dem NSG "Primsaue" bei Wadern im Saarland. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Bradybatus kellneri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Bradybatus kellneri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 20:18

Userfoto
# 169380
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   222    245 
KathrinJ2020-02-16 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6407 Wadern (SD)
2017-03-28
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, aus dem NSG "Primsaue" bei Wadern im Saarland stammt dieser Oulema gallaeciana. Gefunden am 28.03.2017. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 20:19

Userfoto
# 169379
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   221    18 
KathrinJ2020-02-16 20:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6706 Ludweiler-Warndt (SD)
2017-03-28
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, vom 28.03.2017 stammt dieser Notaris bimaculatus aus einem Feuchtgebiet bei Saarlouis. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Notaris bimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Notaris bimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 20:20

Userfoto
# 169378
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   220    41 
KathrinJ2020-02-16 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6415 Grünstadt-Ost (PF)
2017-03-18
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, diesen geköpften Panagaeus fanden wir am 18.03.2017 im NSG "Felsenberg-Berntal" nördlich von Bad Dürkheim. Fundort und Apikalmakel-Ausdehnung sprechen für Panagaeus bipustulatus. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Panagaeus bipustulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Panagaeus bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 22:54

Userfoto
 A
 B
# 169377
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    522 
Clemens2020-02-16 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4806 Neuss (NO)
2020-02-16
Anfrage:
(KI: Exochomus quadripustulatus, 20%, Rang 1) 16.02.2020 Beste Grüße Clemens
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Clemens, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 20:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 169375
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.693 
chris2020-02-16 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-02-16
Anfrage:
16.02.2020 - Alleculidae sp.??? Da Ihr gerade nicht mit Anfragen überflutet werdet, wage ich mal eine weitere Larvenmeldung. Ihr habt uns Usern diesbezüglich ja schon sehr viel beigebracht!!! DANKE! Dieses Tier fiel aus dem Mulmbereich einer alten, ausgesprochen schwer geschädigten Eiche (Bild C). Ich hätte übrigens nicht gedacht, dass ausgerechnet dieser Baum die Sturmböen der letzten Wochen hier überstehen würde. Man könnte die Rinde am Stamm wie eine Falttür öffnen ... wozu mir leider etwas der Mut fehlt. Die Larve schien zuerst reglos zu sein. Aber als ich die Länge einzeichnen wollte (Bild B), zeigte sie eine grosse Spannkraft. Sie wird sich also tapfer gegen Fressfeinde wehren! Aargau, Hardwald Kaisten auf ca.330 m üNN. 2.7 cm. Danke vielmals, dass Ihr Euer Käferwissen so grosszügig mit uns teilt! LG Chris
Art, Familie:
Alleculidae sp.  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Chris, ja, hier würde ich auch zu Familie Alleculidae tendieren, sehr ähnlich werden Elateriden-Larven. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 19:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 169374
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.350    117 
AxelS2020-02-16 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4537 Halle-Saale (Süd) (ST)
2020-02-08
Anfrage:
Hallo, gefunden unter Totholz, Diaperis boleti. Größe: 8 mm Datum: 08.02.2020 VG Axel
Art, Familie:
Diaperis boleti  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Diaperis boleti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 19:47

Userfoto
# 169373
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   209 
konradZ2020-02-16 19:23
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-02-16
Anfrage:
16.2.2020; Wiener Kahlenberg (Hausmauer);2mm; Phyllotreta nigripes? Beste Grüße, Konrad
Art, Familie:
Phyllotreta sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo konradZ, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Phyllotreta. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 19:48

Userfoto
 A
 B
# 169372
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.692    216 
chris2020-02-16 19:13
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-02-16
Anfrage:
16.02.2020 - (KI: Carabus auronitens, 26%, Rang 1) Jetzt hat mich Klein-Kerbie aber überrascht ... erkennt den Käfer an einem Puzzleteil :-D Ich habe das Tier aus der Winterruhe geholt, als ich ein loses Stück Rinde von einem Baumstamm abhob. Es hing offenbar an der Rinde. Nach dem Foto hat es sich sogleich wieder in seine schützende Höhle verzogen. Sehr vernünftig, denn wer weiss, wann das nächste Sturmtief hier vorbeizieht?! Aargau, Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure blitzartigen Bestimmungsantworten! LG Chris
Art, Familie:
Carabus auronitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Carabus auronitens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 19:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 169371
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   561    53 
coloniensis2020-02-16 19:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2020-02-16
Anfrage:
Phyllotreta vittula? [<<2mm, Schulterbeulen-Ecke der innen parallelen Streifen (A), Vorderschiene dunkel mit hellen Gelenken (B)]. Zier-Seggenbulte in einem Vorstadtgarten, 2020-02-16.
Art, Familie:
Phyllotreta vittula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Phyllotreta vittula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-02-16 23:26

Userfoto
# 169370
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   225    1.015 
Kiebitz2020-02-16 19:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2731 Neuhaus (Elbe) (NE)
2019-06-22
Anfrage:
22.06.2019; ca. 10 mm; Stenurella melanura
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 19:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 169369
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   208 
konradZ2020-02-16 18:27
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-02-16
Anfrage:
16.2.2020; Wiener Kahlenberg (Hausmauer); 5,5mm Ist das Philonthus rubipennis? Sonst käme vielleicht noch Mycetoporus nigricollis in Frage, aber dem sind die letzten Abdomenglieder nicht schwarz. Beste Grüße, Konrad
Art, Familie:
Mycetoporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo konradZ, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Mycetoporus, die sind am Foto sehr schwierig. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-02-17 08:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 169368
 3 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.691    34 
chris2020-02-16 18:09
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-02-16
Anfrage:
16.02.2020 - Orchesia undulata wage ich mal vorzuschlagen, obwohl Klein-Kerbie mir in diesem Fall seine Hilfe verweigert :-( "Pulloverkäfer" steht in meiner Tabelle für deutsche oder regionale Namen ;-) Ich habe die (geschätzt 4 mm kleine) Art erst einmal vorher gesehen, ebenfalls unter loser Rinde und in Winterruhe. Bei dem Versuch, mit der Kamera etwas näher heranzukommen, ist das Tier jedoch wiederum "davongesprungen". Moritz hat in seiner ausführlichen Antwort 119'416 zwar geschrieben, dass er das noch nicht gesehen hat (und Ihr alle habt ja schon viel mehr gesehen als ich!) ... aber ich habe mich heute gefragt, ob die Käfer vielleicht eine ähnliche Fähigkeit haben könnten wie die kleinen Click-Beetles?? Haben sie?? Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure stets lehrreichen Bestimmungsantworten! LG Chris
Art, Familie:
Orchesia undulata  Melandryidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Orchesia undulata. Wegspringen können die auch, allerdings machen sie das eher mit den Beinen, nicht wie die Elateriden mit ihrem Prosternalfortsatz. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 18:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 169367
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   108    26 
Juju2020-02-16 17:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6115 Undenheim (PF)
2020-02-16
Anfrage:
16.02.2020 Wiese bei Nierstein-Schwabsburg auf Fuchs?Kot. 5 Exemplare. Thanatophilus rugosus?
Art, Familie:
Trox perlatus  Trogidae
Antwort:
  Hallo Juju, das ist Trox perlatus und damit ein ganz netter Nachweis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 18:05

Userfoto
# 169366
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   141    521 
persimona2020-02-16 17:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2020-02-16
Anfrage:
16.02.2020 Exochomus quadripustulatus, Garten in Bruchsal, außer diesen beiden noch weitere Exemplare auf Weißdorn.
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo persimona, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-02-16 17:58

Userfoto
 A
 B
# 169365
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   140 
persimona2020-02-16 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2020-02-16
Anfrage:
16.02.2020 Paederus sp.? Ca. 8 mm. Bruchsal.Im Garten auf dem Deckel eines Kompostbehälters.
Art, Familie:
Paederus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo persimona, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Paederus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 18:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 169364
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6.357    56 
WolfgangL2020-02-16 17:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2020-02-16
Anfrage:
Länge: 11 mm. Philonthus cognatus? bei Hechenberg, 16.02.2020. Danke und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Philonthus cognatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Philonthus cognatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-02-17 08:25

Userfoto
# 169363
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6.356    462 
WolfgangL2020-02-16 17:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2020-02-16
Anfrage:
Limodromus assimilis, bei Hechenberg, 16.02.2020
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-02-16 17:35

Userfoto
 A
 B
# 169362
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6.355 
WolfgangL2020-02-16 17:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2020-02-16
Anfrage:
Rhizophagus dispar? bei Hechenberg, unter Buchenrinde, 16.02.2020
Art, Familie:
Rhizophagus sp.  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Rhizophagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-17 19:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 169361
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   214 
Peter J2020-02-16 17:30
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-02-16
Anfrage:
Tessenderlo, Belgien, 16 februari 2020. This Amara sp. Was wintering under moss on a trunk in a swampy leaf forest. Körperlänge 6.5 mm. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hi Peter, in this case I can just determine the genus Amara. Best regards, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-02-17 00:00

Userfoto
# 169360
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6.354    625 
WolfgangL2020-02-16 17:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-02-15
Anfrage:
Hallo, Phosphuga atrata, Isartal unterh. Pullach, 15.02.2020
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-02-16 17:35

4895 4896 4897 4898 4899 4900 4901 4902 4903


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up