kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

23
# 221963
# 222132
# 222413
# 222420
# 222421
# 222441
# 222455
# 222485
# 222534
# 222601
# 222611
# 222617
# 222640
# 222645
# 222661
# 222662
# 222664
# 222667
# 222674
# 222675
# 222678
# 222679
# 222680*
 
Warten: 23 (seit ⌀ 15 h)
20
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
3
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 165)

Seiten:  2095 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103  

Userfoto
 A
 B
 C
# 169657
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  150 
ClaudiaL2020-02-22 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2020-02-22
Anfrage:
22.02.2020 Uleiota planata (so auch KI P1 mit 3 %) zwischen 4 mm und 5 mm. Unter Rinde an altem Stumpf von Buche.
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 22:35

Userfoto
# 169656
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  98 
Breitrand2020-02-22 21:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7144 Lalling (BS)
2020-02-18
Anfrage:
Hallo, sind das Käferlarven, die sich gesellig unter einem Stück Totholz zusammenkuscheln? 18.02.2020 ca. 900m über NN
Art, Familie:
Mycetina cruciata  Endomychidae
Antwort:
  Hallo Breitrand, das sind Larven von Mycetina cruciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2020-02-24 12:24

Userfoto
 A
 B
# 169655
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  467 
Bravofoxtrot2020-02-22 21:33
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-16
Anfrage:
Hallo, gefunden am 16.07.2019 im Naturschutzgebiet des Lago d´ampola (Ampolasee) Trentino/Italien. Ca 10mm groß - Leptura quadrifasciata Viele Grüße
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, das Tier halte ich für Leptura maculata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 21:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 169654
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  454 
Chris572020-02-22 21:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2130 Lübeck (SH)
2020-02-22
Anfrage:
Diese grob geschätzt 4 mm großen Käfer fand ich heute, 22.02.2020, in Massen in ihren Löchern in alten, noch am Stamm befindlichen Fruchtkörpern alter Schwefelporlinge Laetiporus sulphureus.
Art, Familie:
Eledona agricola  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Eledona agricola. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 21:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 169653
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  466 
Bravofoxtrot2020-02-22 21:31
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-16
Anfrage:
Hallo, gefunden am 16.07.2019 im Naturschutzgebiet des Lago d´ampola (Ampolasee) Trentino/Italien. ca 9-10mm groß - Trichius gallicus/zonatus
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, das Tier halte ich für Trichius fasciatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 21:48

Userfoto
 A
 B
# 169652
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  6 
Antje2020-02-22 21:30
Land, Datum (Fund):
Spanien  2020-02-20
Anfrage:
20.02.2020, ca. 12 mm Vejer de la Frontera, saß auf einer Bohnenpflanze Lixus pulverulentus oder Lixus angustatus oder ...?
Art, Familie:
Lixus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Antje, in Spanien geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lixus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 21:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 169651
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  465 
Bravofoxtrot2020-02-22 21:27
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-16
Anfrage:
Hallo, mehrere Käfer gefunden am 16.07.2019 im Naturschutzgebiet des Lago d´ampola (Ampolasee) Trentino/Italien. Die Pflanzen dürften Teichrosen sein. Ca 9mm grpß - donacia ...? Danke und viele Grüße
Art, Familie:
Donacia crassipes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, das Tier halte ich für Donacia crassipes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 22:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 169650
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  464 
Bravofoxtrot2020-02-22 21:24
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-16
Anfrage:
Hallo, gefunden am 16.07.2019 im Naturschutzgebiet des Lago d´ampola (Ampolasee) Trentino/Italien. ca 7-9mm groß - Oedemera femorata Viele Grüße
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Oedemera femorata. LG, Christoph   Hallo Bravofoxtrot, hier würde ich eher ein Weibchen von Oedemera podagrariae sehen. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-23 14:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 169649
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  463 
Bravofoxtrot2020-02-22 21:20
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-16
Anfrage:
Hallo, gefunden am 16.07.2019 im Naturschutzgebiet des Lago d´ampola (Ampolasee) Trentino/Italien. ca 6mm groß. Bestimmbar? Danke und viele Grüße
Art, Familie:
Anthaxia sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anthaxia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 169648
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  462 
Bravofoxtrot2020-02-22 21:13
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-16
Anfrage:
Hallo, gefunden am 16.07.2019 im Naturschutzgebiet des Lago d´ampola (Ampolasee) Trentino/Italien. ca 9-10mm groß - Leptura maculata Viele Grüße
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Leptura maculata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 169647
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  30 
Antje W.2020-02-22 20:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4550 Lauta (SN)
2020-02-22
Anfrage:
Beim Spalten unserer abgestorbenen Kiefern finde ich massenhaft dieser Larven. Unser Förster sagt, es wäre Phaenops cyanea. 22.02.20, max. 4 cm, Gänge im Kiefernholz; Phaenops cyanea
Art, Familie:
Cerambycidae sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Antje, da hat der Förster nicht recht. Es handelt sich um die Larve eines Bockkäfers, Familie Cerambycidae. Buprestidenlarven sind ähnlich, aber gerade im vorderen Bereich anders geformt. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-22 20:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 169646
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.700 
chris2020-02-22 19:35
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-02-22
Anfrage:
22.02.2020 - KI: Glischrochilus quadriguttatus, 5%, Rang 1) Jetzt hätte ich die Zuschneide-Diskussion mit Klein-Kerbie fast aufgegeben :-/ Obwohl! Dies sind aus meiner Sicht die bisher besten Aufnahmen, die mir von dieser Art gelungen sind. Das Tier war aber auch recht gross. Ich habe es auf 6 mm geschätzt und ich habe es beim Stöbern an den vielen sturmgeschädigten Baumstämmen im Wald aufgeschreckt. Es hat sich dann aber wieder an einen geschützten Platz verkrümelt, wie man auf Foto C gut erkennen kann. Aargau, Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure überaus wertvollen und lehrreichen Erklärungen in den Bestimmungsantworten!! LG Chris
Art, Familie:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Glischrochilus quadriguttatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-22 20:18

Userfoto
 A
 B
# 169645
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  325 
Regina2020-02-22 19:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3816 Spenge (WE)
2020-02-20
Anfrage:
20.02.2020, Länge : Ca 1,5 cm , Carabus nemoralis, wie jedes Jahr im Kröteneimer, diesmal nur 2 in einem Eimer, ist wohl noch nicht ganz ihre Zeit. Der in meiner Hand hat sich für das Foto wieder mal mit dem ganz unverkennbaren Stinkegeruch verabschiedet.
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Regina, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-22 19:32

Userfoto
 A
 B
# 169644
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  324 
Regina2020-02-22 19:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3816 Spenge (WE)
2020-02-20
Anfrage:
20.02.2020 , wesentlich kleiner als # 169642 evt. ca. 1 cm Länge, ebenfalls im Kröteneimer gefunden
Art, Familie:
Carabidae sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Regina, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Carabidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 21:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 169643
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.356 
AxelS2020-02-22 19:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4637 Merseburg (West) (ST)
2020-02-16
Anfrage:
Hallo, gefunden an Hauswand, Ceutorhynchus napi Größe: 4 mm Datum: 16.02.2020 VG Axel
Art, Familie:
Ceutorhynchus napi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Ceutorhynchus napi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 21:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 169642
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  323 
Regina2020-02-22 19:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3816 Spenge (WE)
2020-02-20
Anfrage:
20.02.2020, ca. 1 cm oder länger, hat mich in den Finger gezwickt, aber nicht verletzt, habe ihn vor Schreck fallen gelassen. Fundort: morgens im Kröteneimer.
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Regina, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 21:45

Userfoto
# 169641
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  228 
Kiebitz2020-02-22 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2731 Neuhaus (Elbe) (NE)
2019-06-28
Anfrage:
28.06.2019; ca. 15 mm; Leptura quadrifasciata
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-22 19:32

Userfoto
 A
 B
# 169640
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  227 
Kiebitz2020-02-22 18:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2731 Neuhaus (Elbe) (NE)
2019-06-28
Anfrage:
28.06.2019; ca. 8 mm
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, das ist Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-02-22 18:37

Userfoto
 A
 B
# 169639
 6 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  740 
Charly2020-02-22 18:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6221 Miltenberg (BN)
2020-02-22
Anfrage:
Hallo, am 22.02.2020 Fund von Typhaeus typhoeus auf Waldweg im Kiefernwald. Länge ca. 13-15 mm. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo charly, bestätigt als (sehr schönes) Männchen von Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-02-22 18:37

Userfoto
# 169638
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  923 
Schwabe2020-02-22 17:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7631 Augsburg (BS)
2020-02-22
Anfrage:
Meldung: Exochomus quadripustulatus am 22.02.2020, Augsburg, im Haus. Viele Grüße!
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-22 18:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 169637
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  26 
Thilo2020-02-22 17:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6924 Gaildorf (WT)
2020-02-22
Anfrage:
Guten Tag, Gefunden an einem Waldweg / Waldrand am 22.2.20. Einige Käfer auf einem Stein am Wegrand. Die Fotos zeigen vermutlich unterschiedliche Individuen. Größe geschätzt 2mm evtl. sogar kleiner. Besten Dank! LG Thilo
Art, Familie:
Proteinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Thilo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Proteinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 21:48

Userfoto
 A
 B
# 169636
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  226 
Kiebitz2020-02-22 17:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2730 Bleckede (NE)
2019-06-23
Anfrage:
23.06.2019; ca. 10 mm; Oedemera nobilis w
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 17:10

Userfoto
 A
 B
# 169635
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  55 
Uta2020-02-22 17:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2932 Dannenberg (Elbe) Süd (NE)
2020-02-22
Anfrage:
Hallo, 22.02.2020, 3mm klein, an Ästchen mit Gelbem Zitterling und in Bodenstreu. Ich würde sie bei den Kurzflüglern vermuten, bin mir aber auch nicht sicher, ob es nicht eine helle und eine dunkle Art ist. Gibt es da Verwechslungsarten? Wenn es nur bis zur Familie/Gattung geht, ist es auch gut. Liebe Grüsse - Uta
Art, Familie:
Anthobium unicolor  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Uta, das ist Anthobium unicolor. Danke für die Meldung. Ich denke, dass alle zur gleichen Art gehören, die Färbung von braun bis etwas dunkler ist variabel. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-02-24 08:36

Userfoto
# 169634
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.235 
Christine2020-02-22 16:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-02-21
Anfrage:
Bitoma crenata unter Buchenrinde, 21.02.2020, Münchner Süden 570 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 17:11

Userfoto
 A
 B
# 169633
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.234 
Christine2020-02-22 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-02-21
Anfrage:
Mogulones geographicus an Naternkopf, 21.02.2020, Münchner Süden Isardamm 535 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Mogulones geographicus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Mogulones geographicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-22 17:11

Seiten:  2095 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up