kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

28
# 213035
# 213167
# 213191
# 213226
# 213379
# 213381
# 213388
# 213404
# 213407
# 213421
# 213437
# 213446
# 213451
# 213456
# 213465
# 213479
# 213493
# 213501
# 213502
# 213506
# 213509
# 213532
# 213557
# 213562
# 213567
# 213568
# 213569*
# 213570*
 
Warten: 28 (seit ⌀ 9 h)
27
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 39 (gestern: 387)

Seiten:  1637 1638 1639 1640 1641 1642 1643 1644 1645  

Userfoto
 A
 B
# 172150
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.811 
wenix2020-03-22 17:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6113 Bad Kreuznach (PF)
2019-04-30
Anfrage:
30.04.2019, Byrrhus pilula, 10 mm, NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein, LG wenix
Art, Familie:
Byrrhus pilula  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo wenix, hier belasse ich es lieber bei der Gattung Byrrhus. Die sind alles andere als einfach. Vielleicht bestätigt eine*r der anderen dir den pilula. Viele Grüße, Daniel   pilula passt hier schon. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-03-22 20:00

Userfoto
# 172149
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.810 
wenix2020-03-22 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6113 Bad Kreuznach (PF)
2019-04-30
Anfrage:
30.04.2019, Agrypnus murina, NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein, LG wenix
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-22 18:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 172148
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.809 
wenix2020-03-22 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6113 Bad Kreuznach (PF)
2019-04-30
Anfrage:
30.04.2019, Rhagium sycophanta, NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein, LG wenix
Art, Familie:
Rhagium sycophanta  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Rhagium sycophanta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-22 18:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 172147
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.808 
wenix2020-03-22 17:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6113 Bad Kreuznach (PF)
2019-04-30
Anfrage:
30.04.2019, Chrysolina sanguinolenta, 9 mm, NSG Rotenfels bei Bad Münster am Stein, LG wenix
Art, Familie:
Chrysolina sanguinolenta  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Chrysolina sanguinolenta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 20:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 172146
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.752 
chris2020-03-22 17:38
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-03-22
Anfrage:
22.03.2020 - (KI: Pogonocherus hispidus, 8%, Rang 1) ??? Meinerseits mit Fragezeichen! Ich habe die Art vorher noch nie gesehen, aber im Vergleich mit Eurer Galerie und den zur Art eingestellten Anfragen könnte es eventuell/vielleicht stimmen *hoff*. Das wunderschöne Tier war geschätzt nur 5 höchstens 6 mm klein. Es sass recht "zusammengfaltet" an einer Hauswand in der Altstadt von Laufenburg mitten in einem Windkanal (kalter Ostwind = Bise). Der Wind hat mir fast die Kamera aus der Hand gerissen ... ich habe den Käfer also in meiner Spanschachtel entführt und im Windschatten wieder ausgesetzt. Bei dieser kleinen Reise hat es seine prächtigen Fühler entfaltet. Auf dem neuen Untergrund ist es allerdings recht gut getarnt. Aargau auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Euren geduldigen Sonntagsunterricht! LG Chris
Art, Familie:
Pogonocherus hispidus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Pogonocherus hispidus. Wahrlich, Klein-Kerbie ist gut Freund mit Dir :). Danke für die Meldung dieses netten kleinen Böckchens. Die sehe ich zu gerne, habe aber selbst bisher auch erst 1 oder 2 gefunden. Die Art entwickelt sich in verschiedensten Laubgehölzen. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-22 18:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 172144
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  198 
Veyer2020-03-22 16:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2020-03-17
Anfrage:
Am 17.03.2020 fand sich dieser Käfer an der Fensterinnenseite, war möglicherweise mit Brennholz nach innen gelangt. Länge: ca. 1,2 - 1,5 cm. Molorchus minor? Danke für die Begutachtung!
Art, Familie:
Molorchus minor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Molorchus minor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 16:39

Userfoto
# 172143
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  645 
adi2020-03-22 16:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5042 Burgstädt (SN)
2019-10-13
Anfrage:
13.10.2019 Umg.Schloss Rochsburg bei Lunzenau an der Zwickauer Mulde Carabus coriaceus
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Carabus coriaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 16:39

Userfoto
# 172142
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  644 
adi2020-03-22 16:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5042 Burgstädt (SN)
2019-10-13
Anfrage:
13.10.2019 Umg.Schloss Rochsburg bei Lunzenau an der Zwickauer Mulde Uleiota planata
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 16:39

Userfoto
 A
 B
# 172141
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  903 
Berliner Käfer2020-03-22 16:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2645 Thurow i. Mecklenburg (MV)
2020-03-21
Anfrage:
Liebes Team, gestern Nacht fand ich Glischrochilus quadriguttatus (um 5mm) an einer gefällten Rot-Buche. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Glischrochilus quadriguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 16:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 172140
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  902 
Berliner Käfer2020-03-22 16:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2645 Thurow i. Mecklenburg (MV)
2020-03-21
Anfrage:
Liebes Team, gestern Nacht fand ich Glischrochilus quadriguttatus (3-4mm) an einer gefällten Rot-Buche. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Glischrochilus quadriguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 16:39

Userfoto
 A
 B
# 172139
 4 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  901 
Berliner Käfer2020-03-22 16:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2645 Thurow i. Mecklenburg (MV)
2020-03-21
Anfrage:
Liebes Team, gestern Nacht fand ich Glischrochilus quadriguttatus an einer gefällten Rot-Buche. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Glischrochilus quadriguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 16:39

Userfoto
# 172138
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  197 
Veyer2020-03-22 16:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2020-03-18
Anfrage:
18.03.2020. Paarung an den dürren Stengeln der Minze vom Vorjahr, während die jungen Pflanzen erst ca. 5 cm aus dem Boden schauen. Länge: ca. 1 - 1,2 cm. Es dürfte sich um Chrysolina coerulans handeln. Und noch einmal vielen Dank!
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 16:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 172137
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  234 
Peter J2020-03-22 16:10
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-22
Anfrage:
Beringen, Belgien, 22.03.2020. Diese Harpalus sp. was under a stone in an opan and dry area near a Railway. Körperlänge 7 mm. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Harpalus cf. anxius  Carabidae
Antwort:
  Hi Peter, this is likely Harpalus anxius. Best regards, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-22 16:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 172136
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  233 
Peter J2020-03-22 16:05
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-22
Anfrage:
Beringen, Belgien, 22.03.2020. This Harpalus sp. was under a stone in an open and dry area near a Railway. Körperlänge 7 mm. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Harpalus cf. anxius  Carabidae
Antwort:
  Hi Peter, this is likely Harpalus anxius. Best regards, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-22 16:13

Userfoto
# 172135
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  105 
Breitrand2020-03-22 16:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7536 Freising Nord (BS)
2020-03-20
Anfrage:
Auf dem Gehweg im urbanen Bereich in der Nähe der Isar, ca. 8mm, 20.03.2020
Art, Familie:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Breitrand, das ist Harpalus distinguendus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-22 16:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 172134
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  232 
Peter J2020-03-22 16:01
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-22
Anfrage:
Beringen, Belgien, 22.03.2020. Diese Harpalus sp. was under a stone in a dry and open area near a Railway. Köprperlänge 7 mm. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Harpalus autumnalis  Carabidae
Antwort:
  Hi Peter, this is Harpalus autumnalis. Best regards, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-22 16:12

Userfoto
# 172133
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  104 
Breitrand2020-03-22 15:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7536 Freising Nord (BS)
2020-03-16
Anfrage:
16.03.2020, ca. 1cm, unter einem Stein auf Brachland. Agriotes obscurus? Danke
Art, Familie:
Agriotes obscurus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Breitrand, bestätigt als Agriotes obscurus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 16:40

Userfoto
# 172132
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  749 
Charly2020-03-22 15:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6021 Haibach (BN)
2020-03-22
Anfrage:
Hallo, am 22.03.2020 ein Totfund von Typhaeus typhoeus, männlich, im Kiefernwald. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo charly, bestätigt als Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-22 16:13

Userfoto
 A
 B
# 172131
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  196 
Veyer2020-03-22 15:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020, in sehr morschem Totholz am Rand eines Komposthaufens. Länge ca. 3 - 3,5 cm, sehr agil. Habe bei Euren früheren Bestimmungen reingeschaut, demnach müsste es sich um eine Ampedus-Art handeln. Und wieder mal ein herzliches Danke!
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Veyer, da, das dürfte eine Larve aus der Gattung Ampedus sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 16:41

Userfoto
# 172130
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  103 
Breitrand2020-03-22 15:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7536 Freising Nord (BS)
2020-03-12
Anfrage:
12.03.2020, Meloe (violaceus?), leider Verkehrsopfer, auf Radweg zwischen Wiesen.
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Breitrand, das dürfte mal Meloe proscarabaeus gewesen sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 16:40

Userfoto
# 172129
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  102 
Breitrand2020-03-22 15:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7536 Freising Nord (BS)
2020-03-11
Anfrage:
11.03.2020, ca. 1cm, im Laub am Waldrand. Otiorhynchus raucus? Danke
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Breitrand, bestätigt als Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 15:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 172127
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  900 
Berliner Käfer2020-03-22 15:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2645 Thurow i. Mecklenburg (MV)
2020-03-21
Anfrage:
Liebes Team, gestern Nacht fand ich an einer gefällten Buche diesen Epuraea sp. (3-4mm) - ich vermute bis zur Art lässt der sich wohl nicht bestimmen oder? Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Epuraea unicolor  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, das ist Epuraea unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 23:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 172128
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  195 
Veyer2020-03-22 15:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2020-03-19
Anfrage:
19.03.2020, in Kompost. Die etwa 3 cm lange Larve dreht sich, auf ebene Fläche gelegt, nach kurzer Stillhaltephase auf den Rücken, um sich dann randwärts wegzubewegen. Scheint Rosenkäferlarve zu sein. Beste Grüße und vielen Dank für Eiure Hilfe.
Art, Familie:
Scarabaeidae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Veyer, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scarabaeidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 15:52

Userfoto
# 172126
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  899 
Berliner Käfer2020-03-22 15:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2645 Thurow i. Mecklenburg (MV)
2020-03-21
Anfrage:
Liebes Team, gestern Nacht fand ich an einer alten Buche Corticeus unicolor. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Corticeus unicolor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Corticeus unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 15:50

Userfoto
 A
 B
# 172125
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  101 
Breitrand2020-03-22 15:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7636 Freising Süd (BS)
2020-03-11
Anfrage:
Hallo, ein paar kleine Käfer unter feuchtem Totholz im Wald, 11.03.2020. Danke
Art, Familie:
Anthobium atrocephalum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Breitrand, das ist Anthobium atrocephalum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 23:51

Seiten:  1637 1638 1639 1640 1641 1642 1643 1644 1645


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up