kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

9
Warteschlange für 
# 277187
# 277369
# 277379
# 277409
# 277431
# 277432
# 277442
# 277445*
# 277446*
 
Warten: 9 (seit ⌀ 6 h)
9
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 29 (gestern: 608)

Seiten:  4078 4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086  

Userfoto
 A
 B
 C
# 174317
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.062    54 
mia08172020-04-07 16:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2020-04-04
Anfrage:
Hallo, am Samstag 04.04.2020 bei einem Ausflug an einem Schlammweiher mitgenommen - 3 Käfer beobachtet Bei näherer Bestimmung kam Acilius sulcatus ♀ heraus. (17-18mm) vG Michael
Art, Familie:
Acilius sulcatus  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Acilius sulcatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-07 19:32

Userfoto
 A
 B
# 174316
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   549 
Carabus2020-04-07 16:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2020-03-14
Anfrage:
Am 14.3.2020 fand ich diese Larven (ca. 10 mm) in der Rinde eines ziemlich von Borken- und anderen Käfern ramponierten Obstbaumes (wahrscheinlich Pflaume). Ich würde sie (als Arbeitshypothese) zu den Prachtkäfern zählen. Könnt Ihr mir etwas genaueres zu ihnen sagen? Das Zweite Bild zeigt das Frasbild in dem ich die Larven gefunden habe. Die Käfer sind sicher andere (siehe Meldung 174311)
Art, Familie:
cf. Scolytus sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Carabus, ich vermute Larven aus der Gattung Scolytus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-07 20:06

Userfoto
 A
 B
# 174315
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.316 
TilmannA2020-04-07 16:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2015-04-16
Anfrage:
16.04.2015 Hang-Wiese und Wald östlich Liegau-Augustusbad, ich melde eine Larve von Pyrochroa coccinea, Danke und Gruß Tilmann
Art, Familie:
Pyrochroa sp.  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Tilmann, ich finde, in Bild A sehen die Urogomphi fast parallel aus, was für P. serraticornis sprechen würde. Die anderen Merkmale kann ich nicht gut erkennen. Wir belassen es besser bei der Gattung Pyrochroa. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-07 23:22

Userfoto
 A
 B
# 174314
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.315    6 
TilmannA2020-04-07 16:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2015-04-16
Anfrage:
16.04.2015 Hang-Wiese und Wald östlich Liegau-Augustusbad, ist dies ein Ampedus nigroflavus, Danke und Gruß Tilmann
Art, Familie:
Ampedus nigroflavus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Tilmann, so schön gelborange müsste er das eigentlich sein. Waretn wir mal noch eine Zweitmeinung ab. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Seh ich auch so, zumal man in Foto B auch die gelbe Behaarung sieht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-07 23:25

Userfoto
# 174313
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.314 
TilmannA2020-04-07 16:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2015-04-16
Anfrage:
16.04.2015 Hang-Wiese und Wald östlich Liegau-Augustusbad, ich melde Ampedus nigroflavus, Danke und Gruß Tilmann
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Tilmann, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus, nigroflavus ist denkbar, nur sieht man hier im Vergleich der anderen Anfrage die Fld.-Behaarung wneiger deutlich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-08 14:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 174312
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   548 
Carabus2020-04-07 16:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2020-03-15
Anfrage:
Am 15.3.2020 fand ich diese Larven (#- 5 mm) in der Rinde und im Splint eines ziemlich von Borken- und anderen Käfern ramponierten Obstbaumes (wahrscheinlich Pflaume). Liege ich hier mit Scolytus sp. richtig?
Art, Familie:
cf. Scolytus sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Carabus, ja, hier vermute ich auch Larven aus der Gattung Scolytus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-07 20:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 174311
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   547    52 
Carabus2020-04-07 16:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2020-03-14
Anfrage:
Am 14.3.2020 wuselten duzende dieser Käfer (ca. 5 mm) unter der abplatzenden Rinde eines ziemlich von Borken- und anderen Käfern ramponierten Obstbaumes (wahrscheinlich Pflaume) herum. Zu den Borkenkäfern würde ich ihn aber nicht rechnen, aber eine richtige Idee habe ich auch nicht...
Art, Familie:
Epuraea unicolor  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Carabus, das ist Epuraea unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-07 20:26

Userfoto
# 174310
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   538    586 
Mücke2020-04-07 16:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3721 Auetal (HN)
2020-04-07
Anfrage:
07.04.2020, ca. 12 mm, Cicindela campestris, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-04-07 16:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 174309
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   546 
Carabus2020-04-07 16:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2020-03-15
Anfrage:
Am 15.3.2020 fand ich diesen Käfer (ca. 3 mm) in der Rinde eines ziemlich von Borken- und anderen Käfern ramponierten Obstbaum (wahrscheinlich Pflaume). Gehört er zu den Splintkäfern (es gab viele Maden im Splint und in der Rinde), oder ...?
Art, Familie:
Scolytus sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Carabus, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Scolytus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-07 19:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 174308
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   545    97 
Carabus2020-04-07 16:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2020-03-14
Anfrage:
Am 14.3.2020 fand ich diesen Käfer (ca. 3,5 cm) in der Rinde eines ziemlich von Borken- und anderen Käfern ramponierten Obstbaum (wahrscheinlich Pflaume). Zu den Borkenkäfern würde ich ihn aber nicht rechnen, oder doch?
Art, Familie:
Rhizophagus bipustulatus  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Carabus, das ist Rhizophagus bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-07 19:36

Userfoto
# 174307
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   566    234 
Hopeman2020-04-07 15:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2425 Hamburg (SH)
2020-04-06
Anfrage:
Hallo Team, Ist das Harpalus signaticornis? Gefunden gestern am 06.04.2020 als Totfund auf meinem Balkon mitten in Hamburg (etwa 7 mm). Besten Dank!
Art, Familie:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Hopeman, das ist Harpalus distinguendus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-07 18:57

Userfoto
 A
 B
# 174306
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   510 
Diogenes2020-04-07 15:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6411 Wolfstein (PF)
2020-04-05
Anfrage:
Hallo, 05.04.2020, Radweg bei Friedelhausen, Käferlarve, gut 3cm, auf Grund der Form des Kopfes und des Halsschildes wohl ein großer Staphy, zur Art wird es wohl nicht reichen aber eventuell zur Gattung. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, die Larbe dürfte zur Gattung Ocypus gehören. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-07 19:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 174305
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.313    592 
TilmannA2020-04-07 15:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2020-04-06
Anfrage:
06.04.2020 LSG Hüttertal östlich von Dresden, ich melde ein Adalia decempunctata, Danke Tilmann
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Tilmann, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-07 18:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 174304
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.312    111 
TilmannA2020-04-07 15:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2020-04-06
Anfrage:
06.04.2020 LSG Hüttertal östlich von Dresden, ich melde ein Chilocorus bipustulatus, Danke Tilmann
Art, Familie:
Chilocorus bipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Tilmann, bestätigt als Chilocorus bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-04-07 15:21

Userfoto
# 174303
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.311    32 
TilmannA2020-04-07 15:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2020-04-06
Anfrage:
06.04.2020 LSG Hüttertal östlich von Dresden, ich vermute dies ist Scymnus ferrugatus, leider nur dieses eine Foto, danach lies er sich fallen. Danke und Gruß Tilmann
Art, Familie:
Scymnus ferrugatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Tilmann, knapp bestätigt als Scymnus ferrugatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-07 20:26

Userfoto
# 174302
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   323    374 
CHK2020-04-07 15:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2230 Ratzeburg (SH)
2020-04-06
Anfrage:
Nähe Seeufer unter Rinde einer umgefallenen Weide. 2020-04-06, etwa 12 - 14 mm. Könnte das Pterostichus melanarius sein? Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo CHK, das ist Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-04-07 15:17

Userfoto
 A
 B
# 174301
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73    61 
xyz2020-04-07 15:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3523 Garbsen (HN)
2020-03-21
Anfrage:
Schön, dass Sie (der Kurzflügler-Experte) wohl wieder zurück / gesund sind! 21.03.2020 im Totholz unter der Rinde, denke Eiche. ca 5 mm
Art, Familie:
Drusilla canaliculata  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo xyz, das ist Drusilla canaliculata. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-04-07 15:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 174300
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   767    43 
Charly2020-04-07 15:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2020-04-07
Anfrage:
Hallo, dieser nur 4 mm kleine Bursche war am 07.04.2020 an meiner Hauswand. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Ptinus fur  Ptinidae
Antwort:
  Hallo charly, das sollte ein Weibchen von Ptinus fur sein. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-04-07 20:25

Userfoto
# 174299
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    2.974 
Antje W.2020-04-07 15:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4550 Lauta (SN)
2020-04-07
Anfrage:
Auf blühender Schlehe. Ist das ein Asiate? Neben vielen Siebenpunkt- und einigen Zweipunktern fand ich ihn am 07.04.2020. Foto ist schlecht. er ist einfach nicht sitzen geblieben. Lange: ca. 7mm
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Antje, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-07 18:57

Userfoto
# 174298
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    129 
xyz2020-04-07 14:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3524 Hannover Nord (HN)
2020-04-04
Anfrage:
4.04.2020 Marienkäfer an Fensterscheibe ca 7 mm
Art, Familie:
Harmonia quadripunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo xyz, das ist Harmonia quadripunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-07 19:38

Userfoto
 A
 B
# 174297
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71 
xyz2020-04-07 13:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2825 Behringen (NE)
2020-04-06
Anfrage:
6.04.2020 Lüneburger Heide Da packe ich ein mal meine Kamera weg... Bin gespannt, wie viel Ihr auf diesen Bildern noch erkennen könnt. Käfer nagt am Grashalm, ca 3 cm Gattung Meloe?
Art, Familie:
Meloe cf. proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo xyz, das ist wahrscheinlich Meloe proscarabaeus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-07 19:40

Userfoto
 A
 B
# 174296
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    378 
xyz2020-04-07 13:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2825 Behringen (NE)
2020-04-06
Anfrage:
6.04.2020 Lüneburger Heide (Wald) Oiceoptoma thoracica in der Nähe von den Hinterlassenschaften eines Tieres. ca 13mm
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
  Hallo xyz, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-07 13:53

Userfoto
 A
 B
# 174295
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   69 
xyz2020-04-07 13:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2825 Behringen (NE)
2020-04-06
Anfrage:
6.04.2020 Lüneburger Heide 5-7 mm
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo xyz, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aphodius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-07 19:38

Userfoto
 A
 B
# 174294
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   50    281 
forgi2020-04-07 13:42
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-04-07
Anfrage:
7.04.2020 16-18 mm
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo forgi, das ist Carabus nemoralis. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-07 13:53

Userfoto
# 174293
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68 
xyz2020-04-07 13:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2825 Behringen (NE)
2020-04-06
Anfrage:
6.04.2020 Lüneburger Heide Oulema duftschmidi/melanopus ca 5 mm
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo xyz, das ist entweder Oulema melanopus oder Oulema duftschmidi, die ich am Foto leider nicht trennen kann. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-04-07 14:33

Seiten:  4078 4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up